Karls Pier 7 (Wintersaison geschlossen) Tisch reservieren - Restaurant Karls Pier 7 (Wintersaison geschlossen) in Rostock german
4.2 5 5
Am Passagierkai 1 Rostock Mecklenburg-Vorpommern 18119
038202 4050

Tisch reservieren - Restaurant Karls Pier 7 (Wintersaison geschlossen) in Rostock

Reservierungs-System kaufen:

Karls Pier 7 (Wintersaison geschlossen) hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Anfragen aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Reservierungs-System kaufen

Adresse vom Restaurant Karls Pier 7 (Wintersaison geschlossen):

Karls Pier 7 (Wintersaison geschlossen)
Am Passagierkai 1
18119 Rostock

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Karls Pier 7 (Wintersaison geschlossen)

Telefon: 038202 4050
Webseite: http://www.karls.de/warnemuende.html

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant Karls Pier 7 (Wintersaison geschlossen):

Montag: Geschlossen
Dienstag: Geschlossen
Mittwoch: Geschlossen
Donnerstag: Geschlossen
Freitag: Geschlossen
Samstag: Geschlossen
Sonntag: 08:00–18:00 Uhr

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant Karls Pier 7 (Wintersaison geschlossen):


Deutsch

Bewertungen vom Restaurant Karls Pier 7 (Wintersaison geschlossen):

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 4.2 (4.2)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von A. von Montag, 05.02.2018 um 20:31 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wenn es warm ist, die Sonne scheint, gibt es nichts schöneres, als bei Karl draußen zu sitzen, zu frühstücken und die Kreuzdahrtschiffe nah vorbeiziehen sehen. Die Erdbeerbonbons sind ein Muß, soooooooooo lecker

Bewertung von Dieter Buchwald von Dienstag, 02.01.2018 um 09:54 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ja was soll ich sagen, Warnemünde, Silvester und Turmleuchten, einfach der Hammer. Aber was Warnemünde mit seinen Camper veranstaltet ist unter aller Sau, wir standen vom Freitag -Montag mit dem Wohnmobil, es gibt kein Stromanschluß, kein Trinkwasser, keine Toilette Entsorgung, die schwarze Mülltonne war zu geschlossenen. Unser Trinkwasser war alle geworden da sind wir zur Aral Tankstelle beim REWE gefahren, da wurde uns gesagt das Wasser sei abgestellt, bei 7 Grad Plus. Bei so einem Event ,so ein Service oder besser gesagt kein Service für Wohnmobile , schämt euch .Grüße und Hoffnung auf Besserung Familie Buchwald Dieter

Bewertung von Christin W. von Mittwoch, 27.12.2017 um 21:37 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Der Besuch bei Karls ist im September 2017 erfolgt; zu diesem Zeitpunkt konnten wir noch die Skulpturen der Warnemünder Sandwelten auf dem Gelände von Karls bewundern. Von der Terrasse aus können dann die Fähren und Kreuzfahrtschiffe - die an Warnemünde vorbeiziehen bzw. anlegen - beobachtet werden. Die karlstypischen Produkte (Marmelade, Bonbons, Seifen sowie maritime Andenken) gibt es hier natürlich auch käuflich zu erwerben. Ein kleiner und feiner Ableger vom GROßEN Karls in Rövershagen.

Bewertung von Michaela Schiefke von Samstag, 14.10.2017 um 12:52 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ambiente drin mit dem kleinen Lädchen echt schön, hätten gern auch noch etwas dort gegessen, aber der Appetit ist uns leider vergangen...schade! Bevor wir uns entschieden bei Ihnen Essen zu gehen, wollten wir unser 4 Monate altes Baby nochmal wickeln und suchten die passenden Gegebenheiten dazu auf. An ihrer Tür zum Wickelraum/Behinderten Toilette hing ein Schild auf dem stand "Schlüssel ist an der Kasse hinterlegt". Da sie Toiletten Personal beschäftigen fragte ich, ob die "Toilette" offen wäre oder ich rein müsste um mir den Schlüssel zu holen, da ich keine Antwort bekam, ging ich Richtung Kasse rein. Da wurde mir sehr unfreundlich hinterher gerufen es sei offen, ich ging an ihr vorbei und sagte das man das freundlicher sagen könne! Ich habe mich noch entschuldigt das ich gefragt habe. Uns wurde dann lautstark hinterher gerufen, wenn es uns nicht passt sollen wir sofort verschwinden, sie könne auch den Chef rufen. Was ist das?! Dann meinte sie noch, es sei ein altes Schild was an der Tür hängt! Das soll man also wissen. Es ist sehr verwirrend für die Gäste. Es ging darum ein kleines Kind zu wickeln. UNFREUNDLICHKEIT IN PERSON DIESE TOILETTENFRAU!!!!! Fassungslos sind wir gefahren und leider nicht in den Genuss ihres Restaurants gekommen. Sehr schade!!!

Bewertung von Jochen Kühne von Montag, 11.09.2017 um 22:03 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Habe gerade ein Bier bestellt. Kurz vor Feierabend gibt es nur noch Bier aus dem Plastikbecher. Inhalt 0,4 l. Aber der selbe Preis, wie 0,5 l aus dem Glas. Wenn man so die Gäste loswerden will, muss man sich nicht wundern, wenn diese nicht wiederkommen.

Anfahrt zum Restaurant Karls Pier 7 (Wintersaison geschlossen):


Weitere Restaurants - Pizza essen in Rostock