Schnütgenhof Tisch reservieren - Restaurant Schnütgenhof in Attendorn regional
3.7 5 5
Listertalstraße 6 Attendorn Nordrhein-Westfalen 57439
02722 7502

Tisch reservieren - Restaurant Schnütgenhof in Attendorn

Reservierungs-System kaufen:

Schnütgenhof hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Anfragen aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Reservierungs-System kaufen

Adresse vom Restaurant Schnütgenhof:

Schnütgenhof
Listertalstraße 6
57439 Attendorn

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Schnütgenhof

Telefon: 02722 7502
Webseite: http://www.schnuetgenhof.de/

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant Schnütgenhof:


Deutsch

Bewertungen vom Restaurant Schnütgenhof:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 3.7 (3.7)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von t t von Dienstag, 24.04.2018 um 16:17 Uhr

Bewertung: 1 (1)

!!!Schade um das hart verdiente Geld!!! Wir wollten einen gelungenen Tag in einem schön gelegenen Lokal ausklingen lassen. Da wurde zum großen Teil leider nichts draus, aber ein Stern geht in Ordnung. Abgesehen davon, dass man auf der schön gelegenen Terrasse den Gestank von unzähligen Zigaretten ertragen muss, hätte ich folgendes anzumerken: Bestellungen laut Karte: Mein Sohn - Pommes mit Jägersoße und zwei Frikadellen + Ketchup/Majo 8 Euro. Seine Mutter - Rumpsteak 250 gr. mit Bohnen und Pommes 21 Euro. Ich - Schnitzel mit Champignons und Bratkartoffeln 13 Euro. Die Portion Pommes meines Sohnes war reichlich, die Frikadellen so klein, dass sie eigentlich einer Einzelnen entsprechen. Er hat ohne Jägersoße bestellt, trotzdem wurde seine Bestellung voll berechnet. Das Rumpsteak war lecker und akzeptabel. Die dazugehörigen Pommes wurden jedoch mit meinen, in einer Gemeinschaftsschale serviert. Auf meine Frage hin, warum nicht getrennt, bekam ich genervt zur Antwort, "das machen wir so"! Bei meinem Schnitzel habe ich darum gebeten, die Bratkartoffeln wegzulassen. Aber auch hier wurde der volle Preis (13 Euro) berechnet, zuzüglich 2 Euro extra, für die Pommes in der Gemeinschaftsschale. Die Pommes waren durchweg latschig und fast ohne Salz. Mein geschmackloses Schnitzel aus Formfleisch (ich konnte keinen Hinweis auf der Karte dazu erkennen) mit ner teils kalten Instandpilzsoße, war ne Frechheit. Da hätte ich auch günstiger an der nächsten Pommesbude essen können. Ich musste unweigerlich an Christian Rach denken, schmunzeln und versuchte die Sache mit Humor über mich ergehen zu lassen. Die Getränkepreise sind Ansichtssache. z.B. 0,4 l Bier 3,60 € 0,5 l Cola 4,50 € Die Bedienung versuchte ihr Bestes, war allerdings alles andere als professionell, was sie auch schnell zum Ausdruck brachte. Da hab ich ebenfalls mit Schweigen drüber hinweg gesehen. Aus der ein, oder anderen Rezension die hier verfasst wurde lässt sich erkennen, dass dies wohl eine gute Entscheidung war. Kleiner Tipp: Mit dem Gast diskutiert man nicht, und man macht auch keine dumme Bemerkung, wenn man das Kartenlesegerät an den Tisch bringen muss. Und wenn der Gast auf die obligatorische Frage "Hat`s geschmeckt"?, mit "NEIN" antwortet, dann sollte dies als Antwort genügen! Das Trinkgeld war trotzdem verdient. Es war im Großen und Ganzen eine Enttäuschung/ein Reinfall und in meinen Augen auch Abzocke, wenn man Zutaten bezahlen muss, die man nicht bekommen hat. Da kann der Blick von der Terrasse auch noch so schön sein. Denn dieser, fehlende Konkurrenz und Laufkundschaft, die eh nicht mehr wieder kommt, sind meiner Meinung nach die einzigen Gründe, warum dieses Lokal noch Bestand hat. Anders kann ich mir das nicht erklären. Mundpropaganda aufgrund Service, Ehrlichkeit dem Kunden gegenüber und guter Küche, wohl eher nicht. Das geht anders! Vielleicht komme ich nochmal aufn Bier vorbei, da kann man eigentlich nicht viel falsch machen. Auf das Essen verzichten wir in Zukunft gerne. Weiterhin viel Erfolg. Gruß, Ulf aus Siegen.

Bewertung von Monika Kaiser von Dienstag, 17.04.2018 um 20:15 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Currywurst, Pommes , Majo, 8€ ist ein stolzer Preis. Aber dann noch die Wurst lauwarm :-( Reklamation, Teller wurden mitgenommen, dann bekamen wir exakt die gleichen Teller zurück , Wurst war heiß gemacht , innerhalb 2 Minuten, denke Mikrowelle, dafür waren dann in der Zeit die Pommes nur noch lauwarm. Bedienung nicht freundlich und motiviert. Einziges Plus , tolle Aussicht, alles andere ein No-Go. Für uns ein Grund diese Lokalität nicht mehr zu besuchen. Bei den Preisen erwarte ich gutes und heißes Essen. Schade das es so geführt wird

Bewertung von Hans Jürgen Rommel von Samstag, 14.04.2018 um 20:50 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Essen sehr lecker.Teller sind vorgewärmt.Ein wenig mehr auf dem Teller könnte sein.

Bewertung von Helmut Reimus von Sonntag, 08.04.2018 um 14:08 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Lage, von der Terrasse aus hat man einen tollen Blick auf die Lister und Biggetalsperre. Freundlich Bedienung, bei angemessenen Preisen. Man sollte den Windbeutel probieren.

Bewertung von Reinhold Kopp von Sonntag, 01.04.2018 um 11:02 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Große Terrasse. Schöner Ausblick. Zügiger Service.

Anfahrt zum Restaurant Schnütgenhof:


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Attendorn