Copper House Tisch reservieren - Restaurant Copper House in Hamburg japanese
4 43 5
Davidstraße 37 Hamburg Hamburg 20359
040 75662011

Tisch reservieren - Restaurant Copper House in Hamburg

Reservierung:

Copper House hat das GRATIS Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Als Restaurant das Reservierungs-System aktivieren

Datei hochladen:

Titel *

Kategorie *

Gültig bis *

Datei (PDF oder Bild) *


CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Dateien werden automatisch gelöscht, wenn das Gültigkeits-Datum abgelaufen ist.

Adresse vom Restaurant Copper House:

Copper House
Davidstraße 37
20359 Hamburg

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Copper House

Telefon: 040 75662011
Webseite: http://www.copperhouse.de/

Öffnungszeiten vom Restaurant Copper House:

Montag: 12:00–01:00 Uhr
Dienstag: 12:00–01:00 Uhr
Mittwoch: 12:00–01:00 Uhr
Donnerstag: 12:00–01:00 Uhr
Freitag: 12:00–01:00 Uhr
Samstag: 12:00–01:00 Uhr
Sonntag: 12:00–01:00 Uhr

Speisen im Restaurant Copper House:


Asiatisch

Mittagstisch vom Restaurant Copper House:

Aktuell hat das Restaurant keinen Mittagstisch hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Speisekarte vom Restaurant Copper House:

Aktuell hat das Restaurant keine Speisekarte hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Aktionen vom Restaurant Copper House:

Aktuell hat das Restaurant keine Aktion hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Bewertungen vom Restaurant Copper House:

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4 (4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Miniewee One von Samstag, 19.08.2017 um 12:58 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Sehr guter Service. Im Vergleich zur anderen all you can eat Buffet China Restaurants Verhalte Auswahl. Die Qualität des Essens könnte leider besser sein. Ansonsten optisch ein schöner Laden mit leider nicht so tollem Essen.

Bewertung von Armin Heller von Mittwoch, 09.08.2017 um 15:36 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das Mensa- oder Kantinenfeeling mit der allgemeinen Geräuschklisse lässt nicht so recht gemütliche Atmosphäre beim Essen aufkommen - aber das Essen ist für die Preise super.

Bewertung von Christian Simon von Sonntag, 06.08.2017 um 09:42 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Is jut, aber ooch nich weltbewejend.

Bewertung von Jacle Crabbe von Dienstag, 04.07.2017 um 12:25 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Leckeres Sushi, leider verdorben durch grummeliges, unfreundliches Personal, dass ständig in Eile schien und lieber lautstark Tische quer durch den Raum schleifte, als sich um die Gäste zu kümmern. Erst auf Nachfrage wurde uns unwillig eine Speisekarte gebracht, lieber hätte man es wohl gesehen, wir hätten für 27€ pro Person vom Buffet gegessen. Für das sichtbare Angebot ein deutlich überzogener Preis, das gleiche gibt es anderswo auch für die Hälfte, inklusive eines netten Lächelns.

Bewertung von Mark Campbell von Dienstag, 20.06.2017 um 08:53 Uhr

Bewertung: 3 (3)

All Vegetarier ist das Speisenangebot dürftig. Aber die Portionsgrößen sind großzügig. Fleischesser dürfen sich bei dem riesigen Buffet gütlich tun. Soll auch lecker sein.

Bewertung von Holger Radecke von Mittwoch, 14.06.2017 um 09:29 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ideal für Gesellschaften oder Geschäftsessen. Man stellt sich sein Wunschessen zusammen und der Koch bereitet es live zu. Dazu kommt, dass die Qualität stets hervorragend ist.

Bewertung von Theresa Weingartner von Mittwoch, 07.06.2017 um 21:40 Uhr

Bewertung: 5 (5)

+ immens große Vielfalt am All-you-can-eat buffet + sehr hohe Speisenqualität (Tunfisch, Garnelen, Rinderfilet, Spargel, Sushi) - mir fehlten Salate 26€ pro Person am All-you-can-eat: zwar nicht günstig, aber wer gerne soviel ausgibt, erhält dort auch entsprechende Qualität

Bewertung von Daniel Maurer von Sonntag, 28.05.2017 um 19:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren Sonntag Abend da, es war fast nix los. Gute Auswahl für das live Cooking (Hirsch war extrem lecker), Bedienung fand ich sehr freundlich und erstaunlicher Weise waren die Cocktails richtig gut (Singapore Sling und dieser "Hauscocktail"). Kann ich nur weiter empfehlen.

Bewertung von Helmut Schumacher von Mittwoch, 17.05.2017 um 12:37 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Frische Zutaten, gut zubereitet! Sehr schöne Alternative zu herkömmlichen Brunch-Restaurants. Dann ist es auch nicht überlaufen.

Bewertung von Christoph Ruß von Dienstag, 09.05.2017 um 18:24 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Essen 4,5 Sterne. Restaurant bedingt durch die Lautstärke 3 Sterne. Wer Ruhe sucht, sollte ein kleineres Restaurant bevorzugen.

Bewertung von Andreas Weber von Mittwoch, 03.05.2017 um 21:48 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Live cooking top. Buffet auch. Laune der Bedienung ist wohl Tagesform und Reservierung klappt auch nicht immer so wirklich, vom Essen her top.

Bewertung von Maike Jasmine von Montag, 24.04.2017 um 17:15 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Immer wieder super! Echt hohes Niveau für ein Live-Coking-Restaurant! Und super köstlich!

Bewertung von Adriano ROTA von Freitag, 14.04.2017 um 23:19 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Live Cooking ist toll. Die Zutaten sind von guter Qualität. Ambiente ist ansprechend, gerne wieder.

Bewertung von Vip Boxx von Dienstag, 04.04.2017 um 20:13 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Live Cooking ist absolut toll. Die Auswahl an Speisen ist sehr groß und die Qualität wirklich sehr gut. Das Ambiente ist stylisch und ansprechend, der Service sehr freundlich und zuvorkommend. Das Copper House ist eines unserer Lieblings-Spots in Hamburg St Pauli.

Bewertung von Michael Rack von Donnerstag, 23.03.2017 um 17:56 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ambiente und Essen war insgesamt gut. Die Love Zubereitung sieht auch ganz schick aus. Jedoch gab es teilweise längere Wartezeiten für das Essen, Rechnung etc und es ist schon ziemlich teuer

Bewertung von Richard Fleischmann von Dienstag, 14.03.2017 um 11:22 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Horror Service! Qualität der Speisen maximal durchschnitt! Ich war das erste und letzte mal dort. Ich hatte bereits gegessen und besuchte meinen Bruder und seine Freunde, die dort speisten. Ich Ich probierte einen Löffel einer ungenießbaren roten Suppe. Danach 2-3 Rollen Sushi vom Teller meines Bruders. Das Ende vom Lied ist, dass ich die ganzen 20€ für das All You Can Eat Buffet bezahlt hab. Der Kellner grinste, ging der Diskussion aus dem weg (die ich auch nicht eskalieren lassen wollte) und buchte die 180€ (für 4 Personen) für unseren Tisch ab. Eine absolute Frechheit wie in diesem Hause mit gut verzehrenden Gästen umgegangen wird. Aber ist es wohl wie bei den meisten Läden in den Touri Gegenden Hamburgs: Man sch.... auf guten Service, der nächste Tourie kommt bestimmt...

Bewertung von Patrick von Freitag, 10.03.2017 um 17:58 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Geiles Buffet mit ziemlich coolen Köchen beim livecooking!! :D

Bewertung von djego k von Dienstag, 07.03.2017 um 17:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Qualitätstechnisch kenne ich kein besseres live cooking. Super Küche!

Bewertung von Eric Schwartman von Freitag, 17.02.2017 um 20:53 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wir waren gleich zur Eröffnung da und es war noch nichts vorbereitet. Die Buffet-Tische waren komplett leer und es dauerte auch eine ganze Weile, bis es dann langsam mal was zu essen gab. Das Essen war in Ordnung, habe aber schon besser gegessen. Für den Preis bekommt man woanders bessere Leistungen.

Bewertung von Vanessa van Heckeren von Mittwoch, 08.02.2017 um 09:17 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Schlechtester Service den ich je erlebt habe. Unverschämt und inkompetent. Unheimlich lange Wartezeiten für die Bestellung und Bezahlung. Zusätzlich dazu dann noch die patzige Nachfrage warum denn kein Trinkgeld gegeben würde. Verhältnismäßig teuer, Qualität des Essens ausbaufähig....zudem ist es vor Ort extrem laut. Definitiv kein netter Ort zum Weiterempfehlen.

Bewertung von Oliver von Samstag, 04.02.2017 um 10:38 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Mongolisches Buffet. Sehr laut und neuerdings kann ma scheinbar die Zubereitung nicht mehr aussuchen, es wurde nur gebraten.

Bewertung von Chris Maas von Samstag, 14.01.2017 um 02:57 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Essen ist immer sehr lecker auch wenn man etwas warten muss beim live cooking aber das gehört ebend dazu und macht auch Spaß. Sehr freundliches Personal und sehr modern und gepflegt. Preislich etwas hoch angesiedelt und auf der Herren Toilette der Handy Handtrockner uneffektiv.

Bewertung von Kerstin Will von Montag, 02.01.2017 um 09:34 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Reichhaltige Auswahl, sehr freundliches und aufmerksames Personal. Leider sehr laut, wenn es voll ist.

Bewertung von Markus Rohlof von Sonntag, 18.12.2016 um 12:22 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Sehr teuer, sehr laut, Zeitlimit beim essen und für das live cooking muss man ewig warten... Das Buffet war in gut, aber für den Preis nicht angemessene

Bewertung von Vip Boxx von Freitag, 04.11.2016 um 14:30 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Live Cooking ist absolut toll. Die Auswahl an Speisen ist sehr groß und die Qualität wirklich sehr gut. Das Ambiente ist stylisch und ansprechend, der Service sehr freundlich und zuvorkommend. Das Copper House ist eines unserer Lieblings-Spots in Hamburg St Pauli.

Bewertung von Rico Wagner von Sonntag, 30.10.2016 um 00:07 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Der Service ist unfreundlich und unmoviert. Beim Essen kann man nur die frischen Zutaten zum selber zusammenstellen empfehlen. Die fertigen Buffet-Speisen sind ein geschmacklicher Einheitsbrei oder kommen aus der Friteuse. Insgesamt rechtfertigen Speisen und Ambiente nicht den stolzen Preis.

Bewertung von Matzi Brommel von Donnerstag, 27.10.2016 um 11:08 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Buffet-Restaurant, man wählt ob etwas im Wok oder auf der Platte zubereitet werden soll. Frische Zutaten und gutes Fleisch, Meerestiere und Geflügel stehen zur Auswahl. Es gibt aber auch fertige Gerichte wie und Co. Buffet mit 2 großen Bieren für 35€ finde ich angemessen.

Bewertung von Riewert Holtermann von Sonntag, 23.10.2016 um 01:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super lecker! Man kann sich selber Zutaten aussuchen, die dann live für einen zubereitet werden.

Bewertung von Laurenz Baro von Dienstag, 11.10.2016 um 21:56 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super essen. Haben trotz fehlender Reservierung Platz am Fenster bekommen ( um 21:00 Uhr ) nette Bedingungen und schickes Design.

Bewertung von tilliqua von Sonntag, 09.10.2016 um 18:36 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr lecker, live-cooking mit großer Auswahl an guten Zutaten! Beim all-you-can-eat ist der Preis echt fair. Es gibt viele verschiedene frische Zutaten von Fisch bis Fleisch und Gemüse, alles in guter Qualität. Das wird dann beim Live-cooking vor den Augen perfekt gebraten. Dazu gibt es noch eine gute Auswahl an bereits fertigen Gerichten. Die Dessert Auswahl bietet auch für jeden was. Außerdem gibt es Sushi, da kann ich aber nichts zu sagen, da ich überhaupt kein Fan von Sushi bin und mich da somit auch nicht auskenne. Personal war auch freundlich und hilfsbereit. Wirklich sehr lecker und auf jeden Fall zu empfehlen. Wir waren sehr zufrieden!

Bewertung von Klaas Müller von Dienstag, 13.09.2016 um 09:19 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gute Qualität des Essens. Eignet sich auch super für Geburtstage. Reservieren sollte man im Voraus. Sehr freundliche Bedienung.

Bewertung von Thomas Süße von Dienstag, 16.08.2016 um 13:28 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hier erhält man ein tolles Buffet, die Speisen werden frisch auf dem Grill zubereitet. Das Personal ist nett und schnell.

Bewertung von SajezZHD von Freitag, 05.08.2016 um 13:29 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich nenne es T.A.R Touristen Abfertigung Restaurant außer Ambiente nichts gutes über den Laden zu sagen Sushi das aller letzte liegen in Plastik Box zu geringe Auswahl und Grill Fleisch wenigsten etwas Auswahl dafür aber sie Grill Saucen als wenn sie seit der Eröffnung nicht gewechselt wurden

Bewertung von David Rutkowski von Mittwoch, 03.08.2016 um 13:21 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Das Restaurant ist der Inbegriff von "'Nicht alles was glänzt ist Gold" Zwei Sterne für das super freundliche Personal und die Location. Nicht wirklich asiatisch aber doch schon edel. Nun zum grottigen Buffet! Das Essen war nicht unbedingt schlecht aber es war reinstes 0815 All you can eat. Sushi gab es nur eine Hand voll und das auch noch in Discounter Qualität. Es schmeckte wie von Gestern. Fleisch Auswahl war auch recht Mager war aber doch gut. Das live Cooking ist hier richtig Programm. Man stellt sich in eine Schlange und wird ab gefrühstückt. Das Essen wird nur "erwärmt" und gewürzt, um Soßen kann man sich dann nachträglich selber kümmern. Das Dessert war auch nur lala. Vllt bin ich zu sehr verwöhnt, aber das Buffet war für mich ganz schwach! P.S: Softgetränke gibt es nur im 0,3 Format...

Bewertung von Matthias Krön von Mittwoch, 13.07.2016 um 20:48 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Live Cooking All-In für €25. Super Auswahl, lecker Fisch, Fleisch und frisches Gemüse sowie Dessert. Nicht so toll sind die frittierten Gerichte und das Sushi.

Bewertung von Anja Schieke @work von Mittwoch, 06.07.2016 um 14:07 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wir waren mit 9 Kollegen zum Mittagstisch/ Lunch dort. Wenn man von der Lunchkarte bestellt kann man zw. 3 Vorspeisen (2 Salate, 1 Suppe) wählen und dann gibt es eine kleine Auswahl aus der Karte. Soweit so gut. Der Asiatischer Salat bestand aus Eisbergsalat, bissl Möhre, Tomate und Gurke. Asiatisch daran war eine asiatische Soße im Dressing. Kann man machen, ich hätte mir den Eisbergsalat aber eher gespart. Eisbergsalat kann nichts, schmeckt nach nichts und hat für mich eher den Eindruck geschmälert. Die Salatversion mit Entenfleisch, hat die selbe Basis aber mit Entenfleisch darüber gestreut. Die Suppe soll geschmacklich ok gewesen sein, nur das versprochene Scharf lies auf sich warten. Die Hauptspeisen selbst verdienen ein Lob. Alles wurde frisch zubereitet, hat sehr gut geschmeckt und auch die Mengen waren für Herren mehr als ausreichend. Meine Buddhistisches Heiligenmahl bestach durch super frisches und auf den Punkt gegartes Gemüse. Lecker und knackig, so wie ich die asiatische Küche liebe. Auch die krosse Ente wurde durch die Bank weg sehr gelobt. Ein Wermutstropfen bleibt aber noch zu erwähnen. Das Restaurant war ziemlich leer als wir eintrafen, trotzdem lief alles recht langsam ab. Bis die Getränke bestellt werden konnten, das Essen sollte separat aufgenommen werden. Vorher wurden aber erst noch die Getränke gebracht und dann die voreingedeckten Gläser weggeräumt. Was bei einem Abendessen im netten Restaurant dazugehört, ist Mittags einfach zu langwierig, vor allem mit nur einem Kellner. Wir haben also gute 1,5 Stunden für den Mittagstisch benötigt, was einfach zu lang ist.

Bewertung von Rainer Jarck von Sonntag, 28.02.2016 um 02:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr leckeres Essen

Bewertung von Yvonne Habermann von Samstag, 20.02.2016 um 21:51 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir sind sehr enttäuscht. Waren schon desöftern im Copper Haus und haben das Buffet genossen - heute sind wir uns allerdings das erste Mal abgezockt vorgekommen - nachdem wir ein großes Alster - wegem schalem Geschmack - zurückgehen haben lassen, sind wir wie in guten Restaurants in HH üblich, davon ausgegangen, dass ein volles abgeräumtes Glas von der Rechnung genommen wird - leider NEIN! Diskussionen mit Gästen am Tisch bei einer Rechnung von fast 150€ sind ein absolutes NO GO - mit der Aussage - es kann nicht storniert werden ohne jeglichen Entschuldigungsversuch. Liebe Geschäftsführung - daran sollte gearbeitet und geschult werden ! Das Geschäftsmodel auf Touristen zu setzen (einmal und nie wieder) ist selbst in der Lage nicht nachhaltig SCHADE

Bewertung von Lutz Weidemann von Mittwoch, 23.12.2015 um 04:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Essen/ Buffet super, Personal sehr freundlich, Preis angemessen.

Bewertung von Matthias Renz von Dienstag, 16.06.2015 um 14:07 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Zwar nicht ganz billig, aber sein Geld wert. (Beim all you Can eat. a la cart ist für die Gegenleistung deutlich überzogen) Allerdings wenn es ganz voll (Freitag u Wochenende) ist wirds leicht sehr laut und wenn man ein Romantisches Essen will vlt nicht optimal ;) Wichtig: immer Tisch reservieren. Gruß Matthias

Bewertung von Norman Sommerfeld von Samstag, 06.06.2015 um 22:45 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Essen ist gut, die Location ist ziemlich laut und durchgestyled, dass Preis Leistungs Verhältnis passt aber.

Bewertung von Nils Seib von Freitag, 05.06.2015 um 22:01 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Tolle Location direkt am Kiez, leider die mit Abstand schlechteste Küchenleistung ever, ever, ever! Never Again!

Bewertung von Basilius Eberle von Mittwoch, 31.12.2014 um 14:12 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das Copper House ist immer unser fester Anlaufpunkt beim Besuch im Hamburger Hafen. 24,50 € für ein Buffet sind zwar kein Schnäppchen, das Preis Leistungsverhältnis ist aber dank der gehobenen Qualität der Speisen und des Ambiente gut. Wenn man sich 3 Gänge incl. Showcooking zusammenstellt, lohnt es sich.

Anfahrt zum Restaurant Copper House:


Weitere Restaurants - Italienisch essen in Hamburg