Al Duomo Tisch reservieren - Restaurant Al Duomo in Braunschweig italian
3.8 5 5
Ruhfäutchenplatz 1 Braunschweig Niedersachsen 38100
0531 1200490

Tisch reservieren - Restaurant Al Duomo in Braunschweig

Reservierung:

Al Duomo hat das GRATIS Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Als Restaurant das Reservierungs-System aktivieren

Datei hochladen:

Titel *

Kategorie *

Gültig bis *

Datei (PDF oder Bild) *


CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Dateien werden automatisch gelöscht, wenn das Gültigkeits-Datum abgelaufen ist.

Adresse vom Restaurant Al Duomo:

Al Duomo
Ruhfäutchenplatz 1
38100 Braunschweig

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Al Duomo

Telefon: 0531 1200490
Webseite: http://www.alduomo.de/

Öffnungszeiten vom Restaurant Al Duomo:

Montag: 11:45–22:30 Uhr
Dienstag: 11:45–22:30 Uhr
Mittwoch: 11:45–22:30 Uhr
Donnerstag: 11:45–22:30 Uhr
Freitag: 11:45–22:30 Uhr
Samstag: 11:45–22:30 Uhr
Sonntag: 11:45–22:30 Uhr

Speisen im Restaurant Al Duomo:


Italienisch

Allgemeine Informationen vom Restaurant Al Duomo:

Barrierefrei: nein

Mittagstisch vom Restaurant Al Duomo:

Aktuell hat das Restaurant keinen Mittagstisch hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Speisekarte vom Restaurant Al Duomo:

Aktuell hat das Restaurant keine Speisekarte hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Aktionen vom Restaurant Al Duomo:

Aktuell hat das Restaurant keine Aktion hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Bewertungen vom Restaurant Al Duomo:

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.8 (3.8)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von primuljunghi von Dienstag, 11.07.2017 um 20:36 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Arroganz und ungenießbar cordon bleu. NIE WIEDER !

Bewertung von Uwe Grabbert von Donnerstag, 15.06.2017 um 19:45 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Essen sehr lecker. T-Bone Steak / Fisch. Zum 5ten Stern fehlt nur noch eine Kleinigkeit.

Bewertung von Anne Müller von Montag, 17.04.2017 um 14:14 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ich war mit meiner Familie zum Osterbrunch dort. Leider habe ich eine andere Vorstellung vom Brunch als das Al Duomo. Ich kenne dies so, dass zu dem Frühstück später noch warme Speisen hinzu kommen, so dass ich jeder Zeit nochmal mir etwas vom Frühstücksbuffet nehmen kann. Leider wird dies dort anderes gehandhabt. Als wir um 11 Uhr kamen, wurde das Frühstücksbuffet schon wieder fast abgeräumt, so dass wir noch schnell etwas ergattern konnten. Anschließend wurde das Mittagsbuffet aufgebaut und das bislang inklusive Wasser für die Gäste ebenfalls abgeräumt. Obwohl das Buffet offiziell bis nach 14Uhr gehen sollte, wurde bereits gegen 13Uhr alles abgeräumt. Zum Essen selbst möchte ich nicht viel sagen, da Geschmäcker verschieden sind. Ich fand es lecker, es hat mich aber nicht umgehauen. Viel wichtiger finde ich den Service, der oftmals viele nicht ganz positiven Dinge wieder wett machen kann. Hier war dies leider nicht der Fall. Die Kellnerinnen erkannte man zunächst nicht als diese, so dass man anfangs doch sehr überrascht war, als eine Dame, die man für einen Gast hielt, auf einmal sich quer über den Tisch lehnte um einen Teller abzuräumen, der durch das Besteck klar als "Ich mache nur eine Pause" gekennzeichnet war. Die Kellnerinnen war dazu schnell reizbar und trugen offene lange Haare, was ich aus hygienischen Gründen grenzwertig halte. Ein weiteres Ärgernis war, dass die Kellner gerne die Abkürzung hinter meinem Stuhl nutzten und sich so zwischen mir und der Wand durchquetschten anstatt den dafür vorgesehenen Gang zu nutzen. Das Servicepersonal sollte demnach dringend nachgeschult werden! Um nochmal schnell etwas zwischendurch zu Essen würde ich wohl nochmal hingehen, aber keineswegs für ein gemütliches Essen mit der Familie oder Freunden.

Bewertung von Daniela Müller von Montag, 17.04.2017 um 13:23 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Waren beim Brunch. Das Personal wirkte etwas ungeschult. Frühstück wurde irgendwann nicht mehr nachgelegt und dann plötzlich weggenommen. erst dann wurde das warme Essen serviert. Gleichzeitig wurden alle Getränke kostenpflichtig. Dann wurde das warme Essen weggenommen und der Nachtisch serviert. Das Essen war so mittel. Zum Frühstück kann ich nur wenig sagen, ich War wohl zu langsam. Es gab nur Aufbackbrötchen. Die Nudelgerichte waren verkocht, der Rest zu sahnig (ich mag keine Sahne). Tiramisu War nicht durchgezogen. Vegetarier und Lactoseintolerante Personen wären hungrig gegangen. Keine Schildchen, was was ist.

Bewertung von Julia Eissele von Samstag, 04.03.2017 um 21:16 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wir hatten einen Tisch reserviert, die Verschiebung der Reservierung um 30 Minuten stellte kein Problem dar. Der Service ist trotz des nicht ganz belegten Restaurants verhältnismäßig langsam. Die von mir bestellte Fleischvaration aus vier Sorten (Kalb, Rind, Lamm, Schwein) bestand aus sechs Stücken, von der Menge her ausreichend, doch qualitativ leider enttäuschend. So waren von Rind und Lamm jeweils ein Stück vorhanden, das Lamm war zwar gut doch die Größe des Koteletts war praktisch nicht vorhanden (2x3x2 cm). Das Rind war zwar größer aber dafür qualitativ nicht gut. Schwein und Kalb waren relativ trocken und für ein Filet mit zuviel Fett durchzogen (dickere Schichten). Beim Thunfisch-Carpacio wurde nach Brot als Beilage gefragt doch nie gebracht, der Espresso wurde in einer Espressotasse doch mit Teelöffel serviert.

Anfahrt zum Restaurant Al Duomo:


Weitere Restaurants - Sonstige Speisen essen in Braunschweig