Landgasthaus Op de Hüh Tisch reservieren - Restaurant Landgasthaus Op de Hüh in Bad Honnef german
4.4 5 5
Höheweg 25 Bad Honnef Nordrhein-Westfalen 53604
02224 820870

Tisch reservieren - Restaurant Landgasthaus Op de Hüh in Bad Honnef

Reservierung:

Landgasthaus Op de Hüh hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Mehr Informationen für Gastronomen

Adresse vom Restaurant Landgasthaus Op de Hüh:

Landgasthaus Op de Hüh
Höheweg 25
53604 Bad Honnef

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Landgasthaus Op de Hüh

Telefon: 02224 820870
Webseite: http://www.op-de-hueh.de/

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant Landgasthaus Op de Hüh:

Montag: Geschlossen
Dienstag: Geschlossen
Mittwoch: Geschlossen
Donnerstag: 17:30–00:00 Uhr
Freitag: 17:30–00:00 Uhr
Samstag: 17:30–00:00 Uhr
Sonntag: 12:00–00:00 Uhr

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant Landgasthaus Op de Hüh:


Deutsch

Bewertungen vom Restaurant Landgasthaus Op de Hüh:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 4.4 (4.4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Darius SwoosH von Samstag, 09.12.2017 um 21:12 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schönes und gemütliches Restaurant. Wir wurden sehr nett empfangen und haben uns sofort sehr wohl gefühlt! Das Essen war sehr lecker und den Preis voll und ganz Wert. Die Bedienung war wirklich sehr nett und aufmerksam!! Das Landgasthaus Op de Hüh hat neue Fans und wir sind nicht das letzte mal zu Gast gewesen!

Bewertung von Vera Hartmann von Dienstag, 21.11.2017 um 11:31 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Saubere, offene Küche, gute Speisekarte, Essen Top und heiss. Unser Service und die Eigentümer waren bisher immer freundlich und aufmerksam. Selbst unser zuvor angekündigter Hund war kein Problem. Preis / Leistung entsprechen mehr der gehobenen Küche. War aber ok. Das Ambiente ist eine fein ausgebaute Scheune mit Aussenterasse. Es gibt viel zu sehen. Parkpl. vorhanden. Küche, Service und Ambiente sind Gründe warum wir dort sporadisch immer wieder einkehren. Allerdings kann ich die Abrechnung auf den langen Kassenbons bestätigen. Das ist verbesserungsfähig indem man VOR der Abrechnung fragt, ob man die Rechnung getrennt oder gemeinsam bezahlen möchte. Deshalb gibt es auch 1Pkt.abzug. Wir kommen gerne wieder.

Bewertung von Lena Fox von Donnerstag, 16.11.2017 um 17:05 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super freundlicher, sehr kompetenter Service und 1A qualitativ hochwertiges Essen! Das Landgasthaus bietet einem eine kleine Auszeit vom Alltagsstress! Ob mit Partner, Eltern oder Familie, es ist für jedermann was dabei. Ich freue mich jetzt schon wieder auf meinen nächsten Besuch :)

Bewertung von Walter Lorenzen von Sonntag, 08.10.2017 um 18:35 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Richtig lecker Essen, alles frisch. Bedienung wird von Mutter und Tochter erledigt, beide sind super nett und freundlich. Einige sagen sie wären unfreundlich, ich sage, wie man in den Wald reinruft, so schallt es heraus. Der Papa steht in der offenen Küche und hat die Ruhe weg. Das was er raus gibt ist alles super, es ist zwar nicht alles regional, aber es werden immer super Produkte angeboten. Egal ob aus der Eifel oder aus dem oldenburger Land, alles Lecker und Gut. Ach ja, alle wollen ja das Preis-, Leistungverhältnis wissen, die Preise sind etwas höher aber dass passt.

Bewertung von St Wa von Montag, 12.06.2017 um 16:26 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir haben uns aufgrund der guten Empfehlungen sehr auf den Besuch im Op de Hüh gefreut... Und das Essen war wirklich sehr gut! Das Ambiente mit dem alten Gemäuer und dem nach oben offenen Gastraum ist auch wirklich toll. Leider waren das auch die beiden einzigen Pluspunkte! Einen derart unfreundlichen, ich möchte fast sagen abweisenden Service haben wir in dieser Form bisher noch nie erlebt. Keinerlei Blickkontakt, kein nettes Wort. Wenn zwei Gäste vor leeren Gläsern sitzen und die zuständige Servicekraft mehrfach ohne nachzufragen am Tisch vorbei läuft, ist das schlechter Service. Wenn die zuständige Servicekraft in dieser Zeit aber am Nachbartisch bei den Stammgästen MEHRFACH nachfragt und Getränke bringt, dann ist das Wort "Service" fehl am Platz. Ja, man kann sich auch selbst bemerkbar machen. Aber wenn man schon bei der Essensbestellung unfreundlich behandelt wird, vergeht einem die Lust. Wir wollten eigentlich länger bleiben, einen Nachtisch und auch Kaffee, bzw. Espresso genießen. Aus nachvollziehbaren Gründen haben wir uns dagegen entschieden. Das Verhalten beim Bezahlen hat uns bestätigt. Denn wenn wir ein "Danke" erwartet hätten, wären wir enttäuscht worden. Aber man hat uns ja sehr gut darauf vorbereitet, so dass wir eher überrascht gewesen wären. Das gute Essen ist den eher hoch angesetzten Preis noch einigermaßen wert. Wer solche Preise aufruft, muss aber auf ganzer Linie überzeugen! Auch und vor allem beim Service! Und das hat das Op de Hüh, zumindest bei unserem Besuch, leider nicht.

Anfahrt zum Restaurant Landgasthaus Op de Hüh: