Mama Rosa Tisch reservieren - Restaurant Mama Rosa in Lüneburg italian
3.7 5 5
Bei der Abtsmühle 1 Lüneburg Niedersachsen 21335
04131 308307

Tisch reservieren - Restaurant Mama Rosa in Lüneburg

Reservierung:

Mama Rosa hat das GRATIS Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Als Restaurant das Reservierungs-System aktivieren

Datei hochladen:

Titel *

Kategorie *

Gültig bis *

Datei (PDF oder Bild) *


CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Dateien werden automatisch gelöscht, wenn das Gültigkeits-Datum abgelaufen ist.

Adresse vom Restaurant Mama Rosa:

Mama Rosa
Bei der Abtsmühle 1
21335 Lüneburg

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Mama Rosa

Telefon: 04131 308307
Webseite: http://www.mamarosa-lueneburg.de/

Öffnungszeiten vom Restaurant Mama Rosa:

Montag: 09:00–21:00 Uhr
Dienstag: 09:00–21:00 Uhr
Mittwoch: 09:00–21:00 Uhr
Donnerstag: 09:00–21:00 Uhr
Freitag: 09:00–21:00 Uhr
Samstag: 09:00–21:00 Uhr
Sonntag: 09:00–21:00 Uhr

Speisen im Restaurant Mama Rosa:


Italienisch

Allgemeine Informationen vom Restaurant Mama Rosa:

Barrierefrei: limited

Mittagstisch vom Restaurant Mama Rosa:

Aktuell hat das Restaurant keinen Mittagstisch hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Speisekarte vom Restaurant Mama Rosa:

Aktuell hat das Restaurant keine Speisekarte hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Aktionen vom Restaurant Mama Rosa:

Aktuell hat das Restaurant keine Aktion hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Bewertungen vom Restaurant Mama Rosa:

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.7 (3.7)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Christian Schulz von Donnerstag, 24.08.2017 um 13:58 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Ich war in den letzten 2 Wochen 2 mal da. Dachte, der erste Besuch war "nur" ein Ausreißer. Wir bestellten einen großen Antipasti-Teller. Diesen durften wir am Buffet selbst aussuchen. Als wir die Auswahl nicht so toll fanden, und auf 2 mal Spagetti mit Scampi umschwenken wollten, sagte man uns, dass sei nun nicht mehr möglich. WAS???? Auf dem Teller war noch nichts drauf und wir verdoppelten fast unsere Bestellung. Nach ein wenig Diskussion es dann doch möglich. Aber ob die Wahl eine bessere war, weiß ich nicht. Die Spagetti waren in der Micro aufgewärmt, die Soße einfach drüber gekippt und leider sehr geschmacksneutral. Die Scampi waren TK-Ware und leider an zart und saftig weit vorbei. Meine Soße bestand fast ausschließlich aus grünen Oliven. Das Gericht wurde von ein wenig Parmesan gekrönt. Dieser gab dem Essen zumindest ein wenig Geschmack. Der nachgeorderte Parmesan wurde mit 1,50 € separat berechnet. Ohne uns darauf aufmerksam zu machen!! Mein Erlebnis von einer Woche davor war ähnlich...Fleisch vollkommen übergart und die Soße auch sehr neutral!! Wegen der Location, dem tollen Ambiente und dem Sonnenschein vom gestrigen Tage gebe ich 2 Sterne! Passt nicht zum Gesamtangebot des Hotels. Schade!!!!

Bewertung von Ulfert Kaphengst von Montag, 14.08.2017 um 13:30 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Vorsicht Abzocke! Schlechte Qualität (Ölige Antipasti aus der Dose, nichts Hausgemachtes) zu Wucherpreisen. 36 € (!) für einen Teller eingelegtes Gemüse und drei Sardinen sind Abzocke! Nie wieder....der Laden war mal erstklassig. Kaffee, Wein und Brot sind lecker, aber die Preise für die Antipasti sind eine Unverschämtheit und für das Hotel Bergstroem eine Blamage.

Bewertung von Angelika Heyer von Sonntag, 09.07.2017 um 12:54 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Nicht sehr viel Frühstücksauswahl und sie haben dem Hund kein Wasser von sich aus gebracht. Sehr leckeres Brot und sonst sehr nett.

Bewertung von Nadine Kmoth von Samstag, 10.06.2017 um 15:30 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich bin entsetzt: 19,90 € für einen Miniatur Antipasti Teller. Übersäuerte Champignons, Verbranntes Toast und Gummi Meeresfrüchte. So eine Frechheit. Und wenn man das anmerkt dann wird man arrogant, von den so genannten Köchen angeschaut. Da war ich das letzte Mal. Schade - dabei hatten sie so einen schönen Blick dort und dafür ist der Stern. Das gebe ich lieber auf dem Markusplatz in Venedig aus und habe wenigstens Dolcevita.

Bewertung von Roland Schulz von Dienstag, 06.06.2017 um 15:12 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Leckeres, italienisches Essen in historischer Umgebung. Erstaunlich günstige Preise für gute Qualität bei tollem Ambiente. Das Personal ist freundlich und aufmerksam. Man kann auch einfach nur einen guten Kaffee trinken und dabei auf die Ilmenau schauen. Die wunderschön restaurierten Gebäude ringsum sind eine Augenweide.

Anfahrt zum Restaurant Mama Rosa:


Weitere Restaurants - Thailändisch essen in Lüneburg