Fabbrica Schloss Horst - Chiuso GmbH Tisch reservieren - Restaurant Fabbrica Schloss Horst - Chiuso GmbH in Gelsenkirchen italian
3.6 16 5
Turfstraße 21 Gelsenkirchen Nordrhein-Westfalen 45899
0209 14990722

Tisch reservieren - Restaurant Fabbrica Schloss Horst - Chiuso GmbH in Gelsenkirchen

Reservierung:

Fabbrica Schloss Horst - Chiuso GmbH hat das GRATIS Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Als Restaurant das Reservierungs-System aktivieren

Datei hochladen:

Titel *

Kategorie *

Gültig bis *

Datei (PDF oder Bild) *


CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Dateien werden automatisch gelöscht, wenn das Gültigkeits-Datum abgelaufen ist.

Adresse vom Restaurant Fabbrica Schloss Horst - Chiuso GmbH:

Fabbrica Schloss Horst - Chiuso GmbH
Turfstraße 21
45899 Gelsenkirchen

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Fabbrica Schloss Horst - Chiuso GmbH

Telefon: 0209 14990722
Webseite: http://www.fabbrica-schloss-horst.de/

Öffnungszeiten vom Restaurant Fabbrica Schloss Horst - Chiuso GmbH:

Montag: Geschlossen
Dienstag: Geschlossen
Mittwoch: 17:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 17:00–23:00 Uhr
Freitag: 17:00–23:00 Uhr
Samstag: 16:00–23:00 Uhr
Sonntag: 10:00–22:00 Uhr

Speisen im Restaurant Fabbrica Schloss Horst - Chiuso GmbH:


Italienisch

Mittagstisch vom Restaurant Fabbrica Schloss Horst - Chiuso GmbH:

Aktuell hat das Restaurant keinen Mittagstisch hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Speisekarte vom Restaurant Fabbrica Schloss Horst - Chiuso GmbH:

Aktuell hat das Restaurant keine Speisekarte hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Aktionen vom Restaurant Fabbrica Schloss Horst - Chiuso GmbH:

Aktuell hat das Restaurant keine Aktion hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Bewertungen vom Restaurant Fabbrica Schloss Horst - Chiuso GmbH:

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.6 (3.6)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Samstag, 26.08.2017 um 09:07 Uhr

Bewertung: 4 (4)

...leckeres Essen, geniales Ambiente.....

Bewertung von Christian Greuel von Freitag, 26.05.2017 um 20:42 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gutes Essen und sehr nette Bedienung. Immer wieder gerne.

Bewertung von Sascha Kunze von Montag, 01.05.2017 um 21:24 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir haben Wolfsbarsch und Tagliolini gegessen und waren sehr zufrieden. Auch die Hochzeitsgesellschafft die dort feierte schien sehr zufrieden.

Bewertung von Reiner Warwel von Dienstag, 17.01.2017 um 17:06 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das historische Ambiente verspricht mehr, als das gebotene tatsächlich bietet. Ob es der nur teilsgegarte Fisch war, die Käsebrocken die am Grund der Zwiebelsuppe schwammen (sollte vielleicht überbacken werden-war sie aber nicht), die Bruschetta, unmöglich angerichtet-der Geschmack einfach fade oder die Rehravioli, bei denen man beim essen das Gefühl hatte, Halme oder Gras im Mund zu haben. - Einfach nur unangenehm. Hier stimmte einfach nichts! Noch nie so schlecht gegessen!

Bewertung von Rafael Muntoni von Sonntag, 08.01.2017 um 23:25 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Bis jetzt immer gut dort gegessen.

Bewertung von Lieselotte Mustermann von Sonntag, 14.08.2016 um 21:24 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir wollten vor dem Opern Besuch ein gutes Essen in gemütlicher Atmosphäre genießen. Angekommen, waren wir eine der wenigen Gäste. Der Aperitif dauert schon mal 20 Minuten. Nach einer kleinen Vorspeise, die zudem nicht schmeckte, haben wir 50 Minuten auf den Hauptgang gewartet. Der Service fragt nicht, ob man noch etwas zu trinken bestellen möchte, und wenn man sich selber meldet, brauchen die selbst für ein normales Pils 20 Minuten. Selten so schlecht gegessen und dann auch noch unhöflich bedient worden. Für uns der Este und bestimmt auch der letzte Besuch

Bewertung von Peter Finger von Samstag, 13.08.2016 um 19:43 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir sind mit Hunger und großen Erwartungen hier hin gekommen um einen unvergesslichen Abend mit anschließender Oper zu haben. Unvergesslich ist er geworden. Der Service war, ich denke man kann das nicht mehr Service nennen, bescheiden. Eine Wartezeit bei uns von 55 Minuten bis die Getränke kamen, und weiteren 45 bis das Essen kam, war, wie sich nach und nach herausstellte, schnell. Andere Gäste sahen wir am späten Abend noch dort warten

Bewertung von Tommy Oldman von Freitag, 29.07.2016 um 16:20 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Ich war am Mittwoch da und wurde sehr schlecht bedient, die Bedienung war extremst unfreundlich es war nicht möglich eine neue weitere Schale für die Gambas zu bekommen! Und an servierten wurde gespart und nach vier Ladungen Gambas für vier Leute war Schluss

Bewertung von Harry Rischar von Sonntag, 05.06.2016 um 20:01 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Trotz viel Betrieb wurde ich schnell und aufmerksam bedient. Manbging mehrfach auf meine Sonderwünsche ein. Innerhalb von 15 min. stand eine leckere, große Pizzau auf dem Tisch. Der Preis war etwas höher als durchschnittlich (große Pizza + alkfreies Erdinger für ca. 14€). Dafür tolles Ambiente im Biergarten direkt vor dem Schloss. Und unter der Woche gibt es ja z.B. den Pizzatag.

Bewertung von Andreas Thiel von Sonntag, 03.04.2016 um 13:17 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Meine Frau und ich waren heute zum Brunchen da . Alles bestens. Personal und das Essen super. Wir kommen gern wieder

Bewertung von Ratte Essen von Dienstag, 29.03.2016 um 17:13 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir besuchen das Restaurant gelegentlich und hatten bisher nie etwas zu beanstanden. Darum entschlossen wir uns dazu, im November 2015 dort auch unser Hochzeitsessen stattfinden zu lassen. Sowohl das Essen, als auch die Bedienung war einfach super. Die Gäste und auch wir waren begeistert.

Bewertung von Brigitte Schumann-Knauff von Sonntag, 06.03.2016 um 14:23 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Am Freitag, dem 4.3.2016, waren wir mit Freunden im Restaurant "Fabbrica Italiana" Schloss Horst in Gelsenkirchen im Rahmen des Menue-Karussells essen. Der erste Eindruck war ganz gut. Die Stühle waren aus Holz und nicht bequem. Wir fragten nach Kissen, daraufhin wurde uns gesagt, es finde eine Hochzeit statt und dort würden alle Kissen gebraucht. Uns wurde Wasser gebracht in einer Flasche mit einem Bügelverschluss ohne Etikett. Auf Nachfrage wurde uns gesagt, dass es sich um Bonaqua handele, das auf Kostengründen in diese Flaschen abgefüllt würde. Wir wiesen darauf hin, dass wir das Menue bestellt hätten und dazu Gerolsteiner Mineralwasser ausgewiesen worden wäre. Ja, wir könnten auch Gerolsteiner haben, aber nur stilles Wasser. Später kam der Kellner mit Gerolsteiner Medium vorbei und meinte, er hätte noch eine Kiste gefunden. Gerolsteiner steht auf der normalen Getränkekarte. Die Speisen waren soweit in Ordnung, die Suppe aber war versalzen. Gegen 21:15 Uhr dröhnte plötzlich laute Tanzmusik in den Raum. Wir konnten uns nur noch durch schreien verständigen. Der Kellner sagte uns, dass jetzt die Disco angefangen hätte und er hätte sich schon gewundert, dass wir da wären. Normalerweise würde immer am Telefon darauf hingewiesen. Uns war aber nichts davon gesagt worden. Die Disco fand im Nebenraum statt, der durch eine große Doppeltür abgetrennt war - und wir direkt davor. Uns wurde dann noch der Nachtisch serviert und danach haben wir schnell das Lokal verlassen. Eigentlich hätten wir nicht den vollen Betrag bezahlen sollen, aber wir wollten einfach nur weg.

Bewertung von IamSince1987 von Mittwoch, 02.09.2015 um 15:02 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Jose Fernandes von Mittwoch, 31.12.2014 um 23:29 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Bis vor wenigen Minuten befande ich mich gemeinsam mit meiner Begleitung auf der Silvesterfeier des Restaurants Schloss Horst. Doch diese haben wir aufgrund der miserablen Umsetzung vorzeitig verlassen. Für das Essen+“Party“ mussten wir pro Person die stolze Summe von 89 Euro bezahlen. Um überhaupt erst einmal Essen am Buffet zu erhalten, mussten wir uns für eine gefühlte Ewigkeit an einer Meterlangen Menschenschlange anstellen. Doch das Essen des Buffets war aufgrund dauernd geöffneter Abdeckungen kalt und somit nicht mehr genießbar. Generell war die Auswahl doch sehr gering. Eine ansehbare Dekoration des Essens war nicht vorhanden. Generell dauerte es verhältnismäßig lange bis das Essen neu nachgelegt wurde. Im Vorhinein erzählte uns der Veranstalter beim Kartenkauf wenige Tage zuvor, dass an Musik 80er+90er+Charts gespielt werden würde. Leider war dies nicht der Fall. So wurde ausschließlich Technomusik gespielt. Als Folge daraus saßen die Gäste (Durchschnittsalter 50+) die meiste Zeit auf Ihren Stühlen ab, schaute immer wieder auf die Uhr und hoffte, dass die Zeit schnell um ging. Wir hatten das Glück immer noch die Möglichkeit zu haben, sich aufgrund der Lautstärke mit den Sitznachbarn unterhalten zu können. In dem anderen Raum, in welchem nicht nur hauptsächlich gegessen, sondern auch dazwischen noch getanzt werden sollte, war Kommunikation aufgrund der räumlichen Zusammenlegung von Essen und Tanzfläche nicht möglich. Das Preisleistungsverhältnis passte somit in keinster Weise. ->> Wir werden zu solch einem Event dieses Restaurant nicht erneut besuchen!

Bewertung von Lukas Lenz von Sonntag, 24.08.2014 um 16:02 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Jörg Kenke von Samstag, 05.01.2013 um 19:33 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gutes essen....1A sevice......einfach alles lecker.....Absolut zu Empfehlen

Anfahrt zum Restaurant Fabbrica Schloss Horst - Chiuso GmbH: