Gut Grabitz Tisch reservieren - Restaurant Gut Grabitz in Rambin
3.8 12
Grabitz 6 Rambin Mecklenburg-Vorpommern 18573
038306 629960

Tisch reservieren - Restaurant Gut Grabitz in Rambin

Adresse:

Gut Grabitz
Grabitz 6
18573 Rambin

Kontakt:

Telefon: 038306 629960
Webseite: http://www.gut-grabitz-ruegen.de/

Speisen:


Deutsch

Reservierung:

Gut Grabitz hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Gut Grabitz

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.8 (3.8)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Stefan Scheel von Donnerstag, 27.10.2016 um 07:11 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Schön ruhig und abseits gelegen, dazu persönliche Betreuung, die versucht, dem Motto der Pension gerecht zu werden.

Bewertung von Elsje Berger von Montag, 25.07.2016 um 01:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich habe eine wunder schönen Urlaub auf gut Grabitz verbracht. Ich werde Nächte Jahr wieder kommen. Das Essen wahr fabelhaft, das Personal sehr aufmerksam und freundlich.

Bewertung von Elsje Berger von Mittwoch, 13.07.2016 um 19:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich habe eine wunder schönen Urlaub auf gut Grabitz verbracht. Ich werde Nächte Jahr wieder kommen. Das Essen wahr fabelhaft, das Personal sehr aufmerksam und freundlich.

Bewertung von Till Lindenau von Mittwoch, 13.07.2016 um 18:44 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gestätte in der Man sich sofort wohl fühlt & Stunden verbringen könnte, liebevolles Ambiente & eine großen Auswahl an allerlei Getränken.Bei den Speisen merkt man das die Köche mit Liebe und Spaß dabei sind - selten findet man noch solche frische Küche auf Insel und Umgebung

Bewertung von Annemarie Timm von Dienstag, 28.06.2016 um 00:57 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hammer schöner Platz zum Entspannen, nach einem richtig leckeren Essen haben wir die Zeit vergessen, viel gelacht und gut gefeiert! Wir freuen uns schon auf das nächste Mal, Lagerfeuer, coole Mucke und verrückte Piraten. Müsst ihr erleben!

Bewertung von Andy Timm von Samstag, 28.05.2016 um 18:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Essen und lustiges Personal! Nach dem Gaumenschmaus haben wir noch lange und lustig am Tresen gesessen und uns köstlich amüsiert

Bewertung von Robert Kubica von Donnerstag, 25.02.2016 um 18:39 Uhr

Bewertung: 5 (5)

-super leckeres Essen :-))) -Frühstück vom aller feinsten, sogar gefragt wurden wir, welche Eierspeise wir bevorzugen und welche speziellen Wünsche wir sonst noch hätten -zum Wasser ist es ein Sparziergang von 5 Minuten -die Zimmer waren super gemütlich und - vorallem - sauber !!! -das Personal war sehr freundlich, wir haben uns am späteren Abend köstlich amüsiert und unterhalten

Bewertung von Sebastian Giertz von Montag, 16.11.2015 um 09:44 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Schwarzarbeit lässt grüßen! Die Chefin ist stets und ständig besoffen und macht ihre Mitarbeiter vor den Gästen runter. Danach dürfen diese ihr noch ein Bier servieren. Die Getränke lagern in einem verschimmelten Keller. Die Zimmer sind definitiv keine 79€ wert! Kartenzahlung wird nicht akzeptiert und es gibt auch keine Kasse. Alles wird Bar und handschriftlich abgewickelt. Warum das so ist, weiß der Zoll am besten. Ich würde jedem empfehlen ein paar Kilometer weiter zu fahren.

Bewertung von Zuzana Čapičíková von Donnerstag, 23.10.2014 um 13:38 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Eine sehr unfreundliche Chefin die an der Theke vermutlich das meiste Bier selber trinkt. Pfui Teufel. Das Essen ist der einzige Lichtblick in diesem Laden, man kann dem Koch nur viel Glueck und Geduld wuenschen

Bewertung von Kathrin Richter von Dienstag, 19.08.2014 um 22:35 Uhr

Bewertung: 1 (1)

1 1/2 stunden aufs essen gewartet , kinder fast als letztes essen bekommen ,ein essen nicht gegart und dann noch ein essen mehr auf der rechnung (190 € für 6 erwachsene und 4 kleinkinder bitte bitte meint ihr wir kommen noch mal ich glaube nicht aber vielleicht reicht es ja wie in den meisten touristenorten wenn der gast nur einmal kommt und nicht ein zweites mal ) achso und die wirtin war wohl an der theke ihre beste kundin . Danke für die erfahrung es zeigt sich mal wieder das die liebe zum beruf fehlt und man nicht auf stammkundschaft aufbaut . Hauptsache jeder Tourist kommt einmal und läßt sein geld da ( jeder ist doch nur ein 50€ Schein )

Bewertung von Thomas W. von Freitag, 15.08.2014 um 15:10 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Der schönste Ort mit dem besten Essen auf der ganzen Insel. Wir waren begeistert. Freundliche, leicht verrückte Leute, Lagerfeuer, Live Musik und wir haben sogar für unser Wohnmobil ein Stellplatz gehabt. Weiter so.......

Bewertung von Andre E von Dienstag, 08.07.2014 um 16:56 Uhr

Bewertung: 1 (1)

21 Uhr abends beim Radwandern kamen meine Freundin und ich in der kleinen Pension an, nachdem der nächste Zeltplatz ein wenig zuweit war. Die Wirtin war mit den Ortsansässigen und den wenigen Gästen des Hauses (halb leer) am Tresen. Wir stellten die Taschen in das Zimmer, zogen uns um und gingen zum bezahlen herunter. EUR 90 das DZ für eine Nacht. Zimmer sind Jugendherberg-Standard und versuchen Asien- oder Karibikelemte zu vereinen. Frühstück kostet extra und Kartenzahlung wird nicht angenommen. Letzteres hätten wir vorher fragen sollen. Denn wir hatten nur EUR 70 dabei. Also holten wir unsere Sachen, zogen uns um und fuhren zelten. Nur das die Wirtin nochmal verbal nachtreten musste, wobei deutlich wurde das sie angetrunken war.

Adresse vom Restaurant Gut Grabitz