Kapitänshaus Am Unterfeuer Tisch reservieren - Restaurant Kapitänshaus Am Unterfeuer in Wustrow regional
4.6 14 5
Hafenstraße 8 Wustrow Mecklenburg-Vorpommern 18347
038220 80980

Tisch reservieren - Restaurant Kapitänshaus Am Unterfeuer in Wustrow

Reservierung:

Kapitänshaus Am Unterfeuer hat das GRATIS Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Als Restaurant das Reservierungs-System aktivieren

Datei hochladen:

Titel *

Kategorie *

Gültig bis *

Datei (PDF oder Bild) *


CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Dateien werden automatisch gelöscht, wenn das Gültigkeits-Datum abgelaufen ist.

Adresse vom Restaurant Kapitänshaus Am Unterfeuer:

Kapitänshaus Am Unterfeuer
Hafenstraße 8
18347 Wustrow

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Kapitänshaus Am Unterfeuer

Telefon: 038220 80980
Webseite: http://www.kapitaenshaus.net/

Öffnungszeiten vom Restaurant Kapitänshaus Am Unterfeuer:

Montag: 12:00–21:00 Uhr
Dienstag: 12:00–21:00 Uhr
Mittwoch: 12:00–21:00 Uhr
Donnerstag: 12:00–21:00 Uhr
Freitag: 11:30–21:00 Uhr
Samstag: 11:30–21:00 Uhr
Sonntag: 11:30–21:00 Uhr

Speisen im Restaurant Kapitänshaus Am Unterfeuer:


Deutsch

Allgemeine Informationen vom Restaurant Kapitänshaus Am Unterfeuer:

Barrierefrei: limited

Mittagstisch vom Restaurant Kapitänshaus Am Unterfeuer:

Aktuell hat das Restaurant keinen Mittagstisch hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Speisekarte vom Restaurant Kapitänshaus Am Unterfeuer:

Aktuell hat das Restaurant keine Speisekarte hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Aktionen vom Restaurant Kapitänshaus Am Unterfeuer:

Aktuell hat das Restaurant keine Aktion hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Bewertungen vom Restaurant Kapitänshaus Am Unterfeuer:

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.6 (4.6)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Peter von Holtum von Dienstag, 25.07.2017 um 20:22 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gemütliches Fischrestaurant mit behindertengerechtem Eingang. Sehr gute Lage direkt im Hafen mit Blick auf den Bodden. Ein äußerst nettes Personal nebst Chef. Der lässt es sich nicht nehmen ab und zu nach dem Rechten zu fragen. Das Essen ist Ortsüblich angelehnt und sehr lecker und reichlich. Für den kleinen Hunger vorweg gab es eine gratis Vorspeise. Super...Alles in allem sehr empfehlenswert...schön fanden wir die ruhige entspannte Atmosphäre und das obwohl das Restaurant ausgebucht war...Wir kommen gerne wieder...Auch weil der Fischwein so lecker war...

Bewertung von Barbara Wild von Dienstag, 18.07.2017 um 20:30 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Lecker, frisch, aufmerksame Bedienung, schöne Atmosphäre. Passt!

Bewertung von Sven Schneebly von Sonntag, 02.07.2017 um 17:28 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hanseatisches, schönes Ambiente, leckeres Essen zum fairen Preis und eine sehr freundliche Bedienung! Bonus: der Blick auf den kleinen Hafen von Wustrow.

Bewertung von Christian Schröter von Mittwoch, 07.06.2017 um 16:24 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Extrem netter Service; kurzweilige Rast bei leckerem und frischem Essen

Bewertung von Bernfried Gäde von Samstag, 27.05.2017 um 19:49 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Nette Bedienung, große Auswahl an verschiedenen Speisen.. für jeden einzelnen etwas dabei

Bewertung von Sabine Bartsch von Sonntag, 08.01.2017 um 19:57 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hervorragendes Essen. Gut ausgebildeter Service. Sehr gute Kompetenz zum Thema Fisch. Fröhliche und humorvolle männliche Service Kraft. Lage optimal!,

Bewertung von Karla Schnikow von Donnerstag, 17.11.2016 um 11:22 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich hatte ebenfalls das Kabeljaufilet in Senfsauce auf einem Gemüsebeet für 17 Euro. Die Kategorie nannte sich "Aus dem Wurzelsud" An welcher Stelle der Wurzelsud beteiligt war, ist mir rätselhaft. Wie ein Vorredner schon sagte, kam das Gemüse aus der Tiefkühltüte und wurde einfach nur in die Mikrowelle gelegt. Das erkennt man immer leicht daran, dass nicht alles gleichmäßig heiß ist. Hier waren einige Gemüsestücke noch eiskalt. Die Salzkartoffeln waren okay, aber das ist ja auch keine Kunst. Der Fisch kam definitiv auch aus der Packung. Er war noch zusammengeklappt und in diesem Zustand sicher gleich in die Mikrowelle und von dort noch mal kurz in die Pfanne. Für 9 Euro würde ich sagen: "Geht in Ordnung". Für 17 Euro ist das eine Frechheit. Außerdem war es kalt im Restaurant. Wir waren nach dem Essen richtig durchgefroren und hatten Eisfüße. Wir können das Kapitänshaus nicht empfehlen.

Bewertung von Nina Juranek von Freitag, 30.09.2016 um 19:14 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr leckeres Essen, Boddenzanderfilet und Heilbuttsteak sehr zu empfehlen! Sehr freundlicher Service.

Bewertung von Daniela Merten von Freitag, 30.09.2016 um 11:38 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Tolle und leckere Küche mit freundlichem Service. Wir waren früh am Abend da, so dass das Restaurant noch nicht groß gefüllt war. Dies hat sich jedoch im Laufe des Abends geändert. Ein sehr gemütliches und maritimes Restaurant. Einziger Abzug: viel zu große Portionen so dass für ein Dessert kein Platz mehr war. :-(

Bewertung von Ute Nattmann von Dienstag, 16.08.2016 um 11:14 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Küche, nette Bedienung, tolles Ambiente

Bewertung von Kai W. von Dienstag, 26.07.2016 um 20:06 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Die Lage des Restaurants am Hafenbecken von Wustrow ist wunderschön. Der Service ist freundlich. Die Inneneinrichtung des Kapitänshauses ist maritim-gemütlich. Das Preis-Niveau und die sprachlichen Manierismen der Speisekarte ("Dorschfilet auf Gemüsesockel") deuten auf eine gehobene Küche hin. Die Realität auf dem Teller sieht leider anders aus und erinnert uns eher an eine (deutlich preiswertere) Bahnhofsgaststätte. Zum "Dorschfilet mit Senfsauce auf Gemüsesockel" (17,80 €): Der "Gemüsesockel" enstammte wahrscheinlich einer Tüte mit gefrohrenem Billiggemüse mit 50% Blumenkohlröschen. Die Petersilienkartoffeln waren innen weich und außen hart und zäh. Der Fisch war tot gebraten: innen trocken, auf der Unterseite mit einer Kruste, die einem Baguette gut gestanden hätte. Zum "Steinbeißerfilet auf Blattspinat und Nudeln, mit einer Käsesauce überbacken" (17,20 €): Das Steinbeißerfilet versteckte sich in einer Pannade, vermutlich um den etwas fischigen Geschmack zu verstecken. Der Spinat und die Nudeln waren ok. Statt Käsesoße war das ganze leider flächendeckend mit Käse überbacken. Wir können nur vermuten, dass als wir gegen 13 Uhr das Lokal besuchten, eine Amateur-Kraft in der Küche stand. Unser Fazit: selten so schlecht für so viel Geld gegessen.

Bewertung von Marco V. von Freitag, 22.07.2016 um 21:04 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr leckeres Essen und sehr saubere Sanitäranlage.

Bewertung von Maik Förste von Sonntag, 01.11.2015 um 10:16 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolles Ambiente, sehr nette Bedienung, leckeres Essen ... Wir kommen auf jeden Fall wieder

Bewertung von ralf-peter oberüber von Mittwoch, 06.11.2013 um 18:09 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Richtig Toll. Danke für den schönen abend und dem guten essen. Nur, alkoholfreies Bier gibt es auch von besseren Brauereien, oder hat MVP keine die es wert sind.? Danke beim nächsten Wustrow Besuch seht Ihr mich wieder, versprochen.

Anfahrt zum Restaurant Kapitänshaus Am Unterfeuer: