Erlenloch Tisch reservieren - Restaurant Erlenloch in Kassel
4.2 16
Erlenloch 1 Kassel Hessen 34128
0561 61894

Tisch reservieren - Restaurant Erlenloch in Kassel

Adresse:

Erlenloch
Erlenloch 1
34128 Kassel

Kontakt:

Telefon: 0561 61894
Webseite: http://www.gasthaus-erlenloch.de/

Öffnungszeiten:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 11:00–21:00 Uhr
Mittwoch: 11:00–21:00 Uhr
Donnerstag: 11:00–21:00 Uhr
Freitag: 11:00–21:00 Uhr
Samstag: 11:00–21:00 Uhr
Sonntag: 10:00–21:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

Erlenloch hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Erlenloch

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.2 (4.2)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Birgit Hofmann von Sonntag, 11.06.2017 um 16:33 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Idyllischer Platz mitten im Wald - Kuchen ist super lecker

Bewertung von Alexey Pavlov von Mittwoch, 31.05.2017 um 10:22 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Empfehlenswert Ein richtig gutes Restaurant in Kassel Erlenloch, wo man zu sehr guten Preisen sehr lecker essen kann. Ich fühle mich ganz entspannt und gemütlich da und kann dieses Restaurant vollkommen empfehlen.

Bewertung von Michael Mindlin von Mittwoch, 31.05.2017 um 10:15 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren neulich mit Freunden dort essen. Sehr gemütliche Atmosphäre bei leckerem Essen und Trinken zu fairen Preisen. Die Bedienung war auch sehr nett. Wir haben es uns gemerkt und wollen wiederkommen!

Bewertung von Emilie Hubner von Donnerstag, 25.05.2017 um 22:35 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Himmelfahrt 's Tag und unprofessionelle Bedingungen im Einsatz!!! Das merkte man schon bei der Bestellung. Wir waren mit 11 Personen da, was an einem solchen Tag nichts ungewöhnliches ist in Gruppen zu kommen. Die handschriftliche Bestellung ist "altmodisch" und führte nur zu Mißverständnisen. Denn ... die Getränke kamen falsch oder schleppend versetzt an oder bestellte Salat auch gar nicht an. In der Zwischenzeit waren die Ersten mit Kaffee&Kuchen schon fertig, als die anderen noch warteten. Beim bezahlen wurde es ebenso kompliziert. Keine Bezahlung ohne Kassenbon möglich. Weil ... der handgeschriebene Zettel noch nicht in die Kasse eingetippt worden war. Also ... um einen Kassenbon zu erhalten, hat die Bedienung abermals nach den Getränken fragen müssen (wie bei einer Neubestellung: was hatten Sie ... und was hatten Sie ...). Wahrscheinlich ist der vorherige Zettel verloren gegangen. Danach war sie wieder für eine ganze Ewigkeit verschwunden, um die Bons zu tippen. Zu gute Letzt hat sie, trotz das ich ihr schon mein Geld entgegen hielt, mich wieder (diesmal beim Bezahlen) vergessen. Sie hat mein Entgegenkommen ignoriert und dabei auf ihre eigene Vorgehensweise bestehen wollen und als sie dann durch war mit Abkassieren, gab es wohl für mein Getränk keinen Bon. Ja, was nun ... sollte ich "ohne zu bezahlen" gehen? Denn sie kam nicht mehr wieder! Da ich ehrlich sein wollte, bin ich zum bezahlen an die Theke gegangen. Für ein einfaches Cola-Mix Getränk wie "Spezzi" musste sie den Preis in der Karte nachsehen. Also, da denke ich 9..., eine routinierte Bedienung sollte gängige Preise schon mal im Kopf haben. Fazit: Hingehen, an einem Tag wenn da nicht so viel los ist und/oder viel Nachsehen oder "was auch immer" mitbringen. PS: Trotzdem sollte sich der Wirt ein mobiles elektronisches Bestellsystem (MDE) zulegen. Würde seinen Hilfskräften grundsätzlich und auch an anderen Tagen die Arbeit erleichtern und der Gast hätte weniger Nervenkrieg! Und weil ich es kein Nervenkrieg mag, übe ich mehr Nachsicht oder "was auch immer" aus. Aber, immerhin der Waldweg dort hin lohnte sich auf jeden Fall ...

Bewertung von Thomas Stäber von Mittwoch, 10.05.2017 um 17:15 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Natürlich, familiär und schön gelegen

Bewertung von Thomas Fitjer von Sonntag, 07.05.2017 um 11:31 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Idyllisch gelegen, rustikal eingerichtet, übersichtliche Karte, genügend Parkplätze, freundliches Personal.

Bewertung von Roland Weppert von Sonntag, 04.12.2016 um 21:38 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Schade, Qualität war schon mal deutlich besser

Bewertung von Torsten Seiffert von Sonntag, 25.09.2016 um 15:42 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr schön mitten im Naturpark.

Bewertung von Christian Schaumburg von Sonntag, 04.09.2016 um 10:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schöne Atmosphäre mitten im Wald gelegen.

Bewertung von Kai Fitzek von Montag, 08.08.2016 um 23:30 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Nette Location

Bewertung von Torsten Pinkert von Sonntag, 08.05.2016 um 22:47 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Die Waldgaststätte Zum Erlenloch gehört seit ich denken kann zu den beliebten Ausflugs- oder Einkehrzielen bei kleinen oder größeren Wanderungen im Habichtswald. Die Mischung aus ruhiger Lage im Wald, nahe eines Wanderparkplatzes und an weiterführenden Wanderwegen läd zum Einkehren ein. Die Speisen sind einfach, aber lecker. Der Klassiker ist die Hausmacher Bratwurst mit Brot (natürlich auch mit Pommes, Kartoffelsalat, ... erhältlich). Heute bei den Tagesangeboten gab es z. B. aber auch der Saison angepasst Spargel. Für den kleinen Hunger gibts auch belegte Brote und regionale Spezialitäten wie Ahle Worscht - oder auch einfach Brot mit Gehacktes (für die nicht Nordhessen: im Prinzip Mett in weniger fettig und leckerer :-) )

Bewertung von Arndt C. Mützel von Samstag, 07.05.2016 um 20:50 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Vatertag und das ERLENLOCH ist das Ziel. Am Bierstand gibt's leider nur Bier aus Flaschen, das, liebe Gastronomen woauchimmer, kann ich auch zu Hause trinken! Sonst nette Location, mit Kinderspielplatz.

Bewertung von Gerno Gebhardt von Donnerstag, 12.11.2015 um 03:43 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Renate Pätzmann von Dienstag, 11.08.2015 um 09:29 Uhr

Bewertung: 2 (2)

So ein schönes Ausflugslokal und so ein schlechtes Essen.Schade.Man sollte die Karte verkleinern.Kartoffeln wurden im Wasser serviert. Die Bedienung freundlich.

Bewertung von Mary Engfer von Samstag, 15.09.2012 um 12:00 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Rustikale Möblierung, direkt im tiefsten Wald. Atmosphäre stimmig. Und da gibts ne Blondine im Service. Sie ist schnell und kompetent. Und immer für ein kleines Gespräch offen. :) Also Wanderstiefel an, Hund an die Leine und los ins "Loch"! ;) Gruß aus Köln :)

Bewertung von Morpheus Primus von Donnerstag, 13.09.2012 um 12:05 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Rustikale Möblierung, direkt im tiefsten Wald. Atmosphäre stimmig. Und da gibts ne Blondine im Service. Sie ist schnell und kompetent. Und immer für ein kleines Gespräch offen. :) Also Wanderstiefel an, Hund an die Leine und los ins "Loch"! ;) Gruß aus Köln :)

Adresse vom Restaurant Erlenloch


Weitere Restaurants - Asiatisch essen in Kassel