VAPIANO | Köln | Habsburger Ring Tisch reservieren - Restaurant VAPIANO | Köln | Habsburger Ring in Köln
3.7 30
Habsburgerring 2-12 Köln Nordrhein-Westfalen 50674
0221 20196151

Tisch reservieren - Restaurant VAPIANO | Köln | Habsburger Ring in Köln

Adresse:

VAPIANO | Köln | Habsburger Ring
Habsburgerring 2-12
50674 Köln

Kontakt:

Telefon: 0221 20196151
Webseite: http://de.vapiano.com/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:00–23:00 Uhr
Dienstag: 11:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:00–00:00 Uhr
Freitag: 11:00–00:00 Uhr
Samstag: 11:00–00:00 Uhr
Sonntag: 11:00–23:00 Uhr

Speisen:


Italienisch

Sonstiges:

Barrierefrei: ja

Reservierung:

VAPIANO | Köln | Habsburger Ring hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant VAPIANO | Köln | Habsburger Ring

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.7 (3.7)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Pe Sch von Freitag, 14.04.2017 um 00:16 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir waren hier essen und man war nicht freundlich zu uns besonders Schade war das für die Kinder ,Da wir von anderen Filialen einen besseren Service gewohnt waren und man den Kindern dort gerne besondere Beachtung geschenkt hat . Auch das Essen hat an Qualität extrem nachgelassen . Einer von uns wollte Knoblauch in seinem Salat und ohne uns zu fragen wurden dann alle Salate mit extrem viel Knoblauch zubereitet! Auch die Pizza die wir bestellt hatten war sogar teilweise noch roh ! Der Mann der die Pizza machte war auch sehr unfreundlich. Desweiteren saß man dort wirklich sehr ungemütlich ! Wir saßen mitten in einem Durchzug und keiner vom Personal hat sich darum gekümmert für eine angenehmere Temperatur zu sorgen ,weswegen einige von uns jetzt sogar erkältet sind ! Die größte Frechheit war , dass man uns unser Essen, Welches wir nicht geschafft hatten, nicht mal einpacken wollte ... Wirklich sehr unfreundliches Personal Nicht weiter zu empfehlen

Bewertung von bernd heubach von Donnerstag, 23.03.2017 um 10:31 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Diesen Hype verstehe ich nicht. Wie kann ein Selbstbedienungsrestaurant, in dem man für jede einzelne Ware extra anstehen muss, das sich dann auch noch erdreistet, Preise wie in einem Restaurnat zu fordern, so sehr lieben. Grauenvoll!

Bewertung von Robert Schulze von Samstag, 18.03.2017 um 09:47 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Es liegen zwar Getränkekarten zur Lieferung an den Tisch aus, aber der Service ist desaströs. Erst nach mehrmaligem Nachfragen wurde Sekt an den Tisch geliefert. Für das bestellte Gericht Pollo Picante nahm der Koch Shrimps. Als das auffiel, entsorgte er zwar die Shrimps im Mülleimer, wechselte aber nicht die Pfanne oder das Öl und hat das Hühnchenfleisch im selben Fett gebraten. Ein Glück das ich keine Allergie gegen Meeresfrüchte etc. habe. Beim eintippen der Gerichte hat der Koch sich zudem ständig vertan, was letztendlich zum Absturz der Kasse führte. Nach zahlreichen Rebootversuchen der Kasse, die Pizza war mittlerweile nur noch lauwarm, hat der Koch nach vielen Minuten Wartezeit an der Theke den Preis endlich einpflegen können. Gut ist auch das Dämmerlicht an den Tischen an den Wänden, dann fallen die zahlreichen Spinnweben nicht so auf. Dafür waren die Toiletten extremst dreckig und bei den Damen fehlte das Toilettenpapier. Trotz Hinweis wurde sich nicht darum gekümmert. Das Essen war ok, dafür war der Dessert nicht erhältlich und ein Espresso oder Kaffee als Abschluss wurde mit längerer Wartezeit angeboten, da die Kaffeemaschine gewartet wurde. Beim bezahlen an der Kasse bat ich um einen Bewirtungsbeleg. Passt zum gesamten Erscheinungsbild das die Kassiererin, da sie mehr mit eintreffenden Kunden beschäftigt war, einen falschen und viel zu niedrigen Beleg aushändigte. Viele Telefonate erforderlich um den richtigen Beleg zu bekommen.

Bewertung von Thoralf Bock von Mittwoch, 22.02.2017 um 12:11 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Lecker wie immer. Hinweis auf umsonst-Pizza für Kinder kam aber erst nach der Lieferung, nicht bei der Bestellung vor Ort (in Verbindung mit Karneval)

Bewertung von Alexandra Schmitz von Samstag, 18.02.2017 um 21:39 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Es war o.k. aber auch nicht mehr. Für alles muss man anstehen, extrem lange Wartezeiten, ständiges hin und her. Gemütlich ist anders. Essen wenig gewürzt, aber optisch sehr nett. Wein war gut. Muss jedoch nicht wieder sein....

Bewertung von Bernd Hoffmann von Samstag, 18.02.2017 um 20:28 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Einmal und nie wieder. Mir hat es nicht geschmeckt. Das Konzept gefällt mir nicht. Preiswert ist es auch nicht.

Bewertung von Niclas Felske von Samstag, 28.01.2017 um 15:15 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Es lief dieses Mal einiges schief, aber das Beschwerdemanagement war hervorragend und die Entschuldigung mehr als ausreichend. So kommen wir gerne wieder.

Bewertung von Booo oooh von Sonntag, 22.01.2017 um 07:20 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Es ist eben ein Vapiano, entweder man mag das Konzept oder nicht. Das Essen holt man sich selber durch Anstehen an den Theken, dafür wird es frisch vor einem zubereitet und man kann kontrolliert Einfluss darauf nehmen, was hineinkommt (gerade gut für Allergiker!). Etwas teuer für Risotto, Nudeln und Pizza, aber immer sehr sehr lecker!

Bewertung von Ilki Pilk von Freitag, 23.12.2016 um 15:23 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wenn man auf Massenabfertigung steht... Für mich hat das Konzept Kantinencharakter. Ungemütlich weil wuselig. Die Gäste laufen ständig herum und natürlich werden die Gerichte nicht zeitgleich fertig. Nichts für einen gemütlichen Abend mit Freunden. Die Qualität der Gerichte ist hingegen gut. Sogar der Kaffee und die Desserts. Preislich halte ich den Laden für überteuert, da es sich um eine bessere Fast Food Kette handelt und der Service wegfällt.

Bewertung von Pia Jüemann von Dienstag, 20.12.2016 um 21:02 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich war neulich da und wurde leider sehr enttäuscht. Trotz vielen glutenfreien Gerichten auf der Karte habe ich keines bekommen. Auch mit dem Service war ich unzufrieden. Nicht zu empfehlen!

Bewertung von Hugo Meller von Donnerstag, 10.11.2016 um 11:52 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Zu lange Wartezeiten, zu wenig Personal. Speisenqualität nimmt stetig ab bei recht hohen Preisen für die Leistung. Personal leider oft unmotiviert, aber verständlich bei dem System. 4,90 für einen kleinen Caesar Salad, der nur aus grünem Salat mit 4 Croutons, einer Kirschtomate und etwas Parmesan bestand. Ob man Hähnchenstreifen oder ähnliches möchte? darauf wird nicht eingegangen. Ebenso gibt es kein Brot mehr zum Salat. Die Pizza wird fertig, nachdem Leute, die lange nach uns bestellt haben zuerst ihre Pizza bekamen. Kein Problem, kann ja mal passieren, allerdings waren unsere Pizzen dann gerade noch lauwarm, als wir sie abholten, obwohl wir in unmittelbarer Nähe der Station saßen. Geschmacklich auch kein Highlight. Das war mal anders und ich hatte diesen Laden anfangs geliebt. Das war jedoch mein letzter Besuch. Habe alle Vapiano-Läden in Köln ausprobiert und wurde von jedem enttäuscht :(

Bewertung von Alexandra Langbein von Dienstag, 08.11.2016 um 21:25 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Früher war Vapiano der Renner. Heute kann man dort leider nicht mehr gut essen.

Bewertung von Mike Miller von Mittwoch, 19.10.2016 um 10:24 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Vapiano hat sehr freundliche Mitarbeiter und das Essen ist sehr lecker. Euer Mitarbeiter David Schäfer ist ein vorbildliches Beispiel. So Stelle ich mir gute Bedienung vor.

Bewertung von Patrick von Dienstag, 11.10.2016 um 23:31 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ich finde das Essen sehr gut und teilweise recht originell. Der Kantinenstil macht einen Besuch etwas ungemütlich, führt aber zu erschwinglichen Preisen.

Bewertung von Pedram Moghaddam von Dienstag, 04.10.2016 um 18:08 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Als sportveranstalltung ok. Aber zum essen ungeeignet. Ultra verkompliziert. Erst bin ich durch eine tür reingekommen, die angeblich nicht die richtige war. Dann nachdem ich am ende der schlange dran kam wurde gesagt, dass ich nicht an der theke sondern wo anders eine karte holen muss. Wieder schlange, karte geholt, wieder schlange, essen geholt, wieder schlange zum bezahlen. Unmöglich. 4 mal schlange stehen für ein einfaches pasta gericht.

Bewertung von Martin Rätze von Freitag, 30.09.2016 um 18:44 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Naja, Vapiano halt. Viel zu teures, viel zu schlechtes Essen.

Bewertung von de paro von Montag, 19.09.2016 um 19:54 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wie Kantine mit anstellen. Unpersönlich. Dazu selbst mit dem Tablet an eines der langen Tische wandern um sich mit weiteren Gästen den Tisch teilen. Je nachdem, oftmals besser gleich weiterziehen und angenehmere Tischgenossen finden. Teilweise eingeschnappte Köche, nur weil man weniger versalzenes Essen wünschte! Im Nachtisch Plastik Folie herausgefischt!! Abräumservice nur auf Aufforderung gekommen. Danke dreimal reicht. Für das Geld kann man wirklich besseres erwarten.

Bewertung von Michael S von Montag, 29.08.2016 um 12:32 Uhr

Bewertung: 4 (4)

wir waren am 28.08 im vapiano essen ,das essen hat uns gut geschmeckt die wartezeiten waren auch ok, sterne abzug gibt es bei mir nur weil nicht viel zutun war ,der kellner die tische abgeräumt hat und nicht einmal abgewischt hat ,überall kränze und schmutzig waren die tische,das ist ein wenig unappetitlich

Bewertung von Daniel Bania von Mittwoch, 20.07.2016 um 01:53 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gute Pasta sowie Salate! Pizza fällt leider durch

Bewertung von Mario Scibona von Sonntag, 17.07.2016 um 15:48 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Was soll ich sagen,von 3 Nudeln hat keine einzige geschmeckt und der Vitello Tonnato sieht aus wie gekochter Schinken. .. Keiner von uns hat seine Pasta aufgegessen! Schade war mal besser ....!

Bewertung von Sven E Templer von Sonntag, 17.07.2016 um 13:01 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Essen ist lecker

Bewertung von Judith Schröer von Sonntag, 29.05.2016 um 12:21 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Naja - frisches convenience food italienisch angehaucht. Das hat zumindestens hier in Köln überall die gleiche Qualität und schmeckt. Ich finde es gut, dass die Speisekarte immer wieder durch saisonale Gerichte variiert wird. Günstig finde ich das nicht, doch durchaus angemessen, da frisch zubereitet. Das man bei der Zubereitung zuschauen kann finde ich vertrauenserweckend. Das Personal ist freundlich und geht auch auf Sonderwünsche ein. Schnell finde ich den Service nicht, doch die Wartezeit ist annehmbar. Wenn´s schnell gehen soll und ich in der Nähe bin, ist das Vapiano meine Wahl. Auch auf einen Capuccino & ein Stück Kuchen zwischen durch.

Bewertung von Michael Irrgang von Montag, 23.05.2016 um 23:06 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Essen lecker, Preis ok Desert extrem lecker!

Bewertung von Dominik Schneider von Freitag, 06.05.2016 um 15:58 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ein schönes Vapiano. Sehr großzügig mit vielen Stationen. Der Koch war nett und lustig und das Essen reichlich und gut. Einziges Manko: Es gibt kein Kölsch! Und das mitten in Köln!

Bewertung von Tim Bauer von Mittwoch, 13.04.2016 um 15:44 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Kennt man ein Vapiano, kennst du alle. Finde das System echt gut und das Essen schmeckt auch. Essen ist nicht immer sehr umfangreich oder außergewöhnlich, aber dafür konstant. Wie es bei einer großen Kette halt meist ist.

Bewertung von Antonia Pointinger von Sonntag, 20.12.2015 um 00:48 Uhr

Bewertung: 2 (2)

unheimlich laut und ungemütlich, für den Preis krieg ich besseres Essen beim richtigen Italiener wo ich dann auch in Ruhe sitzen und mein Essen genießen kann

Bewertung von Philipp Grasshoff von Samstag, 05.12.2015 um 15:48 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ein typischer Vapiano halt. Laut, voll und zu teuer. Das Essen ist durchaus ok, bei einem echten Italiener bekommt man aber besseres Essen zum gleichen oder sogar kleineren Preis. Da es im Vapiano häufig so voll ist, ist die Wartezeit auch nicht kürzer als in einem richtigen Restaurant. Und das trotz Selbstbedienung.

Bewertung von Nils Riemann von Dienstag, 24.11.2015 um 07:28 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Geschmacklich gut. Aber bei den Preisen und der Selbstbedienung, gehe ich lieber in ein kleines italienisches Restaurant.

Bewertung von Ulrich Schmidt von Mittwoch, 18.11.2015 um 22:43 Uhr

Bewertung: 3 (3)

zu stressig.

Bewertung von Nebel Luca von Montag, 06.04.2015 um 12:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Es ist sehr lecker, super nettes Personal und tolle Atmosphäre. Es ist super zuzusehen wie das Essen gemacht wird. Es geht viel schneller als in normalen Restaurants und man kann es modifizieren. Auf jeden Fall 5 Sterne :)

Adresse vom Restaurant VAPIANO | Köln | Habsburger Ring


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Köln