Waldgaststätte Viehweide Tisch reservieren - Restaurant Waldgaststätte Viehweide in Hofheim am Taunus
3.9 16
Viehweide 1 Hofheim am Taunus Hessen 65719
06192 99090

Tisch reservieren - Restaurant Waldgaststätte Viehweide in Hofheim am Taunus

Adresse:

Waldgaststätte Viehweide
Viehweide 1
65719 Hofheim am Taunus

Kontakt:

Telefon: 06192 99090
Webseite: http://www.viehweide.de/

Öffnungszeiten:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 11:00–22:00 Uhr
Mittwoch: 11:00–22:00 Uhr
Donnerstag: 11:00–22:00 Uhr
Freitag: 11:00–22:00 Uhr
Samstag: 11:00–22:00 Uhr
Sonntag: 11:00–22:00 Uhr

Speisen:


International

Sonstiges:

Barrierefrei: nein

Reservierung:

Waldgaststätte Viehweide hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Waldgaststätte Viehweide

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.9 (3.9)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von felicitas pfeifer von Mittwoch, 30.11.2016 um 16:30 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolles lokal gutes Essen u.Service

Bewertung von Siegfried Kuderer von Sonntag, 02.10.2016 um 07:47 Uhr

Bewertung: 4 (4)

das Essen kommt recht schnell und schmeckt gut. Beim Handkäs leidet die Musik etwas ( zu wenig Musik und die Säure ( Essig) fehlt, sodaß er etwas langweilig schmeckt. Schon öfters reklamiert, aber der ausländische Koch, triff den Frankfurter Käs nie richtig.

Bewertung von Michael Breitmann von Samstag, 10.09.2016 um 14:06 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Schöne Atmosphäre mit Spielplatz vor der Tür. Freundlicher Service. Essen kann ich nicht beurteilen, war im Rahmen einer Firmenfeier mit eigenem Catering dort.

Bewertung von Corina Fellmer von Freitag, 12.08.2016 um 18:17 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Rustikale Terrasse mit sensationellen Blick. Die Bedienung war sehr nett. Die Bratkartoffeln waren mir nicht knusprig genug. Die grüne Sauce war im ersten Step etwas zu wenig, es wurde aber nachgereicht. Wenn noch mehr frische Produkte und weniger Convinienceprodukte benutzt werden ...absolut Top.

Bewertung von Tilo T. von Sonntag, 31.07.2016 um 17:59 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich mag es, wenn man - wie hier - ganz entspannt essen kann. Das Essen ist regional geprägt, in Ordnung, schmeckt und wird recht zügig serviert. Toll ist der Spielplatz vor dem Restaurant, inkl. dem Waldspielplatz.

Bewertung von Marcel Huchatz von Freitag, 22.07.2016 um 13:49 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ein Besuch lohnt sich für jedermann. Egal ob allein oder mit der ganzen Familie. Das Essen ist ausgezeichnet und die Teller voll. Auf der super gestalteten Speisekarte sollte jeder eine Speise finden. Die Gerichte sind gut durchdacht und die Preisspanne ist für das angebotene Essen äußerst fair.

Bewertung von Bernhard Schramm von Mittwoch, 13.07.2016 um 11:49 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Anlässlich einer Geburtstagsfeier mit knapp 30 Personen haben wir nur beste Erfahrungen gemacht. Obwohl noch eine oder sogar zwei weitere Gesellschaften gebucht hatten, lief die kleine Feier optimal mit einem hervorragend guten Gesamteindruck von allen Teilnehmern ab. Vorspeise, Büffet und Nachtisch wurden zügig serviert. Ein sehr aufmerksamer und netter Kellner hat uns stets freundlich bedient. Die Speisen waren geschmacklich sehr gut und stets in ausreichendem Maß vorhanden. - Wir können die "Viehweide" nur empfehlen!

Bewertung von Daniel Egner von Sonntag, 26.06.2016 um 19:51 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Hier wird saisonale gutbürgerliche Küche in einem rustikalen Lokal geboten. Bei schönem Wetter kann man sehr gut draußen auf der Terrasse sitzen und die Kinder haben die Möglichkeit, am benachbarten Spielplatz und auf den Wiesen zu spielen.

Bewertung von Karsten W. Rohrbach von Sonntag, 26.06.2016 um 00:20 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ich kenne die Location nur von Firmenfeiern. Eignet sich für größere Gruppen. Zuvorkommender Service und gutes gutbürgerliches Essen. Von der Terasse hat man einen schönen Panoramablick.

Bewertung von Björn Baldus von Freitag, 29.04.2016 um 18:10 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir waren heute Mittag zu Gast in diesem Restaurant - aufgrund der positiven Rezensionen und der Lage dachten wir - okay - das sieht doch schon mal gut aus... Die ersten Schritte hinein ins Restaurant brachten dann die erste Ernüchterung - das Personal wirkte schon genervt und der Kellner war nicht wirklich sehr verständlich. Meine Begleitung fühlte sich die ganze Zeit angestarrt von einem der Kellner - was sich nun wirklich nicht gehört. Die Speisekarte sah auf dem ersten Blick nach gutbürgerlicher Küche aus - lediglich die zwei indischen Gerichte passten nicht ins Gesamtbild. Also Flugs einmal die Schweinelenden mit Champignonrahmsauce und Butterspätzle - sowie ein Rumpsteak mit Bratkartoffeln bestellt... Erste Aufälligkeit - der Salat zum Steak kam innerhalb von zwei Minuten - konnte also nicht frisch zubereitet gewesen sein - das Dressing war auch nicht wirklich lecker... aber okay... geben wir dem Rest noch eine Chance... Auch das restliche Essen kam ziemlich schnell aus der Küche... Nach einem Steakmesser musste ich allerdings extra fragen - selten so ein schäbiges Messer gesehen - mit weißem aufgeplatztem Plastikgriff... Das Steak sah gut aus - die Bratkartoffeln waren allerdings Tiefkühlbratkartoffeln... Also dieses Essen war bis auf das Steak schonmal nicht wirklich lecker... Nun zu den Schweinelendchen in Champignonsauce... Also - Sauce war wohl von Maggi oder Konsorten - Champignons aus dem Glas (Dose) - das Gemüse war Tiefkühlgemüse und die Discounter Butterspätzle hatten das besondere Extra... und das war wohl das einzige das wirklich frisch war - ein schwarzes Haar vom Koch... Das an sich ist ja schon eklig... aber die Dreistigkeit nachdem wir uns beschwert haben ein Dessert als Wiedergutmachung anzubieten... wurde nur überboten von dem miesgelaunten Kellner weil ich ihm kein Trinkgeld gegeben habe... - Wohlgemerkt das Essen wurde VOLL berechnet!!! Sowas habe ich bisher in keinem Restaurant erlebt! - Weder mir noch meiner Begleitung ging es nach dem Essen sonderlich gut - es hat lange im Magen rumort... und ebenso schnell kam es auch wieder auf natürlichem Wege aus mir heraus... Denke mal das war das Dressing... Also wir können definitiv keine Empfehlung aussprechen! Eigentlich sehr schade - denn wir hatten aufgrund der Aufmachung der Website und der Lage gedacht - dort gut essen zu können... Kann also nur Hoffen das der Besitzer diese Bewertung liest - und dringend an der Qualität seines Restaurants arbeitet... Denn Potential durch die Lage ist gegeben...

Bewertung von Hannah Weiß von Samstag, 12.03.2016 um 09:08 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir sind nach einem langen Wandertag mit unserer Familie vorbeigekommen und wollten dort essen, weil man einen tollen Ausblick über Frankfurt hat. Das Restaurant war gut besucht, aber der Service war trotzdem in der Lage jedem Gast die nötige Aufmerksamkeit zu schenken. Das Essen kam schon 15 Minuten nach der Bestellung und die Portionen waren reichlich. Qualitativ war das Essen gut, allerdings könnte die Anrichtung etwas liebevoller sein. Wir kommen gerne wieder!

Bewertung von Florian Lübke von Dienstag, 29.12.2015 um 19:13 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das Essen ist ehrlich. Es lügt nicht und sieht so schäbig aus, wie es schmeckt. Aufbackrösti mit Scheiblettenkäse und lasche Pommes. Ich muss nach drei Stunden immer noch vom billigen Fritierfett aufstossen. Woher die Empfehlungssticker an der Tür kommen ist mir ein Rätsel, wahrscheinlich hat neben dem unfreundlichen Kellner der Alte Koch seinen Job quittiert.

Bewertung von Tobias Kaufhold von Montag, 21.12.2015 um 20:31 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich war im Rahmen einer Firmenfeier hier. Die Atmosphäre ist sehr schön und das für uns bereitgestellte Buffet war sehr gut.

Bewertung von Fabian Unbekannt von Donnerstag, 24.09.2015 um 14:58 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ein Inder der deutsche Küche anbietet... das war mein erster Gedanke und ich erwartete nichts gutes. Das Preisniveau lag in dem Moment noch über meinen Erwartungen- 11,90 € für ein Schnitzel... (Vorweg- das Schnitzel konnte mit dem im Käfers in Wiesbaden für 23,50€ mithalten) Fazit- meine Meinung änderte sich schon beim Side-Salad (Frisch, knackig, abwechslungsreich, Joghurtdressing). Das danach servierte Schnitzel "Feinschmecker" Art war sehr gut gebraten, keine dicke Panade, nicht in Fett ertränkt und absolut lecker!!! M.e. etwas zu groß geraten - so das kein Nachtisch mehr gepasst hat. Das Ambiente (man kann es so nennen) ist Landhaustypisch etwas dunkler aber schön gedeckte Tische mit Öl-Kerze in der Mitte. angenehm weit auseinanderstehenden und separierten Tischen so das eine Unterhaltung selbst bei mittlerer Saalfülle möglich ist. Der Ausblick ins Tal ist schön... Kurzum- das Essen war gut, der Service könnte etwas Wortreicher sein (aber das ist Geschmackssache) und meine Frau und ich waren sehr satt. Nebensache: Die anderen Gerichte (die aus der Küche an uns vorbei getragen wurden) sahen allesamt ansprechend aus (Reis mit einer Kirschtomate obendrauf, Pfifferling Bandnudeln etc...)

Bewertung von Christian Hogrebe von Sonntag, 23.08.2015 um 20:13 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Terrasse mit tollem Blick, aufmerksamer Service, leckeres Essen und für die Kleinen jede Menge Spielmöglichkeiten.

Bewertung von H. Ba von Sonntag, 02.08.2015 um 10:05 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Unfreundliche Bedienung, Essen mittelmäßig, kaputte Toiletten.

Adresse vom Restaurant Waldgaststätte Viehweide


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Hofheim am Taunus