Arche Nova Tisch reservieren - Restaurant Arche Nova in Frankfurt am Main
4 5
Kasseler Straße 1 Frankfurt am Main Hessen 60486
069 7075859

Tisch reservieren - Restaurant Arche Nova in Frankfurt am Main

Adresse:

Arche Nova
Kasseler Straße 1
60486 Frankfurt am Main

Kontakt:

Telefon: 069 7075859
Webseite: http://www.restaurant-archenova.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–00:00 Uhr
Dienstag: 11:30–00:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–00:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–00:00 Uhr
Freitag: 11:30–00:00 Uhr
Samstag: 11:30–00:00 Uhr
Sonntag: 11:30–18:00 Uhr

Speisen:


International

Sonstiges:

Barrierefrei: ja

Reservierung:

Arche Nova hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Arche Nova

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4 (4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Shiro Queen von Freitag, 15.01.2016 um 11:49 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr leckeres Essen

Bewertung von Margarita Schuster von Donnerstag, 19.11.2015 um 01:48 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Mit großen Erwartungen haben mein Freund und ich heute einen Tisch in diesem Lokal reserviert gehabt, da uns das interessante Ambiente und die orientalische Küche neugierig gemacht haben. Bestellt hatten wir als Vorspeise eine Currysuppe (5.90€) und Auberginenmousse (6.90€) mit Röstzwiebeln, das als "persische Spezialität" im Menü bezeichnet wurde. Von Curry fehlte in der Suppe allerdings jede Spur und auch von Gewürzen hat man absolut gar nichts rausschmecken können. Es hat wie Suppe aus der Dose geschmeckt, in die grobe Bananenstücke reingeschnitten wurden. Das Auberginenmousse war leider nicht viel besser, eine Paste, die einfach mit Röstzwiebeln (aus dem Rewe?) bestreut wurde und fertig -eine Spezialität? Als Hauptgang hatten wir einmal den "Kaspischen Topf" für 12.80€ und das indische Bombay Biryani für 10.80€. Nun ist es so, dass wir uns zumindest in der indischen Küche gut auskennen und als wir die Speisen serviert bekommen haben, war allein der Anblick ein Grauen. Das "Bombay Biryani" war einfach nur Reis mit gedünstetem Blumenkohl, grünen Erbsen und Karotten -von orientalischen Gemüse oder Gewürzen fehlte erneut jegliche Spur. Dieses Gericht hätte man zu Hause einfach selbst viel besser hinbekommen und für den stolzen Preis sollte man doch einen gewissen Standard erwarten dürfen? Ich ließ dieses Gericht nach einer Kostprobe direkt zurück gehen (was ich noch nie in meinem Leben gemacht habe) und bestellte mir stattdessen die "selbst gemachten" Samosas. Als diese ankamen, waren sie in derselben Soße getränkt wie zuvor in der Currysuppe verwendet wurde. Ich konnte meinen Augen/Geschmacksnerven nicht trauen. Auch die Samosas waren definitiv nicht selbst gemacht, was man allein am Teig merken konnte und auch hier wurde weder gewürzt noch mit frischen Zutaten gearbeitet. Wir haben uns absolut über den Tisch gezogen gefühlt. Der Service war allerdings ok und hatte Verständnis. Dem Besitzer des Restaurants sei gesagt: Wer seine Kundschaft mit orientalischen Gerichten locken will, der muss auch solche anständig zubereiten können und keine Bauernküche daraus machen. Wenigsten war der Shiraz in Ordnung und bei stillem Wasser kann man auch schwer was falsch machen. Für uns steht fest, das Arche Nova können wir guten Gewissens niemandem weiterempfehlen, daher ist uns die gute Bewertung bei Google ein absolutes Rätsel.

Bewertung von Björn Sigurd Klowski von Dienstag, 17.11.2015 um 16:31 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gute Küche, jedoch alles andere als preisgünstig! Angenehme Atmosphäre und interessante Gestühlverteilung auf mehreren Ebenen. Durchaus weiterzuempfehlen.

Bewertung von Dat Rolf von Freitag, 16.10.2015 um 16:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super lecker, tolles Ambiente, lecker Essen. Ein richtig tolles Öko-Restaurant mit sehr gutem Service

Bewertung von Bjoern Elsner von Mittwoch, 15.04.2015 um 07:53 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ich habe das Ache Nova ausprobiert, weil es mir als veganes/vegetarisches Restaurant empfohlen wurde. Ich war aber sehr positiv überrascht, dass dies nur ein Ausschnitt der kleinen aber sehr abwechslungsreichen Küche war. Gerade Fleischesser kommen hier auf ihre Kosten. Die Qualität des Essens war herausragend, der Service gut, adäquate Preise und bezogen auf die Qualität kann man sagen, dass es sogar günstig war. Immer wieder gerne!

Adresse vom Restaurant Arche Nova


Weitere Restaurants - International essen in Frankfurt am Main