Pasta Davini Tisch reservieren - Restaurant Pasta Davini in Frankfurt am Main italian
4.7 5 5
Heiligkreuzgasse 9A Frankfurt am Main Hessen 60313
069 57805106

Tisch reservieren - Restaurant Pasta Davini in Frankfurt am Main

Reservierungs-System kaufen:

Pasta Davini hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Anfragen aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Reservierungs-System kaufen

Adresse vom Restaurant Pasta Davini:

Pasta Davini
Heiligkreuzgasse 9A
60313 Frankfurt am Main

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Pasta Davini

Telefon: 069 57805106
Webseite: http://www.pasta-davini.de/

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant Pasta Davini:

Montag: 17:30–23:00 Uhr
Dienstag: 17:30–23:00 Uhr
Mittwoch: 17:30–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Freitag: 17:30–23:00 Uhr
Samstag: 17:30–23:00 Uhr
Sonntag: 17:30–23:00 Uhr

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant Pasta Davini:


Italienisch

Bewertungen vom Restaurant Pasta Davini:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 4.7 (4.7)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Elina Jakovenko von Sonntag, 11.03.2018 um 20:37 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das frühzeitige Reservieren ist Pflicht. Zwei von drei Tischnachbarn haben unmittelbar nach dem Abendessen einen Tisch für ihren nächsten Besuch reserviert. Irritierend war nur eins: Es gab keine Karte. Das Personal war ausgesprochen freundlich und nahm sich viel Zeit für uns. Die Pasta war sehr lecker und auch die Flasche Weißwein, die wir empfohlen bekommen haben, hat gut gepasst. Soweit ich mich erinnere lag sie bei etwa 35€. Wir waren rundum zufrieden alles hat gepasst. Die Tische sind recht nah beieinander und es ist wirklich viel los.. und ja es kann etwas lauter werden - mich hat es nicht gestört. Ich empfand die Atmosphäre ganz im Gegenteil sehr angenehm und locker. Obwohl wir an diesem Abend der letzte Tisch gewesen sind (20h Reservierung) bat uns keiner zu gehen! Ich finde das spricht für sich.

Bewertung von Puya G von Donnerstag, 01.03.2018 um 07:00 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Mein Lieblings italienisches Restaurant in Frankfurt am Main. Unbedingt reservieren am besten den Tisch ab 20 Uhr reservieren dann kommen keine Gäste mehr nach und man kann einfach etwas länger sitzen bleiben wenn man möchte. Nimmt man einen Tisch um 18 oder 19 Uhr dann hat man in der Regel 2 bis 2,5 stunden Zeit, dass sagen die dann schon bei der Reservierung. Was schon viel Zeit ist und man kann total entspannt essen, aber die haben tolle Weine und wer nach dem Essen 2 Stunden noch da bleiben möchte um eine Flasche oder ein pasr Gläser Wein zu trinken der nimmt besser den 20-21 Uhr Termin. Wir bestellen immer Vorspeisen, Hauptgang und Nachtisch, es gibt in allen 3 Bereich sehr köstliche Angebote. Ich habe von allen 3 Gängen mehrere Fotos für euch. Das Menü wird vorgelesen und Preise sagen sie euch nur auf Anfrage. 2 Scheiben Bruschetta kostet 5€. Der teuerste Haupt Gang hat bei uns 18 € gekostet. Die Desserts kosten ca. 4 bis 10 €. Die meisten Gerichte sind komplett selbst gemacht. Was die Preise rechtfertigt. Viel Spaß

Bewertung von Lena Ortwein von Mittwoch, 31.01.2018 um 08:25 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Pasta lecker, jedoch muss man hier unter Druck essen. Die Vorspeise hat recht lang gedauert bis sie kam und als der Hauptgang da war, wurden wir daraufhin gewiesen, dass wir gleich zu gehen hätten. Reservierung ist Pflicht, aber selbst dann hat man nicht länger als 2 Stunden Zeit, da der Tisch neu besetzt wird. Preise insgesamt teuer. Gemütlich Abendessen kann man hier nicht.

Bewertung von C V von Dienstag, 09.01.2018 um 17:21 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir hatten einen wundervollen Abend! Haben uns sehr glücklich geschätzt spontan einen Platz zu ergattern und waren daher auch mit dem Minibeistelltischlein zufrieden. Das Essen war hervorragend ( meine Pasta mit Tunfischroggen war eher Geschmacksache, da etwas trocken und salzig). Das Schwertfischcarpaccio war zum Dahinschmelzen, allerdings sehr viel für eine Vorspeise, etwas weniger und den Preis angleichen würde völlig reichen. Der Service war unglaublich herzlich und einladend. Es gab keine Karte, der Kellner sagte auf, welche Speisen die Küche zauberte. Etwas schwer zu verstehen, aber ein Gefühl wie bei guten Freunden. Weitermachen!

Bewertung von Martin von Montag, 27.11.2017 um 18:28 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Schon seit einigen Jahren sind wir gelegentlich hier zum Essen und freuen uns immer wieder über die gute Pasta. Leider wird es in letzter Zeit immer schwieriger einen Tisch zu bekommen. Die Reservierung für einen Tisch heute Abend, hatten wir bereits vor 4 Wochen gemacht. Heute Nachmittag dann zwei Anrufe in Abwesenheit einmal um 16:30h dann nochmal eine Minute später - bei unserem Rückruf eine Stunde später wurde uns erklärt, dass der Tisch anderweitig vergeben wurde. Man hätte uns ja nicht erreicht. Hier steht ganz klar der Gästedurchsatz im Fokus - Tische werden doppelt belegt, um Leerstand zu vermeiden. Auch das 2-Schichtsystem - früh kommen, essen, und nach 1,5 Stunden rausgeschmissen werden damit der Tisch nochmal vergeben werden kann - ist ein Ansatz, der nicht mit einem entspannten Abendessen und guter Gastfreundschaft vereinbar ist.

Anfahrt zum Restaurant Pasta Davini:


Weitere Restaurants - Amerikanisch essen in Frankfurt am Main