Köster's Gaststätte Tisch reservieren - Restaurant Köster's Gaststätte in Bülstedt german
3.7 5 5
Lange Straße 13 Bülstedt Niedersachsen 27412
04283 96000

Tisch reservieren - Restaurant Köster's Gaststätte in Bülstedt

Reservierung:

Köster's Gaststätte hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Mehr Informationen für Gastronomen

Adresse vom Restaurant Köster's Gaststätte:

Köster's Gaststätte
Lange Straße 13
27412 Bülstedt

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Köster's Gaststätte

Telefon: 04283 96000
Webseite: http://www.koesters-gaststaette.de/

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant Köster's Gaststätte:

Montag: Geschlossen
Dienstag: Geschlossen
Mittwoch: 17:00–22:30 Uhr
Donnerstag: 17:00–22:30 Uhr
Freitag: 17:00–23:00 Uhr
Samstag: 17:00–23:00 Uhr
Sonntag: 10:00–22:00 Uhr

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant Köster's Gaststätte:


Deutsch

Bewertungen vom Restaurant Köster's Gaststätte:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 3.7 (3.7)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Peter Quast von Montag, 20.11.2017 um 08:33 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Bedienung hervorragend, die Gans war leider trocken

Bewertung von ich zuhaus von Sonntag, 25.06.2017 um 21:28 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Kösters gaststätte ist ein Restaurant was in der Hauptsache Buffetts anbietet. Diese sind jedoch Preis Leistungsmäßig vollkommen O.K. Wir kommen wieder

Bewertung von Fritz Werner von Sonntag, 21.05.2017 um 17:24 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Spargelbüffett einfach gut

Bewertung von Leif S. von Montag, 01.05.2017 um 11:17 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Traum Spargelbuffet . Super Lecker !

Bewertung von Heidi Tresp von Mittwoch, 28.12.2016 um 21:42 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir waren am 4. Advent zum Familien-Buffet mit 35 Personen. Wir waren natürlich nicht die einzigen Gäste. Der Saal und die Nebenräume waren voll besetzt. Ich nehme an, dass sich die meisten Gäste angemeldet haben. Und so sollte man dann auch die Speisen kalkulieren. Als das Buffet eröffnet wurde, wurde es sofort gestürmt - ich nehme an, es waren die Gäste, die evtl. schon öfter dort waren und wussten, was passiert. Dummerweise bin ich erst zum Salat-Buffet gegangen - das war gut und ausreichend. Als ich mir dann Fleisch holen wollte, hatte ich um 12.30 Uhr schon nicht mehr viel Auswahl. Die Ente war aus, das Wild war aus. Spare-Ripps lag noch 1 Stück, das hat mein Enkel genommen und gehofft, dass noch mehr kommt - es hat ihm geschmeckt. Roulladen habe ich noch gesehen, habe mich aber erst einmal für Hähnchen entschieden. Später waren die Roulladen aus, dafür lagen dort Rindfleischstreifen. Außerdem gab es noch Geschnetzeltes, und Fisch-Nuggets (oder so etwas ähnliches), das war der Ersatz für vorher vorhandene Lachs-Lasagne. Kroketten gab es auch, wenn man lange genug gewartet hat.Aber darauf haben alle anderen Gäste auch gewartet. Wir sind alle satt geworden, aber keiner war so richtig zufrieden, weil alle irgendwelche Kompromisse geschlossen haben. Als Dessert gab es verschiedene Puddings, Cremes, Götterspeise. Das alles war genauso schnell geplündert wie das gesamte andere Buffet. Irgendwann wurde Fürst-Pückler-Eis nachgereicht. Hätte man 3 - 4 Gerichte angeboten, von denen immer nachgelegt worden wäre, wären wohl alle Gäste zufrieden gewesen. So haben wir nur die Schilder gesehen von den Speisen, die bestimmt lecker waren, aber eben aus. Zugegeben, das Essen war mit 13,80 € pro Person günstig. Und vielleicht können mich die Gäste, die um 12.00 Uhr das Buffet gestürmt haben, auch gar nicht verstehen, dass ich hier etwas zu meckern habe. Aber ich musste mich bei meiner Familie entschuligen, die 50 km und mehr auf sich genommen haben, um zu sehen, was man hätte alles Leckeres essen können, was aber aus war. Leider kann ich das Familien-Buffet nicht weiterempfehlen. Sorry

Anfahrt zum Restaurant Köster's Gaststätte: