Landgut Walkemühle Tisch reservieren - Restaurant Landgut Walkemühle in Frankenberg (Eder)
4 27
Ederstraße 20 Frankenberg (Eder) Hessen 35066
06451 2302640

Tisch reservieren - Restaurant Landgut Walkemühle in Frankenberg (Eder)

Adresse:

Landgut Walkemühle
Ederstraße 20
35066 Frankenberg (Eder)

Kontakt:

Telefon: 06451 2302640
Webseite: http://www.walkemuehle.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 14:00–22:00 Uhr
Dienstag: Geschlossen
Mittwoch: 14:00–22:00 Uhr
Donnerstag: 14:00–22:00 Uhr
Freitag: 14:00–22:00 Uhr
Samstag: 11:30–22:00 Uhr
Sonntag: 11:30–22:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Reservierung:

Landgut Walkemühle hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Landgut Walkemühle

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4 (4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Florian Sonneborn von Mittwoch, 16.08.2017 um 12:01 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Bei herrlichem Wetter mit den Kindern dort gewesen. Location ist super, gerade wenn Kinder dabei sind. Personal war gut, Essen hätte besser sein können (Walkemühlenschnitzel).

Bewertung von Dirk Buhler-Schmidt von Dienstag, 15.08.2017 um 14:50 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolles Ambiente. Sehr freundliches Personal und leckeres Essen. 5 Sterne.

Bewertung von hag hag von Montag, 14.08.2017 um 07:29 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Sieht gut aus, mag auch alles gut schmecken, nur wenn keiner eine Bestellung aufnehmen will, weil sie mit dem "täblet" beschäftigt ist und keinen Blick für neue Gäste hat, dann kann man sich mit der Toilette zufrieden geben. Sehr gut, sehr sauber!

Bewertung von Andy Jarzyna von Sonntag, 09.07.2017 um 14:29 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wie jedes Jahr sind wir mit den Motorräder hier zum Kaffee und Kuchen vor Ort.....es werden auf der Schnelle bis zu 300 hungrige Biker TOP versorgt.

Bewertung von Oliver Bemfert von Montag, 12.06.2017 um 10:30 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wir waren letztes Wochenende im Landgut Walkemühle und haben zu Mittag gegessen. Meine Frau hatte Lauwarmen Spagel, mit kühler Soße Holondais und sehr viel biss. Ich hatte ein Schnitzel das gut war. Aber nicht überragend.

Bewertung von michaela rieger von Donnerstag, 08.06.2017 um 07:31 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr viele Angebote für Kinder über Pfingsten gab es ponny reiten kostenlos super essen nette Leute gut gelegen gute Parkmöglichkeiten schönes ambiente

Bewertung von Nina Eickhoff von Dienstag, 06.06.2017 um 16:14 Uhr

Bewertung: 4 (4)

schönes historisches Ambiente. Für eine kleine Firmenfeier gut geeignet. Essen war lecker. Viele Parkplätze vorhanden.

Bewertung von Jens Eisenfeller von Freitag, 12.05.2017 um 16:17 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Gutes Essen recht teuer. Tolle Location. Bedienung lahm.

Bewertung von flatterina schneider von Freitag, 28.04.2017 um 16:15 Uhr

Bewertung: 1 (1)

haben mir verdörrten quetschekuchen serviert.nie wieder!

Bewertung von Felix Kunert von Montag, 24.04.2017 um 21:29 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren zu zweit vor Ort und es war einfach klasse! Die Bedienung war sehr freundlich, aufmerksam und schnell. Das Essen war super gut. Wir saßen direkt hinter dem Mühlenrad mit "Blick auf die rustikale Technik". Traumhafte Lokation! Wir kommen auf jeden Fall wieder!

Bewertung von Gisella Berger von Donnerstag, 29.12.2016 um 17:23 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Der mit Sternen geschmückte Baum im Hof war nicht eingeschaltet. Fast dachte man es sei geschlossen. Kerze auf unserem Tisch war ausgebrannt. Kerzenleuchter für Teelichter im Fachwerk ganz ohne Kerzen. Bereits um 20.15 h wurde für den Mittagstisch gedeckt und die Dekobeleuchtung an diesem Tisch ausgeschaltet. Keine vegetarischen Gerichte. Auf Nachfrage fragte die Kellnerin in der Küche nach und verwies anschließend auf die Salate, die seien doch vegetarisch. Lächerlich. Unruhige Atmosphäre durch rennendes Personal. Bereits gegen 21 h Feierabendstimmung. Personalversammlung, oder was auch immer, an der Theke. Dazu gibt es u.a. Flaschenbier, die Gäste sind vergessen. Die Speisen waren soweit alle in Ordnung, allerdings nichts weshalb man nun unbedingt wiederkommen müsste. Nachträglich haben wir noch festgestellt das die Karte an dem von uns besuchtem Abend nicht dem Stand der Karte im Internet entspricht. Alles in allem ein sehr schön restaurierter Ort mit viel Potential. Man merkt jedoch an vielen Details das hier nichts mit Liebe gemacht wird und es keine führende Hand zu geben scheint. Viel Erfolg auf ihrem eingeschlagenem Weg. Den vielen negativen Bewertungen in gleicher Richtung entnehme ich das kein Bedarf daran besteht etwas zu verbessern. Sehr schade.

Bewertung von Petra von Donnerstag, 29.12.2016 um 10:27 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich war anlässlich des kleinen Weihnachtsmarktes dort und es war einfach märchenhaft. Tolles verträumtes Ambiente, super Stimmung.

Bewertung von Albert Kevekordes von Sonntag, 25.12.2016 um 18:38 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Jedensfalls haben wir hier leckeren Kuchen bekommen und sind gut bedient worden. Der Preis dafür war angemessen. Ausserdem war das Ambiente sehr schön.

Bewertung von Julia NI von Montag, 31.10.2016 um 21:49 Uhr

Bewertung: 2 (2)

War vor zwei Wochen mit 4 Personen in der Walkemühle. Haben alle das gleiche Gericht genommen und zwar das Walkemühlenschnitzel (Von Hand geklopft in feiner Brotkrumme mit Waldpilzsoße und Bratkartoffeln). Das Schnitzel wurde nicht geklopft, denn es war ziemlich dick. Kein Beilagen Salat und die Bratkartoffeln trieften vor Fett. Die Portion war nicht preisgerecht. Für 16,50 € bekomme ich in jeder gutbürgerlichen Kneipe bessere Schnitzel. Die Bedienung war allerdings freundlich und zuvorkommend (Unsere beiden Hunde wurden direkt versorgt). Alles in einem würden wir die Walkemühle nicht mehr besuchen. Wir hatte uns irgendwie viel mehr erhofft.

Bewertung von Anne Faber von Sonntag, 09.10.2016 um 21:18 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Eines der schönsten Restaurants, die ich je besucht habe.Das Anwesen ist weitläufig mit einer wunderschönen Terrasse direkt am Fluss sowie einer Almhütte, in der vor allem Fahrradreisende Snacks erwerben können. Das Innere ist urgemütlich eingerichtet - alt trifft auf modern. Das Essen ist hervorragend. Serviert werden regionale Speisen - teilweise in ausgefallenen Variationen. Die Qualität des Essens ist hervorragend. Das Personal ist freundlich, aufmerksam jedoch nicht aufdringlich.

Bewertung von Dominique Vanderzippe von Freitag, 07.10.2016 um 08:45 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Naja.....das Anwesen sieht zwar sehr einladen aus ..aber ein mal drin stellt man schnell fest, das es leider beim der schöne Aussicht bleibt. Die Bedienung war sehr reserviert, ganz knapp an unfreundlich vermutlich nicht gastronomisch ausgebildet und essen die meine meinung nach als koch, aus dem Mikrowelle aufgewärmt auf dem tisch kommt ist ein absoluter No Go!!! Moral der Geschichte, ich werde im zukunft weiterhin daran vorbei fahren, die Aussicht genießen und woanders essen gehen!

Bewertung von Matthias Jäger von Freitag, 09.09.2016 um 22:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Der heutige Abend, anlässlich eines Betriebsfeste, auf dem Landgut Walkemühle hat mich sehr positiv überrascht. Nachdem bei vorangegangenen Besuchen die Bedienung überfordert und schlecht ausgebildet war, ist mir heute das Personal sehr positiv augefallen. Sehr freundlich und aufmerksam. Kaum ist das Glas leer kam sofort eine Bedienung und sorgt für Ersatz. 180° Wendung gegenüber Erfahrungen die ich früher hier gemacht habe. ☆☆☆☆☆ Bitte weiter so.

Bewertung von Simone Graeter von Mittwoch, 24.08.2016 um 21:11 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Tolle lokation ! Essen geschmacklich gut aber höhere Preise! Zu wenig Personal !

Bewertung von Ottmar Heeb von Sonntag, 21.08.2016 um 19:14 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir hatten uns heute zum Kaffeetrinken in die eigentlich sehr schöne Lokation eingefunden. Nach 15 Minuten durften wir schon mal den Kaffee bestellen, der nach 10 Minuten teilweise kam , 2 von 3

Bewertung von Patrick Kratochvil von Sonntag, 08.05.2016 um 19:37 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir waren heute zu besuch in der Walkemühle um schön Kaffee zu trinken. Leider sind wir sehr enttäuscht. Das Personal unfreundlich und gar nicht kundenfreundlich. Selbst eine extra Stuhlbestellung für unseren Besuch hat nicht geklappt und die Bestellung auch nicht. Wurden als Kunde überhaupt nicht beachtet wenn man bezahlen wollte. Wir waren immer sehr gerne dort aber nach solchen Vorfällen werden wir nicht wieder zur Walkemühle kommen. Sehr enttäuschend!

Bewertung von Mike Michael von Freitag, 01.04.2016 um 15:30 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Essen lecker aber kleine Portionen. Wir waren von der Arbeit aus dort zum essen eingeladen. Wenn schon ein Dr. sagt von dem Rindersteak wird ein deutscher Mann nicht satt dann gibt mir das zu denken. Ansonsten alles super in der Mühle

Bewertung von Patch Justmail von Sonntag, 14.02.2016 um 21:11 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Waren heute zum Valentinsmenü in der Walkemühle. Wir hatten das 5-Gang-Menü. Ihr lieben es war auf gut deutsch "Saulecker". Der Salat mit dem Lachs 1. Gang und die Selleriecremsuppe waren toll. Dann einSorbet aus Preiselbeeren mit Hibiskusblüten war sehr gut und eine tolle Anwechselung.. Dann die Hauptmenüs Entenbrust mit Süßkartoffelpüree und winterlichem Gemüse oder Kalbstafelspitz mit winterlichem Gemüse und Kräutersaibling ein Traum und zwar beides. Als Nachtisch gab es einen Teller für zwei mit je einem Schokoküchlein auf Himbeermus und einer Kugel Schokoeis sowie einem Stück Früchte-Mandel-Parfait und etwas Schokosoße. Ihr lieben die ihr nicht dort ward, ihr hab echt was verpasst. Ich bin ja soooo satt und glücklich. Ich wünsche Euch viel Spaß, wenn ihr die Walkemühle in Frankenberg mal Besucht.

Bewertung von andrea homrich von Freitag, 31.07.2015 um 20:39 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super schön toller Abend Danke kommen wieder

Bewertung von Gerhard Kramer von Sonntag, 05.07.2015 um 13:37 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir waren Gäste in Juni 2015. Wir werden nie wieder kommen. Das Essen alles TK und dafür noch hohe Preise, nein Danke.

Bewertung von Jürgen Pinschmidt von Montag, 04.05.2015 um 16:25 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Fahre gerne dahin alles gut bestens zu enfehlen

Bewertung von Alexander V. von Donnerstag, 23.04.2015 um 11:05 Uhr

Bewertung: 4 (4)

wir mögen die Walkemühle! Danke

Bewertung von stefan schmidt von Sonntag, 18.05.2014 um 00:26 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir waren Gäste einer Feierlichkeit die im Pferdestall stattfand. Wir wussten aber leider nicht, das sich dort keine Heizung befand und waren nicht für einen kalte Räumlichkeit angezogen. Wie auch die meisten anderen Gäste. Wir haben gefroren. Auf Nachfrage bekamen wir die Antwort, dass es sich um eine denkmalgeschützte Räumlichkeit handelt und deshalb wurde den Vorschlag von uns, einen Heizstrahler aufzustellen dankend ablehnt. Service sei Dank!!!!! Wir sind der Meinung: Das die Leitung der Walkemühle ihr Konzept überdenken sollte und den Pferdestall für Feierlichkeiten dann nur im Hochsommer anzubieten, da dann ihre Gäste auch bei dem Besuch in der Walkemühle sich nicht erkälten können. Wir werden im Pferdestall der Walkemühle keine Feierlichkeit buchen. Nicht empfehlenswert!

Adresse vom Restaurant Landgut Walkemühle