G + G Gaststätten Betriebs-GmbH Tisch reservieren - Restaurant G + G Gaststätten Betriebs-GmbH in Düsseldorf
1 21
Schneider-Wibbel-Gasse 10 Düsseldorf Nordrhein-Westfalen 40213
0211 327753

Tisch reservieren - Restaurant G + G Gaststätten Betriebs-GmbH in Düsseldorf

Adresse:

G + G Gaststätten Betriebs-GmbH
Schneider-Wibbel-Gasse 10
40213 Düsseldorf

Kontakt:

Telefon: 0211 327753
Webseite: http://www.primolopez.de/restaurant-picasso/restaurant.html

Öffnungszeiten:

Montag: 12:00–00:00 Uhr
Dienstag: 12:00–00:00 Uhr
Mittwoch: 12:00–00:00 Uhr
Donnerstag: 12:00–00:00 Uhr
Freitag: 12:00–00:00 Uhr
Samstag: 12:00–00:00 Uhr
Sonntag: 12:00–00:00 Uhr

Speisen:


Spanisch

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

G + G Gaststätten Betriebs-GmbH hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant G + G Gaststätten Betriebs-GmbH

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 1 (1)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Martin Brambor von Donnerstag, 04.05.2017 um 10:20 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Essen sehr gut. Bedienung sehr unfreundlich.

Bewertung von Christian Storandt von Sonntag, 30.04.2017 um 18:02 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Kann man aufjedenfall Essen gehen!Steak gut leider mit fettrand!

Bewertung von Frank Meier von Montag, 06.03.2017 um 20:21 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Einfach mal wie Urlaub fühlen um hervorragendes Essen genießen. Eine sehr gute Wahl!

Bewertung von Boulderglück - Blog rund ums Bouldern von Sonntag, 26.02.2017 um 16:53 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Freundliche Bedienung, nettes Ambiente. Die Paella schmeckte allerdings nicht und auch das Steak war eher mittelwertiges Fleisch. Aber insgesamt ja alles recht günstig. Von daher gutes Mittelmaß.

Bewertung von Stefan Seibt von Freitag, 24.02.2017 um 15:25 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Mittags ein Pfeffersteak bestellt. Fleisch war wie bestellt, ca. 250g und die Sauce kam auf Wunsch extra. Kleiner Beilagen Salat dazu und etwas Brot vorweg. Preis-Leistungsverhältnis passt. Nette Bedienung. Gerne wieder...

Bewertung von Sascha E. von Donnerstag, 16.02.2017 um 19:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Alles perfekt war wie im Spanien Urlaub nettes Personal perfekt gebratenes Steak für einen super Preis immer wieder gerne.

Bewertung von Andreas Heunisch von Freitag, 10.02.2017 um 13:17 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Mittagstisch GENOSSEN! Super schneller Service und lecker Essen

Bewertung von wil van Londen von Samstag, 28.01.2017 um 22:56 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Mixed grill. Viel zu teuer da mann jeder Zulage Einzeln zubestellen muss. 1 Kartoffel 4€ und 500cc Rotwein im Karaf des Hauses 12€. Slechte bedienung.

Bewertung von alexa von Freitag, 16.12.2016 um 21:44 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Seit vielen Jahren schicke ich alle meine Kunden und Freunde ins Picasso- ALLE (!) waren bisher restlos zufrieden! Tolles Ambiente, engagierter Service, super Karte, frische Lebensmittel, super Küche und ein Chef, der jedem auch beim 1. Mal das Gefühl gibt, Stammgast zu sein. Heute waren wir zu acht hier (mal wieder) und wie immer war es super! Top Location! Wir freuen uns schon jetzt aufs nächste Mal! Herzliche Grüße, Alexa Kuszlik

Bewertung von Britta von Sonntag, 11.12.2016 um 22:25 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Erster Eindruck war gemütlich und persönlich. Der trockene Humor des Chefs ist gewöhnungsbedürftig - was auf uns erst frech wirkte, entwickelte sich als recht warmherzig und nett. Der Salat als Vorspeise war gewöhnlich, das Dressing offensichtlich nicht selbstgemacht. Es befand sich ein Haar im Salat woraufhin wir gesagt bekamen, dass in der Küche nur Männer ohne Haare arbeiten würden. Essen war ok. Rumpsteak Medium war gut, auch Kaninchen in Knoblauch war gut. Die Folienkartoffel wurde leider durch die Soße versaut, die anstatt aus Quark oder Schmand eher aus Mayonnaise zu sein schien. Die Bedienung war sehr schnell, fast zu schnell bzw. oberflächlich. Nicht zu viel Freundlichkeit und es entstand der Eindruck man sei darauf bedacht, den Mittagstisch zweimal belegen zu können. Zum Abschluss gab es einen Schnaps aufs Haus und einen kleinen Schokonikolaus. Das war eine nette Geste. Da uns alles in allem nicht so nach großzügigem Drinkgeld zu Mute war, rundeten wir 50 cent auf. Nachdem der Kellner das Trinkgeld ablehnte waren wir (fünf Personen) uns einig - NICHT EMPEHLENSWERT! Da gibt es in einer solch großen Stadt unendlich viele interessante Lokale, die sich mehr zu testen lohnen ....

Bewertung von marismeña, cañas von Samstag, 06.08.2016 um 18:24 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Die schlechteste Paella können Sie da essen-EINFACH NICHT ZU EMPFEHLEN

Bewertung von Essanoussi Saïd von Montag, 18.07.2016 um 18:07 Uhr

Bewertung: 1 (1)

I went with my family to eat at the restaurant. I have been in many countries and visited many restaurants. Believe me. This restaurant is a big mafia. We ordered twise palella. We were 4 of us. But they charched us for 4 times 2. We paid in this case extra 79,90 euro's!! Their pils is 4.90 instead of 3.50 just in front of the building!! I advice everybody not to go there.

Bewertung von Andreas Driesen von Freitag, 01.07.2016 um 13:28 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Steak nicht medium, sondern schon fast durch. Die Kräuterbutter und das Brot sind aber ein Traum. Unfreundliche Kellner.

Bewertung von Britta Müller von Montag, 04.04.2016 um 16:43 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich habe dort die Geburtstagsfeier meines Sohnes ausgerichtet und immerhin Speisen und Getränke für 10 Personen bezahlt (ca. 300 €). Wir haben uns damit auch einen lange gehegten Wunsch erfüllt: Endlich einmal in einem richtigen spanischen Restaurant essen. Denn da hielten wir das Picasso noch für eines der besseren Klasse. WEIT GEFEHLT. Der Kellner hat absolut nichts (und das meine ich wörtlich) begriffen, weil er der deutschen Sprache noch nicht einmal ansatzweise mächtig war. Beispielsweise wollten wir zum Nachtisch Churros, eine typische und bekannte spanische Nachspeise, und bekamen....Eis. Im Internet hatte ich gelesen, dass in der oberen Etage geraucht werden darf. Als mein Bruder und ich dorthin gingen, wurden wir genervt und mit unfreundlichen Worten weggescheucht. Eine Erklärung, warum man dort auf einmal nicht mehr rauchen dürfe, blieb aus. Wenn wenigstens das Essen gut gewesen wäre! Aber leider war es nur unterer Durchschnitt, da der Koch offenbar so viel vom Kochen verstand wie der begriffsstutzige Kellner von Konversation. Fettige Panaden, Wabbelkaninchenfleisch, lieblos-uninspirierte Saucen, Filets nur zweit- bis drittklassig. Die Preise hingegen hatten sich aber sowas von gewaschen. Außerdem fehlten so viele typisch spanische Gerichte auf der Speisekarte - und genau wegen dieser Gerichte hatten wir uns doch zu einem teuren Spanier begeben! Da kann man ja gleich ins Maredo gehen. Die Tische stehen so dicht an dicht wie in einem Londoner Schnellimbiss. Inneneinrichtung...naja, das ist Geschmackssache, aber mich hat es eher an "gewollt doch nicht gekonnt" erinnert. Das Personal war mürrisch bis unfreundlich bzw. wie bereits erwähnt völlig hilflos und unkundig. Als wir das Restaurant verließen, standen die Kellner aufgereiht wie eine Ansammlung von ehrgeizlosen Deppen, die nichts zu tun haben, stumm nebeneinander in einer Reihe und haben noch nicht einmal zum Abschied gegrüßt. Ihr Verhalten bewegt sich gelinde gesagt schon an der Grenze zur Unverfrorenheit. Fazit lautet daher: Überhaupt nicht empfehlenswert, wir raten dringend davon ab. NIE WIEDER.

Bewertung von Gamze K von Samstag, 30.01.2016 um 18:55 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Heute mit fünf Personen im Restaurant Picasso gewesen. Zweimal Filetsteak (400gr) und dreimal Rumpsteak (300gr) inkl. verschiedenen Beilagen bestellt. Positiv: Filetsteaks waren ok. NEGATIV: hmmmmm...wo fängt man am besten an. die angeblichen 300gr Rumpsteaks gab es inkl. 100gr FETT,Sehnen UND HAAREN! Ja, Haare *juhu* Als wir den Kellner darauf aufmerksam machten, sagte er, dass er nichts sehen kann... und als wir ihm das Haar in die Hand drückten, wurde so getan, als ob wir selbst das Haar ins essen hinengelegt hätten... man lerne : der Kellner konnte "sehr gut" mit Kritik umgehen! Als wir dann die Rechnung haben wollten, hat uns der Kellner (aus Trotz!) noch das Brotkörbchen separat berechnet (was sonst aufs Haus geht)! Statt freundlich und verständnisvoll also nochmal einen drauflegen.... die ganzen unfreundlichen Anmerkungen wie "mir geht es gut, ich brauch euch nicht als Gast, ich lach darüber, etc" hätte er sich durchaus sparen können! Insgesamt: MISERABEL. Die Sache wäre gegessen, wenn er nur gesagt hätte "Das tut uns leid, ich werde Ihre Kritik in die Küche weitergeben..oder wir werden es aufnehmen und in Zukunft verbessern" oder sonst irgendwas nettes.... Also Guten Appetit.....

Bewertung von Sven w von Freitag, 29.01.2016 um 22:13 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Steak versaut, ewig auf das Essen gewartet, schlechte Bedienung. Viel zu teuer

Bewertung von Andreas Driesen von Montag, 28.12.2015 um 09:20 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Steak nicht medium, sondern schon fast durch. Die Kräuterbutter und das Brot sind aber ein Traum.

Bewertung von Thomas Schöps von Mittwoch, 27.05.2015 um 18:59 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Massenabfertigung kaum hat man bezahlt werden schon neu touris angebracht die die Plätze belegen sollen man wird quasi rausgeschmissen und das Essen ist qualitativ unteres Mittelmaß - Masse statt klasse dies ist in der Gegend um die bolkerstrasse Standard egal wo wir waren wenig Qualität für Viel Geld einfach nur schlecht

Bewertung von Sebastian Krysciak von Samstag, 20.12.2014 um 20:20 Uhr

Bewertung: 2 (2)

schlechte qualität. zwei Steaks noch roh obwohl Medium bestellt. Salate in der Rechnung berechnet obwohl sie nicht gekommen sind. 1 Steak von 6 war ok. Portionen nicht super gross. lieber wo anders.

Bewertung von namjin Shin von Freitag, 05.12.2014 um 09:09 Uhr

Bewertung: 4 (4)

quality of spanish food and wine is good compare to price.

Bewertung von Sebastian Günther von Freitag, 05.10.2012 um 22:17 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Adresse vom Restaurant G + G Gaststätten Betriebs-GmbH


Weitere Restaurants - Pizza essen in Düsseldorf