Giovanni R Tisch reservieren - Restaurant Giovanni R in Laatzen italian
4.5 5 5
Hildesheimer Straße 30 Laatzen Niedersachsen 30880
0511 84901140

Tisch reservieren - Restaurant Giovanni R in Laatzen

Reservierungs-System kaufen:

Giovanni R hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Anfragen aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Reservierungs-System kaufen

Adresse vom Restaurant Giovanni R:

Giovanni R
Hildesheimer Straße 30
30880 Laatzen

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Giovanni R

Telefon: 0511 84901140
Webseite: https://m.facebook.com/Giovanni-R-Inh-Giovanni-Ricottone-130136223706153/?locale2=de_DE

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant Giovanni R:

Montag: 11:00–23:00 Uhr
Dienstag: 11:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:00–23:00 Uhr
Freitag: 11:00–23:00 Uhr
Samstag: 11:00–23:00 Uhr
Sonntag: Geschlossen

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant Giovanni R:


Italienisch

Bewertungen vom Restaurant Giovanni R:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 4.5 (4.5)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Slotti Mule von Montag, 02.04.2018 um 18:37 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Auf die Empfehlung eines Arbeitskollegen - "Beste Pizza in Town" - hatten wir uns vorgenommen, hier einmal vorbeizuschauen. Obwohl man meinen müsste, dass dieser Glaspalast nicht zu übersehen ist, wären wir trotzdem beinahe an ihm vorbeigefahren. Zum Glück bekamen wir noch einen Parkplatz direkt vor der Tür an der Hildesheimer Str.. Das Restaurant liegt direkt an der Straßenbahnhaltestelle "Werner-von-Siemens-Platz" und ist daher mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen. Als wir vor dem Restaurant standen, wirkte es auf uns eher wie ein Pizza-Bringdienst. Wir wurde dann vom Kellner an unseren reservierten Tisch im Obergeschoss geführt. Von unserem Tisch hatten wir dann eine gute Sicht auf die Hildesheimer Str., allerdings wirkte der Gastraum etwas kalt und ungemütlich auf uns. Dieses Gefühl wird noch durch die Ausstattung und die Fliesen ein wenig verstärkt. Insgesamt war es zumindest an unserem Tisch zeitweise etwas laut, obwohl im Obergeschoss nur 2 Tische besetzt waren. Der Schall schien sich ungünstig von Erdgeschoss aus zu verbreiten. Man müsste eigentlich noch mal wiederkommen, wenn es im Obergeschoss auch gut gefüllt ist, um einen Vergleich zu bekommen. Zur Vorspeise bestellten wir uns uns Bruschetta - einmal nur Pomodoro und einmal Rucola. Insgesamt werden hier 7 Versionen davon angeboten. Als Knoblauchliebhaber war ich etwas enttäuscht, dass ich den Knoblauch kaum schmecken konnte, aber das Brot war der Hammer. Insgesamt eine gelungene Vorspeise. Als Hauptgerichte wählten wir die Penne Pollo und die Pizza Spianata. Die Penne Pollo meiner Begleiterin, Röhrennudeln mit Hähnchenfleisch in einer Sahnesoße, bestand aus einer großzügigen Portion und war sehr lecker. Die selbstgemachten Nudeln werden im Erdgeschoss auch zum Verkauf angeboten. Die Pizza Spianata wurde unaufgefordert vorgeschnitten serviert. Für jemanden wie mich, der gerne mal die Pizza mit der Hand isst, einfach toll. Der Pizzateig war sehr dünn und ausreichend mit "scharfer" Salami, Spinat und Peperoni belegt. Sie gehörte definitiv zu den besseren Pizzen, die ich in meinem Leben gegessen habe. Zum Nachtisch hatten wir dann noch eine Portion vom hausgemachten Tiramisu. Das Tiramisu war allerdings von der Portionsgröße etwas kleiner als ich es in der Vergangenheit gewohnt war. Zudem wurde es mit eine Klecks Schlagsahne serviert. Geschmacklich war es voll in Ordnung, wenn auch nicht ganz cremig und locker wie in anderen Restaurants. Würde es hier aber gerne wieder bestellen. Der Service war die ganze Zeit über freundlich und präsent. Die Wartezeiten zwischen den Gängen waren nicht übermäßig groß, das Restaurant aber höchstens zu einem Drittel gefüllt. Zum Essen wird immer eine Schale mit Parmesan und ein Korb mit Brot gereicht. Dieses ist ein klassisches Weißbrot, was aber im Gegensatz zum Brot des Bruschetta nicht weiter erwähnenswert ist. Beim gehen fiel uns auf, dass auf der Anrichte im Obergeschoss bereits einige dieser gefüllten Brotkörbe standen. Ich als Gast würde mich definitiv mehr über frisch vor dem Servieren aufgeschnittenes Brot freuen, als über Brot, was dort bereits 1,5 Stunden offen steht. Als wir dann bezahlen wollten, sagte man uns, dass wir uns dafür ins Erdgeschoss begeben müssen. Die Kasse befand sich dann nicht direkt am Ausgang, sondern in der Nähe der Küche. Dort werden dann auch die telefonischen Bestellungen entgegen genommen. Lustig war, dass ich meine Tischnummer nennen musste, um zu bezahlen. Da man diesen in der Regel nicht kennt, muss der Kellner, der einen bedient hat, mit zur Kasse. Wenn dann auch noch das Lokal voll ist, stehe ich wie in einem Supermarkt an der Kasse in der Schlange. In meinen Augen ist dieses Verfahren sehr umständlich, aber der Betreiber wird sich schon was dabei gedacht haben. Insgesamt gesehen ist das Preis- Leistungsverhältnis hier in Ordnung. Für die angegeben Speisen und 3 Getränke wurden hier 42,50€ aufgerufen. Zum Essen würden wir wohl wiederkommen, aber um einen ganzen Abend hier zu verbringen, ist es uns dann doch zu ungemütlich.

Bewertung von Thomas von Donnerstag, 01.03.2018 um 16:02 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Schönes Restaurant. Klasse Essen. Aufmerksames Personal. Günstige Preise. Gerne wieder!

Bewertung von Marwin Junge von Donnerstag, 15.02.2018 um 18:44 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Einer der besten Italienischen Restaurants in der Umgebung. Pasta und Pizza sehr zu empfehlen. Egal welche Variante! Bedienung ist immer nett und freundlich zum Gast. Auch bei vollem Haus kommt das essen immer schnell. Kleiner Tipp: Das selbstgemachte Brot von Giovanni für zuhause kaufen und mitnehmen ;-)

Bewertung von Kreativagentur Germany von Dienstag, 13.02.2018 um 13:56 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Die köstlichen italienischen Speisen haben das Geschäftsessen für eine Filmproduktion positiv beeinflusst würden wir behaupten ;-) Protonen waren viel zu groß, Service mehr als freundlich, Ambiente gemütlich und alles kam auch sehr zeitnah! Wir geben herzliche 5 Sterne und freuen uns auf den nächsten Besuch. ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ Ximpix - Die Kreativagentur aus Hannover

Bewertung von Kerstin Stützer von Montag, 29.01.2018 um 19:33 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir waren heute zum ersten mal hier essen. Unsere Tochter hat Geburtstag und wir haben nach einigen Empfehlungen hier einen Tisch bestellt. Wir haben hausgemachte Pasta und eine Pizza bestellt. Das Essen war sehr lecker. Allerdings hatten wir eine unangenehme Situation erlebt. Unsere Tochter hatte unter der Cappuccinotasse einen alten Kaugummi, der ihr dann beim trinken auf den Tisch gefallen war. Wir haben die Bedienung darauf hingewiesen. Es gab allerdings keine Entschuldigung dafür. Wir wurden zwischendurch gefragt, ob alles in Ordnung sei. Ich habe dann nochmal auf den Kaugummi hingewiesen, aber wieder gab es nur ein nettes Lächeln. Ich hätte mir eine Entschuldigung oder vielleicht auch einen Espresso aufs Haus gewünscht. Da nichts dergleichen geschah, ist definitiv in Sachen Sauberkeit und Service noch viel Luft nach oben.

Anfahrt zum Restaurant Giovanni R: