Posthof Internationale Fachspedition GmbH Tisch reservieren - Restaurant Posthof Internationale Fachspedition GmbH in Liebenburg
4 13
Luttersche Straße 8A Liebenburg Niedersachsen 38704
05341 288420

Tisch reservieren - Restaurant Posthof Internationale Fachspedition GmbH in Liebenburg

Adresse:

Posthof Internationale Fachspedition GmbH
Luttersche Straße 8A
38704 Liebenburg

Kontakt:

Telefon: 05341 288420
Webseite: http://www.posthof-gmbh.de/

Öffnungszeiten:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 17:30–23:00 Uhr
Mittwoch: 17:30–23:00 Uhr
Donnerstag: 17:30–23:00 Uhr
Freitag: 17:30–23:00 Uhr
Samstag: 17:30–23:00 Uhr
Sonntag: 17:30–23:00 Uhr

Speisen:


Griechisch

Reservierung:

Posthof Internationale Fachspedition GmbH hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Posthof Internationale Fachspedition GmbH

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4 (4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Joerg Esch von Donnerstag, 01.09.2016 um 21:06 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schön gutes preiswertes Essen

Bewertung von Detlef Borchers von Sonntag, 14.08.2016 um 20:07 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Immer wieder einen Besuch wert. Das Essen ist immer gut. Das Ambiente lädt zum verweilen ein.

Bewertung von Commodore Driver von Freitag, 12.08.2016 um 15:02 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Gyros aus dem Ölkabinett - komplett verölte und ungeniessbare Gerichte zum Abgewöhnen. Um 21.15 Uhr betraten wir das Restaurant mit 2 Personen. Das Ambiente ist recht angenehm, allerdings teilte man uns mit, dass die Küche nur noch Gyros-Gerichte zur Verfügung hätte. Für eine Öffnungszeit bis 23 Uhr etwas unverständlich. Bei der Auswahl wählten wir Gyros mit Metaxa-Souce sowie Gyros klassische Art mit Röstzwiebeln. Auf dem Tischen fehlt Salz- und Pfeffer-Streuer, ein kleiner Aufsteller "Für unsere Gäste nur das Beste" ist noch mit DM ausgewiesen und in einem entsprechenden Zustand. Die Euro-Einführung ist schon mehr als 15 Jahr her...aber nun gut... Der erste Eindruck war durchwachsen. Salat war okay, wenn auch nicht überdurchschnittlich gut, die servierten Hauptgerichte entsprachen jedoch noch nicht einmal ein Mindestmaß an Anstand und Qualität und sind so undenkbar schlecht. Wenn hier nicht dermaßen fahrlässig gehandelt worden wäre, hätte man auf die Bewertung noch verzichten können, das aber war absolute Krönung der Unzumutbarkeit. Der Gyros mit Käse überbacken in Metaxasouce schmeckte nach Tomatensouce, war aufgrund großen Hungers noch essbar. Allerdings schwimmte dieser auch im Öl und war viel zu ölig/fettig. (Die Gerichte werden in kleinen Schalen serviert). Pommes sehen optisch identisch aus mit denen einer großen Fast-Food-Kette und schmecken auch so. Komplett frei von Geschmack, dafür ölig und labberig. Das Highlight war jedoch der Gyrosteller mit Röstzwiebeln. Sorry, so etwas haben wir noch nie erleben dürfen. Die Röstzwiebeln waren eine einzige ekelige verölte Masse, in dem Schälchen schwamm 1,5 cm hoch das Öl. Nicht übertrieben. Der Bedienung war dieses sehr peinlich und es wurde auch in der Küche angesprochen. Das Fleisch war somit ungeniessbar. Sorry, da konnte auch die Entschuldigung und Gutschrift für dieses Gericht keine bessere Bewertung zulassen. Der Service war zwar nett, aber da der gesamte Abend gelaufen war und die Leistung dermaßen nach unten abweicht bleibt hier nur ein Stern aus Höflichkeit. Aufgrund der sehr schlechten Hauptgerichte gehe ich davon aus, dass der Koch schon Feierabend hatte und die Küchenhilfe hier die talentfreien Kunstwerke aus Lebensmitteln versuchte zu einem Gericht zusammenzufügen, dass dem auf der Karte entsprechen könnte...

Bewertung von Christian Klingbeil von Montag, 08.08.2016 um 12:39 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Die Portionen sind sehr gut bemessen, dabei sind die Speisen von hervorragender Qualität. Die Preise sind dafür sehr günstig. Das Personal ist sehr freundlich.

Bewertung von FoxRacer296 von Sonntag, 20.03.2016 um 09:59 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Keine Rollläden. Alt. Ein Witz!

Bewertung von Sascha Sehls von Dienstag, 25.08.2015 um 18:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super nette Eigentümer, top Zimmer/Bad, hervorragende Grillplatte mit toller Metaxa-Soße, isotonische Getränke und eine gute Unterhaltung. So entspannt kann ein Abend enden. Gutes Frühstück für den Tagesstart. Konnte mein Fahrrad mit Hänger geschützt und sicher wegstellen/einschließen.

Bewertung von Ckg 1988 von Mittwoch, 22.07.2015 um 05:36 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super essen gute portionen

Bewertung von Alkis Botsios von Freitag, 09.01.2015 um 21:39 Uhr

Bewertung: 5 (5)

ein sehr gutes und sauberes hotel...Personal super nett und die mediterrane Küche war auch spitze

Bewertung von Philipp Meding von Sonntag, 07.07.2013 um 11:15 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Freitag, 31.05.2013 um 14:43 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wir waren letzten Freitag da und haben sehr gut gegessen, leider gibt es am Personal schlechte Kritik. Meiner Frau wurde von der Kellnerin einfach der Teller weg genommen obwohl noch essen drauf war, klar das ich als Mann schneller esse als meine Frau. Uns wurde einfach die Rechnung nach dem Essen auf den Tisch gelegt obwohl meine Frau und ich gerne noch etwas getrunken hatten, dass war quasi ein raus schmiss. außerdem lief dort im Restaurant ein großes Hund rum der den Besitzer des Restaurants gehört und das nicht zum ersten mal. Hunde haben grundsätzlich nichts in Restaurant s zu suchen, schon gar nicht wenn sie aus der Küche kommen . Sonst hatte man immer ein quoso nach dem Bezahlen bekommen. , da wird auch gespart, dem entsprechend fiel dann auch das Trinkgeld aus. Also mich und meine Frau sowie Leute aus othfresen sehen die Griechen den dwr Laden gehört nicht mehr wieder. Es ist schon traurig wenn man von der Chefin persönlich so schlecht bedient wird.

Bewertung von Axel Wyczisk von Dienstag, 14.05.2013 um 18:40 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr nette Bedienung, Service etc.

Bewertung von Jens Ritter von Sonntag, 20.11.2011 um 13:35 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Freitag, 21.10.2011 um 20:55 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr freundliches Personal, super Frühstück, liegt zwar auf einer "Verkehrsinsel" aber die neuen Fenster sind gut schalldämmend. Neu renoviert, sehr sauber und gepflegt. Die griechische Küche ist sehr lecker, haben einen guten Koch. Donnerstags und Montags gibt es griechisches Buffet. So macht "griechischer Wirtschaftsaufbau" Spaß.

Adresse vom Restaurant Posthof Internationale Fachspedition GmbH