Steakhaus-Matedi Tisch reservieren - Restaurant Steakhaus-Matedi in Linden
3.5 5
Gießener Pforte 41 Linden Hessen 35440
06403 7797978

Tisch reservieren - Restaurant Steakhaus-Matedi in Linden

Adresse:

Steakhaus-Matedi
Gießener Pforte 41
35440 Linden

Kontakt:

Telefon: 06403 7797978
Webseite: http://www.steakhaus-matedi.de/

Öffnungszeiten:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 11:00–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:00–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:00–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Freitag: 11:00–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Samstag: 11:00–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Sonntag: 11:00–23:00 Uhr

Speisen:


Amerikanisch

Sonstiges:

Rauchen: separated
Take away: ja
Barrierefrei: nein

Reservierung:

Steakhaus-Matedi hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Steakhaus-Matedi

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.5 (3.5)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von BAJJOT von Sonntag, 18.10.2015 um 12:19 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Ich bin enttäuscht. Für den Preis hätte ich einfach mehr erwartet. Die Potatoe-Wedges und Röstis waren nicht frisch, sondern Tiefkühl-Ware, wohlmöglich auch noch frittiert. Das Fleisch war okay, aber nicht hervorragend. Die Preis-Leistung passt meiner Meinung nach nicht. Für grob die Hälfte des Preises habe ich schon viel besseres Steak gegessen. An der Bedienung und dem Etablissment ist nichts auszusetzen. Wirklich schade .

Bewertung von Michael Heeg von Mittwoch, 26.08.2015 um 18:21 Uhr

Bewertung: 1 (1)

wir waren gestern Abend mit 4 Personen da. Ausser uns ca. 30 Gäste. Dadurch war das Team wohl total überfordert. Wir haben im Raucherbereich gesessen, der Aschenbecher war zwar geleert, ist aber wohl letztmalig vor Monaten gesäubert worden. Auf die Vorspeisen haben wir ca. 45 gewartet. Die Vorspeisenplatte war sehr gut, der Salat hat leider nur nach billigem Balsamico geschmeckt, Chili con Carne war eher eine dünne Bohnensuppe. Wir haben anschliessend 4 Steaks gehabt, bei der Bestellung fragte die Bedienung ("ich bin heute das erste Mal da") nicht nach der Garstufe, das war auch eigentlich nicht nötig, da alle von uns "medium" mögen. Beim Entrecote war die Fleischqualität sehr bescheiden, mein Rumpsteak war sowohl von der Garstufe, als auch von der Qualität o.k., die beiden Filets waren doch sehr englisch. Nachdem diese dann nochmal in der Küche waren, waren Sie nur noch verbrannt. Die Kräuterbutter kann man in jedem Supermarkt besser kaufen. Entrecote + Rumpsteak wurden zusammen (jedoch leider ohne die bestellten Beilagen) serviert, dafür kamen die Beilagen zu den Filets mit und waren bis zum Zeitpunkt des servierens nicht mehr heiß. Leider wurden uns auch keine neuen Beilagen gebracht nachdem die Filets zum 2. Mal aus der Küche kamen. Fazit: Service absolut unterirdisch, Qualität allenfalls Mittelmaß, zum "Ausgleich" dafür viel zu teuer. Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass wir selber schon sehr lange Gastronomie betreiben, und für Fehler auch sicher Verständnis haben. Von daher hätte ich diese Kritik nicht geschrieben, wenn sich der Inhaber/Geschäftsführer für all dieses entsprechend entschuldigt hätte, aber trotz unseres Hinweises auf die Unzulänglichkleiten wurde einfach kassiert. Hoffentlich machen die bald zu, damit anderen Gästen solche Enttäuschungen erspart bleiben.

Bewertung von Thomas Schwarz von Samstag, 15.08.2015 um 07:47 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Die Preise sind vertretbar wenn man sich die Größe der Portionen ansieht aber doch eher an der oberen Toleranzgrenze. Meine Freundin und ich hatte die Vorspeisenplatte und zwei Hauptgerichte. Die Platte an sich hatte bereits uns stark gesättigt und ausgezeichnet vom Geschmack her. Die Hauptgerichte war lecker und reichlich. Das Essen kam schnell was vielleicht auch an der geringen Anzahl anderer Gäste lag. Wir saßen im Außenbereich aber aus Neugier warfen wir ein Blick hinein. Innendrin sieht es sehr modern und schön aus und die Toiletten sind sehr sauber. Die Restauranteigenen Parkplätze sind vorhanden aber für die Größe des Restaurants wohl bei vollerer Besetzung sehr sparsam kalkuliert. Zudem ist dieser nur teilweise Asphaltiert und mit Vertiefungen übersät die einen das aus-/einparken nicht erleichtern.

Bewertung von Caddy 6610 von Montag, 13.07.2015 um 21:46 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir waren mit ca. 90 Mann dort. Hatten Buffet mit Sektempfang vorbestellt. Es war mit Fleisch vom Grill bestellt aber es gab keine gegrillten Sachen vom Grill. Buffet war kalt! Getränke die bestellt wurden, wurden berechnet aber nie serviert! Am Ende fehlten angeblich 900 € auf der Rechnung, dann ging er 2× 200€ runter. Der Sektempfang sollte ca. 300€ kosten. Schon sehr merkwürdig, also nicht zu empfehlen!

Bewertung von Tobias Kernchen von Dienstag, 24.03.2015 um 21:57 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hatte den Burger bestellt. Sau lecker. Die Kollegen hatten Steak. Die Teller waren alle leer.

Adresse vom Restaurant Steakhaus-Matedi