Karls Pier 7 Tisch reservieren - Restaurant Karls Pier 7 in Rostock
4 21
Am Passagierkai 1 Rostock Mecklenburg-Vorpommern 18119
038202 4050

Tisch reservieren - Restaurant Karls Pier 7 in Rostock

Adresse:

Karls Pier 7
Am Passagierkai 1
18119 Rostock

Kontakt:

Telefon: 038202 4050
Webseite: http://www.karls.de/warnemuende.html

Öffnungszeiten:

Montag: 08:00–18:00 Uhr
Dienstag: 08:00–18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00–18:00 Uhr
Donnerstag: 08:00–18:00 Uhr
Freitag: 08:00–18:00 Uhr
Samstag: 08:00–18:00 Uhr
Sonntag: 08:00–18:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Reservierung:

Karls Pier 7 hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Karls Pier 7

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4 (4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Anja Wille von Samstag, 26.11.2016 um 06:59 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Günstiges Frühstück mit tollem Ausblick! Das Serviceperso al sehr freundlich :-)

Bewertung von Petja Palt von Donnerstag, 10.11.2016 um 19:09 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wenn Warnemünde dann Pier 7. Netter Muschelgedönsladen bei dem man auch nen Snack bekommt und von dem aus man die Schiffe füttern kann

Bewertung von Frank Eiche von Mittwoch, 12.10.2016 um 20:52 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Kann man sich mal gönnen. "Made in China" sollte aber reduziert werden.

Bewertung von Gudrun Nimsgern von Donnerstag, 08.09.2016 um 12:57 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Seit 2jahren sehe ich wie das mehr oder weniger Restaurant den Bach runter geht. Um 13 Uhr kein Backfisch ...Bratkartoffeln Katastrophe. Hat das Unternehmen das Restaurant unter vermietet an Polen? Also ich kann nur sagen ein Bier trinken Aussicht geniessen....ansonsten alles sehr verkommen von Tische bis Stühle.... Strandkörbe versifft !!!!

Bewertung von Thomas Humbert von Samstag, 20.08.2016 um 12:37 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr schön dort. Essen Bierchen Schiffe gucken...besser geht nich. Es sei denn ein großer Pott der am Kai liegt versperrt die Sicht.

Bewertung von M. Si von Freitag, 05.08.2016 um 12:07 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Kleine Abgespeckte Variante von Rövershagen. Das tolle ist wenn man wie wir saßen und zu Abend essen die riesen Schiffe beobachten konnte. Das Geschäft liegt direkt am Passagierkai der Kreuzfahrtschiffe. Waren noch am nächsten Morgen frühstücken. Kurz noch mal zusammengestellt, Laden schick, Essen einfach aber lecker.

Bewertung von Colin Schwebke von Donnerstag, 04.08.2016 um 17:21 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Karls Pier 7 ist der kleine Ableger vom großen Karls Erdbeerhof vor den Toren von Rostock. Auf dem Gelände befindet sich eine urgemütliche Halle, errichtet aus rustikalem Holz. Drinnen kann man etwas essen, Warmes wie Kaltes, Süßes wie Herzhaftes und Souvenirs kaufen. Im Außenbereich gibt es einen Spielplatz für Kinder und eine Ausstellung von aus Sand gefertigten Reliefs. Der besondere Charme ist die Lage, direkt am Cruise Terminal. Bei einer Tasse Kaffee, oder einem kühlen Bier hat man einen unvergleichlichen Blick auf die am Terminal liegenden Schiffe. Aus meiner Sicht gut als Zwischenstopp zu empfehlen, um eine kleine Pause zu machen und einen Blick auf die großen Kreuzfahrtschiffe zu erhaschen.

Bewertung von Mandy Plettner von Montag, 01.08.2016 um 18:46 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Kreuzfahrtschiffe kucken und Kaffee trinken, Kuchen essen, Andenken einkaufen oder ein Bierchen trinken. Spielplatz ist auch vorhanden. Ideal!

Bewertung von Frank Kolrust von Mittwoch, 13.07.2016 um 17:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Klasse Aussicht

Bewertung von Renate Pietsch von Freitag, 01.07.2016 um 19:11 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Einfach Super Spitze besser geht es nicht ! Auch für Gebehinderte ♡Essen und trinken Kaffee und Kuchen. SPITZE. !!! Man kann sitzen und Schiffe schauen !wunderschön. Kann man nur weiter empfehlen. P.P.

Bewertung von Bernd Hecker von Dienstag, 28.06.2016 um 20:18 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Waren da zum essen. War OK. Fritösenschnitzel sehr fettig. Aber gute Lage und Blich auf vorbeifahrende Schiffe

Bewertung von Thomas Weber von Samstag, 18.06.2016 um 00:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wunderbar wie Karl eben ist. Ein schöner Spielplatz für Kinder und die gewohnten Karl Angebote. Auch sehenswert die Sandskulpturen.

Bewertung von Steven G. von Dienstag, 24.05.2016 um 23:43 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wer es nicht bis zu Karls in Rövershagen schafft, ist hier auch sehr gut bedient... Inklusive Schiffe gucken :D

Bewertung von Dihydroxyethyl Cole von Samstag, 21.05.2016 um 15:10 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Nahezu Kaltes Essen durch die Bank weg (Champis, Pommes, Bratkartoffeln), völlig überhöhte Preise - nur wegen des Aida Schiffanlegers in unmittelbarer Nähe. Ein Stück Erdbeerkuchen 3 (!) Euro. Selbst als Gast ist die Toilette kostenpflichtig! Nie wieder

Bewertung von Jochen Merz von Sonntag, 15.05.2016 um 00:27 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Freundliche Mitarbeiter, das Essen jedoch leider fast kalt. Als Gast 50 Cent für Toilette zahlen zu MÜSSEN ist inakzeptabel.

Bewertung von Tom S. von Montag, 25.01.2016 um 22:40 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Also ich werde kein Karls Freund. Die Erdbeeren von Karls sind wirklich super lecker und werden jedes Jahr mehrfach gekauft. Aber Pier 7 und Karls Erdbeerhof is nix für mich. Man muss wirklich nicht alles zu Geld machen.

Bewertung von Matthias Riessler von Montag, 04.01.2016 um 17:30 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehenswert!

Bewertung von Margarete Rathe von Donnerstag, 20.08.2015 um 01:18 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Schrecklicher Laden leider für Schiffsabfahrten in toller Lage. Unfähiges Personal, genervte Kunden, gemeingefährlicher Spielplatz und zuguterletzt erbärmliche Sanitäranlagen. Ich rate dringend davon ab, sich hier einen schönen Abend mit Portparty verderben zu lassen!

Bewertung von Orbis Unum von Dienstag, 11.08.2015 um 00:43 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Eine Odysee nimmt ein schlechtes Ende. Seit vielen Jahren kehren wir bei Ausflügen in Richtung Warnemünde gelegentlich in Karls Pier 7 ein. Warscheinlich ist es der Apfelkuchen, der es uns angetahn hat, der Kaffee ist es jedenfalls nicht. Der finale Gang in Richtung des stillen Örtchens war lange Jahre ein Graus. Eine gezielte Ansprache beim Personal über den erbärmlichen Zustand der sanitären Einrichtungen löste nur ein peinliches, und verschämtes Lächeln aus, was sollten diese armen, hart arbeitenden unterbezahlten Frauen auch sagen...Die Toiletten, die den Namen als Solche nicht verdienten stammten aus den guten alten DDR Zeiten. Als diese Donnerbalken Mangels geschäftlichen Interesses, nicht meht zu halten waren, gab es eine kurzfristige Containerlösing. Doch was in diesem Sommer folgte, war der Hammer. Ein mit minimalistischem Aufwand hergerichtetes Scheißhaus erwarten den Restaurantbesucher, der im Geschäft in SB Manier für teures Geld (Mineralwasser 0,2 l PET ohne Glas 2.- €) lauwarmen TK Speisen zu Höchstpreisen abgezogen wird, darf nun zum Hände waschen 0,30 € in einem Blecheimer und Kaltwasserhahn mit Gummischlauchauslauf, P-Becken Benutzung 0,50 € sowie WC Benutzung gleichfalls 0,50 € ohne Händewaschen löhnen. Das Personal welches die Gelder eintreibt äußerte, dass die Toiletten von Karl´s verpachtet seien. Wo in Deutschland gibt es Restaurantbetriebe, in denen die Gäste die Sanitäeinrichtungen extra bezahlen muß ? Mein Fazit: Ihr solltet euch schämen! Ich esse jetzt meinen Apfelkuchen am Strom und Karl der Gierschlund kann mich mal!!!

Bewertung von B ä r c h e n von Sonntag, 09.08.2015 um 18:26 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Dort gibt es einen Bienenstichkuchen ... einfach lecker!

Bewertung von Enrico Schneider von Freitag, 17.07.2015 um 20:40 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Sehr unfreundliches Personal,Essen war kalt und nicht durch gebraten auf Anfrage beim Personal unfreundlich abgewiesen und überteuerte Preise.Jedes Restaurant in der Stadt ist mehr zu empfehlen.Auf keinen Fall weiter zu empfehlen.

Adresse vom Restaurant Karls Pier 7


Weitere Restaurants - Pizza essen in Rostock