Roter See Tisch reservieren - Restaurant Roter See in Brüel german
1 10 5
Weg zum Roten See 65 Brüel Mecklenburg-Vorpommern 19412
038483 29376

Tisch reservieren - Restaurant Roter See in Brüel

Reservierung:

Roter See hat das GRATIS Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Als Restaurant das Reservierungs-System aktivieren

Datei hochladen:

Titel *

Kategorie *

Gültig bis *

Datei (PDF oder Bild) *


CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Dateien werden automatisch gelöscht, wenn das Gültigkeits-Datum abgelaufen ist.

Adresse vom Restaurant Roter See:

Roter See
Weg zum Roten See 65
19412 Brüel

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Roter See

Telefon: 038483 29376
Webseite: http://www.rotersee.de/

Öffnungszeiten vom Restaurant Roter See:

Montag: 10:00–21:00 Uhr
Dienstag: 10:00–21:00 Uhr
Mittwoch: 10:00–21:00 Uhr
Donnerstag: 10:00–21:00 Uhr
Freitag: 10:00–21:00 Uhr
Samstag: 10:00–21:00 Uhr
Sonntag: 10:00–21:00 Uhr

Speisen im Restaurant Roter See:


Deutsch

Allgemeine Informationen vom Restaurant Roter See:

Internet: nein

Mittagstisch vom Restaurant Roter See:

Aktuell hat das Restaurant keinen Mittagstisch hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Speisekarte vom Restaurant Roter See:

Aktuell hat das Restaurant keine Speisekarte hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Aktionen vom Restaurant Roter See:

Aktuell hat das Restaurant keine Aktion hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Bewertungen vom Restaurant Roter See:

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 1 (1)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Pat Farmer von Sonntag, 20.08.2017 um 08:29 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Aus der Zeitung haben wir erfahren, dass es einen Besitzerwechsel gab, wir freuten uns, da der bisherige Betreiber eine Katastrophe war. Leider haben wir uns zu früh gefreut, denn es hat sich absolut nichts zum Positiven hin verändert. Man bekommt den Eindruck, dass auch dieses Personal überhaupt keine Ahnung von Gastronomie hat...enttäuschend.

Bewertung von Gundi Wenzel von Sonntag, 13.08.2017 um 01:20 Uhr

Bewertung: 5 (5)

"Oh Augenblick....verweile doch...du bist so schön.....an diesem Ort fällt mir immer wieder dieser Satz ein. .... Wer noch unberührte Natur sucht und trotzdem nicht auf nette Leute, die auch noch super kochen können, verzichten will....... der ist hier genau richtig....!!!!!!! Der Inhaber der Blockhütte Am Roten See, Ren'e und sein Team sind unübertroffen gut... Im Zubereiten der Speisen und im Bemühen um das Wohlsein ihrer Gäste..... Es ist ein Geheimtipp......also überzeugt Euch selbst......liebe Grüße aus der Bachstadt Arnstadt in Thüringen.....Gundi Wenzel Juli 2017

Bewertung von Christian Lobitz von Sonntag, 30.07.2017 um 23:25 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir wollten heute mal fix essen gehen, da das Blockhaus seit 6 Tagen neu eröffnet ist. Wir waren 7 Erwachsene und ein Kind. 18:50 Uhr kamen wir an. Es kam eine Kellnerin die fragte, was wir trinken wollen. Ich bat um eine Karte doch uns wurde gesagt, das sie Getränke eh nicht in der Karte stehen. So bestellten wir also alles etwas und bekamen nach einiger Zeit die Getränke. Die Gläser wurden an einem Ende auf dem Tisch gestellt und dabei von oben am Rand angefasst. Ein Glas war dekoriert mit rotem Lippenstift vom Vorgänger. Wir saßen über eine halbe Stunde bis wir uns die Karte erbettelt hatten. Für 8 Personen gabs 2 Karten. Wir bestellten 2 Salate vorweg, 3x Blockhausteller, 1x Currywurst Pommes, einmal Schnitzel und fürs Kind einmal Nudeln. Dabei wurde die Bestellung vom Chef aufgenommen welcher alles mühevoll aufschrieb weil er nicht wusste das die Nr. 20 der Karte der Blockhausteller war. Nach einer Stunde kam Besteck. Die Karte wurse uns entrissen, da die ein anderer Tisch brauchte. Für 8 Personen gab es 7 Gabeln und 9 Messer. Getränke waren mittlerweile vom warten alle und wurden nachbestellt. nach 1:20 stunden kam einer der Salate und das Kinderessen. 5min später kam ein Blockhausteller und irgendwann das eine Schnitzel. Das war's. Die Getränke kamen mit betteln hinterher. Am Nebentisch bekamen welche ihr Essen aber hatten kein Besteck. wir saßen hungrig und unser Kind war schon mit seinen Nudeln fertig welche seinen Magen zu 20 Prozent füllten. Wir gaben ihm dann unseren Salat, welcher lieblos grün war. nach 1:40 min rissen wir ubs von den verklebten Tischen der vorherigen Gäste los und haben uns beschwert. Der Chef hat förmlich aufgegeben und bockig gesagt was er machen soll wenn der Laden nunmal erst seit 6 Tagen läuft und er erstmal gucken muss wir alles geht. wir sollten 20 euro auf den Tisch packen und dann gehen. . . Sorry aber sowas haben wir noch nie erlebt. Also gings ab zu Mc Donalds. . . Blockhaus - Nie wieder!

Bewertung von buro rostock von Freitag, 13.01.2017 um 23:29 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Willhaben die Ruhe für sich

Bewertung von Andreas Krüger von Freitag, 23.12.2016 um 23:08 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Bewertung von Rene Tokarz von Donnerstag, 26.05.2016 um 19:27 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Idyllische Landschaft, tolle Ausflugsziele in der Umgebung...

Bewertung von Lukas Keimel von Samstag, 12.03.2016 um 20:26 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Sowas habe ich noch nie erlebt. Ich fande das essen grausam........ :(

Bewertung von Herbert Grundl von Montag, 07.03.2016 um 21:11 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Essen, schoene historische Freibadanlage. Die Kinder hatten Spass, wir ueberlegen, fuer dieses Jahr hier in den Ferien zu zelten. Herbert G.

Bewertung von Lothar Drews von Samstag, 08.08.2015 um 10:22 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Der See und alles drum herum ist super.

Bewertung von Bendix Duus von Dienstag, 21.05.2013 um 09:21 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir waren über Pfingsten am Campingplatz Roter See. Kurze Zusammenfassung der Negativpunkte: -Sanitären Anlagen waren zwar neu, aber noch halb Baustelle und regelmäßig total verdreckt. -den ganzen Samstag (14-23 Uhr) lautstarke Onkelz-Beschallung von den Nachbarn, ohne dass sich die Betreiber darum kümmern wollten. -Sonntagnacht kaum ein Auge zugetan, weil eine total besoffene Meute Mitt-dreißiger meinte nur rumbrüllen zu müssen - Betreiber hat auch das gekonnt ignoriert. -allgemein ist der Zustand des Campingplatzes und der Anlagen am See eher als heruntergewirtschaftet zu bezeichnen. Kurze Zusammenfassung der Positivpunkte: -Unsere gemütliche Reisegruppe hat sich über die Negativpunkte nich all zu sehr aufgeregt. -Die Abreise.

Anfahrt zum Restaurant Roter See:


Weitere Restaurants - Pizza essen in Brüel