Seoul Restaurant Tisch reservieren - Restaurant Seoul Restaurant in Oberursel (Taunus)
4.1 14
Hohemarkstraße 194 Oberursel (Taunus) Hessen 61440
06171 5082448

Tisch reservieren - Restaurant Seoul Restaurant in Oberursel (Taunus)

Adresse:

Seoul Restaurant
Hohemarkstraße 194
61440 Oberursel (Taunus)

Kontakt:

Telefon: 06171 5082448

Öffnungszeiten:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 11:30–22:30 Uhr
Mittwoch: 11:30–22:30 Uhr
Donnerstag: 11:30–22:30 Uhr
Freitag: 11:30–22:30 Uhr
Samstag: 11:30–22:30 Uhr
Sonntag: 11:30–22:30 Uhr

Speisen:


Asiatisch

Reservierung:

Seoul Restaurant hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Seoul Restaurant

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.1 (4.1)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Martin Garbe von Sonntag, 02.04.2017 um 15:03 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Für 10€ kann man essen, mehere Gerichte zur Auswahl. Viele Beilagen. Nur zur Mittagszeit muss man geduld mitbringen, da das Restaurant überlaufen ist. @ Konrad S. : koreanische Küche schmeckt so, Ambiente 0, das ist NORMAL das hat man immer bei allen asiatischen Restaurants. Sollte es mal anders sein dann ist es nicht original... ( extra ambiente für die deutschen) Bei einer Sache haben Sie recht, es gibt bessere koreanische Restaurants aber schlecht ist "Seoul"nicht.

Bewertung von Konrad S von Samstag, 04.03.2017 um 23:21 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Echte Tragödie! Totale Enttäuschung und Abzocke! Es sieht und stinkt nach 80-er Frittbude, die "Chefin" vergeht und spricht kaum Deutsch und obwohl ich auf Ihre Zettelchen sah, dass sie sich korrekte Speisen(nummern) geschrieben hat. Zuerst kam also eine bißchen gebrannte Reisbreie anstatt des Bibimbaps (hart zu sagen, was sollte es sein, vielleicht Bouillon mit Reis, aber hat nur nach Reis geschmeckt). Dazu anstatt Kimchi gab es Sojasprossen, nicht eingelegte Gurkensalat Dann kamen kaum essbare lauwarme Nudeln mit ein Paar Stückchen Speck und Schwarzbohnensoße und Bibimbab, der aber kaum Geschmack und kaum andere Zutaten als Reis hatte... Ich wünsche es null Sterne bei Google Maps gäbe, als Seoul ist wahrscheinlich das schlechteste Restaurant, in dem ich je gegessen habe...

Bewertung von Johannes Schwed von Freitag, 06.01.2017 um 12:56 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Original koreanische Küche! Unverfälscht, nicht dem deutschen Geschmack ngepasst. Es schmeckt hier sehr gut!

Bewertung von LOL x von Freitag, 06.01.2017 um 09:07 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ich fands lecker

Bewertung von Bastian Voigtmann von Mittwoch, 28.12.2016 um 13:48 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das Essen ist teuer und die Karte entspricht im Großen und Ganzen dem, was man in jedem mittelmäßigen "pan-asiatischem Restaurant" bekommt. Koreanische Spezialitäten, wie ich sie in koreanischen Restaurants in Tokyo und auch Deutschland gegessen habe, sucht man hier vergebens. Die Preise sind gesalzen (und mir ist klar, dass Oberursel kein billiges Pflaster ist, ich lebe ja hier), Menge und Qualität dafür schlicht nicht ausreichend. Dasselbe gilt für den Service. Ich war bisher zwei Mal in diesem Restaurant (wir dachten, dass wir den ersten Eindruck eventuell revidieren könnten) und bin ein überaus genügsamer Gast, der freundlich zum Personal ist und dafür lediglich einen höflichen und professionellen Service erwartet. Was wir hier beide Male bekommen haben, war das Gefühl, absolut fehl am Platze zu sein. Das spiegelt sich nicht nur in den mangelhaft übersetzten Speisekarten wieder (die gibt es schließlich überall), sondern vor allem auch in der Art und Weise der Bedienung, die den Charme eines nordkoreanischen Gulags versprüht. Wie der Laden sich so lange am Leben erhalten konnte - zumal auch im Hinblick auf die asbachuralte Ausstattung und den generellen Grad des optischen Zustands des Geschäfts - kann ich mir nur durch die Nostalgie der koreanischen Anwohner erklären, für der "Heidekrug" in Oberursel zu teuer ist und das "Korean Kim" in Bad Homburg zu weit weg. Uns hat man hier nun das letzte Mal gesehen. Schade eigentlich, denn ich liebe koreanisches Essen.

Bewertung von S. Chae von Mittwoch, 21.12.2016 um 20:56 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Bewertung von Göyünç Bilal von Dienstag, 20.12.2016 um 20:07 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Bewertung von Viktor Andrej von Dienstag, 22.11.2016 um 14:56 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Martin Garbe von Samstag, 19.11.2016 um 16:13 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Für 10€ kann man essen, mehere Gerichte zur Auswahl. Viele Beilagen. Nur zur Mittagszeit muss man geduld mitbringen, da das Restaurant überlaufen ist.

Bewertung von Hyung Lim von Donnerstag, 08.09.2016 um 04:05 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Donnerstag, 04.08.2016 um 08:01 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Mittags gut, günstig

Bewertung von Seung-Hyun Yang von Sonntag, 31.07.2016 um 13:50 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Eine typische, authentische und leckere Koreanische Küche.

Bewertung von Chao W von Mittwoch, 15.06.2016 um 23:51 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Bewertung von Dingjun Jia von Freitag, 13.11.2015 um 22:09 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Direkte am Oberursel Stadtwald. Das Essen ist lecker und nach dem Essen kann man gemütlich einen Spaziergang machen.

Adresse vom Restaurant Seoul Restaurant


Weitere Restaurants - Italienisch essen in Oberursel (Taunus)