Restaurant Im Bürgerhaus Elz bei Taki Tisch reservieren - Restaurant Restaurant Im Bürgerhaus Elz bei Taki in Elz
3.7 8
Lehrgasse 19 Elz Hessen 65604
06431 971060

Tisch reservieren - Restaurant Restaurant Im Bürgerhaus Elz bei Taki in Elz

Adresse:

Restaurant Im Bürgerhaus Elz bei Taki
Lehrgasse 19
65604 Elz

Kontakt:

Telefon: 06431 971060
Webseite: http://www.königs-elz.de/

Öffnungszeiten:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 17:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 17:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 17:00–23:00 Uhr
Freitag: 17:00–23:00 Uhr
Samstag: 17:00–23:00 Uhr
Sonntag: 10:30–22:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Barrierefrei: ja

Reservierung:

Restaurant Im Bürgerhaus Elz bei Taki hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Restaurant Im Bürgerhaus Elz bei Taki

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.7 (3.7)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von NaW JeyJey von Donnerstag, 16.03.2017 um 17:05 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Essen ist super und der Service sehr freundlich und flott. Ich empfehle jedem hier die Nachspeisen zu probieren, denn die wechseln immer und waren bisher ohne Ausnahme grandios.

Bewertung von Dominik Wenig von Dienstag, 21.02.2017 um 08:37 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Lecker aber Teuer

Bewertung von Oliver Birkhölzer von Mittwoch, 01.02.2017 um 14:41 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super nettes Team... leckeres Essen...

Bewertung von Alexandra Falk von Samstag, 10.12.2016 um 12:51 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Einfach lecker!!!!! Das letze halbe Jahr waren mein Freund und ich sehr oft im Bürgerhaus essen. Wir kommen aus Eppstein am Tanus , eine Fahrstrecke ca 46 Km. Das Essen ist sehr sehr sehr lecker und immer frisch. Der Besitzer geht jeden Morgen frisch einkaufen. Der Beilagensalat ist frisch und so eine große Portion, das man davon schon satt werden kann. In diesem Salat findet man nur frische Zutaten und kein Gemüse aus der Dose, was ich sehr positiv finde. Besonderns zu Empfehlen sind die Schweinemedallions in einer Knoblauchcremesoße. Die Soße wir jedes mal frisch Zubereitet und ist selbst gemacht. Das Fleisch ist unglaublich zart und schön rosa. Aber auch die griechischen Gerichte sind unglaublich lecker, wie das Bifteki gefüllt mit Fetakäse. Auch dies wird jedes Mal frisch zubereitet, was man an den unterschiedlichen Formen erkennen kann, wenn man dieses Gericht öffters isst. Der Besitzer ist sehr freundlich, kommunikativ und humorvoll. Also für jeden Spaß zu haben. Auch der Koch ist sehr nett, extrawünsche werden problemlos von ihm zubereit. . Die Bedienungen sind offen ,aufmerksam und sehr zuvorkommend. Zum Schluss muss ich dann noch den legendären Nachtisch erwähnen. Sowas leckeres und diese verschieden Variationen habe ich selten gegessen :) Wir können zu 100 % dieses Restaurant empfehlen !!!!!!

Bewertung von Michael Mathias Plein von Dienstag, 22.11.2016 um 19:51 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von ahochdrei L. von Dienstag, 27.09.2016 um 17:18 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das Restaurant sowie der neue Besitzer und Bedienung sind wirklich grottenschlecht. Leider kann man keine 0 Sterne vergeben - denn nicht mal dieser eine Stern ist gerechtfertigt. Die Bedienung hat mehrmals die Bestellungen vergessen oder unvollständig an unseren Tisch gebracht, wusste nicht welche Weine im Haus waren und nahm bei vergessenen Salatdressing den kompletten Teller mit anstatt das Dressing nachzubringen. Ein "Salat mit Hühnerbruststreifen" entpuppte sich als gefühlte 3 Salatblätter, 2 Stückchen Tomaten und tonnenweise Zwiebeln, über den Salat wurde Hühnchen in Rahmsoße!!!! gegeben. Widerwärtig und eine absolute Frechheit!!! Das Schnitzel war billiges Formschnitzel. Für diese Wucherpreise werden die Elzer im Bürgerhaus über Kirmes wirklich abgezockt! Als wir den Besitzer darauf ansprachen wurde dieser unfreundlich, lehnte sich über den Tisch mit den Worten "Passt mal auf Mädels..." - seit wann wird so mit zahlenden Kunden gesprochen?! Aber wer sich traut solch ein "Essen" herauszugeben, bei dem habe ich keine andere Reaktion erwartet. Letztendlich wurde uns vermittelt wie viel Einnahmen mit diesem Billigessen an Kirmes gewonnen werden und dass es dem Besitzer herzlich egal ist, was wir davon halten. Die Bedienung passte sich daraufhin gleich an mit den Worten, wir sollten doch bitte schneller bezahlen , drinnen würden schließlich Kunden sitzen - da fragt man sich doch wirklich wofür man überhaupt etwas bezahlt hat, wenn man scheinbar gar kein Kunde ist? Fazit: NIE WIEDER!

Bewertung von DieTrina von Dienstag, 20.09.2016 um 20:28 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Essen leider nicht gut. Spricht man den Besitzer darauf an, wird Dieser unfreundlich.

Bewertung von Ralf Schuld von Samstag, 20.08.2016 um 00:13 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Seid der Besitzer gewechselt hat leider nicht mehr so gut

Adresse vom Restaurant Restaurant Im Bürgerhaus Elz bei Taki