China-Restaurant Golden Tisch reservieren - Restaurant China-Restaurant Golden in Hamburg
3.7 28
Wartenau 4 Hamburg Hamburg 22089
040 2543294

Tisch reservieren - Restaurant China-Restaurant Golden in Hamburg

Adresse:

China-Restaurant Golden
Wartenau 4
22089 Hamburg

Kontakt:

Telefon: 040 2543294
Webseite: http://www.chinarestaurant-golden.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:30 Uhr
Dienstag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:30 Uhr
Mittwoch: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:30 Uhr
Donnerstag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:30 Uhr
Freitag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:30 Uhr
Samstag: 11:30–23:30 Uhr
Sonntag: 11:30–23:30 Uhr

Speisen:


Chinesisch

Reservierung:

China-Restaurant Golden hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant China-Restaurant Golden

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.7 (3.7)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Katrin Kaschubowski von Samstag, 12.08.2017 um 21:42 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Einfach genial....wer traditionelles chinesisches Essen mag, ist hier Willkommen..,

Bewertung von Thomas Heim von Donnerstag, 03.08.2017 um 23:44 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Leckerer Chinese im ersten Stock, nahe der U-Bahn-Station Wartenau (U1), gemütliche Atmosphäre, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Hinten in der Speisekarte findet man original chinesische Speisen. Empfehlenswert. Ebenfalls empfehlenswert: ein anschließender Verdauungsspaziergang um den wunderschönen Kuhmühlenteich neben der hübschen, neogotischen St.-Gertrud-Kirche.

Bewertung von Roberto Hirche von Montag, 12.06.2017 um 07:39 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Restaurant bietet echtes chinesisches Essen. Wer also schon einmal in China war, weiß den Unterschied zwischen einem chinesischen Restaurant, das eingedeutschtes Essen serviert und einem, das echtes chinesisches Essen bietet sehr zu schätzen. Sie bieten auch eingedeutschtes Essen. :)

Bewertung von Piet D'Amore von Samstag, 06.05.2017 um 05:27 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Neugierige Gemüter, die sich vom betagten Äußereren und Inneren nicht abschrecken lassen bekommen seltene Speisen, welche mich oft überraschten. Idealerweise kommt man in Gruppen und probiert gleich mehrere Dinge.

Bewertung von Chris Fer von Mittwoch, 26.04.2017 um 12:27 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ich war, zugegeben auch etwas enttäuscht - was hatte ich mir wohl vorgestellt? Gelobt von diversen Leuten, unter anderem auch einem sehr guten Bekannten mit chinesischen Geschäftspartnern. Also ging es vor kurzem Richtung Golden. Golden, sind wir hier Richtig? Der Eingang wirkt wirklich zu "unscheinbar", erst der genauere Blick und ein etwas vergilbter Zeitungsartikel signalisierten mir dann doch, das ist das gesuchte "Golden". Tatsache - nicht alles was glänzt ist bekanntlich Gold! Umgekehrt kann man das wohl auch so sehen. Wir wurden nett, aber nicht aufdringlich empfangen. Tisch für vier Personen - kein Problem, obwohl der Laden gut besetzt war. In die Jahre ist das Golden auf jeden Fall gekommen. Der etwas schwülstige Stil der 80er Jahre Chinesen findet sich hier wieder. Bei den Sanitäreinrichtungen merkt man dies ebenso. Sauber aber eben aus einer anderen Zeit. Getränke kamen recht fix und waren preislich auch OK. Für die Speisen mussten wir uns etwas mehr Bedenkzeit erbeten. Vier Personen sind eben eine Planungsrunde oder gar ein Arbeitskreis zur Abendessenauswahl. Egal, wir haben es geschafft. Ans Herz gelegt sei jedem der hintere originärere Teil der Speisekarte. Ob Huhn, Ente oder doch etwas vierbeiniges, hier wird jeder fündig. Der Vegetarier übrigens auch. Wie so oft beim Asiaten ist Anzahl der Gerichte recht hoch, mit geübtem Blick findet man jedoch schnell heraus, das die Varianz der Zutaten deutlich unter der Anzahl der Gerichte liegt. Die Zusammenstellung und Würzung macht es eben aus! Geschmeckt hat es, kein Zweifel - ein absoluter "Brüller" war jedoch nicht dabei. Hier ist der Chinese am Fleet wohl doch noch immer der Geheimtipp wenn es um nicht europäisierte Küche geht. Punkt um, hier hatte ich irgendwie mehr erwartet und wurde bei den Hauptgerichten doch etwas enttäuscht. Topp allerdings waren meine nach Sezuan Art gefüllten Hefebällchen. Drei oder vier? Letztendlich war es doch besser als mein erster Eindruck vermuten ließ. Service zurückhaltend aber nicht desinteressiert. Preislich angemessen. Qualität dem Preis entsprechend OK. Ich geb vier!

Bewertung von MrKreon100 von Dienstag, 25.04.2017 um 14:15 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sicher kein loungeartiger Designasiate, aber so schlechte Kritik hat der Laden nicht verdient. Vom Essen her einer der besten Chinesen, erst recht wenn man den Chef mal nach einer Empfehlung fragt. Ente süß sauer kenne ich dort nicht, aber das, was ich dort hatte, war immer gut. Inneneinrichtung ist nicht mehr zeitgemäß, gerade das mag ich. Es ist aber sauber und gut.

Bewertung von Sebastian Burkart von Dienstag, 18.04.2017 um 22:24 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Essen ist ok aber Service sehr unfreundlich und die Einrichtung hätte schon vor 5 Jahren eine Renovierung dringend nötig gehabt

Bewertung von Michael Schulz von Samstag, 15.04.2017 um 09:37 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wenn wir nicht eine Empfehlung für den Laden gehabt hätten , wären wir wohl aufgrund des schäbigen Äußeren niemals hinein gegangen. Von innen sieht es besser , aber noch lange nicht gut aus. Am Ende überzeugt sicher auch nicht der Service, wohl aber das Essen. Soll heißen , wenn ein Restaurant , trotz seiner o.g. Erscheinung , regelmäßig ziemlich voll ist , dann kann es so schlecht nicht sein .

Bewertung von Cl He von Sonntag, 02.04.2017 um 15:33 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das Essen ist wirklich gut. Das restliche Ambiete etwas fragwürdig aber darüber muss man dann mal hinwegsehen =)

Bewertung von Michael Schulz von Samstag, 25.03.2017 um 15:07 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wenn wir nicht eine Empfehlung für den Laden gehabt hätten , wären wir wohl aufgrund des schäbigen Äußeren niemals hinein gegangen. Von innen sieht es besser , aber noch lange nicht gut aus. Am Ende überzeugt sicher nicht der Service, wohl aber das Essen. Soll heißen , wenn ein Restaurant , trotz seiner o.g. Erscheinung , regelmäßig ziemlich voll ist , dann kann er so schlecht nicht sein .

Bewertung von Kathrin Voss von Freitag, 17.03.2017 um 13:35 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Netter Chinese, von der Deko etwas altbacken, aber das Essen ist sehr lecker. War bisher nur mittags da.

Bewertung von Hans-Juergen Marienfeld von Dienstag, 14.02.2017 um 22:00 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Soll der beste in Hamburg sein? Nie und nimmer.... Das Essen war ok, nicht mehr und nicht weniger. Die Betreiber allesamt seltsam mürrisch. Einrichtung hoffnungslos überaltert. Nicht zu empfehlen!!

Bewertung von Holger Granzow von Samstag, 21.01.2017 um 21:49 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Hat manchmal n büschen gedauert war aber Ok

Bewertung von Oliver Engelen von Sonntag, 08.01.2017 um 13:09 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Essen, Bedienung, Ambiente -- alles super.

Bewertung von Hannes Hargreaves von Dienstag, 27.12.2016 um 11:22 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Essen ok, Bedienung freundlich - es gibt aber bessere Lokale

Bewertung von darek zalesny von Samstag, 26.11.2016 um 12:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Kleines, feines Restaurant. Sehr lecker

Bewertung von Piet D'Amore von Dienstag, 15.11.2016 um 10:01 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Neugierige Gemüter, die sich vom betagten Äußereren und Inneren nicht abschrecken lassen bekommen seltene Speisen, welche mich oft überraschten. Idealerweise kommt man in Gruppen und probiert gleich mehrere Dinge.

Bewertung von Stephanie Vorwerk von Samstag, 01.10.2016 um 16:21 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Service: Unterirdisch. Man hat als Gast das Gefühl, man würde den lauten Klönschnack des Personals durch die eigene Anwesenheit stören. Die Bestellung wird unmotiviert aufgenommen, das Essen ebenso unmotiviert auf den Tisch geknallt. Essensqualität: Es entstand der Eindruck, dass das Essen nicht frisch war. Die Sojasprossen kamen definitiv aus der Dose. Das Essen war nicht heiß, hatte eher Mikrowellen-Temperatur und es schmeckte auch genauso als käme es direkt dorther. Schade eigentlich. Dieses Restaurant war einmal wirklich gut...

Bewertung von Kejing Chen von Dienstag, 13.09.2016 um 19:27 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Service war wirklich schlecht!!

Bewertung von Sebastian Weinert von Dienstag, 06.09.2016 um 21:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Traditionelle chinesiche Küche

Bewertung von Anja Täuber von Sonntag, 19.06.2016 um 20:29 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich gebe Peter völlig recht,allerdings hat er noch untertrieben! Schade um das Geld!

Bewertung von Peter Krall von Donnerstag, 09.06.2016 um 20:16 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Reisebusse mit Chinesen im Restaurant, fürchterlich laut, Service total überfordert, was sich auch in der Küche gezeigt hat. Reis zerkocht und matschig, Essen nicht heiss, viel zu trocken, wenig Sauce. Sauce Nachbestellt, doch als die kam war das essen (nach 15 Min.) komplett kalt. War mal ein super Chinese, jetzt wohl nur noch Massentourismus. Keinen Cent wert

Bewertung von yahoo von Sonntag, 03.04.2016 um 17:48 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das Essen ist nicht frisch. Die Dumplings sehen tiefgefroren aus. Von wegen, wie in China. Nicht authentisch. Mann bekommt einen schlechten Eindruck der Chinesischen Küche. Die echte Chinesiche Küche ist viel besser.

Bewertung von Özgür Turhan von Mittwoch, 06.01.2016 um 20:01 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Relativ authentisch.

Bewertung von Christina Maik von Dienstag, 05.01.2016 um 14:11 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Jedes Mal ein Erlebnis . Gehen oft in einer Gruppe hin und sind jedesmal begeistert . Authentisch der Laden wenn auch nicht ganz sauber.

Bewertung von Faruk Alexander Sellami von Freitag, 07.08.2015 um 13:24 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich war 2010 in Shanghai, der Provinz Anhui und in Beijing. Hat auch kulinarisch alles Spaß gemacht, vor allem Beijing. Das Golden is aber wirklich nochn Tick geiler. Versteht ihr, was ich damit sagen will?

Bewertung von Len nart von Freitag, 26.06.2015 um 19:18 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir sind wieder gegangen, nachdem wir bemerkt haben, dass Haifischflossensuppe angeboten wird. Den Tieren werden bei lebendigem Leib die Flossen entfernt und danach werden sie zurück ins Meer geworfen, wo sie qualvoll ersticken. Diese Praktik sollte keiner mit seinem Besuch in diesem Restaurant unterstützen.

Bewertung von Florian Sonntag von Dienstag, 19.05.2015 um 19:20 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super authentisch und mega lecker. Hier findet man noch Gerichte, die denen in China Nähe kommen. Wenn man etwas bestellen möchte, sollte man den Chef des Hauses bei der Essenswahl konsultieren.

Adresse vom Restaurant China-Restaurant Golden


Weitere Restaurants - Italienisch essen in Hamburg