AKZENT Sporthotel Schulenberg Tisch reservieren - Restaurant AKZENT Sporthotel Schulenberg in Schulenberg im Oberharz
3.2 15
Unter den Birken 6 Schulenberg im Oberharz Niedersachsen 38707
05329 6990

Tisch reservieren - Restaurant AKZENT Sporthotel Schulenberg in Schulenberg im Oberharz

Adresse:

AKZENT Sporthotel Schulenberg
Unter den Birken 6
38707 Schulenberg im Oberharz

Kontakt:

Telefon: 05329 6990
Webseite: http://www.sporthotel-schulenberg.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 08:00–22:00 Uhr
Dienstag: 08:00–22:00 Uhr
Mittwoch: 08:00–22:00 Uhr
Donnerstag: 08:00–22:00 Uhr
Freitag: 08:00–22:00 Uhr
Samstag: 08:00–22:00 Uhr
Sonntag: 08:00–22:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Reservierung:

AKZENT Sporthotel Schulenberg hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant AKZENT Sporthotel Schulenberg

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.2 (3.2)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Baerbel Deistler von Montag, 06.02.2017 um 12:44 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ein schönes kleines Familien Hotel. Würde ich empfehlen.

Bewertung von Annika Bals von Montag, 30.01.2017 um 21:01 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Hotel. Toller Service. Leckeres Essen. Wir waren 3 Nächte da und hatten eine ganz tolle Zeit! Die Zimmer sind modern aber dennoch einfach ausgestattet. Personal stets freundlich und bemüht jegliche Wünsche zu berücksichtigen. Durch Sauna, Hallenbad und Ruheraum gute Möglichkeiten zu entspannen. Gerne wieder!

Bewertung von Axel Hoffmeister von Montag, 16.01.2017 um 18:57 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Meine Erfahrungen mit dem "Sporthotel": Wir hatten die Fewo Nr. 26 gebucht, die modernisiert und somit ansprechend war. Leider kam die erste schlimme Panne im neu mod. Bad. Die Sprudelwanne wurde durch meine kleine Enkeltochter mit Freude genutzt, es breitete sich jedoch nach dem Einstellen der Sprudler ein übler Gestank nach faulem Wasser aus und alte Gewöllreste wurden eingesprudelt, ekelhaft (Legionellengefahr!). Da wir für ein Kurzurlaub zum Wintersport übers Wochenende gekommen waren, wollten wir zum Rodeln und zum Skilanglauf gehen. Wir fragten das Servicepersonal nach diesen Möglichkeiten, die Antworten waren : hier nicht "Torfhaus oder so" und "unsere Gäste suchen sich immer einen Berg zum Rodeln" Schade, dass das Personal nicht weiß, dass 300 m die Straße bergauf mehrere gespurte Loipen mit Übungsloipen und Rodelberg und Funpark (ausgeschildert) vorhanden waren. Ich denke ein Sporthotel sollte sein Personal schulen und Informationen über Wintersportmöglichkeiten nicht den zufällig angetroffenen ortsansässigen Insidern überlassen.

Bewertung von Gerhold Gassner von Mittwoch, 30.11.2016 um 20:10 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das Hotek ist zwar etwas veraltet, jedoch sauber und hat nettes und freundliches Personal. Das Preis Leistubgsverhältnis ist top. Schönes (einfaches) Schwimmbad und kleine Sauna. Alles okay. Komme gerne mal wieder.

Bewertung von Fabian Juilfs von Dienstag, 04.10.2016 um 08:59 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Es War einfach alt und das WLAN und das Telefon funktionierten nicht. Außerdem ist im Ort außer einer minigolfbahn nichts. Wir waren mit 4 Personen dort und hatten 2 Doppelzimmer. Diese lagen zwar direkt nebeneinander aber dafür direkt am parkplatz.

Bewertung von Lukáš Mesároš von Donnerstag, 22.09.2016 um 00:32 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Nach 2 Stunden Fahrrad fahren wollten wir Kaffee, in Restaurant haben wir kein Kaffee bekommen weil wir keine Geste von Hotel sind, und die Bedienung hat selbst auf Terrasse Kaffee getrunken und geraucht.

Bewertung von Rolf Möller von Montag, 22.08.2016 um 01:17 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ein Hotel, dass dem Niveau einer Jugendherberge gleicht. Alles alt und vergammelt. Frühstück ok. Essen ist übelster Kantinenfraß. Um 22 Uhr wird man von einer völlig lustlosen Bedienung ins Bett geschickt. Für die gebotene Leistung noch viel zu teuer. Da gibt es im Harz viel besseres für das Geld. Nie wieder!

Bewertung von Lars Reinberg von Samstag, 13.08.2016 um 10:02 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren mit 3 Personen und 1 Hund dort, haben uns sehr wohl gefühlt, 3 schöne Tage dort verbracht. Das familiäre Verhältnis gefiel uns gut. Auch wenn die Zimmer etwas "älter" ausgestattet sind war die Sauberkeit völlig in Ordnung. Wir planen schon den nächsten Aufenthalt.

Bewertung von Greg Föst von Donnerstag, 11.08.2016 um 07:16 Uhr

Bewertung: 3 (3)

24h Abluftanlage direkt unter dem Fenster der Junior Suite bietet keine entspannte Geräusch-Kulisse, Schlafsofa in dem vermeintlichen Comfort Familienzimmer wird als Zustellbett berechnet, sonst OK.

Bewertung von Sven Bösecke von Montag, 11.04.2016 um 16:30 Uhr

Bewertung: 2 (2)

TOP kostenloser Parkplatz TOP Frühstück reichhaltig, FLOP Abendessen eine Katastrophe, bis 20.00Uhr die die Küche geöffnet FLOP Sauna und Schwimmbecken schalten sich um 21:00Uhr automatisch ab

Bewertung von Ina Künzel von Samstag, 02.04.2016 um 21:33 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gepflegtes familiäres Hotel. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Das Frühstücksbüffet war top-für jeden etwas dabei und wurde immer aufgefüllt, das es Sekt zum Frühstück gab ist auch nicht selbstverständlich. Abends 3-Gang Wahlmenü, für ein 3-Sterne Haus nicht selbstverständlich! Was immer auch andere sagen: wir können dieses Haus mit gutem Gewissen weiterempfehlen! Danke für 3 schöne Tage!!!

Bewertung von Editha Ring von Mittwoch, 10.02.2016 um 19:18 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Insgesamt hätte ich von einem Hotel mit drei Sternen mehr erwartet. Das Zimmer (2-Bett) ist sehr klein. Das Mobiliar abgewohnt. Das Bad absolut sanierungsbedürftig, besonders die Duschkabine. Der Spender für Toilettenpapier ist so ungünstig angebracht, dass man sich beim Benutzen der Toilette daran stößt. Der Indoorpool kann leider nur von Schwimmern genutzt werden. Es fehlt im Becken eine Art Geländer, an dem man sich festhalten kann. Die Deckenschräge am Beckenende war mit Holzpaneele verkleidet und man konnte erkennen, dass die Wand dahinter "bröselt und bröckelt". Das Essen war einfach, aber schmackhaft. Das Personal freundlich und zuvorkommend. Der Name" Sporthotel" ist irreführend, denn Fahrräder, Schlitten und ein Tennisplatz vor dem Haus reichen dafür nicht aus.

Bewertung von Michael Pfeiffer von Sonntag, 10.01.2016 um 11:50 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Preis/Leistung bestens. Freundlich und das Essen ist lecker. Allerdings rate ich von unmotorisiertem Aufenthalt ab.

Bewertung von R. Schneider von Samstag, 31.10.2015 um 21:25 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Mein 2. Besuch. Mit dem Motorrad. Alles schön, gleiches Zimmer, super gut geschlafen, von der Sonne wach geworden und nach dem Kaffee zur Staumauer. Von dort über Altenau, Torfhaus, Bad Harzburg, Goslar wieder Richtung Heimat. Perfekt. Zum Frühjahr werd ich wieder da sein. R. Schneider, Obernkirchen

Bewertung von marko vorpahl von Donnerstag, 29.10.2015 um 15:46 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das Hotel mag für den einfachen Gast gehen. Aber man sollte sich überlegen ob man nicht lieber eine Pension auf sucht. Der Standard der "Junior Suite" entspricht in anderen Hotels von Größe und Ausstattung einem Doppelzimmer. Die Doppelzimmer würde ich meinen schlimmsten nicht antun! Es wird erst an der Rezeption darauf hingewiesen das es aktuell nicht möglich ist mit Kreditkarte zu zahlen. Wer weiß was noch so kommt. Aber für mich steht fest, ich war hier das erste und auch das letzte mal.

Adresse vom Restaurant AKZENT Sporthotel Schulenberg