Bahnhof Nord GmbH Tisch reservieren - Restaurant Bahnhof Nord GmbH in Bottrop german
4.7 5 5
Am Vorthbach 10 Bottrop Nordrhein-Westfalen 46240
02041 988944

Tisch reservieren - Restaurant Bahnhof Nord GmbH in Bottrop

Reservierung:

Bahnhof Nord GmbH hat das GRATIS Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Als Restaurant das Reservierungs-System aktivieren

Datei hochladen:

Titel *

Kategorie *

Gültig bis *

Datei (PDF oder Bild) *


CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Dateien werden automatisch gelöscht, wenn das Gültigkeits-Datum abgelaufen ist.

Adresse vom Restaurant Bahnhof Nord GmbH:

Bahnhof Nord GmbH
Am Vorthbach 10
46240 Bottrop

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Bahnhof Nord GmbH

Telefon: 02041 988944
Webseite: http://www.bahnhofnord.de/

Öffnungszeiten vom Restaurant Bahnhof Nord GmbH:

Montag: Geschlossen
Dienstag: Geschlossen
Mittwoch: 18:00–00:00 Uhr
Donnerstag: 18:00–00:00 Uhr
Freitag: 18:00–00:00 Uhr
Samstag: 18:00–00:00 Uhr
Sonntag: 18:00–00:00 Uhr

Speisen im Restaurant Bahnhof Nord GmbH:


Deutsch

Mittagstisch vom Restaurant Bahnhof Nord GmbH:

Aktuell hat das Restaurant keinen Mittagstisch hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Speisekarte vom Restaurant Bahnhof Nord GmbH:

Aktuell hat das Restaurant keine Speisekarte hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Aktionen vom Restaurant Bahnhof Nord GmbH:

Aktuell hat das Restaurant keine Aktion hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Bewertungen vom Restaurant Bahnhof Nord GmbH:

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.7 (4.7)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Heyko Juergen Schultz von Samstag, 26.08.2017 um 20:31 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gemütliches Ambiente, gemischte Vorspeisenplatte klasse, Tomatensuppe wirklich besonders super, Salate mit Hähnchenbrustfilet und Dessertvariationen auch toll. Wirklich empfehlenswert.

Bewertung von Verena Lüttmann von Mittwoch, 23.08.2017 um 10:16 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Leckeres Essen und ein schönes Ambiente. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis passt.

Bewertung von René Schütter von Sonntag, 20.08.2017 um 16:12 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Immer lecker, zuvorkommend und sauber. Hier kann man eine gute Zeit haben.

Bewertung von Helmut Ausgang von Donnerstag, 03.08.2017 um 19:34 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Ich habe zum Geburtstag einen Gutschein für den Bahnhof Nord erhalten. Auf Grund der überaus positiven Bewertungen haben meine Frau und ich uns mit viel Vorfreude über die im Internet veröffentlichte Speisenkarte "hergemacht" um die Wartezeiten im Lokal zu minimieren. Unsere Favoriten waren eine "Ganze filetierte Dorade gebraten" und die noch ausstehende Entscheidung zwischen einem "Wiener Schnitzel vom Kalbsrücken in Butter gebraten mit Preiselbeeren, Zitrone, Bratkartoffeln und Gurkensalat" und einem klassischem Steak. Da wir eine längere Anfahrt hatten gehörten wir auf Grund des geringen Verkehrs zu den ersten Gästen. Gepflegte Atmosphäre, schönes Ambiente war unser erster Eindruck. Nachdem wir von der freundlichen Bedienung einen Tisch zugewiesen bekommen und unsere Getränke bestellt hatten, wurden auch die Speisenkarten ausgehändigt. Auf den im Internet veröffentlichten Speisenkarten waren keine Hinweise vermerkt, dass "Unsere Klassiker" nicht täglich angeboten werden sondern eine Tageskarte aktuell ist. Also keine Dorade. Beim Schnitzel waren die Bratkartoffeln gegen warmen Kartoffelsalat getauscht, so dass ein Entrecote Steak 300 gr in die Auswahl kam. Nach einer gefühlten Ewigkeit wurden dann auch die sehr dekorativ gestaltete Servierung der Hauptgerichte vorgenommen. Propagiert war ein Steak, dass 6 Stunden bei 56 °C gegart hat und zum Abschluss medium gebraten wurde. Damit begann unser Restauranterlebnis das garantiert im Gedächnis bleibt! (so hatte ich es im Internet nachgelesen). Ich bin als Unternehmensberater in den letzten 20 Jahren in ganz Deutschland "unterwegs" gewesen und habe hier sowohl Chef-Kantinen wie auch die spezifischen Lokalitäten von der Nordeeküste bis zu den Alpen erkunden können. Die Erwartungshaltung stellte sich in Anlehnung an den bereits oft in den USA verkosteten Steaks ein. Der erste Anschnitt war bereits ein Problem. Aber ich sah großzügig darüber hinweg, da ich lediglich von einem etwas härteren Rand ausgegangen bin. Diese Meinung musste ich aber alsbald korrigieren. Das Steak war so hart, dass es sich mit den gereichten Messern nur schwerlich schneiden lies. Die Nachfrage nach etwa der Hälfte der Steaks durch die freundliche Bedienung beantwortete ich wahrheitsgemäß mit meinem Empfinden. Nachdem aber bereits die Erst-Servierung exorbitant lange gedauert hatte habe ich auf einen Austausch der Steaks verzichtet. Sicherlich mit unter der Prämisse, wo zwei Steaks zäh sind könnten noch mehr sein. Zumal ich nach der Hälfte des Steaks den Teller weniger von der Pfeffersauce benetzt sah, als vom Blut des lediglich medium rare gereichten Steaks (zur Erinnerung: ich/wir hatten medium bestellt). Natürlich hätte zu einem "gelungenen Restaurantbesuch" bei einem Steak auch ein Steakbesteck gehört. Aber auch wenn es nicht zu den Gepflogenheiten des Restaurants gehört, bei der Qualität des Fleisches hätte es lediglich den Unterschied des leichteren Zerteilens gemacht. Das mühselige Kauen wäre selbstverständlich geblieben. So haben wir uns letztlich von dem Rest des Steaks verabschiedet und den Restaurantbesuch beendet. Etwas verwundert oder besser angenehm überrascht waren wir, als der Service - wohl auf Geheiß der an den Reststücken testenden Küche - einen Nachlass auf die Endrechnung gewährte. Ich will hier aber nicht alles negativ bewerten: die Pommes Frites waren wirklich gut. Der Salat dagegen - nur mit Essig und Öl bestellt - war wohl nicht im Sinne der "gehobenen" Küche und wurde selbstredend "verfeinert". Was bleibt ist: "Ein Restauranterlebnis, dass garantiert im Gedächnis bleibt!"

Bewertung von Kimberly Piorr von Dienstag, 23.05.2017 um 22:47 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolles Restaurant!!! Wir haben dort unsere Hochzeit gefeiert und konnten tolles Essen und einen exzellenten Service genießen. Immer wieder gerne und absolut empfehlenswert.

Anfahrt zum Restaurant Bahnhof Nord GmbH: