Pfefferkorn NY Steakhouse Tisch reservieren - Restaurant Pfefferkorn NY Steakhouse in Dortmund
3.8 18
Hafenpromenade 1-2 Dortmund Nordrhein-Westfalen 44263
0231 22204800

Tisch reservieren - Restaurant Pfefferkorn NY Steakhouse in Dortmund

Adresse:

Pfefferkorn NY Steakhouse
Hafenpromenade 1-2
44263 Dortmund

Kontakt:

Telefon: 0231 22204800
Webseite: http://phoenix.pfefferkorn-restaurants.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–22:00 Uhr
Dienstag: 11:30–22:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–22:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–22:00 Uhr
Freitag: 11:30–22:00 Uhr
Samstag: 11:30–22:00 Uhr
Sonntag: 11:30–22:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

Pfefferkorn NY Steakhouse hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Pfefferkorn NY Steakhouse

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.8 (3.8)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von sven von Samstag, 19.11.2016 um 15:42 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Essen war der Hammer. Wir haben noch nie so super gegessen. Die Preise waren nicht günstig aber auch nicht teuer, es war dem Essen einfach angemessen. Die Aussicht auf den Phoenixsee absolut Klasse. Klare Empfehlung für dieses Restaurant! Bei gutem Wetter unbedingt draussen sitzen. Die Bedienung könnte ein bisschen flotter sein.

Bewertung von JD von Donnerstag, 17.11.2016 um 14:50 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Die Küche ist hervorragend. Ebenso die Location. Nur das Personal hätte eine intensive Schulung vom Umgang mit Kunden nötig. Von daher leider kein weiterer Besuch.

Bewertung von Frank Humpohl von Mittwoch, 09.11.2016 um 08:02 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wohl mein liebstes Steakhouse. Gerade immer Sommer mit der Location am Phönixsee ein muss. Die Bedienung kann noch ein wenig an ihrer Freundlichkeit und Professionalität arbeitet.

Bewertung von Udo Mey-Rose von Samstag, 15.10.2016 um 12:21 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr freundliches Personal. Das Essen ist immer sehr gut. Wenn möglich kommen wir mindestens einmal in der Woche hier ins Pfefferkorn.

Bewertung von Filip Alilovic von Samstag, 01.10.2016 um 19:57 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Dieser Laden namens Pfefferkorn löst im Ruhrpott-Tümpel der Pommes, Currywurst und Bier höher schätzt als ein sehr gutes Steak Komplexe der obersten Güteklasse bei den meisten aus. Wer sich über die Preise beschwert, soll härter arbeiten oder sich einen Döner holen. Das Pfefferkorn war und ist das beste Steakhaus in der Umgebung. Das ist jahrzehnte schon ein Fakt. Ich war dort mehrfach essen und kann einem jeden nur empfehlen dort mal die amerikanisch zubereiteten Steaks zu probieren. Ich bin eher der Fan argentinischer Rindsorten, weshalb ich Stammkunde eher beim Pfefferkorn am U - Turm bin. Allerdings gab es nichts, wo ich mich beklagen könnte. Wer sich mit Steaks nicht auskennt, schreibt so einen Mist wie: "Sieht verbrannt aus". Dabei entsteht die schwärzliche Farbe durch die Karamelisierung der Kruste. Im Inneren waren die Steaks immer butterzart.Schade eigentlich, dass Google Bewertungen anscheinend dazu meistens dienen Leuten Gehör zu verschaffen die leider keinerlei Ahnung von der Materie haben. Insgesamt top laden, bei dem ich gelegentlich mir ein Filet gönne, wenn ich in der Gegend unterwegs bin.

Bewertung von Griselda Bratbecker von Samstag, 01.10.2016 um 10:15 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Lage: Super Ambiente: Top Bedienung: freundlich und engagiert Steaks: perfekt Burger: perfekt Nachspeise: traumhaft Preise: angemessen Familie, Freunde und Arbeitskollegen sind durchweg begeistert!!! Wir waren mehrmals dort und werden in diesem Jahr mindestens noch 2x das Vergnügen haben!!! Macht weiter so und lässt Euch von Motz-Köpfen nicht unterkriegen!!!

Bewertung von Heike Rammschutz von Dienstag, 13.09.2016 um 15:25 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wir waren schon öfter hier essen. Das Restaurant hat ein tolles Ambiente. Die Bedienung ist manchmal eine Spur überheblich, manchmal ausgesprochen freundlich. Die Auswahl der Speisen gefällt uns sehr. Etwas besonderes sind natürlich die Steaks in dem 800° Ofen. Aber auch Fisch und die vegetarischen Gerichte sind ausgezeichnet. Zu den Top-Zeiten oft ausgebucht. Auf jeden Fall reservieren!

Bewertung von Susanne Baron von Sonntag, 11.09.2016 um 18:26 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Die Location ist direkt am 'Hafen" des Phönixsees, auch für Rollstuhlfahrer gut zugänglich. Publikum Samstag mittags eher ältere Menschen. Nachmittags Familien. Service aufmerksam und freundlich. Cocktailkarte übersichtlich. Speisekarte ok. Sehr gute Fleischauswahl - Steaks im Mittelpunkt. Es gibt auch 2 Fischgerichte und Schnitzel, Suppen und Salate. Leider gibt es nur wenig Gemüseauswahl und die Pommes (es gab nur eine Variante "stink normal") sind Tiefkühlware!!!!! Angesichts der tollen Steakliste fand ich das ABSOLUT ENTTÄUSCHEND!!! Auch der Nachtisch - Apfelstrudel = Fertigprodukte. Das Eis ist von der nebenan gelegenen Eisdiele. Wir haben auf Pommes und Nachtisch verzichtet. Steak und Gemüse (Garpunkt medium-rare, Geschmack) waren exzellent! Die Zwiebeln, Kräuterbutter und Kartoffeln ok. Mein Resume: tolle Location, gutes Fleisch, sonst ok.

Bewertung von Frau Mustermann von Donnerstag, 08.09.2016 um 09:10 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hab dort den Cheese Burger gegessen und es war der Beste den ich je hatte! Wurde gefragt wie ich das Fleisch gebraten haben möchte, die Fritten waren ein Traum und die Saucen ebenfalls. Kann jedem empfehlen dort einen Burger zu essen. Die Bedienung war freundlich, wir wurden schnell bedient und auch unsere Bestellungen kamen schnell. Auf Sonderwünsche wurde eingegangen.

Bewertung von Thorsten Nightlife von Montag, 29.08.2016 um 08:33 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Alles sehr lecker

Bewertung von Sandra S. von Sonntag, 07.08.2016 um 19:05 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Das Pfefferkorn liegt wunderschön direkt am Phönixsee. Leider halten Speisen und Service nicht was die Location verspricht. Das Personal war mürrisch - fein, jeder hat mal einen schlechten Tag. Dennoch muss man seine Gäste nicht ignorieren, vergessen oder sich wegdrehen, wenn sie bestellen / zahlen möchten - wir waren leider nicht das einzige Paar, das relativ ratlos versuchte seine Rechnung zu begleichen, über 15 Minuten lang. Die Vorspeisenplatte für 2 Personen war frisch, aber fad und dann fast 30 EUR teuer. Das steht in keinem Verhältnis zur Leistung. Schade, dort gehen wir nicht mehr hin.

Bewertung von Bernd Stoewe von Dienstag, 19.07.2016 um 19:11 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Nette Örtlichkeiten, sehr schön am See gelegen. Das Essen ist hervorragend....! Jederzeit wieder...!

Bewertung von alex drastico von Sonntag, 10.07.2016 um 11:15 Uhr

Bewertung: 1 (1)

1 mal und nie wieder. 4 person , 230 euro gezahlt und alle 4 steaks waren verbrand . Nachdem wir dem Chef darauf aufmerksam gemacht haben, war die Antwort `Das ist karamellisiert.´ obwohl es deutlich verbrannt war.einfach nur lustig . meine frau hat die ganze Nacht Bauchschmerzen gehabt von den karamellisierten steak . danke . 51 euro hat meins gekostet und das waren nicht mal 300 gramm obwohl auf der Karte 350g stand . also das zubereiten bekommt minus 5 sterne . wollt ihr gutes steak essen geht lieber zu Maredo . das ist einfach das beste und das fleich ist nicht karamellisiert (verkohlt . )

Bewertung von Red Bull von Sonntag, 15.05.2016 um 15:34 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Essen war gut - Service leider nicht so gut. Preise für das Fleisch etwas überhöht. einen 15eur Unterschied zwischen dem US Hüftsteak und dem US Filet Lady Cut ist eigentlich nicht wirklich zu merken.

Bewertung von A.M. ST von Freitag, 22.04.2016 um 12:33 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Freundliche Bedienung, die stets bemüht ist den Kunden schnell und zufriedenstellend zu bedienen. Nette Location und ein sehr guter Cappuccino versprechen einen angenehmen Aufenthalt.

Bewertung von Alex L von Montag, 04.04.2016 um 22:39 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wer ein sehr gutes Stück Fleisch perfekt zubereitet essen möchte, kommt am Pfefferkorn nicht vorbei. Was meiner Meinung nicht geht, sind negative Äußerungen des Service Personals zum gewünschten Garpunkt des Steaks. Wenn ich ein Stück Fleisch für knapp 50 Euro bestelle und sage: ich möchte es gerne einen Hauch über Medium haben, will ich einen Kommentar wie: Schade - nicht hören und auch kein verzogenes Gesicht sehen. Wenn mir dann noch im Anschluss der Teller (von mir überspitzt) angewiedert hingeschoben wird, mag ich nicht mehr. Ich bin die letzten 3 Jahre mindestens 2 mal im Monat dort mit meiner Frau essen gewesen. Pro Besuch habe ich im Schnitt 150€ zzgl. Trinkgeld ausgegeben. Der letzte Besuch war auch leider unser letzter. Schade... Wenn ich in mein Lieblingsrestaurant gehe, sollte sich das eigentlich anfühlen als wenn ich nach Hause komme. Wenn dann die älteste und vermutlich leitende Servicekraft, dir das Gefühl gibt nur geduldet zu sein... gehst du besser nicht mehr hin. Ok... Bin im Bezug zum Service eine "Diva" - kein Japaner. Wenn ich so viel Geld ausgeben, erwarte ich aber einen freundlichen "Service". Deshalb gibt's von mir leider nur 2 Sterne. Wem das Alles egal ist: Sofort da anrufen und Tisch reservieren. Da sind auch echt nette. Alles aus der Steak Karte ist super - perfektes Fleisch - perfekt zubereitet - perfekter Geschmack. Ab 100€ für 2 Personen wird es schon ein sehr sehr leckerer und satter Abend. Tip: Das gegrillte Gemüse ist super

Bewertung von Jan E. von Montag, 15.02.2016 um 11:58 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hatte das irische "Dry Aged" Roastbeef....selten so ein geschmacklich gutes Stück Fleisch gehabt, beste Qualität, Garstufe (medium) wurde perfekt erreicht. Ich kann es nur empfehlen. Zum Service: Wir (2 Personen) haben trotz Valentinstag (und damit verbunden vielen reservierten Plätzen) noch "aufgenommen" und wurden zügig bedient, nettes Personal, auch mal mit einem "flotten Spruch" auf der Zunge, so wie es sich gehört. Leere Gläser wurden schnell erkannt und Abhilfe wurde schnell geschaffen. Ich war hier definitiv nicht das letzte Ma(h)l ! Gruß aus dem Sauerland.

Bewertung von Lukas Rasche von Sonntag, 03.01.2016 um 20:09 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Top Fleischgeschmack, scheinbar liegt dies auch am 800 grad heißen Ofen / Grill Bedienung eher mau Ewig langes Warten nach einer Getränkebestellung ( wobei die Gläser schon sehr sehr lange leer waren) bei einem mäßig gefüllten Haus geht einfach nicht Fleisch und Geschmack TOP Bedienung FLOP

Adresse vom Restaurant Pfefferkorn NY Steakhouse


Weitere Restaurants - Italienisch essen in Dortmund