Restaurant-Borggreve Tisch reservieren - Restaurant Restaurant-Borggreve in Nordhorn
4 7
Am Tierpark 30 Nordhorn Niedersachsen 48531
05921 83690

Tisch reservieren - Restaurant Restaurant-Borggreve in Nordhorn

Adresse:

Restaurant-Borggreve
Am Tierpark 30
48531 Nordhorn

Kontakt:

Telefon: 05921 83690
Webseite: http://www.restaurant-borggreve.de/

Speisen:


Deutsch

Reservierung:

Restaurant-Borggreve hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Restaurant-Borggreve

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4 (4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Vit K. von Sonntag, 20.09.2015 um 13:03 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Reinste Katastrophe der Laden. Ich werde NIEMALS wieder dort bestellen. ##### Die Bewertung bezieht sich auf den Partyservice, das es aber das selbe Unternehmen ist finde ich sie hier auch angemessen ##### auf der Website eine Anfrage gestellt und unter der Bedingung es selbst abzuholen eine ZUSAGE von Herr Borggreve bekommen. Diese wurde nochmal von mir Bestätigt/Bedankt und eindeutig drauf hingewiesen das wir das Essen pünktlich abholen. Am Morgen der Abholung extra angerufen und gefragt ob ich das Essen pünktlich abholen kann, alles wurde BEJAHT. Mit Freude über das bevorstehende Fest hingefahren und mein blaues Wunder erlebt. Es grenzt schon an Beleidigung und menschenunwürdiges Verhalten, wie man da behandelt wurde. Nach dem mich eine Mitarbeiterin hingewiesen hat hinten an die Tür zu fahren um einzuladen, kam ein Mitarbeiter X (er hatte es nicht nötig sich vorzustellen) und hat mir in einem sehr unfreundlichen Ton mitgeteilt das er kein Essen für mich hat. Nach meiner ersten verdutzten Reaktion, habe ich versucht mit der Person X zu reden und ihn meine E-Mail Korrespondenz zu zeigen. Zuruck bekam ich ein sehr pampiges: Es ist mir egal was sie da haben, wir nehmen keine E-Mail Aufträge an. Ich habe eine schriftliche Zusage und es wird das Gegenteil behauptet. Naja, ich bat freundlich nochmal nachzuschauen und es kam noch unverschämter zuruck das es der Person X es egal sei und er nicht nachschauen wird. Das Anlieferungsrollo wurde runtergelassen und ich stand vor verschlossen Türen. Nach meiner Enttäuschung habe ich mich entschlossen nochmal im Büro nachzufragen, also Auto zu und ab nach vorne. Zu meinem Entsetzen war es wieder die Person X die mich empfangen hat. Mit einer Bitte mir doch irgendwie zu helfen, ich hatte ja noch hungrige Gäste, und einem Hinweis das man doch Kunden nicht so behandelt, habe ich versucht nochmal eine Lösung zu finden. Jedoch ohne Erfolg. Die Person X hat mir in einem fast schreienden Ton gesagt, es wäre ihn absolut egal was mit mir und meinen Gästen ist, er wird mir nicht helfen oder sonst was. Dann wurde ich da auch wieder alleine stehen gelassen und die Person X ging raus. Verdutzt und enttäuscht begab ich mich auf den Heimweg. Ich habe im laufe der Folgewoche versucht der Geschäftsführer zu erreichen, hatte jedoch immer Person X am Telefon. Diese hat mich in der genauderselben Art behandelt und einfach aufgelegt. Da der gute Mann sich als Herr Borggreve ausgegeben und mich nicht weiterverbunden hat, weis ich nicht wie ich mit Geschäftsführer in Kontakt treten kann. Es ist entäuschend wie man mit mir umgegangen ist. Das schlimmste ist auch nicht das man vielleicht den Auftrag verlegt hat, sondern die Unverschämtheit wie mit mir geredet wurde. Es wäre wirklich höfflicher gewesen, irgendeine Kompromissbereitschaft zu zeigen und sich für den Missstand zu Entschuldigen, aber so weit denkt man anscheinend nicht vorraus. Ich würde immer noch gern mit der Geschäftsführung sprechen und mein Fall in ruhe vortragen, aber Bestellen/Essen nie wieder. Es gibt genug Caterer die Freundlichkeit und Kundenzufriedenheit zu schätzen wissen. Und da wird auch mein Geld in Zukunft hingehen. Ich habe lange überlegt ob ich die oberen Zeilen schreibe, aber nach dem ich vom Bekanntenkreis gehört habe das solche und ähnliche Falle öfter vorfallen möchte ich alle davor warnen und meine Erfahrungen mitteilen.

Bewertung von Horst Hoffelner von Sonntag, 08.02.2015 um 19:12 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Kloatscheeter Buffet. Kann ich nur empfehlen.

Bewertung von Christian Berends von Mittwoch, 18.06.2014 um 18:12 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hochzeitsfeier Am 14.06.2014 feierten wir im Restaurant Borggreve mit 160 Personen unsere Hochzeit im Festsaal. Besonders gut gefallen haben uns die umfangreichen und detailierten Vorgespräche, sowie der reibungslose und zügige Ablauf während der Feier. Das Essen, die Getränke und auch das Servicepersonal waren super! Auch die zur Verfügung gestellte Foto-Box kam bei den Gästen sehr gut an und wurde den ganzen Abend über gut genutzt. Hier kamen noch einige gelungene Schnappschüsse zusammen. Auch die Organisation der von uns selbst angerichteten "Candy-Bar" zum Mitternachtsbuffet lief absolut reibungslos. Wir bedanken uns herzlich beim Team des Restaurant Borggreve für diesen rundum gelungenen Abend und empfehlen es gern weiter.

Bewertung von istmir egal von Montag, 16.06.2014 um 13:47 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Meine Frau unsere Gäste und ich waren sehr begeistert wir feierten am 13.06.2014 unsere Traumhochzeit mit dem Angebot ganz in weiß. Der Saal war sehr schön geschmückt wir wurden super lieb bedient und der Chef selbst bediente unsere Gäste mit am Buffet. Das essen war super wirklich super lecker das sagte uns jeder Gast und auch uns hat es wirklich sehr gut geschmeckt bei ca. 70 Gäste So ein Feedback kann sich durchaus sehen lassen wir werden des Öfteren unsere Geburtstage dort feiern so gut hat es uns gefallen. Wir wünschen das Restaurant borggreve weiterhin alles gute danke für ihre Professionalität. Bitte um Entschuldigung wegen mein google Namen leider kann ich ihn nicht ändern

Bewertung von Carmen Nykamp von Dienstag, 27.05.2014 um 19:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir haben am 23. Mai unsere Hochzeit bei Borggreve gefeiert. Wir sind rundum zufrieden mit allem. Die Planung war absolut unkompliziert, egal wie viele Fragen wir hatten, uns wurde immer gerne weitergeholfen. Die Flexibilität ist enorm, bis zu einem Tag vorher konnten wir kostenfrei die Personenanzahl verändern, was bei größeren Veranstaltungen ja auch öfter mal nötig ist. Der Saal wurde wunderschön dekoriert und auch sämtliche Sonderwünsche wurden problemlos umgesetzt. Gefeiert haben wir bis 4 Uhr morgens und alles lief reibungslos ab. Das Essen war auch bei der großen Personenzahl (90 Leute) super lecker und reichhaltig. Die Bedienungen waren sehr zuvorkommend und schnell. Auch ganz toll war, dass noch ganz kurzfristig ein Extra-Essen bestellt werden konnte für eine Vegetarierin. Wir können das Restaurant Borggreve für große Veranstaltungen nur empfehlen, das Preis-Leistungs-Verhältnis ist absolut unschlagbar. Vielen Dank nochmal an dieser Stelle an das ganze Team, ihr habt dazu beigetragen, dass unser Tag so schön geworden ist wie wir es uns gewünscht haben!

Bewertung von Andrej Kuhn von Sonntag, 27.04.2014 um 16:20 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Unsere Hochzeitsfeier am 01.März 2014 war der Erfolg. Das Essen war superreichhaltig und vielfältig. Gäste waren sehr zufrieden. Die Feier war gut organisiert. Das Servicepersonal war sehr nett, aufmerksam und alle unsere Wünsche wurden zu unserer Zufriedenheit erfüllt. Einen Dank an Restaurant - Borggreve. Wir sind begeistert. Familie Kuhn

Bewertung von Melanie Bernzen von Dienstag, 21.01.2014 um 09:03 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das schlimmste Brunch das ich je hatte. Waren mit 2 Personen da. Schon 2 Wochen vorher: Die "separaten Räume mit Bedienung" fürs Brunch, wie es auf dessen Internetseite angegeben wird, gibt es gar nicht mehr. Naja gut, ist ja nicht so schlimm. Dann aber began der Horror: Trotz Reservierung wurden wir an einem Minitisch in die letzte Ecke gepflanzt, meine Freundin bekam eine Kanne lauwarmen Kaffee dahin gestellt. Auf die Antwort von mir: Ich trinke keinen Kaffee... kam auch nichts mehr und zack, war die Bedienung weg ... und kam (OHNE Witz) nieee wieder. Ich habe demnach keinen Tee o.ä.. Die Tische waren (in der Weihnachtszeit) lieblos gedeckt. Auf zum Buffett. DAS wird angeblich geboten: Bauernbrot (Staubtrocken) und Brötchenauswahl (Aufbackwahre, zum teil Steinhart), Butterteller mit frischen Croissants (Gab es gar nicht) Bienenhonig (Ja und aus der Tube), verschiedene Konfitüren (Hab nur Erdbeere gefunden), Speisequark mit Obstsalat (Schmeckte wie von Aldi aus der Dose und sah auch so aus), Käseauswahl mit Weintrauben (Eine Sorte (ich glaube es war Emmentaler) - Billig Schnittware vom Großmarkt - keine Trauben gefunden) herzhafte Wurstsorten (Es gab 3 Teller ger. Schinken ... Das wars leider auch) Lachsteller mit zarten aromatischen Lachsscheiben (JA gab es), Forelle und Makrele (nicht gefunden) gekochte Eier, Rühreier (DAS WAR KEIN RÜHREI SONDERN EIN ZUSTAND!!!) mit knusprigen Baconsteifen (knuprig bitte austauschen mit LEDRIG) Nürnberger Rostbratwürstchen (Waren Schrumpelig) Getränke: Orangensaft, (Hab ein glas erwischt (jaaa ich hatte am ende extrem Durst), und wurde nicht wieder nachgefüllt) Tee, Kaffee und Milch (siehe oben) Mittags mit Suppenstation (Die Cremesuppe war das einzig gute) und Dessertbuffet (Herrencreme - schmeckte so lala) Ich empfehle DRINGENDS woanders hinzugehen!!!! Der Chef (? - Mann mittleren alters mit Schlips und arrogantem Gesichtsausdruck) war sehr unfreundlich zu uns. Kartenzahlung geht nicht und Rechnung auch nicht. Wussten wir nicht. Auf die frage wo die nächste Voba ist, schickte er uns tatsächlich zum Europaplatz, obwohl an der LingenerStr. auch eine ist (was mein handy wir verriet). Extrem unangenehme hochnäsige Person! NIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIEEEEE WIEDER!!!!!

Adresse vom Restaurant Restaurant-Borggreve