Mykenes Tisch reservieren - Restaurant Mykenes in Braunschweig
3.9 17
Schillstraße 4 Braunschweig Niedersachsen 38102
0531 797954

Tisch reservieren - Restaurant Mykenes in Braunschweig

Adresse:

Mykenes
Schillstraße 4
38102 Braunschweig

Kontakt:

Telefon: 0531 797954
Webseite: http://www.restaurant-mykenes.de/

Öffnungszeiten:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–00:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–00:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–00:00 Uhr
Freitag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–00:00 Uhr
Samstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–00:00 Uhr
Sonntag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–00:00 Uhr

Speisen:


Griechisch

Sonstiges:

Barrierefrei: nein

Reservierung:

Mykenes hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Mykenes

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.9 (3.9)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Lennart Goebel von Sonntag, 27.11.2016 um 08:38 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Ich kann es nicht verstehen warum ein Grieche bei seinem gyros kein zaziki serviert. Ich durfte es teuer Nachbestellen. Die Pommes schmecken als wäre das Fritteusenfett seit drei Tagen nicht gewechselt. Nichts des so trotz ist die würze des Fleischen ausgezeichnet.

Bewertung von Anne Pirch von Mittwoch, 23.11.2016 um 20:59 Uhr

Bewertung: 1 (1)

leider kann die Küche der vollen Auslastung der Tische abends nicht einmal ansatzweise standhalten. Hohe Lautstärke im Lokal sowie geschmacklose, lieblos angerichtete Speisen mit Fleischstücken, die wegen Kaugummigefühl in die Serviette wandern, lassen den Wunsch aufkommen, schnellstmöglich zu flüchten.

Bewertung von DomiWutti von Dienstag, 08.11.2016 um 13:36 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Arrogante und unfreundliche Bedienung! Auf Nachfrage nach ein paar Pommes, wurde man unfreundlich zurück gewiesen. Kundenfreundlichkeit wird anscheinend klein geschrieben. Schade

Bewertung von Hendrik wagner von Sonntag, 30.10.2016 um 11:58 Uhr

Bewertung: 1 (1)

sonst sind wir gerne in dieses Restaurant gegangen, aber nachdem wir seit ein paar Monaten nicht mehr da waren und uns gestern dafür entschieden hatten dorthin zu gehen, mussten wir enttäuschend feststellen, dass sich da einiges zum sehr schlechten verändert hat. Nach 45min kam erstmal der minisalat..so lange für das bischen?nun gut.es war viel los, deswegen sagt man mal nichts. Dann kam der Hauptgang..eine Platte für 2Personen.sonst sind wir davon immer satt geworden und haben sogar noch etwas mit nach Hause nehmen können.diesmal jedoch hat meine Frau sich stark zurückgehalten, dass wenigstens ich satt werde. was auch nicht der Fall war..Souflaki war eher gulasch am Spieß, Gyros und Bifteki war wenig und extrem überwürzt und alles sehr trocken. Alles war viel zu wenig für den Preis, auch Pommes und Reis. Die Gewürze schmeckten wie Maggie/Knorr. Die Tischdecke war dreckig. Nachdem wir dem Kellner sagten das das Essen nicht ganz so gut war, wurde das eher abgetan und dann wurden wir unhöflich behandelt. Ich hatte nach dem Essen auch gleich folgend Magenschmerzen aufgrund der Überwürzung. Alles in allem: zu lange wartezeiten(insgesamt 2h), dreckige Tischdecken, zu wenig und zu schlechtes Essen.

Bewertung von carsten frey von Freitag, 28.10.2016 um 12:33 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gehe seit Jahren hier her. Super Essen, Bedienungen freundlich. Tolle Atmosphäre.

Bewertung von michael romanus von Dienstag, 11.10.2016 um 17:21 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Der beste Grieche in Town!!!

Bewertung von M Bo von Dienstag, 04.10.2016 um 07:42 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Die Wartezeit war schon extrem lang, dazu: der Auberginenauflauf versalzen, der Grillteller winzig, das Bier warm und die Bedienung mit bedenklichen Alzheimer-Sympthomen - wir waren zweimal dort und kommen nie wieder! Auch eine blöde Masche: alle freien Tische mit "Reserviert" versehen, sodass man mit großzügiger Geste platziert wird...

Bewertung von michael romanus von Sonntag, 28.08.2016 um 09:35 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Der beste Griechenland in Town!!!

Bewertung von Kathrin L von Donnerstag, 11.08.2016 um 10:07 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich war am 10.08. dort essen. Am Anfang war ich noch begeistert vom Service da er wirklich nett schien und vom tollen Ambiente, das änderte sich allerdings als nach einiger Wartezeit dann unser Essen kam. Leider kam die Vorspeise zeitgleich mit dem Hauptgang, was für mich unverständlich ist. Egal, wir hatten Hunger und stürzten uns auf´s Essen,... große Enttäuschung. Das Fleisch war trocken, Kartoffeln fehlten wo welche sein sollten, generell fehlte dem Essen einfach die Würze und das Gemüse war einfach erwärmte Tiefkühlkost, nicht zu vergessen die fertige Sauce Hollondaise. Das Essen war leider einfach ungenießbar. Eine echte Enttäuschung. Wir waren das Erste und das Letzte mal dort essen.

Bewertung von Lee Daiger von Donnerstag, 09.06.2016 um 15:08 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Geschmacklich und Service 1A. Zur Lautstärke ich hab es lieber etwas belebter als wenn der Nebenmann alles mithört was man sich untereinander erzählt. Nur zu empfehlen. Desweiteren sollte man sollte man vorher vielleicht die Google Bewertungen lesen dann kommt es zu keinen Mißverständnissen wegen der Lautstärke.

Bewertung von Stefan Kawar von Sonntag, 08.05.2016 um 18:06 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Für Sonntag Tisch bestellt. Schon beim Reinkommen erstaunte Gesichter:-( Achja, Tischreservierung. Bekamen auch einen. Wir nahmen platz. Ups, das Erste was ins Auge fiel: schmutzige Tischdecke... . Bedienungsmäßig kamen wir uns vor wie im Fast-Food-Restaurant. Eine Bedienung löste die Andere ab. Zu aufdringlich auf jeden Fall. Man will in Ruhe essen und nicht dauernd Fragen beantworten. Aaah...das Essen. Suflaki mit Reis und Tomatensauce!? Fleisch verbrannt und trocken. Die Tomatensauce!? keine Ahnung...eher Heinz Gewürzmischung wie der Dipp zum Suflaki. Gyros überbacken im Tontopf (theoretisch) praktisch war es ein Keramiktopf. Auch hier war das Fleisch trocken. Und einfach nur laut, laut, laut. Man ist freundlich (wir) bezahlten und gingen, kommen auch nicht wieder. Da ist sogar 1 Stern zu viel:-(

Bewertung von Markus Krzysztofik von Samstag, 30.04.2016 um 21:08 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Preis Leistung nicht zu toppen. Das Essen ist sehr lecker. Für mich der beste Grieche in BS.

Bewertung von Klaus-Dieter Petschig von Freitag, 15.01.2016 um 12:34 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Es ist immer sehr voll dort. Das sagt eigentlich alles! Gutes Essen, gute Bedienung und sehr gutes Ambiente. Wer hier nur 1 Stern vergibt, hat keine Ahnung von Gutem Essen und guten Service!!

Bewertung von Michael Richter von Sonntag, 10.01.2016 um 20:31 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Ich muss leider sagen ich setze dort keinen fuss mehr rein personal leider etwas gereizt vom stress die Lautstärke dort ist nicht zum aushalten und mein essen war nicht genießbar ich dachte man versucht mich mit knoblauch zu vergiften und das ist ernst gemeint auf nachfrage ob mir das essen geschmeckt hat und ich meine Kritik geäußert habe kam nur hmm okay ich sags dem koch und das wars ich habe nicht aufgegessen und meine frau auch nicht und das hat seinen grund was ich sagen muss was positiv war deswegen auch die 2 sterne für die Räumlichkeiten und sauberkeit leider das einzige gute

Bewertung von Rudi M. von Sonntag, 29.11.2015 um 13:03 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Eigentlich schade, da auch mein Hemd und meine Krawatte die Metaxa Sauce lecker fanden!!! Doch leider, leider kann ich nicht mehr Punkte geben, da ich noch nie...nie...nieeeeeee so lange auf mein Essen gewartet habe! Aus purer Verzweiflung an dem auf dem Tisch liegenden Tannezweig geknabbert, während man den anderen Gästen beim Essen zusehen musste. Der Hunger wurde immer größer, die Laune immer schlechter, da wir auf dem Weg zu unserer Weihnachtsfeier an vielen "Fressbunden" einem Macces und einem BK vorbeigelaufen sind und mich meine Kollegen davon abgehalten haben schon vorher etwas zu verspeisen, da wir ja gleich lecker Essen gehen. Lecker war es, ok. Das Lokal macht einen schicken Eindruck, die Bedienung sehr freundlich ( ...tschuldigung für die 40 Cent Trinkgeld, ist sonst nicht mein Stil) Hier lässt man sogar Leute mit zerrissenen Joggern rein;)) Im Großen und Ganzen ein wirklich schickes Lokal mit tollem Ambiente, sehr einladend! Aber Leute, sooooo lange warten geht gar nicht!!! Schade!

Bewertung von Carlo Zauner von Mittwoch, 25.11.2015 um 10:31 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr guter Grieche

Bewertung von Hans Möbes von Dienstag, 13.10.2015 um 14:40 Uhr

Bewertung: 2 (2)

positiv: Qualität Essen ok sehr negativ: dreiste Abzocke bei Catering! Für 14 Pers. wurden für ein griechisches Standardgericht bestehend aus Gyros, Suflaki, Bifteki, Reis, Salat (ohne Pommes!) 17,50 € !!! als angeblicher Sonderpreis pP berechnet. Dafür kann ich im Restaurant kaum das teuerste Gericht auf der Karte bestellen ,wobei dort wohl bereits Lamm enthalten ist. Für mich ist das im allg. Preisgefüge eines normalen Caterings nicht nur unverschämt, sondern grenzt an Betrug. Leider wurde aus Gutgläubigkeit versäumt im Vorfeld den Preis abzufragen und man mit gesundem Menschenverstand bei dieser griechischen Allerweltskreation von angemessen bzw. maximalen 12,00-13,00 € ausgehen sollte...den Schuh darf man sich anziehen. Daher aufgepasst beim Gyroskauf!!!

Adresse vom Restaurant Mykenes


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Braunschweig