Kuhlinaria Restaurant Tisch reservieren - Restaurant Kuhlinaria Restaurant in Cuxhaven
4 12
Sahlenburger Chaussee 51 Cuxhaven Niedersachsen 27476
01525 4253331

Tisch reservieren - Restaurant Kuhlinaria Restaurant in Cuxhaven

Adresse:

Kuhlinaria Restaurant
Sahlenburger Chaussee 51
27476 Cuxhaven

Kontakt:

Telefon: 01525 4253331
Webseite: http://www.kuhlinaria.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 17:00–21:30 Uhr
Dienstag: 17:00–21:30 Uhr
Mittwoch: 17:00–21:30 Uhr
Donnerstag: 17:00–21:30 Uhr
Freitag: 17:00–21:30 Uhr
Samstag: 17:00–21:30 Uhr
Sonntag: 17:00–21:30 Uhr

Speisen:


Deutsch

Reservierung:

Kuhlinaria Restaurant hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Kuhlinaria Restaurant

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4 (4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Lukas Sturm von Dienstag, 27.09.2016 um 18:28 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Location und ein super Service. Excelentes Essen was kaum zu übertreffen ist. Immer einen Besuch wert. Schöne Grüße aus Braunschweig.

Bewertung von Ernst Plate von Dienstag, 20.09.2016 um 09:04 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Absolute 5 Sterne. Bedienung, Fleischqualität, Ambiente. Und der Labbi durfte auch mit. Dem wurde sogar als erstes Wasser angeboten. Super, immer wieder gern. Sonderwünsche wurden umgesetzt. Also nix, aber auch gar nix zu Meckern. Top

Bewertung von Christian Brock von Samstag, 03.09.2016 um 09:19 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Essen, super Service. Ein Musthave von Cuxhaven!

Bewertung von Svenja Heldt von Mittwoch, 17.08.2016 um 17:12 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Soooooo sooo schöööön und wie immer Einmalig lecker, lecker, lecker

Bewertung von Rainer Nobialek von Donnerstag, 11.08.2016 um 10:52 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ein Restaurant zu beurteilen ist immer schwierig, man muß dazu den Bewertet kennen. Ich kann nur sagen, Ambiente sehr gut, Bedienung speziell die Chefin super, Essen sehr v gut und vor allem frisch zubereitet. Das findet man nicht überall und man muss daher auch bei der Zubereitung etwas warten. Ist eigentlich auch nicht mein Ding, aber damit muß man klar kommen wenn man frische Speisen will. Ich war insgesamt dreimal da und es war jedesmal ein Erlebnis. Wenn ich wieder mal nach CUX komme, sieht man mich gern wieder.

Bewertung von Udo Edebohls von Freitag, 22.07.2016 um 18:53 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Für mich liegt der Schwerpunkt bei einem Restaurant auf dem Essen. Alles Andere sollte selbstverständlich sein. Leider hat mich das, was auf dem Teller war, nicht überzeugt. Zum Trinken und Unterhalten ganz nett. Der Grappa ist sehr gut. Wiederkommen? Vielleicht. ...

Bewertung von Dana Thünemann von Samstag, 18.06.2016 um 21:10 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Restaurant "Kuhlinaria" in der Sahlenburger Chaussee 51, in Cuxhaven ist von außen schon sehr auffällig und ansprechend. Witzige gelbe Möbel zieren den Eingang zum Steakhouse, wo es auch einen schönen Biergarten gibt. So bin ich mit meiner Freundin dort gelandet. Es war regnerisch, so das wir rein gingen. Dort wurden wir gleich sehr freundlich empfangen, und durften uns einen Tisch auswählen. Es war sehr früh am Abend, und wir waren offensichtlich die ersten Gäste. Man machte uns einen schönen Kerzenleuchter an, und es wurden direkt die Getränke aufgenommen. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Alles ist sehr liebevoll dekoriert, und unheimlich gemütlich eingerichtet. Unsere Getränke kamen recht zügig, inklusive einem Gruß aus der Küche. Dieser appetitanregende "Gruß der Küche", war sehr köstlich und wir konnten unsere Vorspeise kaum mehr erwarten. Ich muss mich kurz fassen...

Bewertung von Vanessa Göbel von Montag, 12.10.2015 um 23:20 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Von außen hui , von innen pfui! Sowas schlechtes habe ich noch nie erlebt. Für das Essen definitiv zu hochpreisig. Essen ging zwei mal zurück beim ersten mal sehniges Rindfleisch( NICHT kaubar) , beim zweiten mal kam das Rind komplett roh , da der Feierabend vor der Tür stand und der Koch anscheind nach Hause wollte. Es wurde versichert das Gericht neu zu servieren und es kam die von mir schon einmal angegessene Ofenkartoffel vom erst servierten Gericht. ( warm gehalten durch Mikrowelle inkl. Quark) Auch war das Essen komplett ungewürzt. Salz und Pfeffermühle wurden aber noch vor den Gertränken als erstes auf den Tisch gestellt. Bei Bestellung des Rindfleisches wurde nicht nach dem Garpunkt gefragt (Medium etc.?) . Als Entschädigung gab es noch nicht mals ein Absacker aufs Haus oder eine Entschuldigung des Kochs. Wechselgeld wurde auch nicht ausgezahlt. Wenn man das Büchlein zuklappt heist es da wohl , darf ich behalten! Auch beim verlassen des Lokales, kein " Auf Wiedersehen" oder " Schönen Abend" und das vom Inhaber selbst. Ich würde mich schämen. Unmöglicher Laden ein Fall für Rach.

Bewertung von Rene Enders von Montag, 12.10.2015 um 22:43 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Es ist nicht alles Gold was glänzt. Für diesen sehr hohen Preis viel mehr erwartet.Essen 2 mal zurück gegeben weil es nicht durch war.Portionen waren sehr klein und geschmacklich fehlten es an allem.Bedienung war zwar freundlich aber hat kein Verständnisses gezeigt, bei Abrechnung keine Entschuldigung ( Schnaps etc ) oder einen schönen abend.Auf jeden Fall kein wiedersehen!!!! Der Laden ein NO GO.Ein absolutes arrogantes benehmen!!!So führt man kein Restaurant !!!!

Bewertung von Marita Müller von Montag, 21.09.2015 um 15:54 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Leider mehr Schein als Sein! Der erste optische Eindruck ist sehr gut. Modern, aber gemütlich abgestimmt. Die Qualität des Essen ist auch sehr gut, die Preise sind etwas höher. Dafür erwarte ich auch einen guten Service. Wir und andere Gäste standen in der Tür - keine Bedienung im Service und an der Bar zu sehen. Wir hatten zwar reserviert, die Bedienung war ahnungslos und hat erst nach einen freien Tisch geguckt. Alles in allem eher Mängel in der Sauberkeit und Pflege, was man schnell abstellen könnte: - Lampenschirme schief und fehlende Glühbirnen - zum Stromsparen gäbe es 5W Stromsparbirnen die man eindrehen könnte. - Speisekarte selbst gemacht aus roter Pappe voll mit Fettflecken - die man problemlos tauschen könnte, ebenso die extra Grappa-Karte klebte schrecklich und war ohne Mengenangabe - Flecke vom Vorgänger auf den Tisch - ein nasser Lampen würde helfen - die Tellerränder waren leider alle! verschmiert und mit fettigen Fingerabdrücken drauf - müsste man mal die Spülmaschine prüfen - die Suppe war nicht mal mehr lauwarm, wurde aber nach Beschwerde anstandslos getauscht - ein vorgewärmter Teller hilft - wir hatten verschiedene Steaks bestellt - es wurde nicht nach dem Garpunkt gefragt, wir erwarteten somit Medium - mein Steak war leider total roh. Dies teilte ich der Bedienung mit, habe es aber so gegessen, bei der Fleischqualität gut möglich. Die Rosmarinkartoffeln und das Gemüse waren gut - etwas zu salzig alles und zu viel Olivenöl, aber das ist Geschmackssache - Steakbesteck fehlt ganz in einem Steakhaus? - der Grappa und Cappuccino war klasse Leider gab es keine Entschuldigung oder eine kleine Entschädigung. Man hat das Gefühl nicht wirklich willkommen zu sein, was im Gegensatz zum Gastgeschenk steht (mit einer Visitenkarte und einer kleinen Flasche Olivenöl).

Bewertung von G Po von Montag, 15.12.2014 um 21:48 Uhr

Bewertung: 2 (2)

So nicht hatten uns für Muscheln satt essen angemeldet und was war nach 2 schalen gab es nicht mehr . mit der Begründung der koch würde nie mehr machen .......... dann darf ich nicht mit Muscheln satt werben . Keine Entschuldigung klein kleine Entschädigung so macht man sich keine freunde wir werden bestimmt nicht wieder kommen.

Bewertung von Nina Rehbock von Sonntag, 08.06.2014 um 23:22 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Adresse vom Restaurant Kuhlinaria Restaurant