Philippi Taverna Ouzeri Tisch reservieren - Restaurant Philippi Taverna Ouzeri in Frankfurt am Main
4.2 11
Freiligrathstraße 45 Frankfurt am Main Hessen 60385
069 25535399

Tisch reservieren - Restaurant Philippi Taverna Ouzeri in Frankfurt am Main

Adresse:

Philippi Taverna Ouzeri
Freiligrathstraße 45
60385 Frankfurt am Main

Kontakt:

Telefon: 069 25535399
Webseite: http://philippi-taverna.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 17:00–01:00 Uhr
Dienstag: 17:00–01:00 Uhr
Mittwoch: 17:00–01:00 Uhr
Donnerstag: 17:00–01:00 Uhr
Freitag: 17:00–01:00 Uhr
Samstag: 17:00–01:00 Uhr
Sonntag: 17:00–01:00 Uhr

Speisen:


Griechisch

Sonstiges:

Barrierefrei: nein

Reservierung:

Philippi Taverna Ouzeri hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Philippi Taverna Ouzeri

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.2 (4.2)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von micha74ffm von Sonntag, 12.03.2017 um 10:05 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Jeder hat gute und schlechte Tage aber das war unter Durchschnitt. Weder Service und Speisen waren ihr Geld wert. Nie wieder werde ich hier Essen.

Bewertung von Fruity Schlaumeier von Sonntag, 12.03.2017 um 09:56 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Griechisch zum Abgewöhnen, kaum was selbst gemacht, Gaststätte und Speisekarte und Deko (Foto)ziemlich abgenutzt, in Öl triefendes Brot, Tarama mit irgendwas verlängert, trockener Putenspieß, Wein und Mousakka zum fürchten- ganz schrecklich und überhaupt nicht zu empfehlen!!!

Bewertung von Eric Hintzen von Sonntag, 12.03.2017 um 08:36 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir waren mit 4 Personen am 11.03. wegen der guten Kritik im Internet zum Abendessen dort. Hatte eine Woche vorher reservieret. Beim Betreten das Lokals roch es zuerst mal nach altem Öl. Begrüßung gab es keine. Nach umschauen fanden wir einen Tisch mit einem Reserviert Schild und einer Pfeffermühle aus dem Discounter, da spürten wir, dieser Tisch ist unser (nicht eingedeckt). Nach einiger Wartzeit wurden wir vom Herrn des Hauses begrüßt, bei der Weinempfehlung fanden wir uns im Discounter wieder, zumindest Geschmacklich. Nun denn, die Vorspeisenteller bestanden aus fertigem Zsatziki, geschmacklosem Tarama einer Undefinierbare Pampe, 2 vor Fett triefenden Zuccinischeiben, 2 Gurkenscheiben und 2 Tomatenviertel. der Brotkorb war in billigen Öl gebratene Brotstücke aus dem Backshop. Als Dank durften wir, nachdem wir 5 Min. vor denn leeren Tellern und Gläsern saßen diese selbst am Nachbartisch platzieren. Hauptgerichte: Eine mittelmäßige Moussaka, 2 Grilltellern und einem Lammspieß, was alles lieblos und geschmacklos und trocken war. Die halbvollen Teller standen dann wieder 10 min. vor uns, bis der Chef sie abräumte ( es gab noch 2 weitere Tische die besetzt waren ). Uns wurde dann noch ein Dessert aufs Haus serviert welches aus einer Fertigbackmischung Brownie 2Apfespalten und 2 Kiwischeiben bestand. Fazit, ich kann nicht verstehen, dass dieses Lokal mehr als einen Stern hat. Service 0 Punkte Essen 0 Punkte Ambiente 0 Punkte Wenn Sie Besuch von Ihrer Schwiegermutter oder Ihrem ärgsten Feind haben, ist dieser Ort des Grauens genau der richtige. NIE WIEDER

Bewertung von Nestor Douvlos von Donnerstag, 19.01.2017 um 17:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir haben sehr leckere hausgemachte griechische Spezialitäten genossen. Der Service ist Spitze! !!! Note 1+++

Bewertung von Daniel Borchardt von Dienstag, 10.01.2017 um 22:47 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Angenehm authentisches griechisches Restaurant mit sehr leckeren Speisen, ordentlichem Bier und gutem Service der liebevollen Inhaber. Wir haben uns sehr wohl gefühlt, haben lecker gegessen und kommen gerne wieder!

Bewertung von Gabriele Jähnichen-Dinig von Dienstag, 27.12.2016 um 20:34 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super authentisch, lecker und freundlich

Bewertung von BERND WOLTER von Donnerstag, 08.12.2016 um 19:01 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Service ist gut, Vorspeisen waren auch lecker, allerdings war der Salat in Dressing ersäuft, so einen Beilagendalat würde kein Grieche essen. Das muss besser werden.

Bewertung von Claudia Pieper von Sonntag, 04.12.2016 um 15:35 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gemütlich und familiäre Atmosphäre

Bewertung von Ηλίας Παπαλόζης von Samstag, 03.12.2016 um 15:15 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Katrin Rösner von Dienstag, 06.09.2016 um 18:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr leckeres Essen und extrem freundlicher Service.

Bewertung von Σταυρούλα Κυριακίδου von Donnerstag, 18.08.2016 um 19:30 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Adresse vom Restaurant Philippi Taverna Ouzeri