Rimbachfarm Tisch reservieren - Restaurant Rimbachfarm in Steinau an der Straße german
4 5 5
Rimbachfarm 1 Steinau an der Straße Hessen 36396
06663 234

Tisch reservieren - Restaurant Rimbachfarm in Steinau an der Straße

Reservierungs-System kaufen:

Rimbachfarm hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Anfragen aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Reservierungs-System kaufen

Adresse vom Restaurant Rimbachfarm:

Rimbachfarm
Rimbachfarm 1
36396 Steinau an der Straße

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Rimbachfarm

Telefon: 06663 234
Webseite: http://www.rimbachfarm.de/

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant Rimbachfarm:

Montag: 17:00–22:00 Uhr
Dienstag: 17:00–22:00 Uhr
Mittwoch: 17:00–22:00 Uhr
Donnerstag: 17:00–22:00 Uhr
Freitag: 12:00–22:00 Uhr
Samstag: 12:00–22:00 Uhr
Sonntag: 12:00–22:00 Uhr

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant Rimbachfarm:


Deutsch

Bewertungen vom Restaurant Rimbachfarm:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 4 (4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von FifaFreddy von Sonntag, 03.06.2018 um 12:59 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wollten hier nach einer Radtour was essen, doch wir haben erfahren, dass das Restaurant mit dem Verpachter Stress hatte und es bis Mitte/Ende Juni 2018 geschlossen hat. Aktuelle Infos: rimbachfarm.de

Bewertung von S**** von Montag, 07.05.2018 um 09:37 Uhr

Bewertung: 1 (1)

In einem halben bis dreiviertel Jahr kann sich wirklich viel verändern! Noch letztes Jahr im Sommer sind wir gerne auf die Rimbach-Farm essen gegangen. Die Auswahl auf der Karte war ansprechend, so dass für jeden Geschmack etwas zu finden war. Das Essen war gut zubereitet und hat geschmeckt. Gut bürgerliche Küche zu einem passenden Preis. Vor einigen Wochen viel unsere Wahl wieder auf die Rimbach-Farm. Die Dame vom Service war auf Zack. Die Getränke ließen nicht lange auf sich warten. Nach einem kurzen Blick in die Speisekarte fiel uns auf, dass diese auf ein Minimum an Speisen reduziert wurde. Eine kleine Karte ist ja prinzipiell immer besser, da dies meist ein Hinweis auf sehr frisch zubereitete Speisen mit einem guten Anspruch an Qualität ist. Ein halbes Hähnchen viel leider aus, da der Hinweis auf die lange Wartezeit mich doch abschreckte. Ich entschied mich für einen Cappuccino um die Wartezeit zu verkürzen. Dieser war ok. Vermutlich aus einer Kaffeemaschine, wo Milchpulver zum Aufschäumen genutzt wird. Für einen passionierten Kaffeefan eher nicht zu empfehlen. Dann kam mein großer Salatteller in Vinaigrette mit gegrilltem Hähnchenbrustfilet, Hausdressing-Dip und frischem Steinofen-Baguette für 9,80 €. Den Mango-Dip hatte ich gegen ein Hausdressing tauschen lassen. Ja, der Teller war groß. Der Dip war leider völlig überlagert oder kurz vor dem Umkippen. Er hat definitiv nicht mehr gut geschmeckt! Habe nach den Gewürzen in dem Dip gefragt und leider keine Antwort bekommen. Habe den Dip dann auch nicht mehr weiter angerührt. Das Hähnchenbrustfilet kam am Stück. Prinzipiell eine gute Sache, allerdings war dies leider nicht natürlich gewachsen, somit aus einzelnen Teilen zusammengesetzt. Ein Hinweis dies bezüglich hätte mich von einer Bestellung abgehalten. Dann lieber weniger Fleisch, und dafür bessere Qualität oder man weist den Gast einfach darauf hin! Das Steinofen-Baguette war auch kein Highlight. So richtig frisch war es nicht! Im Gegensatz zu damals ist die Lokalität nicht mehr wieder zu erkennen. Die Qualität des Essens hat sich extrem verschlechtert. Wenn man es irgendwie vermeiden kann, sollte man die sanitären Anlagen lieber nicht aufsuchen. Da vergeht einen wirklich der letzte Appetit. Diese sind in den meisten Restaurants eher Glückssache und natürlich hängt das auch von den Besuchern ab. Aber in diesem Fall ist es mir unerklärlich, wie man die sanitären Anlagen so verwahrlosen lassen kann. Diese wurden schon länger nicht geputzt! Mit dem Service hatten wir auf jeden Fall Glück, so dass ich gerne einen Punkt dafür vergebe. Persönlich würde ich dieses Lokal nicht wieder besuchen!

Bewertung von Daniela BUSCH von Dienstag, 24.04.2018 um 16:20 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr leckeres essen. Für jeden Geschmack ist auf der Karte etwas dabei. Draußen ein toller Platz zum sitzen. Sehr gemütlich

Bewertung von Julia M von Mittwoch, 21.02.2018 um 20:58 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren häufiger dort, auch für Familienfeiern, es war immer sehr lecker und der Service gut. Das Preis- Leistungsverhältnis ist auch super. Vor allem die Wildgerichte sind sehr zu empfehlen.

Bewertung von Manuel Rapold von Dienstag, 03.10.2017 um 22:23 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir haben als Busgruppe einen Zwischenstopp auf der Rimbachfarm gemacht. Da ich wusste, das wir zeitlich knapp dran sind (40 Leute, 1,5 Stunden Zeit), haben ich vorher angefragt, ob sie dafür ausgelegt sind. Das Team von der Rimbachfarm hat alles super organisiert. Von vorab Speisekarte schicken und Essensbestellung abgeben bis zum Essen selbst und relativ pünktlicher Abfahrt hat alles geklappt. Das Essen ist sehr gut. Einige aus unserer Gruppe werden die Rimbachfarm für einen Ausflug gern wieder besuchen. Danke für den schönen Abend.

Anfahrt zum Restaurant Rimbachfarm: