Ristorante Piccobello Tisch reservieren - Restaurant Ristorante Piccobello in Hamburg
4.4 9
Schenkendorfstraße 30 Hamburg Hamburg 22085
040 222536

Tisch reservieren - Restaurant Ristorante Piccobello in Hamburg

Adresse:

Ristorante Piccobello
Schenkendorfstraße 30
22085 Hamburg

Kontakt:

Telefon: 040 222536
Webseite: http://www.ristorante-piccobello.com/

Öffnungszeiten:

Montag: 18:00–00:00 Uhr
Dienstag: 18:00–00:00 Uhr
Mittwoch: 18:00–00:00 Uhr
Donnerstag: 18:00–00:00 Uhr
Freitag: 18:00–00:00 Uhr
Samstag: 18:00–00:00 Uhr
Sonntag: 18:00–00:00 Uhr

Speisen:


Italienisch

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

Ristorante Piccobello hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Ristorante Piccobello

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.4 (4.4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Uwe Stehr von Freitag, 11.11.2016 um 13:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gute Küche aufmerksame Bedienung!

Bewertung von Ronald Tauche von Dienstag, 20.09.2016 um 19:43 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Kleines feines Italienisches Restaurant, Tisch Reservieren vorher ist Ratsam! Das easen ist super Lecker , haben nach dem Italien Urlaub ein Restaurant gesucht das uns hin und wieder die Urlaubserinnerung zurück gibt und es in diesem Restaurant gefunden!

Bewertung von Daniel Krabbe von Mittwoch, 24.08.2016 um 21:15 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr lecker, nette Atmosphäre und sehr engagierte Bedienung. Die Trüffel-Spaghetti sind der Hammer!

Bewertung von Marlon Marquez von Donnerstag, 30.06.2016 um 12:18 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gigantisch!!! genialer Italiener, super Essen, mega freundliche Bedienungen Ruhiges Ambiente und Absolute faire Preise Kann man jedem weiter empfehlen

Bewertung von hans peter meine wurst steckt fest von Samstag, 26.12.2015 um 21:43 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir (6) haben in Hamburg nach einem guten Italiener gesucht und sind durch Yelp auf das Restaurant gestoßen. Das ist einer der besten Italiener, wenn nicht sogar der beste, bei dem ich je war!!! Von Vorspeise bis Nachspeise durchweg super lecker. Sehr gemütliche Atmosphäre! Sehr nette Bedienung. Alle sechs Leute empfanden das genauso! Durchweg zufrieden!

Bewertung von Elias Mohamad von Donnerstag, 23.07.2015 um 09:07 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Die pizza war am lerkersten

Bewertung von Frank Kirschbaum von Sonntag, 15.02.2015 um 22:10 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schönes Ambiente, große Auswahl an Gerichten man meint fast das man in Italien ist top weiter zu empfehlen

Bewertung von Alsterjungs Hamburg von Mittwoch, 19.11.2014 um 12:23 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wer sich 20 Jahre halten kann, macht etwas richtig. Die Brüder Francesco und Cesare Pinsone mit ihrer unkomplizierten und aufmerksamen Crew machen es richtig. Weder ist man die einfache Pizzeria noch der gehobene Gourmettempel, beides will man bewusst nicht sein. Eher liebt man es, seine Gäste locker und entspannt zu verwöhnen, ohne übermäßig viel Bussi Bussi zu leben. Auch als Stammgast hat man immer das gute Gefühl, gern gesehen zu sein ohne großes Aufsehen. Das spiegelt sich auch im Publikum nieder, das bunt gemischt ist und sich trotzdem gut versteht. Von Außen ist nicht zu sehen, wie gemütlich der Innenraum ist. Der vordere Eingangsbereich ist eher rustikal mit viel Holz gehalten und lädt auf einen Wein oder gemütlichen Small Talk ein. Die hinteren Räumlichkeiten sind schön eingedeckt und haben eine elegante und sehr gemütliche Atmosphäre. Ganz wunderbar für ruhige Abende mit Freunden und seinem Liebsten. Der alte Dielenboden und die Einrichtung versprühen viel Nostalgie. Der Service ist herzlich und freundlich dabei aber aufmerksam ohne, dem Gast alle 5 Minuten zu fragen ob alles stimmt. Genau diese Art ist es, wo ein Gast abschalten kann und ungestörte Zweisamkeit leben kann. Das Essen ist wirklich gut gemacht und es ist kein Problem, hier eine gute Pizza oder Pasta am Abend zu genießen. Dabei kann der Koch viel mehr, als man vermuten mag. Unser 4 Gänge Menü war ein Traum und bestand aus einem schönen Antipasti Teller, danach sehr gute Pasta mit frischen Steinpilzen. Später gab es ein traumhaftes Rinderfilet mit gewürzten Gemüse und einer leckeren Pfeffersoße. Zum Nachtisch eine feine Zitronencreme mit frischen Früchten. Wir waren sehr zufrieden mit dem, was man uns serviert hat. Die Weinkarte ist klein mit einem erfreulichen Preisgefüge. Der Vino Nobile war gut und hat nicht die Welt gekostet, für Hamburg ein toller Preis. Auch hier lohnt sich ein Flasche Wein zu genießen, guter Genuss, der den Geldbeutel schont. Im Sommer sitzen wir hinter der Hecke auf der Terrasse und genießen die warme Jahreszeit. Dass das Konzept stimmt, wird jeder bestätigen, der gerne ins Piccobello geht. Mehr als 20 Jahre in Hamburg an einem Ort zu bestehen ist ein weiteres Indiz für ein herzliches Bella Italia in Uhlenhorst.

Bewertung von Torsten Schlueter von Sonntag, 10.02.2013 um 17:18 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Einfach nur lecker, für ein, zwei Stunden Urlaub in Hamburg machen. Gerne jeden Tag.

Adresse vom Restaurant Ristorante Piccobello


Weitere Restaurants - Sonstige Speisen essen in Hamburg