Wenzel Prager Bierstuben Warnemünde Tisch reservieren - Restaurant Wenzel Prager Bierstuben Warnemünde in Rostock
3.7 17
Am Bahnhof 1 Rostock Mecklenburg-Vorpommern 18119
0381 7788131

Tisch reservieren - Restaurant Wenzel Prager Bierstuben Warnemünde in Rostock

Adresse:

Wenzel Prager Bierstuben Warnemünde
Am Bahnhof 1
18119 Rostock

Kontakt:

Telefon: 0381 7788131
Webseite: http://www.wenzel-bierstuben.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:00–22:00 Uhr
Dienstag: 11:00–22:00 Uhr
Mittwoch: 11:00–22:00 Uhr
Donnerstag: 11:00–22:00 Uhr
Freitag: 11:00–23:00 Uhr
Samstag: 11:00–23:00 Uhr
Sonntag: 11:00–22:00 Uhr

Speisen:


Sonstiges:

Barrierefrei: ja

Reservierung:

Wenzel Prager Bierstuben Warnemünde hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Wenzel Prager Bierstuben Warnemünde

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.7 (3.7)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Heike Schumann von Freitag, 11.11.2016 um 18:21 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Zum dritten Mal heute da gewesen. Das Essen war nie besonders gut. Heute war es richtig schlecht. Haben uns aus der Advendskarte eine halbe Ente mit Klößen und Rotkohl bestellt. Rotkohl war gut. Die Klöße geschmacklos. Die Ente trockene Haut, wie 2 mal fritiert, schmeckte nicht nach Ente. Soße war eine Allerweltssoße. Wirklich lecker war nur das Bier. Fazit: Teuer, aber geschmacklos. Es gibt viel besseres in Warnemünde. Nach einem Jahr wieder versucht,trotz großer Zweifel noch einmal die Ente bestellt. War dieses mal ausgesprochen lecker,der Rotkohl einsame Spitze. Mein Mann hatte ein Wiener Schnitzel, auf seinen Wunsch hin mit Bratkartoffeln. Auch er war sehr zufrieden.Das Bier ist eh oberlecker.

Bewertung von Steffen Wiedermann von Montag, 07.11.2016 um 16:21 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Bedienung ließ sich mit der ersten Aufnahme der Bestellung etwas Zeit, nahmen diese dann aber freundlich entgegen. Die Speisekarte bietet viele Böhmische spezialitäten, sowie Biersorten. Nach der Bestellung ging alles recht zügig. Das Essen war lecker und gut angerichtet. Weniger Beilage dafür 2 statt einem Stück Fleisch hätten dem Hauptgericht gut getan. Als störend empfand ich die Rolltreppe die bei jedem Gast neu anlief. Kinder haben hier eine kleine Burg in der Sie essen können! Sehr gute Idee. Hunde sind in diesem Lokal auch gern gesehene Gäste. Preise für Bier etwas hoch. Alles in allem ein gelungenes Konzept.

Bewertung von Müller Sarah von Sonntag, 02.10.2016 um 21:03 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Leider kamen wir uns heute sehr unerwünscht vor, der Außenbereich wurde uns angeboten, jedoch entstand der Eindruck, dass dem Kellner die Bedienung im Außenbereich zu viel war. Essen ok, nicht hervorragend. Location super, aber nicht so... Wir würden nicht wieder kommen.

Bewertung von Kr Ümel von Sonntag, 18.09.2016 um 20:00 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Also ich bin total enttäuscht

Bewertung von Annika Ball von Sonntag, 18.09.2016 um 16:34 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Grosser Laden, rustikales Ambiente, zügige Bedienung! Essen sehr durchwachsen ...halbes Hähnchen total trocken und geschmacklos...dafür Rauchhaxe sehr gut aber Preise unverhältnismäßig. Viel zu teuer , vielleicht liegt es an der exponierten Lage. Für Leute die gerne deftige Kost lieben und auch gern ein oder zwei Bier , kann man das Lokal empfehlen.

Bewertung von Marko Weltzer von Donnerstag, 08.09.2016 um 12:39 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gemütliches Ambiente mit einer extra Spielecke für Kinder. Sehr gute Haxe, innen zart, aussen kross. Bedienung aufmerksam und freundlich.

Bewertung von Christian Freier von Freitag, 26.08.2016 um 10:44 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Schlechte Bedienung, da das Glas zur bestellten Sprite auch auf Nachfrage nicht gebracht wurde und am Ende noch das Getränk vom Ober verschüttet wurde. Auch beim gebackenen Käse dreht sich der heilige Wenzel sicherlich im Grabe. Also ich komme nicht wieder.

Bewertung von Jens Knitel von Montag, 22.08.2016 um 21:14 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Frisch zubereitetes Esssen. Sehr aufmerksamer Service und ein angenehmes Ambiente. Auf der Sommerkarte mit zusätzlichem vegetarischem Angebot. Preis-Leistung passt. Gerne wieder!

Bewertung von David Minusnb von Montag, 15.08.2016 um 14:08 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das Lokal hat einen gemütlichen Gastraum und auch eine Terrasse mit Blick auf die Fischbuden und Hafen. Das Essen ist gut und die Portionsgröße ausreichend, preislich etwas höheres Niveau (1/2 Ente für 17,90€). Bierauswahl ist groß

Bewertung von J. Egg von Freitag, 15.07.2016 um 16:22 Uhr

Bewertung: 5 (5)

"100 Punkte!!!" Hier stimmte wirklich Alles. Es fing mit der freundlichen Begrüßung an, die einem als Gast den Eindruck vermittelte, herzlich Willkommen zu sein. Der Ober war freundlich und schlagfertig :-). Das Essen hätte etwas heißer sein können, was aber der Qualität und dem Geschmack kein "Abbruch" Tat. Meine Freundin und ich haben etwas über 40 EUR bezahlt ( 2 Hauptgerichte, 2 halbe Liter Bier, einen Kräuterlikör und ein großes Wasser), für ein Essen/Getränke, dass außergewöhnlich und somit auch nicht an jeder Ecke zu bekommen ist.Ich verstehe daher die Kritik an den Preisen ÜBERHAUPT nicht. Wenn ich etwas "billiges" essen möchte, hole ich mir ein Bier aus dem Discounter und ein "Hamburger" im Angebot aus einem Fastfood-Imbiss!!! (Leider habe ich nur die Möglichkeit 5 Sterne zu vergeben).

Bewertung von Oliver Antkowiak von Dienstag, 15.03.2016 um 13:42 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Essen war in Ordnung. Nichts überragendes, aber ok. Nicht so schlimm wie hier von manchen behauptet. Gute Bierauswahl. Nur die tschechische "Germknödel"-Variante war größtentechnisch mehr als ein Witz. Aber auch ein Hinweis, dass selbstgemacht. So kleine Dinger gibbet net zu kaufen...

Bewertung von Matthias Becker von Dienstag, 16.02.2016 um 22:12 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wir waren heute mal wieder in den Warnemünder Wenzelstuben essen und waren mit den Speisen und dem Service sehr zufrieden. Die Preise für die Speisen und Getränke sind vielleicht ein bisschen deftig, wenn man die recht übersichtlichen Portionen sieht. Aber die Qualität des Essens war sehr gut und das gebratene Schweinefilet mit Pfefferrahmsoße und Kartoffeltalern hat es definitiv verdient dauerhaft in die Speisekarte aufgenommen zu werden!!! Was allerdings nur schwer zu ertragen ist, ist die grauenhafte Musik, die einem da die ganze Zeit um die Ohren gedudelt wird. Da sollte man als Betreiber bitte schnellstmöglich für Veränderung sorgen. Dann kommen wir gerne wieder!

Bewertung von Nordlicht Ex von Freitag, 08.01.2016 um 15:35 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Als "Gastarbeiter" besuche ich regelmässig Lokale in Rostock. So verschlug es mich mit Kollegen Anfang Dezember nach Warnemünde in diesem Lokal. Der große Raum in der ersten Etage wird, wer möchte, mit einer Rolltreppe erreicht. Das Lokal macht einen gemütlichen Eindruck, was an der massiven Holzausstattung liegt. Die junge Bedienung war freundlich und sehr aufmerksam. Das Essen, Rollladen mit Rotkraut und Kartoffeln waren mehr als gut durch und dürften schon mehrere Stunden auf mich gewartet haben. Als unangemessen empfand ich den Bierpreis, Weizenbier aus der Flasche für 4,50 Euro. Es gibt in Warnemünde genügend Lokale mit angemessenen Preisen, so dass ich es den Touri's überlasse, dieses Lokal zu besuchen.

Bewertung von Tobias Freyer von Dienstag, 05.01.2016 um 14:14 Uhr

Bewertung: 5 (5)

ICH WAR TROTZ HUND HERZLICH WILLKOMMEN! WALDPILZSUPPE, RINDERSAHNEBRATEN SOWIE DER PALATSCHINKEN WAREN AUSGEZEICHNET! EIN RIESENLOB HAT NEBEN DER KÜCHE AUCH DER SERVICE VERDIENT! FREUNDLICH, IMMER DIN LÄCHELN AUF DEN LIPPEN, HÖFLICH UND ZUVORKOMMEND! UND: AUFMERKSAM! LEERE GLÄSER GIBT ES HIER NICHT:-) WEITER SO!

Bewertung von heiko gebhardt von Dienstag, 13.10.2015 um 22:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super nette Bedienung. Super leckeres Essen. Sehr kinderfreundlich. Schönes Ambiente. Gerne wieder und sehr zu empfehlen

Bewertung von Paul Uhrich von Sonntag, 20.09.2015 um 19:12 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Waren heute zum wiederholten Male dort. Ich hatte Rauchhaxe, meine Frau die Roulade. Das Essen wird als original böhmisch verkauft und hat auch seinen stolzen Preis. Jedoch handelt es sich nur um Convenienceprodukte. Rauchhaxe war eine gekaufte Kasslerhaxe, die nur noch erwärmt wurde. Die Roulade war zäh und für den Preis echt mickrig (fast 15 Euro). Die Soßen waren allesamt mit Pulver angerührt. Knödel ebenfalls ein Fertigprodukt, das, entschuldigung, nur nach Luft schmeckte. Das Sauerkraut war gut, der Rotkohl ebenfalls. Der Service war freundlich, wirkte aber überfordert. Riss es aber auch nicht wirklich raus! Lohnt sich wirklich nur zum Bier trinken. Aus meinem eigenen Empfinden nimmt die Qualität der Speisen immer mehr ab. War schon mal besser. Laden hat seinen Charme, aber ist mittlerweile nur noch zur Touriabzocke verkommen. Sorry!

Bewertung von warenderic von Dienstag, 25.08.2015 um 16:19 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Schmackhaft - Freundlich - Kompetent! Mit diesen drei Worten lässt sich der Eindruck am besten wiedergeben. Die Küche bietet eine hervorragende Auswahl böhmischer Köstlichkeiten und die Bar überzeugt mit frisch gezapften kühlen Blonden. Serviert werden die Gerichte von sehr freundlichen und humorvollen Mitarbeitern. Der Blick auf den Alten Strom in Warnemünde rundete den Besuch ab. Es hat uns so gut gefallen, dass wir zwei Tage später noch einmal dort einkehrten. Es ist außerdem möglich Budweiser-Biergläser in hübschem Look zu erwerben. Oben drauf gabs ein Probier-Glas der Wenzel Prager Bierstuben. Ein Dank an Patrick und Daniel!

Adresse vom Restaurant Wenzel Prager Bierstuben Warnemünde


Weitere Restaurants - Italienisch essen in Rostock