Dorfkrug Tisch reservieren - Restaurant Dorfkrug in Hamburg
4 12
Boberger Furtweg 1 Hamburg Hamburg 21033
040 7398190

Tisch reservieren - Restaurant Dorfkrug in Hamburg

Adresse:

Dorfkrug
Boberger Furtweg 1
21033 Hamburg

Kontakt:

Telefon: 040 7398190
Webseite: http://www.dorfkrug-boberg.de/

Öffnungszeiten:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 11:30–22:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–22:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–22:00 Uhr
Freitag: 11:30–22:00 Uhr
Samstag: 11:30–22:00 Uhr
Sonntag: 11:30–21:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Barrierefrei: ja

Reservierung:

Dorfkrug hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Dorfkrug

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4 (4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Gabriele Cohn von Dienstag, 01.11.2016 um 15:56 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Seit etlichen Jahren (etwa 8) waren wir mal wieder im Dorfkrug. Das Ambiente ist immer noch sehr gemütlich und die Speisekarte gut übersichtlich. Das Essen hat jedoch stark nachgelassen; das Preis-Leistung-Verhältnis stimmt leider nicht mehr. So bald wird man uns dort nicht wieder sehen.- Schade!

Bewertung von Florenz Meier von Sonntag, 11.09.2016 um 15:06 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ewig lange wartezeit aufs essen. Waren um 13 uhr da. Bestellung um 13:15 fürs essen aufgegeben, dann kam es um 14:45 nach mehrfacher nachfrage endlich. Größtenteils war es lecker. Jedoch waren die grillteller total "schuhsohle" statt medium und das rumpsteak war auch komplett durch statt medium. Schade um den laden. Erdter und letzter besuch. Würde ich niemandem weiterempfelen.

Bewertung von Tankred Malkowski von Samstag, 10.09.2016 um 19:26 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Schönes altes Haus,mit liebe zurecht gemacht. Eine übersichtliche,regionale Speisekarte die mit Qualität statt Quantität glänzt.Service war gut und and den Gäste interessiert.

Bewertung von Wolf Paggel von Donnerstag, 01.09.2016 um 14:11 Uhr

Bewertung: 4 (4)

War alles zum besten, weiter so

Bewertung von Christian Möller von Donnerstag, 11.08.2016 um 08:05 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Jahrelang immer zu den Festtagen im Dorfkrug zu essen gegangen, leider baute in den letzten Jahren für meinen persönlichen Geschmack das Essen immer mehr ab. Ansonsten ist es ein ziemlich gemütliches Restaurant mit schönen ruhige Ecken, aber vorne am Eingang kann es aber auch schon einmal ziemlich eng und unruhig werden.

Bewertung von Dennis Schneider von Dienstag, 05.07.2016 um 06:26 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Nette Bedienung und super Essen.

Bewertung von Jörg Mecker von Mittwoch, 17.02.2016 um 16:26 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr freundliche Bedienung , Koch und Essen gut. Empfehlend

Bewertung von Heike Kaufmann von Freitag, 23.10.2015 um 22:46 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir waren am 11.10.2015 im Dorfkrug, in der Absicht dort schön zu Abend zu essen. Das Lokal war höchstens zu einem Viertel besetzt. Trotz der wenigen Gäste erlebten wir hier eine total überforderte Kellnerin und eine ebenso überforderte Küche. Nach 45 Minuten kamen endlich die Vorspeisen. Da eine Vorspeise nicht der Bestellung entsprach, reklamierten wir dies bei der Kellnerin. Statt einer Entschuldigung wurden wir unsachlich und in einer unakzeptablen Art und Weise von dieser "angemotzt". Die nachbestellten Getränke wurden auch nicht gebracht, da besagte Kellnerin lieber mit Bekannten an einem anderen Tisch ausgedehnte Unterhaltungen führte. Da ca. 25 Minuten nach den Vorspeisen die Hauptgerichte immer noch nicht kamen und die Kellnerin auch keine befriedigende Auskunft darüber geben konnte, wann diese fertig sind, haben wir das Lokal verlassen. Die Qualität der Speisen entsprach leider auch nicht dem, was man nach der doch recht lecker anmutenden Speisekarte erwartet hätte. Laut Karte z.B. Frische Champignons -vom Grill- mit krossen Speckstreifen, dazu Blattsalat und Kräuterbutter. Auf dem Teller kam dann ein in Scheiben geschnittener und in der Pfanne gebratener Champignon, abgedeckt von einer labberigen Speckscheibe (von kross weit entfernt), sowie ein paar Salatblätter mit einem Achtel einer Tomate und ein paar Möhrenstiften (das Ganze ohne einen Tropfen Dressing). Alles in allem ein totales NO GO. Geht lieber in ein Restaurant wo Ihr als Gäste willkommen seid! Im Dorfkrug ist man es jedenfalls nicht!

Bewertung von Kurt Otto von Montag, 09.03.2015 um 09:22 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir waren in den vergangenen Jahren nun schon einige Male im Dorfkrug. Leider mussten wir feststellen, dass es gerade im Service beträchtliche Schwankungen gibt. Mal sehr gut - dann wieder sehr schlecht. Bei unserem Besuch zu Weihnachten mussten wir mehr als 30 Minuten (!!!!) auf unseren RESERVIERTEN Tisch warten. Die lakonische Entschuldigung "es hat sich alles etwas nach hinten verschoben"...... Aber unser Besuch am heutigen Tag war mit Sicherheit unser letzter in diesem Lokal. Zuerst war die Bedienung ja einigermaßen freundlich - aber als wir dann unsere Speisen auf dem Tisch hatten, wurden wir von der Bedienung förmlich ignoriert. Die Teller standen mehr als 30 Minuten leer auf dem Tisch.......Die Getränke waren längst leer getrunken aber es kam niemand vom Service....... Ich bin dann aufgestanden um am Tresen nach einer Servicekraft Ausschau zu halten. Nach einigen Rufen in die Küche kam dann eine ziemlich genervte Kellnerin und nahm endlich weitere Getränkewünsche auf. Meine Begleiter bestellen Kaffee und Nachtisch - ich noch ein Bier 0,5 l Als ich mein Bier fast leer hatte, war noch immer kein Nachtisch und kein Kaffee serviert. Die Ausrede: Die Terrasse ist voll..... Dazu sei angemerkt: als wir in das Lokal kamen - vor fast 2 Stunden - war kein Gast auf der Terrasse. Bedienung Nach unseren vergangen 2 Besuchen leider ein absolutes "NO GO" Siehe Text im Eingang Das Essen Das Essen war wieder einmal lecker und wirkte frisch. Dass ein Wiener Schnitzel noch geklopft werden muss? Naja..... Der Gurken-Kartoffelsalat unterschied sich vom Speckkartoffelsalat einzig dadurch, dass der Koch ein paar Gurkenscheibchen darüber gehobelt hat..... Das Ambiente Mittlerweile stehen die Tische so eng - um noch mehr Gäste unterbringen/abfertigen - zu können. Schade, dass gemütliche Lokal leidet darunter sehr.

Bewertung von Lutz Kirchen von Montag, 12.01.2015 um 20:20 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Mir hat bisher auch jedes Gericht geschmeckt. Das Lokal ist liebevoll geführt mit gutem Ambiente!

Bewertung von Michael Moormann von Samstag, 29.11.2014 um 17:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

erstklassige Kirche

Bewertung von Dietrich Wache von Mittwoch, 20.08.2014 um 14:08 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gutes Essen und nette Inhaber. Empfehlenswert!

Adresse vom Restaurant Dorfkrug


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Hamburg