Zum Schwarzen Bären Tisch reservieren - Restaurant Zum Schwarzen Bären in Wangerland
3.9 14
Lange Straße 15 Wangerland Niedersachsen 26434
04425 95810

Tisch reservieren - Restaurant Zum Schwarzen Bären in Wangerland

Adresse:

Zum Schwarzen Bären
Lange Straße 15
26434 Wangerland

Kontakt:

Telefon: 04425 95810
Webseite: http://www.zum-schwarzen-baeren.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 17:30–21:00 Uhr
Dienstag: 17:30–21:00 Uhr
Mittwoch: Geschlossen
Donnerstag: 17:30–21:00 Uhr
Freitag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–21:00 Uhr
Samstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–21:30 Uhr
Sonntag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–21:30 Uhr

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

Zum Schwarzen Bären hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Zum Schwarzen Bären

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.9 (3.9)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Klaus Demant von Freitag, 07.10.2016 um 09:28 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Haben unseren schönen Urlaub mit einem Besuch im Schwarzen Bären beendet. Wir wurden nicht enttäuscht. Leckeres Essen und eine freundliche Bedienung.

Bewertung von Egon Maler von Montag, 26.09.2016 um 21:58 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wir waren mit dem Service und dem angepriesenen Menue sehr zufrieden. Die Chefin konnte ihre Angespanntheit beim Service nicht gänzlich verbergen, war jedoch noch immer im grünen Bereich. Das Ambiente hat uns gut gefallen. Preis / Leistung fanden wir im Rahmen, obwohl der Fisch etwas zuviele Gräten hatte.

Bewertung von Johannes Liebsch von Donnerstag, 15.09.2016 um 22:39 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Sehr lange Wartezeiten,obwohl nur ein paar Tische besetzt. Das Essen wurde nicht so serviert, wie in der Speisekarte angegeben. Statt Schwarzbrot gab es Weißbrot und Graubrot zum Matjesteller. Die Kräuterbutter steinhart tiefgefroren. Ansonsten schönes Ambiente.

Bewertung von Stephan Holzbeierlein von Freitag, 09.09.2016 um 10:52 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Grillteller, das Fleisch mit geschrotetem Pfeffer, total lecker. Die Bedienung kinderfreundlich. Nur preislich etwas gehoben. Aber sonst sehr schön.

Bewertung von Nicole Kuss von Dienstag, 30.08.2016 um 19:32 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir waren Samstags und hatten reserviert, das erste bestellte Getränk kam schon nach 35 Minuten obwohl die Terrasse nur mit 3 Tischen belegt war. Der Kellner war selbst damit überfordert. Das Essen ist zwar gut aber auch das zweite Getränk ließ wiederum 40 Minuten auf sich warten. Wir werden da, da dann auch die Freundlichkeit nachlies, nicht mehr hin gehen.

Bewertung von Candy Otto von Sonntag, 17.07.2016 um 16:29 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Unsere Essen war sehr lecker. Das Personal ist nett, aufmerksam, zuvorkommend und sehr kinderfreundlich!

Bewertung von Phillip Weber von Montag, 16.05.2016 um 18:59 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Fleisch tod gebraten, Service so gut wie nicht vorhanden. Für diese Preise erwartet man gehobene Küche und Service und dies war nicht vorhanden, somit nicht zu empfehlen!

Bewertung von Klaus Katt von Sonntag, 13.03.2016 um 23:21 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir haben am 13.3. 2016 in diesem Lokal Fisch gegessen. Der uns zugewiesene Platz lagt in einem kalten Bereich, erst nach einem Umzug in den vorderen Teil wurde es gemütlich. Das war aber nach dem Essen vorbei. Die Scholle war geschmacklos, ich vermute Tiefkühlware, die Bratkartoffeln kamen vermutlich aus der Microwelle. Der Service war schleppend. Wir kommen nicht wieder.

Bewertung von Christoph S.-Z. von Freitag, 04.03.2016 um 13:51 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das Restaurant zum schwarzen Bären ist Urig eingerichtetes Restaurant mit einer sehr guten Küche. Der Gasthaus besticht durch viel Holz in Verbindung mit vielen kleinen Accessoires aus der Seefahrt und Fischerei. Die Tische waren alle hübsch eingedeckt mit Stoffservietten! und passend zur Deko und Speisekarte schon mit einem Fischmesser! Auf der kleinen Karte findet man viele leckere Fischgerichte aber auch eine kleine Auswahl leckerer Salate sowie einige Speisen mit Fleisch. Nebenbei gibt es noch eine tolle Weinkarte sowie eine Dessertkarte mit einer kleinen Auswahl an 3 regionalen Nachtischen. Auch sonst war die Karte zum Zeitpunkt unseres Besuchs (im Februar) sehr Saisonal und Regional geprägt. Alle warmen Speisen kamen auf dem Punkt gegart auf vorgewärmten Tellern (Vorbildlich!!!) bei uns an. So hatte wir zum Beispiel unter anderem das gratinierte Welsfilet mit Bratkartoffeln, die Salt Variation mit dreierlei Dressing oder den Bären Teller mit gegrilltem Schweinefilet. Die Gerichte waren hervorragend abgeschmeckt und sahen super aus. Einziger kleiner Kritikpunkt bei den Speisen war beim Salat die Balsamico-Creme. Da hätten wir uns gern echten Balsamico gewünscht. Ein weiterer kleiner Kritikpunkt des Abends stellte der Service da. Wir wurden sowohl von der Dame des Hauses sowie von einer offenbar recht neuen Bedienung bedient was sich das ein oder andere mal bemerkbar machte. So war der Service bei der Dame des Hauses wirklich vorbildlich. Es wurde zum Beispiel das eingedeckte Besteck direkt nach der Aufnahme der Bestellung mit einem Tablett!!! individuell angepasst. Etwas anders sah es bei unserer 2. Servicedame aus. Man merkte ihr teilweise noch an das sie wohl recht neu dort arbeitet. So war beispielsweise die Antworte "Einfach mit Speck und so" auf die Frage was denn bei Friesischen Bratkartoffeln anders sein als bei normalen nicht sehr hilfreich. Über solche kleinen Schwächen kann man aber bei der fantastischen Küche gut drüber hinweg sehen. So das wir alles im allem einem fantastischen Abend mit sehr leckeren Speisen zu fairen Preisen hatten und sehr gerne wieder kommen.

Bewertung von Matthias Gloeckner von Sonntag, 13.09.2015 um 13:17 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Hier treffen Freunde des Gaumenschmauses auf Tradition und Handwerkskunst der guten Küche.

Bewertung von Christina Fischer von Freitag, 04.09.2015 um 11:42 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr leckeres Essen, sehr zuvorkommender Service. Dafür 1+ . Das Essen kam schnell war aber auch wenig los. Preis war für die Leistung angebracht, aber eben nicht günstig.

Bewertung von Bernd H von Donnerstag, 01.01.2015 um 15:49 Uhr

Bewertung: 5 (5)

super Kuchen alles ok

Bewertung von Maik Bruns von Sonntag, 16.03.2014 um 21:23 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ein gemütliches Ambiente, hervorragende Küche und sehr nettes, zuvorkommendes und zügiges Personal. Die gemütliche Lage am Hafen tut ihr Übriges dazu. Ich finde es klasse dort. Insbesondere die Auswahl auf der Karte macht es einem nicht leicht sich zu entscheiden. Letztlich ist es ganz gleich, wie man sich entscheidet, denn lecker ist es auf jeden Fall.

Bewertung von Klaus Ries von Samstag, 06.04.2013 um 14:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Der schwarze Bär hat eine hervorragende Küche mit teilweise sehr attraktiven Geschmackspunkten. Ich habe z.B. einen Nachtisch mit Holundercreme und Himbeerragout genossen. Genauso kann man hier aber auch Grünkohl mit Pinkel essen und kommt auf seine Kosten, ebenso sicher bei Fischgerichten oder wie bei uns auch beim Lamm. Das Ambiente ist mit sehr viel Liebe zum Detail gestaltet und ich würde es als "gut-friesisch" bezeichnen. Ein Highlight zu Ostern war die Deko die ich auch als Bild hochgeladen habe. Auch die Lage nahe am Hafen in Hooksiel ist sehr schön. Aus meiner Sicht eine drei Daumen hoch Empfehlung, man bezahlt unwesentlich mehr als woanders -- wenn überhaupt -- und bekommt dafür eine exzellente Qualität in einem sehr schönen Ambiente. Wir fühlen uns dort auch so wohl weil es auf der anderen Seite auch kein "In-Schuppen" ist sondern eine gutes inhabergeführtes Unternehmen.

Adresse vom Restaurant Zum Schwarzen Bären