Restaurant Sealords Tisch reservieren - Restaurant Restaurant Sealords in Zingst
3.8 17
Hafenstraße 21 Zingst Mecklenburg-Vorpommern 18374
038232 16492

Tisch reservieren - Restaurant Restaurant Sealords in Zingst

Adresse:

Restaurant Sealords
Hafenstraße 21
18374 Zingst

Kontakt:

Telefon: 038232 16492
Webseite: http://www.sealords-zingst.de/home.htm

Speisen:


Deutsch

Reservierung:

Restaurant Sealords hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Restaurant Sealords

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.8 (3.8)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Sebastian Walther von Mittwoch, 26.10.2016 um 20:24 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Der Abend begann mit Erstaunen, als wir dieses Restaurant betraten. Doch dann wurden wir mehr als tief enttäuscht! Die Karte kam rasch doch dann begann das Warten. Nach 20 min. hatten wir dann endlich die Möglichkeit zu bestellen, dabei blieb es dann auch. Allein für Getränke, kann man hier eine Ewigkeit warten. Das Essen allerdings kommt erst garnicht. Nachdem dann die Getränke den Weg zu unserem Tisch fanden, kam nach kurzer Zeit erneut, nicht aufgefordert die Bedienung und fragte erneut nach unseren bestellten Gerichten. Etwas merkwürdig da die Bestellung auf Papier nieder geschrieben war. Zwischenzeitlich bekamen Gäste, welche nach uns im Lokal erschienen bereits ihr Essen. Nun hielt man uns 45min. hin, dass das Essen bereits in der Zubereitung ist (?). Nach insgesamt gute 1,5 Std. verließen wir dann hungrig das Restaurant. Als "Entschuldigung" wurde uns mitgeteilt, dass die Bedienung neu wäre.

Bewertung von Andreas Preuss von Dienstag, 04.10.2016 um 15:29 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Restaurant ist relativ klein, so dass wir nur noch mit Mühe ein Tisch im inneren bekommen haben. Es war recht voll und so mussten wir verhältnismässig lange auf unser Essen warten. Die Preise waren etwas höher als anderswo. Das Piraten-Ambiente mit den vielen Requisiten ist allerdings toll. Das Essen selbst war sehr lecker, aber wie gesagt, teurer als woanders.

Bewertung von Sabine Hauke von Samstag, 01.10.2016 um 20:45 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das Restaurant an sich ist sehr gemütlich. Aber Achtung bei Reservierung! Uns wurden nur 60 Minuten gewährt, nachdem wir die Bestellung der Getränke aufgegeben hatten. Also blieb keine Zeit für ein 3- Gänge Essen für 4 Personen... Für einen Schnellimbiß sind die Preise zu teuer! Wir sind wieder gegangen. Nicht zu empfehlen!

Bewertung von Torsten K von Sonntag, 21.08.2016 um 19:35 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Die Einrichtung ist originell und sehenswert. Die Zutaten an den Gerichten sind hochwertig und reichlich. Wie man aber eine Fischsuppe, an der reichlich Krabben und Fisch sind, durch Hinzufügen von viel Salz und Sonstigem was das Gewürzregal zu bieten hat so dermaßen verderben kann, ist mir ein Rätsel. Das Gleiche bei den "Frischen Champions". Da macht sich einer die Arbeit und schneidet kistenweise Minipilze in Viertel und dann kommt der Koch und läßt dieses edle Gemüse in einer Soße absaufen sodass von den Champignons so einfach gar nichts mehr zu schmecken ist. Echt schade. Vielleicht war der Aushilfskoch am Werk?

Bewertung von Janet Hofrichter von Dienstag, 09.08.2016 um 20:13 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Leider kann ich zum Essen nichts sagen. Nach über 30 Minuten in denen wir zwar zügig die Karte erhielten, sich danach aber niemand mehr zuständig fühlte, sind wir gegangen. Zwar waren die Kellner des Öfteren draußen an den anderen Tischen, jedoch nicht einmal der Getränkewunsch wurde bei uns aufgenommen. Aus Angst - mit zwei Kindern - erst nach zwei Stunden unser Essen zu bekommen, haben wir den Entschluss gefasst, zu gehen. Ich möchte anmerken, dass es nicht übermäßig voll war, somit noch unverständlicher.

Bewertung von Katja Trümper von Samstag, 16.07.2016 um 15:02 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Essen ist sehr lecker. Auch die Kinder kommen mit eigener Karte nicht zu kurz. Die Preise sind auch im Rahmen und das Personal ist sehr freundlich.Ein sehr schönes Ambiente.Etwas Zeit sollte man mitbringen ( wie in jedem lokal auch) aber die meisten sind ja auch im Urlaub und nicht auf der Flucht. Und wers schnell mag muss zum Fast-Food-Restaurants greifen.

Bewertung von Rina R. von Freitag, 15.07.2016 um 14:27 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir hatten Kaffee und ein Eis bestellt. Das Eis hat ewig gebraucht, um serviert zu werden und der Kaffee inzwischen ausgetrunken. Der Eisbecher schmeckte unterirdisch - billige Schokostreusel, Sahne aus der Fabrik, billiges Eis - und das für den stolzen Preis von 7,90€! Der Kellner war muffig und wortkarg.

Bewertung von Ca Mg von Mittwoch, 13.07.2016 um 23:29 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Eine halbe Stunde haben wir auf die Bestellaufnahme gewartet, nach weiteren 20 min ohne dass die Getränke serviert wurden haben wir das Lokal frustriert verlassen.

Bewertung von Nicole Karle von Mittwoch, 13.07.2016 um 22:19 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Leider total enttäuscht!!! Lange warten müssen (Saison deswegen noch ok)es gab keine Aschenbecher draußen. Auf Anfrage kam ich sollte mir auf anderen Tischen einen suchen. Als Vorspeise hab ich eine Ingwer Möhren Suppe gegessen die einfach nur nach Maggi brühe schmeckte. Bandnudeln mit kasesahnesosse schmeckte auch nicht. Selbst mit Salz und Pfeffer nicht zu retten. Sorry bei den Preisen einfach total schlecht. Bedienung war dafür sehr freundlich. Aber sehen werden sie mich nicht mehr

Bewertung von Matthias Schmidt von Montag, 04.07.2016 um 14:22 Uhr

Bewertung: 4 (4)

ESSEN SEHR, GUTER SERVICE, SCHÖNE ATHMOSPÄRE.... In der Ferienzeit muss man reservieren.

Bewertung von MICHAEL Koch von Montag, 15.02.2016 um 19:35 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Freundlich und alles war gut.

Bewertung von Se Be von Donnerstag, 27.08.2015 um 17:33 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Absolut spitze. Habe noch nie einen besseren Fisch gegessen. Eine gemütliche Atmosphäre, sehr höfliche und zuvorkommende Bedienung, spitzenmäßiges Verhältnis von Preis und Leistung. Die Sealords - Fischplatte ist einfach sensationell.

Bewertung von Markus Scheding von Dienstag, 18.08.2015 um 00:34 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Schon interessant die anderen Bewertungen zu lesen...:-) Wir waren mit 8 Personen im Sealords. Das Ambiente ist sehr schön. Die Bedienung flott und aufmerksam. Das Essen ist echt lecker und preislich nicht überzogen. Wir waren alle durchaus zufrieden. Ein Tipp: die Riesengarnelen am Bambusspieß als Vorspeise sind der Knaller (wer Seealgen mag...)

Bewertung von Christian Menge von Freitag, 07.08.2015 um 20:37 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Der Service war unfreundlich und überfordert. Falsche Speisen wurden serviert...kein Hauch von Urlaub.

Bewertung von Andreas Grotz von Montag, 27.07.2015 um 20:23 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Auch nach einer Stunde kein Essen... Wir reden von Suppe als Vorspeise... Der Salat kamm eben ohne Dressing... Die extra knusprigen Bratkartoffeln waren blass obwohl uns zugesichert wurde das diese immer knusprig sind. ... Naja einfach eine teure Katastrophe... S hat nun 1,5h zum Hauptgericht gedauert...

Bewertung von Andreas Meilenbrok von Dienstag, 21.07.2015 um 12:27 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Zum Essen gibt es unterschiedliche Meinungen. Meine Frau war mit ihrem Essen zufrieden, ich mit meinem eher weniger. Finde die Preise ein wenig überzogen gegenüber den anderen Restaurants in Zingst. Die Krönung war allerdings die Bedienung. Beim Abräumen habe ich mir erlaubt die Meinung zu meinem Essen zu sagen, das ich für den Preis eine andere Qualität erwartet hätte. Dieses wurde mit einem schnippischen Kopf-weg-drehen schlichtweg ignoriert. Ganz noch dem Motto:" dich sehe ich als Gast hier sowieso nicht mehr wieder".

Bewertung von Anika Wüstenhagen von Sonntag, 13.04.2014 um 21:37 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das Essen war spitze! Habe noch nie so eine leckere Fischsuppe gegessen und der Hauptgang war auch echt lecker! Zwar passte nach den 2 Gängen nicht mehr viel rein, aber das Schokoladensoufflé konnten wir uns nicht entgehen lassen. Mega lecker! Auch ein sehr tolles Ambiente! Sehr gemütlich. Würde gerne volle Punktzahl geben, aber wenn um 20.30 Uhr abends schon die Kaffeemaschine gereinigt wurde und man keinen Espresso bekommt, ist das schlecht. Außerdem hat man den Kellnerinnen angemerkt, dass sie ganz schnell Feierabend machen wollten. Das war sehr unangenehm. Wir konnten auch nirgendwo genaue Öffnungszeiten finden. Sollte man vielleicht mal vernünftig aushängen, damit die Gäste sich darauf einstellen können. Aber trotzdem können wir das Restaurant auf jeden Fall weiter empfehlen!

Adresse vom Restaurant Restaurant Sealords