Hotel Hammann Tisch reservieren - Restaurant Hotel Hammann in Riedstadt german
3.6 14 5
Ernst-Ludwig-Straße 11 Riedstadt Hessen 64560
06158 1879380

Tisch reservieren - Restaurant Hotel Hammann in Riedstadt

Reservierung:

Hotel Hammann hat das GRATIS Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Als Restaurant das Reservierungs-System aktivieren

Datei hochladen:

Titel *

Kategorie *

Gültig bis *

Datei (PDF oder Bild) *


CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Dateien werden automatisch gelöscht, wenn das Gültigkeits-Datum abgelaufen ist.

Adresse vom Restaurant Hotel Hammann:

Hotel Hammann
Ernst-Ludwig-Straße 11
64560 Riedstadt

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Hotel Hammann

Telefon: 06158 1879380
Webseite: http://www.hotel-hammann.de/

Öffnungszeiten vom Restaurant Hotel Hammann:

So-Fr 11:00-14:00
Sa-Fr 17:00-24:00
PH So 15:00-17:00

Speisen im Restaurant Hotel Hammann:


Deutsch

Allgemeine Informationen vom Restaurant Hotel Hammann:

Barrierefrei: ja

Mittagstisch vom Restaurant Hotel Hammann:

Aktuell hat das Restaurant keinen Mittagstisch hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Speisekarte vom Restaurant Hotel Hammann:

Aktuell hat das Restaurant keine Speisekarte hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Aktionen vom Restaurant Hotel Hammann:

Aktuell hat das Restaurant keine Aktion hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Bewertungen vom Restaurant Hotel Hammann:

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.6 (3.6)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Lisa Sophie Neul von Sonntag, 06.08.2017 um 15:47 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wir hatten als Familie erst zwei Zimmer gebucht, weil aif der Homepageerst nur von Doppelzimmer und Einzelzimmer stande. Wenige Tage vor der Anreise bekamen wir einen Anruf, dass auch ein Familienzimmer vorhanden ist. Wenn man als Familie anreist ist das Familienzimmer günstiger als mehrere Zimmer zu buchen. Im Familienzimmer ging die Badtür zwar im geöffneten zustand anzuschließen und auf der Seite des Bades hat man oben rechts eine Delle gesehen. Bei der Dusche blieb ein kleiner spalt offen. Mit Rücksprache des Chefs konnte es geklärt werden. Im Zimmer ist in der Schranktür des Tisches zwar ein Kühlschrank, der allerdings nicht angeschlossen ist. Frühstück ist für 4 Euro zubuchbar. Das Restaurant ist zu empfehlen. Man wartet zwar einen Moment auf das Essen, aber es ist eine große Portion. Auch das Peisleistungsverhältnis stimmt überein. Ebenfalls ist das Personal sehr zuvorkommend. Also bis auf die kleinen Mängel im Zimmer kann man gegen den Rest des Hotels nichts sagen.

Bewertung von Stephan Reichold von Freitag, 28.07.2017 um 08:07 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr gutes und Günstiges Buffet Essen zur Mittagszeit

Bewertung von Florian Brähler von Mittwoch, 07.06.2017 um 14:30 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Mussten 50min. Auf unser Abend essen warten....

Bewertung von Swen Ullke von Dienstag, 30.05.2017 um 20:50 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Hier gibt es sehr leger essen

Bewertung von Helmut Arvid Jürgen S. von Montag, 21.11.2016 um 14:51 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gutes und preiswertes Mittagsbüffet

Bewertung von David Schwarz von Donnerstag, 15.09.2016 um 17:11 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ganz gutes Hotel!

Bewertung von Ayoub Laamouch von Mittwoch, 06.01.2016 um 14:53 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Klaus Seufert von Samstag, 02.01.2016 um 01:02 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super leckerer mittagstisch! Und sehr lecker!

Bewertung von ellen hoehn von Dienstag, 24.11.2015 um 19:55 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Freundliches Personal, gutes Essen, alles passt. Danke

Bewertung von Peter Achim Brenner von Dienstag, 02.12.2014 um 17:45 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Telefonisch mehrmals Samstag Nachmittag nicht erreicht, bei Anfahrt war alles klar - heruntergekommenes Hotel. Kein Licht in irgendeinem Fenster, keine Rezeption oder auch nur Anweisung wo der Hoteleingang war! Würde dort nicht übernachten, wenn ich dafür Geld bekommen würde!

Bewertung von CHRISTY ROSE von Dienstag, 15.07.2014 um 13:06 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Bewertung von Eva Ahnelt von Montag, 09.06.2014 um 15:01 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Glück gehabt! Selbst an Pfingsmontag gab es das Mittagsbuffet für 6,9 Euro. Zu erwähnen ist es gab sogar Spargelgemüse. Die vorherigen Esser hatten aber viele Spargelstückchen aus der Soße herraus gefischt. Trotzdem prima Spargelsoße dazu Kotelette und frische Kartoffeln. Weiter gab es Burgunderbraten und Putenrolladen dazu Nudeln Gemüse und Rahmsoße. Tagessuppe und Nachtisch gibts auch. Alles in allem ein gelungenes Essen. Der nächste Besuch ist zum weiteren testen beim Sonntags Schlemmer Buffet eingeplant. Hoffentlich werden wir dann nicht enttäuscht, diesmal war es Klasse.

Bewertung von ALLISON COOKE von Mittwoch, 06.03.2013 um 11:23 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Dienstag, 13.03.2012 um 18:56 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Uns wurde als Familie, ein Sohn im Kindergartenalter, ein Dreibettzimmer im angeblichen Nichtraucherhotel zur Verfügung gestellt. Und so sah stellte das Zimmer sich für uns dar: Das Dachschrägenfenster aus Holz wies großflächig Schimmelspuren auf, außerdem zog es, denn es war undicht. Das unter dem Dachschrägenfenster stehende Bett wollten wir daher nicht nutzen. Den Teppichboden wollten wir nicht barfuß betreten. Er war mit Brandlöchern übersät und wir fühlten uns vom Zigarettengestank dementsprechend belästigt. Das Mobiliar war veraltet und funktionsfähig. Wir gewannen den Eindruck, dass das Zimmer seit Jahren nicht renoviert und sorgfältig gereinigt wurde. Das Badezimmer wies nicht nur Schimmel in der Dusche und an der Decke sondern auch abgeplatzte Fliesen und Farben auf. Die Handtücher waren grau. Es entstand der Eindruck, Sie wurden nicht mit Waschmittel gereinigt. Ein Haartrockner war nicht vorhanden. Die Fußbodenheizung sprang gegen 22:00 Uhr an und heizte die gesamte Nacht durch, tagsüber aber nicht. Wir wachten also bei gefühlten 30 Grad auf. Der Flur war total überheizt. Wir hätten uns über mehr Freundlichkeit des Personal gefreut und hatten das Gefühl, für zwei Mitarbeiter als Gast nicht anwesend gewesen zu sein. Wir konnten die Lautstärke im Hotel am Sonntag Abend nicht ertragen und mussten mehrere jüngere Gäste, die wohl gerade angereist waren, zur Ruhe auffordern. Dieses alles habe wir dem Hotelbetreiber / Hotelbesitzer zur Sprache gebracht und ihn gebeten, mit uns gemeinsam das Zimmer zu besichtigen, insbesondere den Schimmel im Badezimmer. Wir fühlten uns von ihm nicht ernst genommen, denn er war nicht zu einer Besichtigung bereit. , der Hotelbetreiber hält es nicht mal für nötig, sich einen vorgetragenen Mangel auch nur anzusehen. Der Normalpreis für dieses Zimmer lag bei 96 Euro die Nacht. Das mindeste, was wir für diesen Preis erwartet hatten, war Sauberkeit und Freundlichkeit. Wir hatten Angst um die Gesundheit unseres Kindes. Wir können dieses Hotel definitiv nicht weiterempfehlen.

Anfahrt zum Restaurant Hotel Hammann: