Casa Algarve Tisch reservieren - Restaurant Casa Algarve in Darmstadt port
4.1 5 5
Dornheimer Weg 27 Darmstadt Hessen 64293
06151 824991

Tisch reservieren - Restaurant Casa Algarve in Darmstadt

Reservierungs-System kaufen:

Casa Algarve hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Anfragen aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Reservierungs-System kaufen

Adresse vom Restaurant Casa Algarve:

Casa Algarve
Dornheimer Weg 27
64293 Darmstadt

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Casa Algarve

Telefon: 06151 824991
Webseite: http://www.casa-algarve.com/

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant Casa Algarve:

Montag: 17:00–01:00 Uhr
Dienstag: Geschlossen
Mittwoch: 17:00–01:00 Uhr
Donnerstag: 17:00–01:00 Uhr
Freitag: 17:00–01:00 Uhr
Samstag: 10:00–01:00 Uhr
Sonntag: 10:00–01:00 Uhr

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant Casa Algarve:


Bewertungen vom Restaurant Casa Algarve:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 4.1 (4.1)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von René Behmüller von Freitag, 20.04.2018 um 22:29 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich kann die guten Bewertungen in keinster Weise nachvollziehen. Ich war selten so schlecht essen. Ich würde 0 Sterne vergeben. Das Ambiente ist nichts weiter als ein heruntergekommenes Sportheim. Die Tische ähnelten einer Bierzeltgarnitur. Essen: Bzw. Was man so Essen nennen kann ^^ Fraß trifft es eher. Die Chorizo kam mit einem riesen Tam Tam und wurde in Flammen serviert, ich mach es kurz, sie war komplett verkohlt. Der portugiesische Salat, war nicht weiter als ein mittelklasse Vorspeisen Salat. Ich frage mich jetzt noch, was daran portugiesisch sein sollte. Der Stockfisch hat genau nach überhaupt nichts geschmeckt. Hätten wir nicht das Weißbrot gegessen, hätten es sicher morgen die Hunde bekommen, noch eine Woche hätten sie das nicht aufheben können. Ganz extravagant auch Brot mit Aioli und Oregano- ohne Aioli. Das Krebsfleisch wurde mal schnell in die Friteuse geworfen. Ganz ehrlich ich habe mich so geschämt das ich meine Freundin in solch eine Absteige ausgeführt habe. Meine Getränke wurden nicht geliefert und selbst die Rechnung hat 30 Minuten gedauert, obwohl alles andere als viel los war. NEVER EVER

Bewertung von Marko Risla von Freitag, 13.04.2018 um 21:01 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich und meine Frau sind alte Gäste der Gaststätte Casa Algarve. Wir haben von Anfang an die Entwicklung der Vereinsrestaurant, die sicherlich in Darmstädter Walkolonie nicht immer einfach war, verfolgt. Ich muss sagen, dass die Familie Ferreira über die Jahre mit sehr viel Herzblut tatsächlich etwas ganz besonderes geschafft hat. Wir gehen gerne auch woanders zum Essen und Trinken. Kommen aber immer und wieder gerne "zu Hause" zurück. Essen generell, das recht authentisch portugiesisch ist, hat uns immer sehr gut und frisch geschmeckt. Preise, auch für Getränke, halten sich absolut in Grenzen. Auch die Vielfältigkeit der kleinen "Tapas" Speisen ist eine recht gute Ergänzung...also wenn man nicht zu sehr hungrig ist, trotzdem aber Lust beim Trinken und verweilen auf etwas kleines zum beißen hat. Im Sommer kann man außerdem sehr schön in gemütlichen Biergarten wettergeschützt die freie Luft genießen. Fazit; Casa Algarve ist eine authentische, ehrliche, und relativ preiswerte portugiesische Restaurant mit sehr guten Speisen und Getränken. Bedienung ist immer Top und Aufmerksam. Die Räumlichkeiten sind etwas Rustikal, so halb wie sie bei Vereinsgaststätten üblicherweise sind. Die Mannschaft hat aber mit viel Mühe das beste daraus gemacht. Ich wünsche für Familie Ferreira, also Bertilio und Roxana und die ganze Mannschaft, weiterhin viel Erfolg und bis Bald! Marko Risla (Darmstadt/Weststadt).

Bewertung von Heil Bronn von Freitag, 23.03.2018 um 03:25 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wenn ich könnte keinen Stern geben. Ich war jahrelang im Catering tätig und auch als Restaurant Tester, aber dieses mal inoffiziell durch Freunde eingeladen. Das Ambiente, die Gegend, die Mitarbeiter und die Preise haben nicht miteinander gestimmt. Zuallererst der fisch für 16€, Stockfisch. Konnte man auch was erwarten für den Preis. Doch dann die Überraschung, die Salzkartoffeln waren nicht fertig gekocht und ohne Geschmack, der Fisch für den Preis und die kleine Menge traurig und zu sehr gesalzen. Es hat nach nichts geschmeckt. Zart aber voller Gräten und die Kichererbsen waren auch nicht so einladend. Nicht knackig war einfach nur aus der Dose dazu geschmissen. Der Teller sah aus wie ein Massaker. Also von Gastronomie hat man dort wenig gehört und gefühlt. Und was am schlimmsten war die lautstarke Musik, wo ich einmal gebeten habe dass man das Radio ausmacht oder die Musik wechselt. Daraufhin wurde die Musik kurz still und danach wieder laut gemacht. Gleiche Rockmusik nicht verändert. Als ich mich daraufhin dann augeregt habe, wurde mir die Rechnung gegeben. Ich hab bezahlt, dass Essen eingepackt und bin gegangen. Nicht mal der Hund wollte das Essen. Ich weiß nicht wo die Leute kochen und bedienen gelernt haben. Besuch des Restaurants Casa Algarve in Darmstadt war am Sonntag, den 18.03.2018 von 17:40 - 19:15 Uhr. Ich werde diesen Ort meiden.

Bewertung von Beate Schrader von Freitag, 16.03.2018 um 13:50 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gut. Leckeren Fisch. Service auch sehr gut

Bewertung von Marc G. von Mittwoch, 22.11.2017 um 18:44 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wenn ihr ganz tolle Stockfisch Essen wollt, dann seid ihr da richtig. Einfache Atmosphäre, nette Bedienung, faire Preise. Bin schon mehrmals da gewesen und werde ganz bestimmt wieder hin.

Anfahrt zum Restaurant Casa Algarve:


Weitere Restaurants - Sonstige Speisen essen in Darmstadt