Scherz Restaurant Tisch reservieren - Restaurant Scherz Restaurant in Köln
4.5 10
Berrenrather Straße 242 Köln Nordrhein-Westfalen 50939
0221 16929440

Tisch reservieren - Restaurant Scherz Restaurant in Köln

Adresse:

Scherz Restaurant
Berrenrather Straße 242
50939 Köln

Kontakt:

Telefon: 0221 16929440
Webseite: http://scherzrestaurant.de/

Öffnungszeiten:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 12:00–15:00 Uhr, 18:00–22:30 Uhr
Mittwoch: 12:00–15:00 Uhr, 18:00–22:30 Uhr
Donnerstag: 12:00–15:00 Uhr, 18:00–22:30 Uhr
Freitag: 12:00–15:00 Uhr, 18:00–22:30 Uhr
Samstag: 17:30–23:00 Uhr
Sonntag: 12:30–15:00 Uhr, 18:00–22:00 Uhr

Speisen:


Sonstiges:

Barrierefrei: nein

Reservierung:

Scherz Restaurant hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Scherz Restaurant

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.5 (4.5)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Gabriel Hegewald von Freitag, 02.12.2016 um 15:36 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Essen war sehr lecker, vor allem das Wiener Schnitzel und der Kaiserschmarn.

Bewertung von Xixalba von Samstag, 26.11.2016 um 15:08 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Der Stammtisch war wieder unterwegs und diesmal ging es nach Sülz ins Scherz. Bei der schwierigen Parkplatzsituation in der Gegend kann ich nur empfehlen auf das Auto zu verzichten. Das Restaurant ist ziemlich klein und war Freitagabend erwartungsgemäß sehr gut besucht. Eine Reservierung ist also auf jeden Fall hilfreich. Die Speisekarte bietet eine gelungene Auswahl der österreichischen Küche. Als Vorspeise nahm ich die Weinbergschnecken die mit einem Salat serviert wurden. Geschmacklich war das ein guter Einstieg. Der Klassiker, Wiener Schnitzel, kann hier mit Bratkartoffeln oder Kartoffelsalat bestellt werden. Ich nahm die Variante mit Kartoffelsalat und war begeistert. Die Portion war sehr reichlich und das Wiener Schnitzel hätte nicht besser sein können. Beim Nachtisch mußte ich diesmal passen, aber ich hatte das Glück etwas vom Kaiserschmarrn probieren zu dürfen, auch dieser schmeckte wirklich toll. Bei einer Gruppe von 9 Personen so wie wir sie waren, war die Wartezeit zwischen den Gängen vielleicht etwas zu lang, aber das Resultat überzeugte. Die Preise sind sehr fair und angemessen.

Bewertung von Hans Goerter von Samstag, 12.11.2016 um 12:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren schon öfter in diesen Restaurant. Da ich in Wien aufgewachsen bin glaube ich, die österreichische Küche gut beurteilen zu können. Das Wiener Schnitzel ist erstklassig, der Tafelspitz hervorragend. Der absolute Hammer ist aber der Kaiserschmarrn. Unbedingt vorher Platz reservieren!!!

Bewertung von Christian Schmitt von Samstag, 08.10.2016 um 22:40 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Allerallerbestes Niveau und dabei so herrlich unaufgeregt und toller service

Bewertung von Coogees Ika von Mittwoch, 20.07.2016 um 12:54 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ich habe den Vorspeisenteller mit meinem Liebelein geteilt. Die Weinbergschnecken waren gut. Leider waren sie mir ein Tick zu salzig. Nicht schlimm und kein Punktabzug deswegen. Glaube aber zumindest, dass man bei dem Preis mehr erwarten darf. Als Hauptspeise bekam ich das Kalbsherz. Vielleicht war das mein Fehler. Ich war zu mutig. Das Herz war ziemlich fest und hatte kaum Geschmack obwohl die Soße gut war. Ohne die Hilfe meines geliebten Gegenüber wurde ich meine Portion nur die Hälfte schaffen. Zum Abschluss hatte ich noch Schokokuchen bestellt aber ich würde nächstes Mal den Kaiserschmarrn nehmen, den ich von dem lieben Roland probieren durfte, der super lecker schmeckt. Die Anderen schwärmten von dem Wiener Schnitzel. Von mir erstmal eine 3 Sterne Bewertung aber mit großer Hoffnung nach oben, da der Schnitzel und Kaiserschmarrn hammermäßig schmeckten. Das Restaurant ist wirklich klein aber liebevoll eingerichtet. Eine Reservierung ist daher sehr empfohlen. Die Mitarbeiter sind serviceorientiert und die Preise sind natürlich fair -ggnüber der tollen Leistung.

Bewertung von Carsten Mueller von Sonntag, 19.06.2016 um 12:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wow, das ist super. Wien meets Cologne. Zwar gibt es in Wien noch einen Tick bessere "Wiener Schnitzel", aber das ist hier schon ganz großes Kino. Der Kaiserschmarren legt so gar noch eine Schippe drauf, und ich hab selbst in Wien keinen besseren gegessen. Und ich kenne jetzt auch sein Geheimnis!! Verrate es aber nicht. :-) Das Lokal ist mittags und abends sehr gut besucht und ohne Reservierung hat man meist schlechte Karten.

Bewertung von Susanne Döbbe von Donnerstag, 26.05.2016 um 20:44 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Einfach nur lecker! Ausgefallene Gerichte und Kombinationen von der Tageskarte oder die Klassiker Wienerschnitzel und Kaiserschmarren

Bewertung von Wyatt Earp von Freitag, 25.03.2016 um 17:29 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bestes Wiener Schnitzel, bester Kaiserschmarrn überhaupt. Auch Tafelspitz oder Spinatknödel sind unbedingt eine Empfehlung wert. Österreichische Küche auf höchstem Niveau!

Bewertung von Bernhard mackiewicz von Montag, 11.01.2016 um 20:07 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Bewertung von Nicolai Helling von Freitag, 21.11.2014 um 00:06 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Heute zum ersten Mal die vorzügliche österreichische Küche kennen und genießen gelernt. Auch der Service ist wirklich hervorragend. Bitte so bleiben. Ach ja, unbedingt reservieren oder auf gut Glück hingehen. Wir hatten Glück :) Danke ans Scherz, wir kommen definitiv wieder.

Adresse vom Restaurant Scherz Restaurant


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Köln