Alter Schwede Tisch reservieren - Restaurant Alter Schwede in Wismar
4.2 29
Am Markt 22 Wismar Mecklenburg-Vorpommern 23966
03841 283552

Tisch reservieren - Restaurant Alter Schwede in Wismar

Adresse:

Alter Schwede
Am Markt 22
23966 Wismar

Kontakt:

Telefon: 03841 283552
Webseite: http://www.alter-schwede-wismar.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–22:00 Uhr
Dienstag: 11:30–22:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–22:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–22:00 Uhr
Freitag: 11:30–22:00 Uhr
Samstag: 11:30–22:00 Uhr
Sonntag: 11:30–22:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Reservierung:

Alter Schwede hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Alter Schwede

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.2 (4.2)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Jo Ki von Sonntag, 30.04.2017 um 19:34 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hervorragendes Lokal, gehobener Service, sehr gutes Essen. Breites Angebot. Uriges Ambiente

Bewertung von Emma Pie von Montag, 10.04.2017 um 18:02 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Essen war lecker und gut. Die Bedienung freundlich! Ein Besuch in den historischen Mauern lohnt sich!

Bewertung von Paul Lövenforst von Sonntag, 09.04.2017 um 23:33 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Historisches Gebäude, Essen gut, aber nichts besonderes. Haben sich bestimmt mehr ins Zeug gelegt, als das schwedische Königspaar hier essen war ;)

Bewertung von Winfried Hardt von Mittwoch, 22.03.2017 um 22:47 Uhr

Bewertung: 4 (4)

So aufmerksam und freundlich wurde ich selten bedient. Top Lage! Super Service! Gute Speisen!

Bewertung von Marvin Roth von Mittwoch, 01.03.2017 um 13:33 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Einfach Super! Das Ambiente ist sehenswert - einem Rittersaal gleich! Das Essen ist prima! Immer wieder gerne!

Bewertung von Bernd Birkholz von Sonntag, 05.02.2017 um 15:59 Uhr

Bewertung: 5 (5)

... schönes historisches Ambiente, freundliches und aufmerksames Personal, eine Vielzahl schmackhafter Gerichte ... . Uns hat es hier sehr gut gefallen und empfehlen es gern weiter.

Bewertung von Ingo Weigel von Freitag, 27.01.2017 um 21:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gutes Essen und auch reichlich. Die Bedienung war sehr nett. Man hat sich sehr wohl gefühlt.

Bewertung von Dr. Christian Gade von Sonntag, 08.01.2017 um 11:27 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Tolles historisches Ambiente. Wir habe gut gegessen zu angemessenen Preisen. Das freundliche Personal hat uns trotz des gut gefüllten Restaurants prompt bedient. Die Musik war allerdings eine Zumutung: Keyboard und Panflöte à la Fußgängerzone. Passt überhaupt nicht in das sonst wirklich schöne Gesamtbild.

Bewertung von Karin Bahlke von Montag, 02.01.2017 um 13:11 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wundervolle Atmosphäre super nettes Personal. Tolles Mecklenburgisches Essen suuuuuper

Bewertung von S Wismar von Freitag, 16.12.2016 um 14:11 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolles Essen!!! Die Soße hätte meine Oma nicht besser hinbekommen und die kocht 1a!!! Das Ambiente in jeder Form stimmungsvoll: brennender Kamin, ein unbeschreiblicher Tannenbaum, passende Musik... Wer geschultes, aufmerksames, freundliches Personal sucht, findet es hier! Das einzig Negative, was mir auffiel, waren Jacken, welche nicht an der Garderobe hingen, wo sie hingehören, sonder achtlos über die wunderschönen Stühle gehängt wurden. Schön, dass wir in unserer Stadt so schöne Lokale haben!!! Vielen Dank!

Bewertung von Tobias Pechstein von Mittwoch, 07.12.2016 um 17:09 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ein schönes Restaurant in urgemütlich-edlen Ambiente. Das Essen war lecker, die Portion angemessen und nicht Teuer.

Bewertung von Mario Vogel von Montag, 17.10.2016 um 17:16 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr sehr nette Bedienung. Spitzenqualität der Speisen. Absolut frische Salatbeilagen. Urige Kulisse. Hier macht man alles richtig. Auch das Fleisch für Rinderstaeks ist abgehangen und hochwertig.

Bewertung von Susann Schweizer von Mittwoch, 17.08.2016 um 18:46 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Salatsoße aus der Tüte, kartoffelgratin war auch sehr glutamatlastig. Der Fisch war aber lecker und frisch. Die Beilagen sind nicht zu empfehlen.

Bewertung von Robert Klimossek von Donnerstag, 11.08.2016 um 11:52 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren mit 6 Personen hier zu Besuch und es hat alles gestimmt. Der Service, die Einrichtung und das Essen. WOW, das Essen war wirklich super.

Bewertung von Enrico Junge von Dienstag, 19.07.2016 um 15:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gerhard wir waren hier! Volle Punktzahl für Ambiente, Bedienung und unser Essen. Wer Nudeln isst, kann gern zum Italiener gehen.

Bewertung von Niels Freckmann von Sonntag, 26.06.2016 um 23:31 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Urige Location. Eins der ältesten Häuser in Backsteingotik am Markt. Gemütliches Ambiente mit ordentlicher Gastronomie.

Bewertung von Stoiber Peter von Donnerstag, 23.06.2016 um 17:57 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Zur Gastronomie kann ich nichts sagen. Aber zum Gebäude. Es ist eines der schmückenden Gotikklinkerhäuser aus Wismar und der Anblick ist wirklich hübsch. Die lasierten und unlasierten Klinker die das frühere Stadtbild der Hansestädte prägten sind hier noch sehr sehr gut erhalten. Die Gaststätte ist eingerichtet mit Mitbringseln der früheren Seefahrer. Das Gebäude ist ein Denkmal und gehört zu den Sehenswürdigkeiten von Wismar. Wer also eine Klinkergotik-Rundgang hinter sich hat und hier einkehrt, bekommt für seinen Hunger das typische Küstenessen und kann seine Tour damit bestimmt gut abrunden. Einen Stern Abzug, da es für gehbehinderte Personen durch die baulichen Stufen nur im Aussenbereich geeignet ist.

Bewertung von Christin Wurl von Montag, 13.06.2016 um 21:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Mecklenburger Rippenbraten und Neptuns Füllhorn ... einfach nur lecker! Der Service war aufmerksam und schnell! Was will man mehr im Urlaub?! Wir haben d. Besuch beim "Alten Schweden" nicht bereut!

Bewertung von Christin Wurl von Sonntag, 12.06.2016 um 20:26 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Mecklenburger Rippenbraten und Neptuns Füllhorn ... einfach nur lecker! Der Service war aufmerksam und schnell! Was will man mehr im Urlaub?! War haben d. Besuch beim "Alten Schweden" nicht bereut!

Bewertung von F. R. von Montag, 06.06.2016 um 16:56 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich kann die schlechten Bewertungen absolut nicht verstehen und sie sind auch keineswegs gerechtfertigt. Das Essen war 1a. Sehr lecker und schmackhaft. Die Bedienung sehr freundlich und zuvorkommend. Ich würde dort jederzeit wieder einkehren.

Bewertung von Schiller . von Mittwoch, 25.05.2016 um 21:34 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ein grosses Kompliment an die Küche. Das Essen war hervorragend und auch der Service war nett, freundlich und zuvorkommend. Wir werden gerne wieder einkehren.

Bewertung von Michael Stern von Donnerstag, 19.05.2016 um 13:40 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ambiente ist traumhaft. Die Bedingungen sind sehr zuvorkommend und stets höflich. Das Essen war sehr sehr lecker und die Portion absolut ausreichend. Empfehlenswert!

Bewertung von Hans Juergen Wio von Samstag, 05.03.2016 um 17:21 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wir hatten einmal mehr ein sehr netten und leckeren Abend in diesem schöne Haus mit toller Atmosphäre. Die negativen Kritiken kann ich einmal mehr absolut nicht nachvollziehen.

Bewertung von Franco Waldhofer von Samstag, 23.01.2016 um 18:12 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ambiente toll, Essen könnte besser sein. Eher Durchschnitt.

Bewertung von Ilona Jauernig von Montag, 04.01.2016 um 10:11 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Liebe Leser und Leserinnen, wenn Ihr Euren Lieben zu einem besonderen Anlass einmal etwas kulinarisch hochwertiges bieten wollt, bitte nicht im Alten Schweden einkehren. Ich war mit meiner Familie am ersten Weihnachtsfeiertag im Alten Schweden essen. Wir hatten Mecklbg. Ente mit Klößen, Kroketten. Als Dessert Mohnparfait und verschiedene Kuchen. Also bis auf die Ente war nichts handgemacht. Vorgefertigte Klöße, Kroketten aus der Tüte, Kuchen aus der Tiefkühltruhe und die Sahne aus der Sprühdose. Hier hat sich der Koch keinerlei Gedanken gemacht, hier wurde der Gast nur abgefertigt. Auch der eingedeckte Tisch mit Papiertischdecke und geschmacklosen Papieruntersetzern hats nicht wirklich rausgerissen. Dafür der üppige Preis. Das Personal war freundlich, nur Fragen zum Essen sollte man nicht stellen, weil da die Kompetenz schon zu Ende war. Fazit, das erste Haus am Platz, hat seine Qualität eingebüßt und ich werde hier bestimmt nicht noch einmal essen gehen.

Bewertung von Carlos Schmidt von Samstag, 25.07.2015 um 08:52 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Das Essen ist wirklich lieblos. Meine Filetspitzen in Rotweinsoße waren zwar vom Fleisch her in Ordnung, aber die Soße war eine Zumutung, schmeckte nach Instant und nach zuviel Pfeffer. Man konnte es essen, mehr nicht

Bewertung von Rafael Palka von Donnerstag, 02.04.2015 um 16:32 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wurde in einem Touristenführer empfohlen, daher haben wir es probiert. So urig, wie die Beschreibung es weiszumachen scheint, ist es nicht, eher etwas enttäuschend vom Interieur her. Wir mussten, obwohl es recht leer war, lange warten, bis jemand kam, um unsere Bestellung entgegen zu nehmen. Das Essen kam jedoch sehr schnell. Die Kapitänsschüssel, die ich bestellt habe, war für den Preis recht klein. Das Fleisch war etwas kalt, teilweise sehr zäh und sehnig. Die Beilage (Kartoffelkroketten) war sehr spärlich (6 Stück), dafür war der Teller voll mit Bohnen, obwohl ich betont hatte, nur wenige zu wollen. Der Service ist allerdings sehr freundlich und souverän. Da das Hauptaugenmerk jedoch auf dem Essen liegt, leider nur 2 Sterne.

Bewertung von Julia Grünwald von Dienstag, 24.02.2015 um 21:58 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Naja....ziemliche Touri-Falle. Die Speisekarte ist riesig, wobei ich mir bei solch kleinen Läden eher wünsche würde: Qualität statt Quantität. Essen ist teuer und relativ lieblos. Als wir fragten, ob wir uns vielleicht an einen Tisch nicht direkt vor der Tür setzen könnten, wurde das ruppig verneint. Sein Geld nicht unbedingt wert. Besonders Touris lassen sich aber von dem "urigen ritterlichen Ambiente" mitreißen. Ich persönlich finde, es wirkt lieblos und in die Jahre gekommen. Nicht nochmal!

Bewertung von Rüdiger Wiesner von Mittwoch, 24.07.2013 um 12:41 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Leider kann ich nicht beurteilen, was meine Vorredner zu ihren Kommentaren veranlasst hat. Aber bis auf die Tatsache, dass das Personal wirklich sehr nett und zuvorkommend war und ein tolles Ambiente alles perfekt abrundet, kann ich absolut nicht mit diesen Aussagen übereinstimmen. Meine Frau und ich waren dort während unseres Urlaubs im Juli 2013 zweimal Gäste. Alle vier bestellten Gerichte waren absolut klasse, wurden auch schnell und heiß serviert, waren frisch zubereitet, sehr schmackhaft, reichhaltig und alles zu einem vernünftigen Preis-Leistungs Verhältnis. Das alles auch noch bei einem voll besetzten Aussenbereich und bis auf einen freien Tisch im Inneren ausgelasteten Lokal. Fazit: Wir werden den Alten Schweden immer wieder besuchen wenn wir nach Wismar kommen und werden es auch allen unseren Bekannten guten Gewissens weiterempfehlen.

Adresse vom Restaurant Alter Schwede