Pizzeria Primavera Tisch reservieren - Restaurant Pizzeria Primavera in Oberursel (Taunus)
4.2 14
Holzweg 9 Oberursel (Taunus) Hessen 61440
06171 883569

Tisch reservieren - Restaurant Pizzeria Primavera in Oberursel (Taunus)

Adresse:

Pizzeria Primavera
Holzweg 9
61440 Oberursel (Taunus)

Kontakt:

Telefon: 06171 883569
Webseite: http://www.primavera-oberursel.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–22:30 Uhr
Dienstag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–22:30 Uhr
Mittwoch: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–22:30 Uhr
Donnerstag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–22:30 Uhr
Freitag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–22:30 Uhr
Samstag: 11:30–22:30 Uhr
Sonntag: 11:30–22:30 Uhr

Speisen:


Italienisch

Sonstiges:

Barrierefrei: ja

Reservierung:

Pizzeria Primavera hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Pizzeria Primavera

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.2 (4.2)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Thomas Krießler von Samstag, 27.08.2016 um 12:41 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das beste italienische Restaurant in Oberursel. Einfach klasse!

Bewertung von Lea B. von Mittwoch, 24.08.2016 um 13:23 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Die Pizza ist ganz gut und es gibt einen Lieferservice. Etwas teuer, dafür, dass die Pizza nicht überragend ist. Ich bestelle dort trotzdem ganz gerne.

Bewertung von Thomas Köhler von Montag, 08.08.2016 um 12:42 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Beste Pizza in der Gegend, man sitzt angenehm und das Personal ist seeeehr zuvorkommend

Bewertung von Stefan Frank von Montag, 01.08.2016 um 20:07 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Essen gut. Chef unfreundlich. Wir waren anlässlich eines Geburtstags dort aufgrund einer Empfehlung Das Restaurant macht einen guten Eindruck und wird sind auch nett empfangen worden. Die sehr freundliche Bedienung versuchte dann allerdings unsere Bestellungen "ohne aufschreiben" aufzunehmen, worauf am Tisch wetten platziert wurden, dass dabei etwas schiefe geht, was natürlich auch prompt der Fall war (mehrfach) und trotz nachfragen. Wir haben das italienisch locker genommen und waren ehre amüsiert als verärgert. Ich verstehe nur nicht, dass sich die Bedienung nichts aufschreibt, wenn sie sich keinen 6 Vor- und Hauptspeisen merken kann (was ja nicht einfach ist). Ich jedenfalls hätte das tun müssen. Die Vorspeisen waren toll zB Thunfischtartar und ein super guter Meeresfrüchte-Salat. Als Hauptspeise hatte ich ein Rumpsteak nicht Senfkruste und Zwiebeln. Wurde vorher 2 Mal an uns vorbei getragen und sah sehr lecker aus. Mit viel Zwiebeln (gedünstet) oben drauf. Bestellt war "medium"! Als das Steak kam, habe ich schon schlimmes geahnt und wurde bestätigt. Es war leider absolut tot gebraten, völlig trocken. In der Mitte war zwar so etwas wie ein rose Kern zu erahnen, aber das ging bei besten Willen nicht als Medium durch. Zwiebeln waren auch keine drauf. Ich fragte erst wo die Zwiebeln sind und es wurde frech behauptet die wären in der Kruste eingearbeitet. Quatsch, hatte ich auf den anderen Tellern schon anders gesehen! Verärgert habe ich daraufhin noch den Gargrad moniert (mache ich sonst nie!). Auch da wurde behautet das ist doch Medium. Der Kellner zog dann doch mit meinem Teller ab und meine Tischnachbarn fingen an zu essen. Nach einer Weile kam der Chef mit meinem, nun in der Mite durchgeschnittenen Steak und meinte auch das wäre doch Medium. Dem eingeladenen Geburtstagskind war die Situation sichtlich peinlich, so dass ich anbot es doch so zu essen. Ich bekam den Teller aber nicht mehr zurück. Es wurde ein neues Steak zubereitet, diesmal "rare" (mit einem halben Zentimeter rohem Fleisch in der Mitte) und ein paar Zwiebeln obendrauf. Ob das denn jetzt so recht sei, wurde ich patzig gefragt. Lieber rare als tot gegart dachte ich mir und sagte jaja, passt. Richtig wäre genau ein Mittelding zwischen der ersten und zweiten Version gewesen, aber ich will ja nicht päpstlicher als der Papst sein. Lieber Chef: Der Gast ist König. Wenn du sowieso ein neues Steak zubereiten lässt, dann diskutiere nicht pampig mit deinen Gästen rum und bringe sie in Verlegenheit. Eine ehrliche Kritik muss man als Gastronom ertragen und wegstecken. Die freundliche Dame, die uns bediente hat den Abend wenigstens etwas gerettet, auch wenn sie etwas chaotisch war. Den Chef sollte man besser nicht mehr auf die Gäste loslassen!

Bewertung von Kasia Heinol von Dienstag, 19.07.2016 um 18:43 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Vor Ort ist das Personal okay und das Essen gut. Allerdings ist der Lieferservice hinsichtlich des Personals unterirdisch schlecht. Wie schon Vorredner kommentiert haben - und es ist nachwievor so - wird man angemault wenn man die Nummer beim bestellen nicht von deren Speisekarte auswendig kann. Und wenn dann wie bei uns mehrfach falsch geliefert wurde (Zutaten wurden weggelassen) und man es dann reklamiert wird man angeschriehen bzw. bekommt gesagt dass man künftig woanders bestellen sollte. Es kann doch wohl nicht zuviel verlangt sein als Dienstleister eine Bestellung richtig aufzunehmen, weiterzugeben und korrekt zu liefern?! Also in Summe bleibt der Eindruck sie halten sich für ein Monopol und haben es nicht nötig sauber zu arbeiten, weil es genug doofe Kunden gibt die es mit sich machen lassen. Wir bestellen dort nicht mehr und lassen unser Geld lieber dort wo es noch geschätzt wird...

Bewertung von Patrick P von Montag, 06.06.2016 um 15:29 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr guter Service und das Essen war auch sehr gut.

Bewertung von Phillip B von Freitag, 20.05.2016 um 20:39 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super leckere Pizza, es gab eine Zeit, da war sie nicht so gut, nun jedoch exzellent!

Bewertung von Christian Gransow von Donnerstag, 12.05.2016 um 11:25 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gutes Essen

Bewertung von Lisa S von Sonntag, 24.01.2016 um 09:30 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren zum ersten Mal dort und das Ambiente hat uns sofort gefallen. Die Pizza Arrabiata, die Lasagne und die kleine Nachtischplatte (Panna Cotta, Crema de Cattalana und Tiramisu) waren sehr lecker. Gerne wieder!! Eine Reservierung ist empfehlenswert ;-)

Bewertung von laurent Weisse von Freitag, 11.09.2015 um 20:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

immer pünktlich auf die Minute geliefert, Qualität unschlagbar und immer wieder Spezialitäten, ich bin Franzose aber das ist bei weitem das beste Restaurant in Oberursel, leider was sonst am Freitag schon Tage vorher aus gebucht

Bewertung von Horst Hinkel von Dienstag, 04.11.2014 um 18:43 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Extrem leckerer Pizza, nicht ganz billig aber dafür auch 30 cm Durchmesser, Nudeln gut, Carbonara mit (leider) nicht ganz so viel Ei, dafür jede Menge Speck. Trotzdem 5*

Bewertung von Noel Klein von Mittwoch, 27.11.2013 um 22:43 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Einfach nur geil essen richtig gut kann ich nur empfehlen auf alle fälle 5 sterne

Bewertung von Dennis Becker von Montag, 22.07.2013 um 20:47 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Einer der besten Italiener, die ich kenne. Und dazu so günstige Preise, wie ich sie lange nicht mehr gesehen habe. Absolute Empfehlung. Super nettes Personal. Die Besitzer haben auch noch das etwas schickere Casa Primavera in Oberursel, und der Lieferdienst gehört auch dazu - ist aber seperat vom Restaurant.

Bewertung von Oliver Wiesner von Mittwoch, 05.10.2011 um 21:51 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gutes Italienisches Lokal (Pizzeria ist, finde ich, eine Untertreibung) mit separatem Lieferdienst. Sehr gute Pizzen, aber auch Pasta und Fleisch sind empfehlenswert. Sind noch nie enttäuscht worden.

Adresse vom Restaurant Pizzeria Primavera


Weitere Restaurants - Italienisch essen in Oberursel (Taunus)