Soraya Tisch reservieren - Restaurant Soraya in Lüneburg
4.6 26
Lünertorstraße 18 Lüneburg Niedersachsen 21335
04131 9980373

Tisch reservieren - Restaurant Soraya in Lüneburg

Adresse:

Soraya
Lünertorstraße 18
21335 Lüneburg

Kontakt:

Telefon: 04131 9980373
Webseite: http://www.soraya-lueneburg.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Dienstag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Freitag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Samstag: 11:30–23:00 Uhr
Sonntag: 11:30–23:00 Uhr

Speisen:


Reservierung:

Soraya hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Soraya

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.6 (4.6)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Andre Novotny von Sonntag, 28.05.2017 um 17:46 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gutes persisches essen, super frisch und qualitativ sehr hochwertig. Dafür aber auch etwas teurer. Aber Qualität hat seinen Preis. Unbedingt sich die tagesempfehlung geben lassen. Lecker und sehr nette Bedienung.

Bewertung von Trudi Speck von Montag, 01.05.2017 um 03:49 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wir waren heute das dritte Mal im Soraya essen aber es hat sich meiner Meinung nach etwas verändert: Am Anfang sind mir gleich ein paar Gäste aufgefallen, die nach der Bezahlung nachträglich die Rechnung verlangten und danach noch ausgiebig diese überprüften. Ich dachte erst, was für komische Personen es gibt und machte mich über diese schon etwas lustig , da ich so ein Verhalten bisher in keinen Restaurant so beobachten konnte und die Preise auf der Karte doch ganz ok waren. Das Essen ist nach wie vor klasse und wirklich interessant und vorzüglich aber leider sind die Portionen zu klein und deshalb dem hohen Preis nicht angemessen. Viel zu wenig Beilagen auf den Teller führen dann zu unerwarteten Zusatzkosten und da liegt die Kritik: man wird vom eigentlich tollen Servicepersonal bei der Bestellung und zwischendurch immer wieder mal gefragt, ob man etwas Brot oder Soße haben möchte. Das klingt, gewohnt von anderen Restaurants, wie ein netter Service ohne Kosten und das ist es nicht. So schaukelt sich die Rechnung hoch und man fühlt sich etwas verschaukelt, denn es fühlt sich nach Absicht an und es bleibt ein komischer Nach-geschmack. Im nachhinein hatte ich dann auch die Erklärung, warum die Tischnachbarn kein Trinkgeld gaben und der Mann, der vorher ganz entspannt aussah, auf einmal etwas ungehalten wirkte. Anzumerken ist zudem, dass die Chefin kassiert und Trinkgelder nicht weitergegeben werden - krass, das geht gar nicht! Ich komme aus Hamburg und behaupte mal, dass ich im Vergleich zu anderen Städten höhere Preise für Gerichte gewohnt bin. Aber dafür bin ich bezüglich gereichter Kleinigkeiten wie etwas Soße oder Brot nicht zur Kasse gebeten worden. Stattdessen gab es meisten einen "Gruß aus der Küche" (kleine Vorspeise), zusätzliches Brot und ein kleines Abschlussgetränk - natürlich ohne Berechnung. Und was nun? Ich hoffe diese Kritik wird aufgegriffen um etwas zu verändern, denn ich möchte gerne wiederkommen und beim nächsten mal entspannt ein schönes Essen genießen.

Bewertung von Agentur Wolkenlos von Freitag, 21.04.2017 um 22:51 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Dieses Lokal besticht durch sein Ambiente, verlockt durch die Aromen des Essens und überzeugt durch das freundliche Personal. Wir waren am Tag zuvor in der Gegend und wurden ehrlich gesagt angelockt durch den herrlich duftenden Waffelladen nebenan. Und heute Abend haben wir uns im Soraya verwöhnen lassen - und das nicht zu knapp. Echt super und definitiv wiederholungswürdig!

Bewertung von Tarek Digga von Mittwoch, 29.03.2017 um 22:28 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir waren heute das zweite Mal im Soraya essen. Die Erfahrung von beiden Besuchen decken sich überwiegend. Das Essen ist klasse und wirklich interessant. Besonders zu empfehlen sind die Lammrippchen und das Lamm in Erdnusssoße. Beides wirklich vorzüglich. Leider sind die Portionen viel zu klein und insofern dem recht hohen Preis nicht angemessen. Wenn auf der Karte in der Beschreibung steht , das Gericht beinhaltet eine Grilltomate und lediglich ein Viertel einer Tomate auf dem Teller liegt (das Gleiche gilt für die Paprika), dann ist das nicht akzeptabel. Wie viel kosten Tomaten im Einkauf und wem nützt dies also? Besonders ärgerlich sind die unerwarteten Zusatzkosten durch die Bestellung von etwas Brot und Kräutern zum Essen. Wir wurden gefragt, ob wir zu unserer Vorspeise gerne Brot und Kräuter bekämen, ohne über die Extrakosten informiert zu werden. Das gehört sich so einfach nicht. Wenn sich vier Personen einen großen Vorspeisenteller bestellen, dann sollte die Kellnerin entweder darauf hinweisen, dass von sämtlichen Speisen genau drei Stück auf dem Teller liegen oder vier darauf legen. Die Gastgeberin befahl uns zu allem Überfluss mehrmals die Türe schnell zu schließen, keine Dinge auf die Heizung zu legen und unsere Tasche nicht auf den Boden zu stellen. Dies war schlichtweg unfreundlich und unangemessen. Von freundlichem Service können wir also leider nicht sprechen. Wir hätten darüber hinaus problemlos einen Tisch zu der gewünschten Uhrzeit bekommen können, zu der angeblich nichts mehr frei gewesen sein soll. Man muss sagen, das Soraya hat heute gleich acht Gäste auf einmal vergrault. Dies kann nicht die Firmenstrategie sein. Schade!

Bewertung von Peter Kötzing von Freitag, 17.03.2017 um 22:58 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Essen und Service gut. Die Plätze direkt am Küchenausgang sind allerdings weniger zu empfehlen.

Bewertung von Denise Jounais von Mittwoch, 08.03.2017 um 09:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir Mädels waren gestern da! Es war toll! Man kann sagen, das es ein Erlebnis ist! Garnicht vergleichbar mit anderen Restaurants! Etwas ganz besonderes! Die Leute sind super nett und das essen ist wirklich gut! Macht weiter so!

Bewertung von Jense Kleen von Mittwoch, 15.02.2017 um 19:23 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Schon der Mittagstisch ist der Hammer. Es gibt keine eigene Mittagskarte, sondern eine eingeschränkte Auswahl aus der Hauptkarte zu vergünstigten Preisen. Trotzdem wird ein hervorragendes und ausreichendes Essen serviert. Dazu werden noch Brot und Kräuter gereicht. Falls der superleckere Reis nicht reichen sollte, gibt es auch Nachschlag. Das Personal ist sehr freundlich und erklärt bei Bedarf auch gerne noch einmal die einzelnen Speisen und deren Zutaten. Wir haben uns rundum wohl gefühlt und kommen gerne wieder.

Bewertung von Rene J. von Samstag, 04.02.2017 um 15:20 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Eindrücke und Tipps: Am Wochenende auf jeden Fall vorher Tisch reservieren. Spätmittelalterliches Gebäude und Räumlichkeiten versprühen Charme. Tische im direkten Eingangsbereich vermeiden, da mit neuen Gästen kalte Luft durchzieht und die Garderobe zu dicht an einigen Tischen angebracht ist. Der Nebenraum ist gemütlich und bietet etwas mehr Privatsphäre. Die Bedienung ist freundlich. Das Essen hebt sich positiv von anderen Restaurants ab und ist abwechslungsreich. Die Vorspeisen sind lecker und zu empfehlen, da die Portionen der Hauptgerichte eher nicht für den großen Hunger ausgelegt sind. Die Preise sind etwas höher, aber gerechtfertigt. Wir kommen wieder.

Bewertung von Tobias Siewert von Samstag, 04.02.2017 um 10:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren zu zweit dort und hatten einen Lammspieß und eine Art Lammfleisch mit Reis. Beides war sehr lecker. Ein besonderer Tip: vorab die Linsensuppe probieren! Das Team ist extrem freundlich und zuvorkommend. Service wird zumindest hier noch groß geschrieben. In einem urigen, alten Haus wurde das Restaurant modern eingerichtet. Nettes Ambiente. Einzig die Preise dürften ein bis zwei Euro niedriger sein, aber wenn die Qualität stimmt, zahlt man ja auch gebe etwas mehr.

Bewertung von Torsten Pendzinski von Sonntag, 29.01.2017 um 13:53 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir haben uns sehr wohl gefühlt und das Essen genossen Ist echt zu empfehlen Wir schauen gewiss bald wieder ein

Bewertung von Fri Dü von Samstag, 07.01.2017 um 22:30 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Meine hohen Erwartungen an die Küche wurden sogar leicht übertroffen! Schade das so wenige persische Restaurants gibt.

Bewertung von Matthias Nitz von Mittwoch, 28.12.2016 um 10:59 Uhr

Bewertung: 5 (5)

authentische persische Küche, freundliches und hilfsbereites Personal, gutes Preis-/ Leistungsverhältnis, Tischreservierung ist zweckmäßig.

Bewertung von Thomas B von Sonntag, 04.12.2016 um 17:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Meine Freundin mag diesen Laden, aus irgendeinem Grund, daher gibt's von mir solidarisch auch fünf Sterne. Aber der Wahrheit willen sei hier noch dieser Punkt erwähnt: Portionen winzig. Mikroskopisch. Meine Liebste ist auch eher zierlich, aber als der Teller vor ihr lag und sie anfing zu essen, wirkte es so wie wenn ein Zirkusbär in einem Cartoon auf einem winzigen Fahrrad fährt: Essensportionen, das nicht für Menschen, zumindest nicht für normal große Menschen gemacht wurde. Also: Das Soraya ist ein gutes Restaurant zum Hingehen, wenn man eh schon satt ist. Und dafür, dass es so wenig zu essen gibt, ist es ziemlich teuer.

Bewertung von Danny Heesch von Sonntag, 27.11.2016 um 14:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Absolut tolles Essen und sehr netter Service!

Bewertung von Riccardo Darienzo von Montag, 10.10.2016 um 20:09 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super geschmeckt

Bewertung von Akhil Chandra von Freitag, 16.09.2016 um 19:49 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gutes Preis-Leistungsverhältnis. Sehr charmanter Service, gute Empfehlungen.

Bewertung von Peter Ries von Sonntag, 17.07.2016 um 21:02 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Außergewöhnliches für die Geschmacksnerven. Tolle Gewürze. Lecker kombinierte Zutaten. Tolle Tipps vom Service zu Speisen außerhalb der Karte. Sehr gute Qualität und angemessene Preise in gemütlicher Atmosphäre. Wenn wir wieder in Lüneburg sind, führt unser Weg sicher wieder hierher!

Bewertung von Thorsten Teckenburg von Freitag, 24.06.2016 um 08:55 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr lecker. Auch wenn die Erklärungen der Speisekarten mit Zettelchen hier, laminiertes Angebot da, zwei Tagesberichte auf Tafel usw sehr freundlich aber etwas hektisch präsentiert wurden (ich war etwas überfordert ;-)) so war das Essen selber ein Genuss. Würde ich jederzeit wieder hingehen.

Bewertung von Ronny Zschirnt von Samstag, 16.04.2016 um 21:11 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von MsSheble von Samstag, 02.04.2016 um 15:21 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Persische Küche vom feinsten! Das Essen und der Service waren gestern wieder wunderbar. Das war nicht unser erster Besuch und garantiert nicht der letzte. Eine Tisch -Reservierung ist wegen der hohen Nachfrage vor allem am Wochenende zu empfehlen. Auch viele vegane Gerichte.

Bewertung von Johanna Blender von Samstag, 02.04.2016 um 15:20 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wunderbares Essen, frische und gesunde Zutaten, viele vegane und vegetarische Optionen. Das Team ist sehr nett und hilfsbereit und gibt gute Empfehlungen. Auch das Restaurant an sich ist sehr schön -- gemütlich und kerzenerleuchtet. Ich gehe regelmäßig in dieses Restaurant und liebe es jedes Mal! Great food, fresh healthy ingredients, a lot of vegan and vegetarian options, the staff was very nice and helpful in giving recommendations, and the place itself is beautiful -- very cozy and candle-lit. I go ther regularly and always love it!

Bewertung von raminsaha von Dienstag, 02.02.2016 um 17:50 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr leckeres Essen. Kann man nur empfehlen. Die Küche ist Astrein. Sauberkeit und Qualität ist nicht vergleichbar! :)

Bewertung von Lukas Piechocinski von Dienstag, 17.11.2015 um 10:41 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Bewertung von Gregor Weber von Sonntag, 15.11.2015 um 13:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Sumit Adhikari von Freitag, 02.10.2015 um 21:59 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Google navigation is wiered in guiding you by walk to this restaurant. Staff speaks English. Interior is more like a haunted house - and this is not a negative comment. Food is above average. Be sure what you are ordering, portions are quite big.

Bewertung von Arne Viebrock von Montag, 16.03.2015 um 11:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Adresse vom Restaurant Soraya


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Lüneburg