Zur Börse Tisch reservieren - Restaurant Zur Börse in Wurster Nordseeküste
4.3 10
In der Langen Straße 22 Wurster Nordseeküste Niedersachsen 27638
04705 1277

Tisch reservieren - Restaurant Zur Börse in Wurster Nordseeküste

Adresse:

Zur Börse
In der Langen Straße 22
27638 Wurster Nordseeküste

Kontakt:

Telefon: 04705 1277
Webseite: http://www.zur-boerse.de/

Speisen:


Deutsch

Reservierung:

Zur Börse hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Zur Börse

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.3 (4.3)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Sabine Arnold von Donnerstag, 03.11.2016 um 20:41 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super tolles Essen!

Bewertung von Birgit von Dienstag, 25.10.2016 um 11:06 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gemütliches Restaurant mit gehobener Küche! Freundlicher Empfang, perfekter Service und hervorragendes Essen! Wir hatten einen sehr schönen Abend!

Bewertung von S E von Samstag, 07.05.2016 um 23:35 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gute Küche und locker perfekter Service .....einfach nur sehr gut. Unser Dank für die gelungenen Abende mit Freunden geht an Familie Wolters mit Ihren Mitarbeitern

Bewertung von Holger Kubsch von Dienstag, 01.03.2016 um 10:18 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das wohl beste Restaurant der Region Anlässlich unseres Hochzeitstages hatten wir für unseren Urlaub rechtzeitig für Abends einen Tisch in der Börse reserviert. Wir entschieden uns für das Fischmenu und unsere Erwartungen wurden nicht enttäuscht! Zu den 3 Gängen des Menüs gab es vorweg selbst gebackenes Brot mit Schmalz und Quark sowie eine Kartoffel Suppe mit Kassler als Gruß aus der Küche. Diese geschäumte Suppe war überaus delikat und zeigt ganz klar die Richtung an in die hier gearbeitet wird: mit lokalen – durchaus rustikalen Produkten – auf einen extrem hohen Niveau zu kochen. Das sind Attribute, die man auch aus der Sterneküche kennt! Und ich könnte mir vorstellen, dass die Börse auch einen Stern bekommen würde, wenn sich auf der Speisekarte nicht auch Allerweltsgerichte wie Schweinemedaillons und Rumpsteak mit Pommes befinden würden. Das macht aber für mich das Restaurant umso sympathischer, da hier offensichtlich auf die Wünsche der ortsansässigen Kunden eingegangen wird. Wer gehobene Küche will, wählt also am besten eines der Menüs die für einen sehr fairen Preis angeboten werden. Unser Fischmenu hatte uns derart überzeugt, dass wir gleich einen Tisch für den nächsten Abend reservierten, um uns mit weiteren Menüs verwöhnen zu lassen. Sensationell für mich war dabei das Wintermenu meiner Frau das ich nicht gewählt hatte, weil 2 Gänge mit Grünkohl darin vorkommen und ich Grünkohl nicht sonderlich mag. Natürlich habe ich bei meiner Frau probiert und die überaus leichte und delikate Zubereitung des Grünkohl als Quiche und als Gemüsebeilage mit Apfel und Calvados abgerundet hat mir die Erkenntnis beschert, dass ich Grünkohl wohl doch gerne esse. Neben dem Essen vermochte auch der Service zu überzeugen. Besonders angenehm empfand ich auch das Timing: das Essen dauert ca. 2 Stunden. Man wurde also einerseits nicht ‚abgefüttert‘ um den Tisch noch ein zweites Mal belegen zu können und anderseits kam nie das Gefühl auf, dass man zu lange warten musste. Insgesamt hatten wir 2 gelungene Abende erleben dürfen die uns sicher in Erinnerung bleiben werden. Unser Dank gilt der Familie Wolters die dieses möglich gemacht hat.

Bewertung von Goentje von Sonntag, 07.02.2016 um 08:57 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hervorragendes Essen, freundlicher Service

Bewertung von Elemenator100 von Sonntag, 10.01.2016 um 19:11 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir, meine Frau, unser Sohn und Hund waren auf Empfehlung, die insgesamt 110 km gefahren, Das Lokal von außen war nicht unbedingt unser Geschmack. Von innen absolut norddeutsch, was uns gefiel. Der Service war sehr gut, immer aufmerksam und höflich.Jetzt zum Essen: Es wurde selbst gemachtes Brot mit einer sehr leckeren Creme und Schmalz serviert. Es hat uns allen sehr geschmeckt. Der Gruß aus der Küche, war ein Süppchen, total Lecker!! Dann hatten wir eine Vorspeise zu zweit, warmer Schafskäse, absolut ausreichend und wieder sehr gut!!! Dann kamen die insgesamt drei haupt Gerichte ( Wolfsbarsch, Lachs und einen Steakteller mit Bratkartoffeln. Wir fanden ebenfalls alles sehr lecker!! Dann wurden wir vom Nachbartisch animiert ein Dessert zu bestellen, dar war die Spitze!!! Die insgesamt 120 € waren absolut gerecht fertigt, danach gab es noch einen langen Spaziergang zu Verdauung. Wir waren alle sehr zufrieden und bestimmt nicht das letzte Mal in Wremen. Gruß von Familie Masemann aus dem Landkreis Rotenburg Wümme

Bewertung von Jo Drathjer von Sonntag, 23.03.2014 um 17:46 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Der freundliche und zuvorkommende Service ergänzt die hervorragende Arbeit der Küche. Das Können der Köche und die Frische der Zutaten werden mich wieder nach Wremen locken.

Bewertung von Guido von Gruchalla von Donnerstag, 11.07.2013 um 19:26 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Uns hat es super geschmeckt. Ist nicht ganz billig, aber das Preis Leistungsverhältnis ist okay! Sehr weiter zu empfehlen!

Bewertung von Mirko Sell von Samstag, 25.08.2012 um 16:08 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Restaurant, absolute Top-Adresse in Wremen.

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Montag, 21.05.2012 um 08:40 Uhr

Bewertung: 1 (1)

leider können wir das essen nicht beurteilen, denn wir wurden schon im Vorfeld abserviert.Nach einer langen Radtour beschlossen wir dort spontan einzukehren.Beim hereinkommen würden wir unhöflich taxiert, so etwa was wollen die denn jetzt hier, etwa essen? Darauf hin bekamen wir einen nicht so tollen Tisch zugewiesen .Auf meiner Frage einen anderen Platz zu bekommen wurde verneint um 18 Uhr 15 alles reserviert. Mag ja alles sein, aber bekanntlich macht der Ton die Musik.Faziet schade, der Empfang war echt furchtbar, die Karte las sich dagegen gut( draußen).Wir gehen wöchentlich essen, gut essen und bisher haben wir nie eine Kritik geschrieben.Freundlichen Service leisten, einfach nur den Gast nett hinweisen, das man besser reserviert hätte!!! Vielleicht wären wir dageblieben, trotz blöden Tisch , oder noch mal wieder gekommen;-) mit Reservierung

Adresse vom Restaurant Zur Börse