Ristorante da Luigi Tisch reservieren - Restaurant Ristorante da Luigi in Hamburg
4.1 16
Neue Straße 29 Hamburg Hamburg 21073
040 7659603

Tisch reservieren - Restaurant Ristorante da Luigi in Hamburg

Adresse:

Ristorante da Luigi
Neue Straße 29
21073 Hamburg

Kontakt:

Telefon: 040 7659603
Webseite: http://www.da-luigi-harburg.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 12:00–22:00 Uhr
Dienstag: 12:00–22:00 Uhr
Mittwoch: 12:00–22:00 Uhr
Donnerstag: 12:00–22:00 Uhr
Freitag: 12:00–23:00 Uhr
Samstag: 12:00–23:00 Uhr
Sonntag: 12:00–22:00 Uhr

Speisen:


Italienisch

Reservierung:

Ristorante da Luigi hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Ristorante da Luigi

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.1 (4.1)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von mehmet günay von Samstag, 05.11.2016 um 21:24 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Service und das Essen ein Traum...... Preisleistung sehr angemessen

Bewertung von Hans Im Glück von Samstag, 08.10.2016 um 20:51 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren Samstag Abend ohne Reservierung dort, ein Kellner empfing uns sofort und innerhalb 5 min hatten wir einen Sitzplatz! Das Personal war trotz vieler Gäste sehr freundlich und bemüht! Als wir saßen bekamen wir einen Gruß aus der Küche (frisches Baguette mit Knoblauchdip).Das Essen kam schnell,es war frisch, heiß und sehr lecker. Zur Rechnung gab es noch einen Likör oder Schnaps. Rundum waren wir sehr zufrieden und kommen gerne wieder!

Bewertung von Rolf K von Dienstag, 04.10.2016 um 23:05 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Vorweg gebackenes Brot mit Knoblauchcreme. Lecker. Gut schmeckende Gerichte. Nette Bedienung

Bewertung von Robin Clark von Montag, 05.09.2016 um 10:46 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Schönes Ambiente, leckeres Essen und nette Mitarbeiter. Was will man mehr?

Bewertung von Schno Capone von Dienstag, 26.07.2016 um 21:19 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Gestern Abend waren wir mal wieder zu viert bei Luigi essen. Die Tische sind im Vorweg für zwei Personen eingedeckt. Nachdem wir Getränke und danach auch Essen bestellt hatten, passierte erst mal lange nichts. Das Restaurant war maximal ein Drittel belegt, eher weniger. Nach einer knappen Stunde warten, kam dann der Kellner wieder an unseren Tisch und erklärte, dass eine der bestellten Beilagen aus wäre. Ich bestellte dann eine andere. Kurz darauf kam dann auch endlich das Essen, nur leider hatte der Keller es in der ganzen Zwischenzeit weder geschafft uns weitere Bestecke zu bringen oder zu fragen, ob wir vielleicht weitere Getränke bestellen möchten, die mittlerweile leer waren. Ebenso fehlte die umbestellte Beilage. Ich also hin zum Kellner und gefragt, ob ich vielleicht die fehlenden Bestecke haben könnte. Er antwortete dann, er würde sie an den Tisch bringen. Ich sagte dann, dass ich die Bestecke jetzt gerne hätte, zumal das Essen nun ja endlich nach der langen Wartezeit angekommen wären und ich jetzt gerne anfangen möchte zu essen. Er wollte sie mir partout an den Tisch bringen, worauf ich ein weiteres mal mein Unverständnis kund gab und er bei meinem Abgang nur meinte, dass er in so einem Ton nicht mit sich sprechen ließe. Darauf antwortete ich lediglich, dass ich ganz normal mit ihm sprechen würde. Besteck und fehlende Beilage kamen dann auch relativ zeitnah. Während der ganzen Zeit des Essens hat sich der Kellner kein weiteres mal blicken lassen. Als wir mit dem Essen fertig waren, bin ich nach vorne gegangen, um zu bezahlen. Da mir der Service und die Art des Kellners nicht wirklich gefallen haben, habe ich auch kein Trinkgeld gegeben. Das wird von vielen leider als Selbstverständlichkeit erwartet, aber ich belohne keinen schlechten Service. Beim Verlassen des Restaurants verabschiedete uns der Kellner dann mit den Worten „McDonalds gibt es auch noch“. Was soll mir das sagen? Mag sein, dass das Essen bei McDonalds noch durchschnittlicher ist als bei Luigi, aber traurigerweise muss sagen, dass ich bei McDonalds noch nie von einer so unfreundlichen Servicekraft bedient worden bin.

Bewertung von Mr.Fettii MacFettFett von Mittwoch, 29.06.2016 um 17:36 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr nette Bedienung, essen war Super ungewollt Steak perfekt. Frauchen war auch begeistert.

Bewertung von André Väth von Samstag, 18.06.2016 um 18:24 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Die Pizza schmeckte nach TK Ware. Nicht zu empfehlen.

Bewertung von Björn Rateike von Montag, 06.06.2016 um 21:42 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Am Samstag besuchten wir das „Da Luigi“ mit einer kleineren Gruppe. Unsere Getränkebestellung kam auch sehr schnell. Die Bedienung stellte sich am Kopfende des Tisches auf, nahm das erste Getränk in die Hand und fragte „Wer hatte die Cola?“. Es meldet sich jemand vom anderen Ende des Tisches. Die Bedienung fragt: „Können Sie das durchreichen?“. Ja, dachte ich, sonst müsstest Du ja tatsächlich bis nach hinten durchlaufen… Nachdem mit tatkräftiger Unterstützung aller Gäste dann die Getränke verteilt waren, gaben wir unsere Bestellungen auf. Ich hatte das „Vergnügen“ von insgesamt drei Vorspeisen probieren zu können. Die Tortellini in Brodo waren Fertig-Tortellini in einer Instantbrühe. Okay, bei diesem Preis (3,80 €) kann man halt nicht mehr erwarten. Das Bruschetta schmeckt leider alt und war wahrscheinlich noch vom Vortag. Und die Funghi freschi trifolati war gebratene Champignons – die nach gebratenen Champignons schmeckten (nach mehr leider nicht) und in einer Öllache lagen. Die Hauptspeise vermochte dann jedoch die Vorspeisen zu Übertrumpfen – leider im negativen Sinne. Eine echte italienische Pizza gibt es dort nicht. Dünner Boden und aus dem Steinofen – leider Fehlanzeige. Möchte man Mozzarella statt Gouda auf seiner Pizza, muss man dies extra bestellen. Dafür waren die Pizzen schön rund, der Vorteil, wenn man diese in Formen backt. Das absolute Negativ-Highlight war dann die Lasagne, deren Aufbau folgendermaßen aussah: Nudelplatte, graues Hackfleisch und Bechamelsauce, Nudelplatte – ungefähr 6 Schichten, dann mit Käse überbacken und mit 3 Tropfen Tomatensauce beträufelt. Dieses Gericht war einfach ungenießbar. Ich kann dieses Lokal absolut nicht empfehlen und würde von einem Besuch dringend abraten.

Bewertung von Valentin Beller von Freitag, 03.06.2016 um 13:18 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super essen und wirklich nette Bedienung.

Bewertung von Guenter Kultscher von Montag, 15.02.2016 um 11:42 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr guter Service ,Super leckere Gerichte besonders die Pizzas

Bewertung von Eddweena Eddweena von Dienstag, 19.01.2016 um 13:11 Uhr

Bewertung: 1 (1)

was ist bloß mit dem Restaurante passiert? Dieser Gestank aus dem Keller der bis in den Gastraum hochsteigt ist bestialisch und so unangenehm, dass wir beschlossen haben nie wieder den Laden zu betreten. Das Essen ist über die Jahre wirklich schlecht geworden. Beilagen sind teilweise kalt oder verkocht, die Pizza war damals der Hammer, heute ist auch diese 0/8/15. Schade um den Laden.

Bewertung von Nic Z von Dienstag, 24.11.2015 um 21:21 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super leckeres Essen, welches auch nett präsentiert wird. Sowohl Lasagne als auch Pizza können wir empfehlen und das Tiramisu war ein Traum. Freundliche, zuvorkommende Bedienung.

Bewertung von Dan Heidelberg von Montag, 31.08.2015 um 21:35 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Der insalata cappriciosa ist spitze. Leckeres oliven Öl verwendet, Käsestücke, Feldsalat und oliven runden den Teller ab. Die pizza Quattro Stagioni sieht zunächst gewöhnlich aus, ist aber sehr voll belegt und trifft meinen Geschmack.

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Montag, 13.02.2012 um 14:32 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr kleines niedliches italienisches Restaurant. Toller Service, nette Bedienung und hervorragendes Essen runden das Ganze ab. Hinzu kommt ein sehr gutes Preis- Lesitungsniveau. Es ist sehr atmosphärische und entspannend, so dass es immer eine Freude ist da zu sein.

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Mittwoch, 19.10.2011 um 21:18 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ristorante da Luigi ist sicher kein 5 Sterne Restaurant. Es ist viel mehr der kleine Italiener an der Ecke wo der Chef (Luigi) oft noch selber kocht, manchmal auch sein Sohn Mike. Das Team dort ist nett und das Essen bodenständig. Klassische Pastagerichte frisch zubereitet und immer lecker. Die Pizzen kann ich nicht beurteilen, sehen aber immmer gut aus. Alles in allem ist das Restaurant sehr günstig, denn: es gibt vorweg immer FRISCHES Brot mit einer Knoblauch Creme und hinterher einen Schnaps oder Espresso. In anderen Läden zahlt man so etwas extra, dort gibt es da umsonst dazu. Luigi ist lecker und gut! Eggert.

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Freitag, 22.05.2009 um 17:14 Uhr

Bewertung: 1 (1)

nach 5 min wieder raus gegangen die kellnerin hat so nach schweiz gestunken das mir der appetit vergangen ist und meiner freundin auch

Adresse vom Restaurant Ristorante da Luigi


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Hamburg