Bolero Tisch reservieren - Restaurant Bolero in Duisburg
3.6 27
Philosophenweg 31 Duisburg Nordrhein-Westfalen 47051
0203 3173500

Tisch reservieren - Restaurant Bolero in Duisburg

Adresse:

Bolero
Philosophenweg 31
47051 Duisburg

Kontakt:

Telefon: 0203 3173500
Webseite: http://www.bolerobar.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 12:00–00:00 Uhr
Dienstag: 12:00–00:00 Uhr
Mittwoch: 12:00–00:00 Uhr
Donnerstag: 12:00–00:00 Uhr
Freitag: 12:00–00:00 Uhr
Samstag: 12:00–00:00 Uhr
Sonntag: 12:00–00:00 Uhr

Speisen:


Mexikanisch

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

Bolero hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Bolero

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.6 (3.6)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von mo xiao von Mittwoch, 15.03.2017 um 01:04 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr lecker. Sehr sauber. Live cooking. Sehr höflich.

Bewertung von Dominik F. von Samstag, 11.03.2017 um 22:29 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Super Cocktails und hausgemachte Shots (kurze), aber... Leider ist das Essen eine Katastrophe! Hausgemachte Pattys... schlechter als ein guter Tiefkühl Patty und dann noch unverschämte 13 Euro! Wir waren uns alle einig, essen nicht wieder!

Bewertung von Nils Goldkuhle von Samstag, 11.03.2017 um 21:27 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir haben uns 3 Gerichte bestellt und mussten eine Stunde warten. Das geht garnicht !!! Danach wurden noch mal nur Kartoffelecken bestellt. Nach weiteren 45 Minuten hat die Geduld dann nachgelassen. Echt ein No-Go

Bewertung von Marco Nöchel von Mittwoch, 08.03.2017 um 20:14 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das Essen ist sehr austauschbar, so wie in den meisten Ketten. Die Cocktails sind aber sehr gut und die Kellner sehr nett und schnell.

Bewertung von Sava Pasic von Freitag, 03.03.2017 um 12:32 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gutes Essen, ausreichendes Getränkeangebot. Ich Sommer immer voll. Das Bolero liegt im Innenhafen und sehr zentral für weitere Unternehmungen. Die Marina Duisbug ist nur ein Steinwurf entfernt. Die Innenstadt in ca. 15 Minuten zu Fuß zu erreichen.

Bewertung von Tobias Bruckmann von Sonntag, 26.02.2017 um 00:30 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Gute Cocktails. Aber es müffelt im Aufgang zu den Toiletten...

Bewertung von Celina Steiger von Montag, 30.01.2017 um 11:07 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr gute Cocktails, gutes Essen und freundliche Bedienung. Leider fast immer sehr voll und laut.

Bewertung von Joh C von Montag, 16.01.2017 um 11:30 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Der junge Mann aus dem Service war sehr nett. Katastrophal dagegen waren der Kaffee und das Essen. Kaffee viel zu heiss und damit verbrannt. Essen (Enchiladas mit Hühnchenstreifen und die Mexiko-Platte) farblos. Dips zu ölig, Kartoffelecken glitzerten noch fettig, Tacos matschig und nicht mehr richtig warm, Enchiladas lasch gewürzt. Ich habe nach ein paar Happen nicht weitergegessen. Wer mal echtes mexikanisches Essen probiert hat wird hier eine Enttäuschung erleben. Bedenkt man dann noch die extrem hohen Preise (zB 4,50 € für 0,5l Bier) kann man eigentlich nur noch unverständig den Kopf schütteln.

Bewertung von Forestman von Freitag, 06.01.2017 um 18:14 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Mein Essen (Caeser Burger) war sehr trocken. Außerdem war in den Jumbo Longdrings für 9 € (normal 12 €) kaum Alcohol drin. Trotzdem lecker. Das Ambiente war sehr schön und die Location auch.

Bewertung von Ilja Neufeld von Freitag, 06.01.2017 um 12:53 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Bedienung war etwas langsam, aber das finde ich nicht ganz so schlimm. Was absolut nicht ging war der kalte Burger für 13€, der absolut lasch gewürzt war und so ziemlich nach nichts schmeckte. Dazu habe ich eine Cola bestellt. Diese war so wässrig, dass ich sie lieber stehen ließ. Ein Gutes: Die Pommes waren heiß und echt gut! Offensichtlich ist mein Burger am Tresen gestorben weil er auf die Pommes warten musste. Zu meiner Bewertung: Kalter Burger -1 Stern Miserabel gewürzt -2 Sterne Wasser mit Cola-Aroma als Cola verkauft -1 Stern

Bewertung von Heiko Sp von Freitag, 23.12.2016 um 21:35 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Korrekte Atmosphäre hier und faire Preise. Essen Top ! Musik ist ein bisschen Laut......

Bewertung von Marc T von Freitag, 23.12.2016 um 14:17 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Tex-Mex Gerichte sind gut und lecker. Cocktails sind top! Und zur Bundesliga auf den TV s gibt es frisches KöPi. Herz was willst du mehr

Bewertung von Debby Dimoudi von Mittwoch, 21.12.2016 um 15:44 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Standort der Lokation direkt am Innenhafen ist super, das Ambiente ist auch ganz nett. Der Service ist nicht sonderlich kompetent, sehr unaufmerksam und was Gastfreundlichkeit bedeutet ist dem größten Teil des Serviceteams scheinbar mittlerweile auch fremd. Die so langen Wartezeiten für Getränke und Essen sind bei so vielen Servicemitarbeitern auch bei einer vollen Lokation nicht mehr gerechtfertigt, geschweige denn wenn der Laden nur zu 2/3 besetzt ist und wenn man nach längerer Wartezeit mal freundlich nach seinen Getränken fragt, fühlt sich der Service wahrhaftig auch noch genervt, was ganz offensichtlich ist. Es macht den Anschein, dass dort nur Aushilfen tätig sind und kein Fachpersonal, eine Hand weiß nicht was die andere macht und Service welches kompetent etwaige Fragen oder Reklamationen bearbeiten kann scheint absolut nicht vorhanden zu sein. Das Essen hat absolut nachgelassen und ist meiner Meinung nach mittlerweile nicht mehr ausreichend bis schlecht. Auch nach dem Hinweis auf das nicht sehr schmackhafte und fast vollumfänglich liegengelassene essen wurden lediglich die Schultern gezuckt mit der Bemerkung, dass es an die Küche weitergeleitet wird. Leider kam daraufhin gar nichts mehr! Die Burger waren zum wiederholten Male todgebraten und das Steak bei unserem letzten Besuch war überhaupt nicht genießbar! Schade, früher war es mal anders im Bolero. Die Cocktails schmecken ganz gut, aber die Wartezeiten sind absolut inakzeptabel, von daher werden wir das Bolero zunächst nicht mehr besuchen und somit kann ich es auch nicht weiterempfehlen.

Bewertung von Horst Theilenberg von Mittwoch, 02.11.2016 um 13:50 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wir waren mit einer Gruppe hier. Wurden schnell und freundlich bedient. Dem kleinsten Gast der Gruppe, 1jahr, wurde von der Bedienung ein kleiner Imbiss für die Wartezeit gebracht. Meine Essen, Brotsalat, war lecker und dem Preis entsprechend. Parken mit einer Gruppe schwierig. Auf dem Küppersbuschparkplatz da der Feiertag auf einen Wochentag viel 4,50€ die Stunde bezahlt.

Bewertung von Tim Heim von Samstag, 22.10.2016 um 08:01 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Schlechter Service, wir mussten ewig warten, Teile der Bestellung wurden falsch oder überhaupt nicht serviert. Das Essen war für die Preise mehr als schlecht, Fleisch war trocken wie der Rest auch. Das einzig gute war, die Cocktails sind echt lecker, wenn sie denn kommen...

Bewertung von Nico Breda von Sonntag, 16.10.2016 um 19:01 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Drei Sterne weil die Cocktails wirklich gut sind und die Bedienung höflich war. Essen (Hier bewerte ich die Burger) ist wirklich nicht empfehlenswert. Burger worde kalt serviert und das Brot war so hart dass im wahrsten Sinne des Wortes auf dem Teller zerbröselte.

Bewertung von Basti Quaas von Dienstag, 11.10.2016 um 21:35 Uhr

Bewertung: 2 (2)

11€ für eine "Hähnchenbrust" und dann noch extra Beilage bestellen (also mit Pommes glatt 14€). Ich finde das ziemlich teuer für so ein kleines Hähnchenbrustfilet(Ich seh für den Preis keine rechtfertigung weder Geschmack, Größe, Ort). Aber die Bedienung ist nett und schnell.

Bewertung von Carsten Sendt von Dienstag, 11.10.2016 um 00:48 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Eine schöne Bar, direkt am Wasser gelegen. Service ist Top, nur die Cocktails finde ich Persönlich Preislich etwas überzogen. Aber dennoch sehr lecker.

Bewertung von Dennis Malcharek von Sonntag, 25.09.2016 um 12:45 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Unfreundliche Bedienung. Cocktails brauchen länger als 30 Minuten. Auf Anfrage gab es nur patzige Antworten und der Hinweis, dass wir nicht 30 Minuten warten. Später stellte sich heraus, dass die Bestellung vergessen wurde. Schade, dass zuvor die Nachfragen niedergeschmettert wurden. Am Ende wurde uns erzählt, dass wir mindestens 2% Trinkgeld geben müssten, da die Kellner verpflichtet sind, diesen Betrag fest abzuführen. Da wir jedoch für knapp 500€ den Abend dort verbracht haben, wollten wir kein Trinkgeld geben, schon gar nicht wegen dem Service am Anfang des Abends. Darauf meinte die Kellnerin, dass wir ein Schreiben unterschreiben müssten, wo wir bestätigen, kein Trinkgeld gegeben zu haben, damit sie es später nicht abführen müsste. Die Kellnerin kam jedoch nie mit so nem Schreiben zurück und bediente andere Gäste und ignorierte uns komplett. Auf Nachfrage an der Bar, meinte man, noch nie etwas von dieser Regelung gehört zu haben. Wollte die Kellnerin sich dreist etwas dazuverdienen? Sehr schlechter Service und Lügen sind wohl bei den teils happigen Preisen der entsprechende Gegenwert. Nie wieder.

Bewertung von Jasmin Kurtz von Samstag, 20.08.2016 um 09:39 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Mein erstes Mal im Bolero wird auch leider das letzte Mal gewesen sein. Vorab- Personal war freundlich und zuvorkommend, aber das ist leider nicht alles. Unsere bestellten Salate waren einfach minderer Qualität. Der Rucola war viel zu bitter, andere Salatblätter wiesen zum Teil bräunliche Verfärbungen auf. Tomaten sowie Gurke hatten ebenfalls die besten Tage hinter sich. Die Speisekarte macht zwar einen guten Eindruck, aber 10€ Euro für offensichtliche B- Ware sind einfach nicht ok.

Bewertung von Bastian Crone von Mittwoch, 17.08.2016 um 22:02 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super freundliches Personal, sehr angenehme Atmosphäre, gute Cocktails und große Speisekarte...also alles in allem ein top Allrounder!

Bewertung von Mirko G. von Dienstag, 16.08.2016 um 11:38 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Cocktails finde ich hier immer ganz lecker und zur Happy Hour sind auch die Preise super. Burger sind auch überraschend gut gewesen. Ein Pasta-Gericht (Spicy Chili) mussten wir leider zurückgehen lassen, weil es wie trockene Nudeln geschmeckt hat. Als Ersatz haben wir dann Enchiladas ausprobiert. Die waren zwar nicht ungenießbar, die Füllung schmeckte aber leider wie Eier-Ravioli-Soße aus der Dose. Fazit: zum Cocktail-Trinken super, aber Essen doch dann lieber wo anders.

Bewertung von Christian Lenke von Montag, 08.08.2016 um 07:52 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ambiente im Duisburger Innenhafen definitiv TOP, Cocktails Geschmackssache. Hier und da vielleicht nicht ganz im perfekten Mischungsverhältnis. Service maximal im Durchschnitt. Wartezeit recht lang, lag aber vielleicht daran dass der Laden gut voll war.

Bewertung von Frank Härtwig von Dienstag, 19.07.2016 um 23:07 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Leckere Cocktails und u.a. gutes Tex-Mex Essen

Bewertung von Henry Jun von Samstag, 16.07.2016 um 15:09 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Burger sind nur okay und auch noch so klein fuer den Preis(9 Euro, der günstigste) . Tortilla Gericht (Chicken Enchilada) kam erstmal kalt an und wurde aber netterweise nochmals zubereitet, seltsamerweise extrem schnell. Es war nun heiß aber sehr weich, eine Pampe ohne Textur. Geschmacklich ebenfalls Dosenfutterniveau(für 11 Euro). Die spicy lemon tagliatelle kam ebenfalls kalt an und mit einem sehr ranzigen unnatürlichem Geruch, "ungenießbar", da waren wir uns einig. Den einen Stern widme ich dem netten und flotten Service, aber Essen ist nunmal das Wichtigste und wenn das nicht stimmt und die Preise hoch (relativ zum Gericht) sind, ist der ganze Abend nach dem anstrengenden Tag versaut. Sogar der Beilagensalat ist in einer ungünstig kleinen und hohen Schüssel angerichtet, sodass man mit der Gabel alleine nicht weit kommt und es auch mit dem Messer dazu etwas unangenehm ist.

Bewertung von Henning Göldner von Mittwoch, 13.07.2016 um 23:02 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Der Bacon Burger ist der Knaller!! Word.

Bewertung von Pilo Norhyn von Sonntag, 03.07.2016 um 21:10 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Waren vor 2 Monaten dort. Kellnerinnen schienen überfordert und waren mehr mit sich selbst als mut den Gästen beschäftigt. Pils hatte kaum Kohlensäure, schmeckte irgendwie abgestanden und der Füll- bzw Eichstreich war beim Zapfen noch lange nicht erreicht... Sowas sollte man melden!

Adresse vom Restaurant Bolero


Weitere Restaurants - Pizza essen in Duisburg