Ronheider Stuben Tisch reservieren - Restaurant Ronheider Stuben in Aachen
3.4 19
Ronheider Berg 221 Aachen Nordrhein-Westfalen 52076
0241 9436500

Tisch reservieren - Restaurant Ronheider Stuben in Aachen

Adresse:

Ronheider Stuben
Ronheider Berg 221
52076 Aachen

Kontakt:

Telefon: 0241 9436500
Webseite: http://www.ronheider-stuben.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 12:00–23:00 Uhr
Dienstag: Geschlossen
Mittwoch: 12:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 12:00–23:00 Uhr
Freitag: 12:00–23:00 Uhr
Samstag: 12:00–23:00 Uhr
Sonntag: 12:00–23:00 Uhr

Speisen:



Reservierung:

Ronheider Stuben hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Ronheider Stuben

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.4 (3.4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Wolfgang Schweighardt von Dienstag, 01.08.2017 um 18:23 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Sind auf Empfehlung gekommen und können nur empfehlen, das Lokal zu meiden. Chef äußerst unfreundlich und muffig. Äußerste Vorsicht bei der Abrechnung!!!! Uns wurde ein erbetener Extrateller ohne Hinweis mit 5,00 Euro berechnet und da wir das Schnitzel anstelle mit den ausgewiesenen Bratkartoffeln mit Pommes haben wollten, kassierte er 1,00 Euro Beilagenänderung. Für 2 Ketschuptütchen wurden 1,40 Euro in Rechnung gestellt. Eine bodenlose Unverschämtheit, da keinerlei Information auf die Kostenpflichtigkeit erfolgte. Auf diese angesprochen, schrie der Chef im Biergarten umher und gab uns das Geld nicht mehr heraus. Deshalb unbedingt intensive Kontrolle vor Bezahlung!!! Wir werden garantiert nicht mehr dorthin gehen. Es gibt viele andere Lokale, wo man wirklich Gast sein will. Bei diesem garantiert nicht. Schade eigentlich, denn Österreicher haben wir stets anders erlebt.

Bewertung von Norbert Sauer von Samstag, 15.07.2017 um 22:17 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das essen ist gut, aber nicht preiswert.

Bewertung von Michael Haas von Dienstag, 27.06.2017 um 18:16 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Unmoglicher Chef...arrogant und nicht Kritikfähig...Mitarbeiter haben Angst vor seinen stimmungsschwankungen...schade..sehr schöne Ecke..aber einmal und nie wieder...und bei der Rechnung darf man besser nicht hinschauen...so kann das nicht mehr lange gut gehen...

Bewertung von Andreas Bartsch von Montag, 29.05.2017 um 17:21 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Musik beim Frühschoppen war super, Bedienung war freundlich, Essen war insgesamt ganz gut, aber die Beilagen hätten deutlich größer sein können, bei der Abrechnung kam es zu großen Unstimmigkeiten, da wir deutlich mehr Getränke zahlen sollten, als wir bestellt, bzw. erhalten haben. Der Chef fühlte sich für all dies nicht zuständig und glänzte durch Arroganz und Unfreundlichkeit. Alleine wegen des Chefs und seinem Verhalten werden wir die Ronheider Stuben nicht mehr besuchen, da ich es als Gast nicht nötig habe mich so unfreundlich behandeln zu lassen.

Bewertung von Michaela H. von Dienstag, 23.05.2017 um 11:40 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Die Bewertungen meiner Vorgänger kann ich nicht nachvollziehen. Das Essen fand ich mittelklassig, wenn überhaupt. Ich hatte die Gemüsepfanne Gärtnerin, die Bratkartoffeln waren matschig und bei der Sauce hatte ich den Verdacht, dass die aus der Tüte kommt,und das für 14,90 €. Aber das beste war der Appetizer, trockenes Brot und abgepackte Butter (wie im Krankenhaus). Der Wirt ist arrogant und unverschämt und war! Wir (mehrere Familien) haben uns nicht willkommen gefühlt und wurden regelrecht angeschnauzt als wir nachfragten, ob jede Familie für sich bezahlen könne. Ich war total geschockt, wie sich ein Wirt seinen Gästen so benehmen kann, da ich die patzigen Kommentare vorher als, naja "nette" Eigenart abgetan habe. Mein Fazit: Preis Leistung stimmt definitiv nicht, wer einen schönen Abend mit gutem Essen haben möchte, geht besser woanders hin. Ich fand's schrecklich!!!

Bewertung von Andreas Klöcker von Donnerstag, 12.01.2017 um 17:26 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Essen, Atmosphäre und Service!

Bewertung von Stephan Decker von Samstag, 24.12.2016 um 23:06 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das beste Schnitzel!! Ich bin dass Enkelchen!!!!!!!

Bewertung von D. G. von Samstag, 05.11.2016 um 14:51 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Filets waren perfekt und auch so gebraten wie man sie bestellt hat. Besonders zu empfehlen ist auf jeden Fall noch eine von den leckeren Nachspeisen. Das freundliche Personal hat unseren gemütlichen Abend abgerundet. Fazit: Top !!!

Bewertung von Ed Boning von Sonntag, 02.10.2016 um 22:21 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Absolutely amazing food ,atmosphere and service . 100%recommended.

Bewertung von Fabian Löschner von Freitag, 16.09.2016 um 01:45 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Die österreichischen Gerichte schmecken super, mit hausgemachten Spätzle, Semmelknödel usw. Sehr empfehlenswert ist der Kaiserschmarrn, zum Nachtisch oder Nachmittags zum Kaffee. Im Sommer kann man auch schön draußen sitzen und ein Wiesenbier trinken. Die Bedienung ist sehr freundlich aber die Gerichte brauchen hin und wieder lange, wir haben schon ein paar mal länger als eine halbe Stunde auf die Hauptgerichte gewartet. Deswegen auch am besten den (natürlich frisch zubereiteten) Kaiserschmarrn noch während des Hauptgangs bestellen.

Bewertung von Winfried Radermacher von Sonntag, 07.08.2016 um 10:17 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wer Österreich mag ist hier gut aufgehoben

Bewertung von Wolfgang Heitzer-Krichel von Mittwoch, 01.06.2016 um 06:24 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Der beste (und einzige) Österreicher weit und breit. Robuste Bedienung, aber hervorragende Nachspeisen.

Bewertung von christine jünger von Montag, 25.04.2016 um 19:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Absolut empfehlenswert!!! Wir haben dort mit 15 Personen eine Kommunion gefeiert und alles ist TOP gewesen. Essen, Ambiente, Service...Alles ganz wunderbar. Es wurde sich um die großen und ganz besonders um die kleinen Gäste bestens gekümmert. Daumen hoch!

Bewertung von Lothar Krings von Montag, 28.12.2015 um 16:52 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das Essen soll gut sein. Also wollten wir es am 28.12.2015 ausprobieren. Laut Restaurant-Website sollte offen sein. Ein Telefonanruf endet auf einem Anrufbeantworter ohne Ansage. Wir wohnen 2 km entfernt und spazieren mal vorbei. Draussen, gut sichtbar von der Straße, ein Schild mit der Angabe, dass offen sei. Drinnen aber kein Licht. Wir gehen zum Eingang auf der rechten Seite. Tür abgeschlossen. Ein paar Meter entfernt entdecken wir eine Tafel mit einer A4 Seite mit der Angabe, dass bis in den Januar geschlossen sei. So stellen wir uns Kundenservice nicht vor. Es gibt genügend andere gute Restaurants.

Bewertung von Patrick Laschet von Samstag, 20.06.2015 um 13:19 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Von dem Restaurant können wir nur dringlichst abraten! Ich war mit meiner Mutter zu ihrem Geburtstagsessen dort eingeladen. Wiener Schnitzel: Mit Sehnen durchzogenes Fleisch. Die dazu gewählten Bratkartoffeln waren lauwarm, nahezu ungewürzt und kosteten Aufschlag (Beilagenänderung 1 EUR). Die 2 hinzugewünschte Zitronenecke wurde ebenfalls in Rechnung gestellt - mit 2 EUR!!! Zwiebelrostbraten: Wurde serviert mit Röstzwiebeln aus der Tüte. Die dazu gewählten Pommes Frites kosteten abermals Aufschlag (Beilagenänderung 1 EUR). Die Bedienung (Inhaber höchstpersönlich): Überheblich, unfreundlich und plump. Er vermittelte die gesamte Zeit den Eindruck, als wollte er uns schnellstmöglich wieder los werden. Fazit: Absolut überteuert. Liebloses und mittelmäßiges bis schlechtes Essen. Unmögliche Bedienung und Verhalten des Inhabers. NIE mehr wieder.

Bewertung von Felix Seuffert von Freitag, 28.11.2014 um 19:08 Uhr

Bewertung: 4 (4)

waren mit zwei kleinen Kinder da. wir fühlten uns trotz gehobenem Ambiente willkommen. Essen war fein abgestimmt. Preis in Ordnung. wiederholungsgefahr

Bewertung von Andreas Quast von Donnerstag, 30.10.2014 um 09:36 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Sauteure Frittenbude mit Ösi-Ambiente. Finger weg von Wildgerichten!

Bewertung von Janina Wo von Mittwoch, 20.08.2014 um 23:57 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Der wunderschöne Biergarten hat uns gleich angesprochen. Die Speisekarte bietet eine angenehme Auswahl an österreichischen/bayerischen Speisen. Nach angenehmer Wartezeit kam unser sehr leckeres Essen und nach einem kleinen Plausch mit dem Wirt, haben wir den Biergarten glücklich und mit vollem Magen wieder verlassen. Aufgrund der positiven Erfahrung habe ich das Restaurant erneut aufgesucht und wieder wurde ich nicht enttäuscht. Diesmal war es zwar viel voller und die Wartezeit aufs Essen länger, aber mit einem leckeren Wiesenbier in der Hand wartet es sich doch angenehm. Außerdem spricht die Besucherzahl ja für sich.

Bewertung von Fabian Löschner von Donnerstag, 11.07.2013 um 21:33 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Die österreichischen Gerichte schmecken super, mit hausgemachten Spätzle, Semmelknödel usw. Sehr empfehlenswert ist der Kaiserschmarrn, zum Nachtisch oder Nachmittags zum Kaffee. Im Sommer kann man auch schön draußen sitzen und ein Wiesenbier trinken. Die Bedienung ist sehr freundlich aber die Gerichte brauchen häufig lange, wir haben schon mehrmals länger als eine halbe Stunde auf Hauptspeise und später nochmal auf den (natürlich frisch zubereiteten) Kaiserschmarrn gewartet.

Adresse vom Restaurant Ronheider Stuben


Weitere Restaurants - Sonstige Speisen essen in Aachen