Reimanns Eck Tisch reservieren - Restaurant Reimanns Eck in Hannover
4.3 24
Lister Meile 26 Hannover Niedersachsen 30161
0511 313530

Tisch reservieren - Restaurant Reimanns Eck in Hannover

Adresse:

Reimanns Eck
Lister Meile 26
30161 Hannover

Kontakt:

Telefon: 0511 313530
Webseite: http://reimannseck.com/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–22:00 Uhr
Dienstag: 11:30–22:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–22:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–22:00 Uhr
Freitag: 11:30–22:00 Uhr
Samstag: 11:30–22:00 Uhr
Sonntag: 11:30–22:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Rauchen: nein
Barrierefrei: nein

Reservierung:

Reimanns Eck hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Reimanns Eck

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.3 (4.3)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Kai Deuker von Donnerstag, 15.06.2017 um 18:47 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gut Bürgerliche Küche. Mit schönem Außenbereich.

Bewertung von Per sönlich von Montag, 29.05.2017 um 02:18 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Leckere Speisen, leider mit gelegentlich längeren Wartezeiten als gemeinhin üblich. Man sollte also etwas Zeit mitbringen. Es lohnt sich aber auch.

Bewertung von Tobi W. von Sonntag, 19.03.2017 um 14:11 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Hochwertiges Essen, sehr lecker! Leider hat es gestern sehr lange gedauert, bis das Essen fertig war. Der gute Service macht das aber wieder wett.

Bewertung von Laura Wegener von Dienstag, 14.03.2017 um 07:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Qualitativ gutes deutsches Essen! Der Service ist sehr auf zack und freundlich! Preis Leistung stimmen hier überein. Am Wochenende sollte man reservieren

Bewertung von Sabine X von Sonntag, 12.03.2017 um 13:11 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Sehr freundliche Bedienung. Aber eine Stunde auf das Essen gewartet und Mini Portion. An den Bratkartoffeln sollte man nicht sparen.

Bewertung von Stefan Wolske von Mittwoch, 01.03.2017 um 15:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bemerkenswert gute Hausmannskost und aufmerksamer Service. Die Kirsche oben drauf ist, dass der Chef auch noch eine Runde zur Begrüßung macht.

Bewertung von Steffen Koch von Samstag, 25.02.2017 um 21:34 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich war gemeinsam mit einer Geburtstagsgesellschaft im Reimanns Eck. Es gab sehr leckeres Essen und schöne Desserts. Die Bedienung war sehr freundlich und auf Zack!

Bewertung von Johanna Bönisch von Freitag, 03.02.2017 um 21:20 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich kann den "Strammen Lachs"! sehr empfehlen. Ich habe ihn schon mehrmals gegessen. Meiner Meinung nach ist das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr angemessen, man bekommt ein seh leckeres Mittagsmenü für ca. 10 Euro. Das Ambiente lädt ein zum Verweilen mit Freunden oder Familie. Die Bedienung ist auch super freundlich und nicht aufdringlich.

Bewertung von Marvin Eberlein von Donnerstag, 12.01.2017 um 11:13 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Die Gerichte sind geschmacklich perfekt und von der Menge auch mehr als ausreichend. Aufgewartet wird das Essen, durch den Rundgang vom Koch und Chef persönlich, der sich bei uns erkundigte, ob Alles in Ordnung sei. Die Location ist eine typische, deutsche Kneipe bzw. Restaurant. Der Service ist freundlich und aufmerksam.

Bewertung von Carsten Drewitz von Dienstag, 10.01.2017 um 22:21 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Uriges deutsches Restaurant, mit sehr guter Küche. Freundliches Personal. Klasse Lage in bahnhofsnähe.

Bewertung von Sabine Trier von Dienstag, 27.12.2016 um 06:09 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Am ersten Weihnachtstag freuten wir uns auf die Gans. Lieblos aufgemachte Teller, ohne Dekoration... okay, muss nicht sein, obwohl ich es bei dem Preis erwarte. Das Essen war kalt. Als wir dies der Bedienung sagten, meinte sie nur, dass sie es weitergebe. Keine Entschuldigung. Herr Reimann machte wieder seine übliche Runde, aber eine Nachfrage bezüglich der Zufriedenheit, Fehlanzeige. Wir waren sehr enttäuscht, schlechtes Essen, dazu noch kalt, Bedienung unfreundlich und eher mir dem anderen Personal beschäftigt.... Da fragt man sich, probiert Herr Reimann mal sein Essen? Und wann kommen die Tester, die ja immer so zufrieden sind? Nur mit seinem Namen kann er nicht Punkten. Die Sache mit dem kalten Essen passierte übrigens nicht das erste Mal. Wir dachten, es sei ein Versehen gewesen. Irgendwas scheint in der Küche nicht zu laufen. Schade, wir waren das letzte Mal da.

Bewertung von Ben Grabow von Sonntag, 11.12.2016 um 17:34 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Preis- / Leistung ist hier wirklich grossartig. Der Chef schaut ständig selbst vorbei und fragt jeden Gast nach seiner Meinung. Speisen sind weit über dem Durchschnitt in jeder Hinsicht. Warum also keine 5 Sterne? Gelegentlich arbeitet das Personal über seinem Belastungslimit. Das zeigt sich zwar nicht immer im Umgang mit dem Gast, doch der aufmerksame Gast merkt schnell, dass die Angestellten hier oftmals mehr als ausgelastet sind. Man ist versucht, sich von der angestrengten Stimmung anstecken zu lassen. Das könnte vielleicht noch verbessert werden.

Bewertung von Andreas Lynam von Sonntag, 04.12.2016 um 15:19 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Waren schon häufiger dort, mir kommt es aber so vor, als wenn nach Übernahme des Casa Blancas und des Umbaus auf Kosten der Gäste gespart wird. Die Portionen sind sehr sparsam geworden, beim Jägerschnitzel kaum Sauce und nur ein paar Pilze dabei. Die Bratkartoffeln sind auch nur noch eine Handvoll. Geschmacklich ist es i.O., aber die Portionen stehen in keinem Verhältnis zum Preis. Sorry, aber das war das letzte mal dort

Bewertung von Theodor Fritzke von Sonntag, 20.11.2016 um 14:41 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Lecker, lecker , lecker.

Bewertung von Michael Thies von Sonntag, 06.11.2016 um 12:11 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Exzellente Speisen in gemütlicher Eckgastwirtschaft.

Bewertung von Marco del core von Donnerstag, 12.05.2016 um 09:54 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Freundlicher Service gute deutsche Küche

Bewertung von Walter Schlonz von Samstag, 31.10.2015 um 04:46 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Eigentlich nicht so gut. Für Nichtraucher sowieso nicht zu empfehlen, es wird kettengeraucht, wie man es heutzutage nur noch aus schummerigen Hafenkneipen kennt. Die VIP-Zeiten sind schon lange vorbei, nächstes mal lieber gleich woanders hin, aber nicht mehr in diese Altbacken-Kneipe.

Bewertung von Andreas Troemel von Freitag, 24.07.2015 um 13:03 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Das Resturant ist immer voll und in so einem Laden ist normalerweise immer alles Top. Leider waren sowohl meine Frau als auch ich etwas enttäuscht. Wohlgemerkt - die Qualität der Speisen war 1A und die Bedienung sehr nett. Leider fehlte aber beim Essen irgenwie der Pfiff. Die Sülze meiner Frau hatte keine Säure. Die Remoulade dazu war relativ geschmacksneutral (für Remoulade eigentlich eher überraschend). Die Bratkartoffeln meiner Frau waren schön kross, aber ungesalzen - meine hingegen schon. Die Soße zu meinem Fleisch war ebenfalls eher neutral. Hmm...vielleicht hatte der Koch einen schlechten Tag oder war krank. Mal sehen, vielleicht teste ich das Eck ja noch ein zweites Mal und revidiere meine Bewertung...aber es wird schwierig werden, meine Frau davon zu überzeugen nochmal mitzukommen.

Bewertung von Christian Fraedrich von Montag, 06.07.2015 um 22:31 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr lecker

Bewertung von Vivian Do von Dienstag, 12.05.2015 um 12:15 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Keine gute Adresse da sehr schmuddeliges Ambiente. Scheint in den 80igern stehen geblieben zu sein... Es lag ein starker Pipi-Geruch in der Luft so das ich mir gezwungenermaßen die Frage stellte:"Kommt der Geruch nun von den Toiletten oder von der Hand voll älterer Herrschaften die zeitgleich auch dort verkehrten? Die Getränke waren mir persönlich viel zu teuer (9Euro für ein Gin-Tonic) und die Auswahl ist im Vergleich zu anderen Bars in Hannover sehr dürftig. Verzerrte Musik dröhnte aus einem Cassettenrekorder und der Chef lief hecktisch ohne Socken und Jogginghose umher. Wer's mag... Mein Fazit: Langweilig! Falls man mal schlecht ausgehen möchte...

Bewertung von Dietmar Eckardt von Samstag, 31.01.2015 um 13:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super lecker.Sollte bei mein Lokal, dein Lokal mitmachen.

Bewertung von Manfred Seiler von Montag, 07.04.2014 um 23:32 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gute Hausmannskost zu fairen Preisen. Wir waren mit fünf Personen zum Abendessen da, wurden sehr nett und sehr schnell bedient. Sehr zu empfehlen: Geschmorte Rinderbacke. Da kommt man gern wieder!

Bewertung von Peter Fanghänel von Mittwoch, 20.03.2013 um 10:48 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr angenehmes Ambiente mit für der Kategorie des Lokals angemessenem Standard. Das Essen war ausgesprochen schmackhaft. Der Salat zwar nicht mehr 100 % frisch, aber angesichts der Jahreszeit des Besuchs (winterlich) akzeptabel. Sehr freundlicher Service der einem das Gefühl gibt, tatsächlich willkommen zu sein.

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Montag, 21.01.2008 um 17:40 Uhr

Bewertung: 4 (4)

In Bodo Linnemanns Szene-Discothek "Casa Blanca" in Hannover fühlen sich Weltstars zuhause. Pop-Ikone Grace Jones, "Rolling-Stones"- Gitarrist Keith Richards oder Star-DJ Mousse T. haben hier schon gefeiert. Auch Welfen-Prinz Ernst August steht gern bei Bodo an der Bar. Erst im Oktober 2004 feierte er hier ungezwungen mit seiner Frau und den Kindern einen Geburtstag.

Adresse vom Restaurant Reimanns Eck


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Hannover