Fortore Tisch reservieren - Restaurant Fortore in Burgdorf italian
4.1 28 5
Marktstraße 26 Burgdorf Niedersachsen 31303
05136 85611

Tisch reservieren - Restaurant Fortore in Burgdorf

Reservierung:

Fortore hat das GRATIS Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Als Restaurant das Reservierungs-System aktivieren

Datei hochladen:

Titel *

Kategorie *

Gültig bis *

Datei (PDF oder Bild) *


CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Dateien werden automatisch gelöscht, wenn das Gültigkeits-Datum abgelaufen ist.

Adresse vom Restaurant Fortore:

Fortore
Marktstraße 26
31303 Burgdorf

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Fortore

Telefon: 05136 85611
Webseite: http://www.fortore.de/

Öffnungszeiten vom Restaurant Fortore:

Montag: 12:00–22:30 Uhr
Dienstag: 12:00–22:30 Uhr
Mittwoch: 12:00–22:30 Uhr
Donnerstag: 12:00–22:30 Uhr
Freitag: 12:00–22:30 Uhr
Samstag: 12:00–22:30 Uhr
Sonntag: 12:00–22:30 Uhr

Speisen im Restaurant Fortore:


Italienisch

Allgemeine Informationen vom Restaurant Fortore:

Barrierefrei: limited

Mittagstisch vom Restaurant Fortore:

Aktuell hat das Restaurant keinen Mittagstisch hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Speisekarte vom Restaurant Fortore:

Aktuell hat das Restaurant keine Speisekarte hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Aktionen vom Restaurant Fortore:

Aktuell hat das Restaurant keine Aktion hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Bewertungen vom Restaurant Fortore:

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.1 (4.1)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Ernst Bosse von Donnerstag, 03.08.2017 um 14:13 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Es bedient der Chef selbst. Ist sehr um das Wohl der Gäste bemüht. Hilft sofort bei Schwerbeschädigte. Man hat das Gefühl das man nicht nur Gast ist und es sich auf jeden Menschen freut

Bewertung von Michael Stühr von Samstag, 29.07.2017 um 21:59 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Anständiges italienisches Essen. Pizza sehr groß, aber etwas schwach belegt. Gemischter Salat etwas langweilig und ohne Dressing. Öl und Essig muss man selbst mischen. Die Bedienung ist freundlich und zuvorkommend. Reservieren ist zu empfehlen, das Restaurant ist gut besucht.

Bewertung von Knut Schröder von Donnerstag, 06.07.2017 um 13:28 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr gutes Essen. Etwas wenig aber gut

Bewertung von Volker Kampe von Donnerstag, 06.07.2017 um 10:42 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Guter Service und prima Mittagstisch. Ausserdem wurde das Essen sehr schnell bei guter Qualität auf den Tisch gebracht.8

Bewertung von Federico Nobile von Mittwoch, 21.06.2017 um 23:55 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das Essen ist traditionell gehalten. Preis Leistung perfekt und das Olivenöl welches die benutzen, wird in Apotheken verkauft. Sagenhaft.

Bewertung von Guido von Samstag, 17.06.2017 um 11:54 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Essen war sehr gut, Bedienung sehr aufmerksam, Ambiente Toll, nur die Toilette lassen etwas zu wünschen übrig (Geruch & Sauberkeit)

Bewertung von Walter Perschke von Freitag, 09.06.2017 um 18:00 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Haben uns total vergessen...eine Stunde gewartet bis das Essen und Getränke kamen...und dann auch noch, Penne anstatt Makkaroni...geht gar nicht

Bewertung von Hendrik Räker von Dienstag, 06.06.2017 um 21:26 Uhr

Bewertung: 5 (5)

ist wie nach hause kommen. Ambiente, speisen und Service top.

Bewertung von Tw Haj von Sonntag, 21.05.2017 um 18:43 Uhr

Bewertung: 3 (3)

wer gerne überheblich Bedienung mag solle hier unbedingt hinkommen, man spürt förmlich die Verachtung der Kellner. Das essen ist Mittelklasse. Nichts besonderes

Bewertung von Daniela Gaing von Samstag, 13.05.2017 um 16:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hervorragendes Essen und Preise sind okay. Terrasse draußen kann bei Bedarf überdacht werden.

Bewertung von Henrik Kretzschmar von Mittwoch, 05.04.2017 um 19:20 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Mittagsmenü; Pizza. Lecker. Nette und aufmerksames Personal. Preis/Leistung: gut!

Bewertung von Felix Marschall von Freitag, 17.03.2017 um 14:41 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Essensqualität durchschnittlich und merkwürdige Wartezeiten trotz leeren Lokals.

Bewertung von Ulrich Guenther von Freitag, 27.01.2017 um 19:41 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Typ. Italo-deutsches Restaurant. Speisequalität guter Durchschnitt, Preise eher moderat. Ambiente rustikal und gemütlich.

Bewertung von hann0ver1896 von Montag, 19.12.2016 um 20:13 Uhr

Bewertung: 2 (2)

17 Tage zuvor nach einem ruhigen Tisch für 2 gefragt, kein Problem hieß es,also reserviert. Fanden uns an unserem Hochzeitstag inmitten 3 feucht fröhlichen Weihnachtsfeiern wieder... Die Kellner rochen entweder nach Schweiß, konnten wollten kein deutsch oder waren einfach pampig. Hunde haben im Übrigen Zugang, sehr appetitlich, auch Allergiker freuen sich. Das Essen war mäßig, Preis Leistung aber keinesfalls gegeben. 2 Vorspeisen 2 Hauptspeisen 1 Flasche Wasser 1bier 0.5l Rotwein 78.60€ und nicht 1cent Trinkgeld. 2 Sterne nur wegen dem leckeren Wein und meine Frau dabei war. :)

Bewertung von A A von Donnerstag, 01.12.2016 um 03:44 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Naja Pizza war ähnlich einer TK Pizza aus dem Supermarkt, aufkeinenfall sehn dich mit du da wieder.

Bewertung von Andreas Pütz von Mittwoch, 09.11.2016 um 16:41 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gute gerichte, nette Bedienung. Preiswert. Abends oft voll.

Bewertung von Heiko S. von Mittwoch, 02.11.2016 um 14:11 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr leckeres Essen. Das Personal ist engagiert und sehr kinderfreundlich.

Bewertung von Heiko Theis von Sonntag, 30.10.2016 um 14:31 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Freundliche Bedienung.. Das Essen kam zügig. Für Kinder gibt es Menue Karte zum Ausmalen, sowie eine Verlosung. Eine kleine Auswahl an Lesebrillen steht zur Verfügung (ich hatte meine vergessen). Essen hervorragend.

Bewertung von Stefanie Schütte von Sonntag, 18.09.2016 um 20:53 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ich hatte telefonisch reserviert und das Lokal war an einem Sa-Abend auch gut besucht. Leider waren die Tischdecken schmutzig und die beiden Überdecken passten auch nicht zueinander. Der Kellern schaute zwei mal an unseren Tisch und ging, trotz eindeutiger Geste, dass wir gerne bestellen möchten wieder weg -ok, vielleicht ein Versehen. Beim dritten Mal konnten wir, 4 Erwachsene und ein Kleinkind, bestellen. Das Essen kam zeitgerecht bei einem vollen Haus aber für das Kleinkind wurde weder eine Hand voll Nudel (Naturell) noch etwas Brot angeboten. Sehr schade! Er bekam auch keinen Teller. Die bestellten Nudel waren gut, die Pizza war auch in Ordnung und dem Preis sehr angemessen. Auch wenn wir hier in Burgdorf sind und nicht in Frankfurt auf der 'Zeil' war ich eher enttäusch. Die schmutzige Tischdecke wurde nicht ersetzt (fleckig und auch Glasränder waren drauf) und auch an Nachbartischen wurde der Tisch wirklich mit einer Tischbürste abgebürstet. Man war freundlich aber den Namen hat man auch am Ende immer noch nicht verstanden. Schade, Die Küche ist wirklich gut aber das Drumherum einfach lasch. Ich denke nicht, dass wir wiederkommen werden.

Bewertung von Bonus Mile von Freitag, 26.08.2016 um 12:24 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Recht guter Italiener. Keine haute Cuisine, aber anständig gemacht und große Portionen. Kinderfreundlich.

Bewertung von Axel Beierlein von Samstag, 13.08.2016 um 17:15 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolles Ambiente und sehr sehr lecker. Das Restaurant ist eingerichtet wie eine italienische Straßenszene. Freundliches Personal.

Bewertung von Jan Muehlpfordt von Samstag, 13.08.2016 um 15:21 Uhr

Bewertung: 5 (5)

super leckere Pizza, schöne Terasse

Bewertung von Peter & Gabi Massage von Sonntag, 19.06.2016 um 17:10 Uhr

Bewertung: 1 (1)

zu kleine Portionen, hat nicht geschmeckt, und zu teuer. und wir sind der Meinung das es keine selbst gemachte Nudeln waren.

Bewertung von Eberhard Gellert von Sonntag, 15.05.2016 um 22:16 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Leckeres, mehr als ausreichend portioniertes Essen. Sehr freundliche Bedienung.

Bewertung von Suse F. von Mittwoch, 11.05.2016 um 14:44 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir haben sehr gut gegessen und sind flott und freundlich bedient worden. Wir waren mit 4 Hunden unterwegs und haben auf der Terrasse gegessen. Gerne wieder.

Bewertung von Hans joachim Hansen von Donnerstag, 31.03.2016 um 23:49 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Zufrieden,Lecker.

Bewertung von Thomas Rudolph von Montag, 28.12.2015 um 13:07 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Sehr schlechter Service, gutes Essen. Vorab erfolgte Reservierung für 5 Personen. Das Restaurant war gut besucht aber nicht vollkommen gefüllt. Zum Termin wurde ein für drei Personen eingedeckter Tisch zugewiesen. Obere Tischdecke und Unterdecke waren deutlich eingedreckt. An diesem Tisch warteten wir deutlich über einer normal üblichen Wartezeit auf die Speisekarte. Nach mehrfachen Passagen am Tisch vorbei fiel es dann dem Chef doch auf, das hier was fehlt. Bestellung lief zügig. Dreimal hausgemachte Gnocchi, einmal hausgemachte Pasta. Ein weiteres individuelles Fischgericht mit Gnocchi. Plus Vorspeisen. Die Vorspeisen kamen, Brot fehlte. Wurde angekündigt. Nachbartische wurden ebenfalls mit Vorspeisen bedient. Brot wurde vorbeigetragen. Nachdem die Hälfte der Vorspeisen gegessen war traf dann auch endlich das Brot ein. Warten auf Hauptgericht dauerte ca. weitere 45 Min. Über die Zeit kann man streiten, muss man aber nicht unbedingt. Alle vier hausgemachten Hauptgerichte geliefert. Das fünfte, individuell zusammengestellte Gericht enthielt Gnocchi in Fertigproduktqualität. Auf Nachfrage die Antwort erhalte, dass ja keine hausgemachten ausdrücklich bestellt worden sein. Tja, da denkt der Gast es gibt nur die eine Sorte und da gibt es dann tatsächlich noch die Artikel aus der Tüte. Ein kurzer Hinweis bei der Bestellung wäre freundlich und hilfreich gewesen. In Anbetracht der erlebten Servicezeiten verzichtete ich auf das Angebot einer weiteren hausgemachten Person. Zumal die finanzielle Frage, auf Grund des Verhaltens des Servicemitarbeiters, zu meinen Lasten zu gehen schien. Bis auf den Fauxpas der Tüten-Gnocchi waren die Gerichte gut und lecker. Ebenso gut und aufmerksam das Angebot des Chefs den Fisch zu filetieren. Nach dem Hauptgang erfolgte eine weitere fast zwanzig Minütige Wartezeit bis zum Abräumen der gebrauchten Teller. Dies erfolgte dann mit der obligatorischen Frage, ob alles in Ordnung gewesen wäre. Die Antwort, bis auf die nicht so berauschenden Gnocchi wäre alles in Ordnung gewesen wurde mit Schweigen entgegengenommen. Vielleicht wurde sie aber auch einfach nicht gehört. Es vergingen weitere Minuten und es wurde auch nicht nachgefragt, ob ein Dessert oder Espresso gewünscht sei. Wir entschlossen uns dann diese Servicewüste, deren schwacher Lichtblick nur der Chef selber war (der aber an diesem Tag auch nicht seinen besten zu haben schien) freizukaufen und gingen in Ermangelung eines Ansprechpartners zur Kasse. Eine Verabschiedung durch die Rücken der an der Bar stehenden Kellner fand auch nicht statt. Für etwas hat man Verständnis, für einiges kann man Verständnis entwickeln, wenn die Situation es erfordert. Wenn man aber sieht, das Servicepersonal nicht überlastet erscheint, die Zeit für Schwätzchen an der Bar untereinander hat, den Bussi-Stammgästen genug Zeit und Aufmerksamkeit widmen kann, dann ist der Anspruch als Gast geachtet und wahrgenommen zu werden doch nicht zu viel verlangt. Fazit: Das Essen, bis auf die Tüten-Gnocchi :-) war lecker und schmackhaft, der Service eine absolute Katastrophe, der an Missachtung nicht viel zu wünschen offen ließ. Ciao Fortore! P.S. Diese Bewertung wurde von 4 der 5 Gäste vollkommen geteilt. Die fünfte Person hatte Mitleid.

Bewertung von Tobias Hamm von Samstag, 31.10.2015 um 18:25 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super lecker

Anfahrt zum Restaurant Fortore:


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Burgdorf