Zeus Tisch reservieren - Restaurant Zeus in Bad Iburg greek
4.2 5 5
Osnabrücker Straße 7 Bad Iburg Niedersachsen 49186
05403 2223

Tisch reservieren - Restaurant Zeus in Bad Iburg

Reservierungs-System kaufen:

Zeus hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Anfragen aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Reservierungs-System kaufen

Adresse vom Restaurant Zeus:

Zeus
Osnabrücker Straße 7
49186 Bad Iburg

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Zeus

Telefon: 05403 2223
Webseite: http://zeus-badiburg.de/

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant Zeus:

Montag: 17:30–22:30 Uhr
Dienstag: 17:30–22:30 Uhr
Mittwoch: Geschlossen
Donnerstag: 17:30–22:30 Uhr
Freitag: 17:30–22:30 Uhr
Samstag: 17:30–22:30 Uhr
Sonntag: 17:30–22:30 Uhr

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant Zeus:


Griechisch

Bewertungen vom Restaurant Zeus:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 4.2 (4.2)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Brigitte Hofhus von Sonntag, 01.04.2018 um 12:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Meine Erfahrungen sind durchweg positiv. Essen gut, Service gut, Ambiente Top und eine Gastgeberin, wie man es sich nur wünschen kann! Das Zeus ist einen Besuch wert! Jeder sollte sich davon überzeugen und ein eigenes Urteil bilden. Ich stelle mir die Frage, warum Beurteilungen ohne Namen oder unter Pseudonym geschrieben werden? Warum steht man nicht zu seiner Beurteilung? Will Max Mustermann hier der Gastronomin schaden? Fairer wäre es gewesen, wenn man nach der Geschäftsführerin gefragt und seine Unzufriedenheit geäußert hätte. Ich glaube auch in Bad Iburg gibt es unter den Mitbewerbern ein gutes Miteinander nach dem Motto "Leben und Leben lassen"!

Bewertung von Tobias von Dienstag, 27.03.2018 um 16:00 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wir waren dort mit 4-Personen und müssen sagen das Preis-Leistungverhältnis stimmt nicht. War nichts besonderes auch das Zaziki war nicht sonderlich gut. Kleine Portionen und gepfefferte Preise. Der Service war nett und aufmerksam! Insgesamt Naja!

Bewertung von Peter Eschkötter von Samstag, 17.03.2018 um 21:54 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Leckeres Essen und freundliches Personal. Was will man mehr?

Bewertung von Max Mustermann von Donnerstag, 15.03.2018 um 16:09 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Das Essen war ok, ein Toleranzstern und ein bin doch satt geworden Stern, da Geschmäcker verschieden sind. Minussterne für den sehr unfreundlichen Service, wenn nicht unterirdisch. Lieber einen weiter zum richtigen Griechen, fängt mit D an und endet mit i. Wir waren da zu Zweit, weil der besagte andere Grieche Betriebsurlaub hatte, war glaube ich ganz gut so, man schätzt dann was man hat. Wir dachten uns, probieren wir mal Zeus aus, wer so lange besteht kann ja nicht so übel sein wie alle mitlerweile behaupten. Essen war wie gesagt ok, wir waren 2 junge Damen und hatten sehr hunger, normal bekommen wir eh nicht alles auf, haben aber uns für grössere Gerichte entschieden. Den Ouzo Teller (ohne Ouzo) auch weder zur Begrüssung noch zur Verabschiedung, wir trinken eh kein Alkohol, ist uns aber so aufgefallen, wir sind angenehme Gäste, man bedenke, den Ouzo bekommt man ja als Geeste des Wirtes und nicht auf Verlangen des Gastes, wir haben uns benommen und das Trinkgeld war trotz schlechten Service von uns aus groszügig (selber Kellner gewesen) whatever, , das Essen haben wir MIT Vorpeise aufbekommen, das heisst.. das Portion ist nicht sehr gross. Klasse statt Masse ist vernünftig, war hier aber nicht der Fall. Wir hatten den ganzen Abend nur ein Getränk, leer getrunken bis zum Boden, hat den Kellner nicht interessiert, ganz im Gegenteil, durften uns öfters dumme Sprüche anhören, haben gerätselt ob es Ironie ist, aber wir waren uns einig, dass man Ironie versteht.. oder der Kellner es einfach zwischenmenschlich nicht drauf hat. Sollte mein Handy einpacken, obwohl ich wirklich nur kurz auf die Uhr geschaut habe, und das Probieren vom anderen Teller wäre hier untersagt... ok, so schön so gut, wenn man auf Edel macht, kann man uns gerne fragen ob wir noch was trinken möchten, und dann noch andere Fails auf die ich hier nicht weiter eingehen muss. Kann ja jeder für sich selber entscheiden wo er hingeht, Probieren geht über studieren, und hier probiert jeder nur Einmal. Umso besser für den Mitbewerber, der schmeckt nicht nur verdammt gut, sondern ist auch unglaublich freundlich.

Bewertung von Ursula Pohlmann von Freitag, 26.01.2018 um 19:41 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Schlechtes Essen, Kartoffelspalten waren wohl aufgewärmt und trotzdem halb roh. Das Fleisch zäh und lauwarm, sogar das Filet war schwer zu kauen. Die Bedienung war nett, wenn sie denn kam.Schade um das Geld.

Anfahrt zum Restaurant Zeus: